Wir erhalten beträchtliche Hilfe von denen unter euch, die nicht nur für die Wahrheit geradestehen sondern hinausgehen und diese Wahrheit weithin verbreiten.

SaLuSa 11-Januar-2012

Follower

PUTIN

Freitag, 3. Februar 2012

SaLuSa 3. Februar 2012


SaLuSa,  3. Februar 2012
- durch Mike Quinsey -

Ihr mögt vielleicht denken, dass Jeder ein Interesse an der Zukunft hat; aber viele Seelen sind schon damit zufrieden, sich einfach treiben zu lassen, ohne  Ambitionen, daran etwas zu ändern. Tatsächlich scheint für Einige das Leben überhaupt weder Sinn noch Zweck zu haben. Dennoch beobachten sie aus ihrer winzigen Nische auf Erden heraus das Leben der Anderen, und ab einem gewissen Punkt werden sie dann doch unruhig; denn innerlich wissen sie, dass es auch für sie selbst wesentlich besser aussehen könnte. Das, ihr Lieben, ist der Beginn ihres Erwachens, und angesichts von so vielem, was gegenwärtig geschieht, ist zu hoffen, dass sie Fortschritte machen. Das Leben lässt Fragen aufkommen über den Umstand, warum die Bereitstellung und Gewährung der grundlegendsten Annehmlichkeiten für alle Menschen so unbefriedigend ausfällt. Unterbewusst wisst ihr, dass ihr Alle Eins seid und dass ein Jeder unter euch von der Freigiebigkeit der Erde seinen Nutzen haben sollte. Doch in der gegenwärtigen Zeit sind die Dunkelkräfte noch weiter gegangen als bisher, indem sie euch solch rechtmäßige Teilhabe verweigert haben und das Wenige, das noch übrig war, euch auch noch genommen haben. In ihrer Unverschämtheit glaubten sie, euch total versklaven zu können, und sie fanden nur wenig Widerstand gegen ihre Pläne. Aber sie haben nicht mit dem rapiden Anwachsen eures Bewusstseins gerechnet, das zum Teil auf die gediegene Arbeit der Lichtarbeiter zurückzuführen ist. Es ist, als ob sich eine Explosion des LICHTS ereignet hat, die die gesamte Welt überzogen hat, und das ist gar nicht so weit von der Wahrheit entfernt. Die Menge an Energie, die zur Erde gestrahlt wird, hat in exponentiellem Maße zugenommen, und sie wird durch jene hoch entwickelten Wesen verteilt, die die Fähigkeit besitzen, diese Energie auf die Erde zu bringen. Dieses Geschehen hat nun den Punkt überschritten, wo es noch hätte gestoppt werden können, und das hat euch ermöglicht, euch auf den Pfad des Aufstiegs zu begeben.

Wie wir bereits sagten, befindet ihr Alle euch in unterschiedlichen Stadien der Evolution, und so ist zu erwarten, dass es unterschiedliche Reaktionen auf das geben wird, was auf eurer Welt geschieht. Indem ihr euch auf der ′Leiter′ aufwärts bewegt, hebt ihr auch Andere mit euch höher hinauf, denn auch sie profitieren von dem wachsenden Bewusstseins-Niveau. Die Frage bleibt, ob Jeder diesem Trend folgt und aufsteigt, und das hängt ab von der aus freiem Willen getroffenen Entscheidung eines jeden Einzelnen. Einige Seelen werden so weitermachen wollen wie bisher und sich einfach treiben lassen, – zufrieden damit, nur zu beobachten, wie die Welt an ihnen ′vorüberzieht′. Das Tempo ihrer Fortschritte ist eindeutig wesentlich langsamer als das der meisten anderen Leute, aber es wirkt sich nicht auf ihre Fähigkeit aus, irgendwann schließlich ebenfalls eine Erhöhung zu erleben. Tatsache ist, dass alle Seelen (im physischen Leben) DNA-Gene in sich tragen, die ihnen den Anschub vermitteln, nach der Wahrheit zu suchen, und das wird sie unweigerlich dazu bewegen, weiterhin danach zu forschen. Dieser Drang entsteht für gewöhnlich, wenn man den Sinn des Lebens hinterfragt, und trägt den Suchenden weiter – auf eine lange Reise voller Abenteuer.

Für diejenigen unter euch, die den Weg nach Hause gefunden haben, verläuft das Leben plötzlich ebenmäßiger, und Probleme verursachen dann nicht mehr so großen Unfrieden, denn ihr behandelt sie in Ruhe – aufgrund eures Verständnisses der Zusammenhänge. Das Wissen darum, wie alles ′funktioniert′, hilft euch, Hindernisse zu überwinden, denen ihr begegnet, und euer Ego hält sich weiterhin zurück, ohne sich störend einzumischen. So macht euer Ego dann den Weg frei für euer Höheres Selbst, – euer wahres ′Ich′. Daran könnt ihr erkennen, ihr Lieben, dass ihr selbst die Verantwortung dafür tragt, euch weiter aufwärts zu entwickeln, denn das kann niemand Anderes für euch tun. Andere können zwar behilflich sein, aber in der abschließenden Bilanz ist es eure eigene Entscheidung, die darüber bestimmt, wie ihr vorankommt. Ihr müsst die kraftvolle Absicht haben, euch mit eurem Höheren Selbst zu verbinden, und das bedeutet, dass ihr einem Pfad folgt, auf dem alle Seelen als Einheit behandelt werden. Auf Erden ist das leichter gesagt als getan, aber es ist erreichbar, und deshalb ist es auch möglich, wenn ihr euren Fokus darauf ausrichtet.

Unterdessen finden einige unter euch es immer noch schwierig, zu glauben, dass ihr der Vollendung bereits so nahe seid, doch diese nähert sich jetzt rascher als je zuvor. Sie hängt zwar nicht von den äußerlichen Geschehnissen ab, die andererseits aber jene bevorzugten Bedingungen sind, die zum großen Sprung nach vorn führen, was euren Lebensstandard betrifft. Ihr wisst jetzt, dass ihr in schwerwiegendem Maße zurückgehalten worden seid, und durch das Auffüllen der Lücken wird sich ein sanfterer und akzeptablerer Übergang ergeben. Am Ende werdet ihr davon profitieren, euch in eine höhere Dimension zu bewegen, wo die Vorteile, die euch durch neue Technologien gegeben sind, euch irgendwie bereits vertraut sein werden. Insgesamt wird es als ein Quantensprung vorwärts betrachtet werden können, und da wird nur noch wenig von der Lebensweise der alten Welt übrig bleiben. Das gilt auch für die arbeitsintensiven Systeme, die euch in Versklavung gehalten haben – mit wenig Zeit für eure eigenen kreativen Bestrebungen. Es wird große Veränderungen in eurem Leben bewirken, wenn ihr in vollem Umfang in der Lage sein werdet, euch jenen Bestrebungen zu widmen, die euch wirklich Freude machen.

Euer Leben ist gegenwärtig wahrlich sehr eingeschränkt und fremd- beherrscht, und das gilt auch für die Gesetze eurer jeweiligen Länder; sie müssen sorgfältig überprüft und korrigiert werden, damit all jene darunter aussortiert werden, die ungerecht und illegal sind. Dadurch wird es eine Rückkehr zur jeweiligen Verfassung der Länder geben, mit zusätzlichen Wohltaten, sie sich aus eurem Aufstieg ergeben. Ihr werdet in jeder Hinsicht auf eure Erhöhung vorbereitet, und unsere Verbündeten kommen einigen wesentlichen Ergebnissen näher. Nichts davon ist einfach, denn wir haben es mit weltweiten Problemen zu tun, insbesondere, was den finanziellen Sektor betrifft. Aber auch dort muss es weit reichende Veränderungen geben, denn sonst kann Geldpolitik nicht stabil sein, – und wir werden dafür sorgen, dass es keine Rückkehr zu dem alten, zentralisierten System geben wird, das zum Teil für den Zusammenbruch verantwortlich ist. Die Banken-Institute werden kleiner sein und für ihr Handeln mehr Selbstverantwortung tragen.

Die Galaktische Föderation steht bereit, ihren Verbündeten beizustehen, während sie dabei sind, gewisse Dinge zum Abschluss zu bringen. Es ist an der Zeit, dass das abschließende Kapitel über die Menschenrasse und ihre Reise durch die Dualität geschrieben wird. Es wird ein Kapitel des Sieges sein, erreicht durch reines Bemühen und Engagement für das LICHT. Sogar ihr werdet überrascht sein, wenn ihr erfahrt, welch abartige Hindernisse da gegen euch aufgebaut wurden. Aber ihr habt durchgehalten, und eure Zuversicht hat euch weitergebracht, und oftmals habt ihr in Isolation gearbeitet und dennoch eure Mission erfüllt. Es ist ein wundervoller Sieg, und was ihr jetzt beobachtet, sind lediglich die letzten Versuche der Dunkelmächte, mit ihrem Unfug noch weiterzumachen. Es ist Alles unter unserer Kontrolle, und bald werden sie aufgerufen sein, Rechenschaft abzulegen für das, was sie Jahrtausende lang getan haben.

Bleibt weiterhin wie immer bei der Sache und lasst nicht nach darin, euren Fokus fest auf den Aufstieg ausgerichtet zu halten. Jeder unter euch, der so verfährt, hilft mit, zu garantieren, dass dieser Aufstieg – wie beabsichtigt – kommt, und ihr werdet nicht allein sein, denn wir Alle begleiten euch während dieser letzten paar Monate, auch wenn ihr dessen nicht gewahr seid. Unsere Position ist, dass wir in der Lage sind, alles zu überwachen, was auf der Erde geschieht; wir können Unterhaltungen hören und Alles sehen, – als ob wir vor Ort wären. Tatsächlich können wir auch den Grund und Boden durchdringen und haben somit Einblick in die unterirdischen Stützpunkte, die die Dunkelmächte errichtet haben. Nichts entgeht unserer Aufmerksamkeit, und nichts kann vor uns verborgen werden. Somit seid ihr sicher, und mit der Zeit werden alle Militärbasen für immer geschlossen werden.

Ich bin SaLuSa vom Sirius, und ich bin froh, dass wir eure sichere Passage in den Aufstieg garantieren können. Das wird die wichtigste Leistung sein, die ihr jemals miterlebt habt. Wir senden euch Allen unsere Liebe und unseren Segen.
 



Danke, SaLuSa.
Mike Quinsey.


Website: Tree of the Golden Light
Übersetzung: Martin Gadow - www.paoweb.org


Originals and translations of Galactic Messages available at
http://peacelovelove.blogspot.com/
http://www.galacticchannelings.com/

First Contact Radio
Every Monday night from 8 to 8:55 pm
channelings and related matters are being discussed on First Contact Radio.
The show is hosted by Dutch lightworker Maarten Horst and is presented in English.
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke an alle Lichtarbeiter

Danke an alle Lichtarbeiter
Regenbogen des Dankes und des Schutzes

invoc

EIN AUFRUF -- 14:02:2014 -- 09:00 Brisbane Zeit, Australien = 13:02:2014/24:00 Berlin

Ermittle deine lokale Zeit unter http://24timezones.com/

Welt-Befreiungs-Meditation nach Cobra

Welt-Befreiungs-Meditation nach Cobra
Wöchentliche Meditation von Cobra zur visuellen Verstärkung der Ereignisse

anniversary

Liebe Leser,

Mike Quinsey feiert am Mittwoch, den 27. November 2013 seinen 79-ten Geburtstag.

Für jeden, der mitmachen möchte und ihm per mail oder e-card Glückwünsche schicken möchte, kann diese an die folgende e-mail Adresse senden:

michael.quinsey@mypostoffice.co.uk

Vielen Dank,

In Licht und Liebe.


Birthday graphics

Petition

JEDER BÜRGER EINES JEDEN LANDES KANN DIESE PETITION UNTERZEICHNEN
Vollständige regierungsseitige Enthüllung der ET Präsenz auf der Erde
Full government disclosure of ET presence on Earth
Warum ist dies wichtig ist!
Die Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen auf der Erde und um die Erde herum wurde von hunderten glaubwürdiger Zeugen – einschließlich militärischen Personals, Astronauten und Piloten ziviler Luftfahrt-Gesellschaften – aus erster Hand bezeugt.

Diese Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen war laut Aussagen dieser Zeugen seit mehr als 60 Jahren einer globalen Vertuschungs-Strategie unterworfen, was nun durch Dr. Steven Greer's „Disclosure Project“
( = „Enthüllungs-Projekt“) und kürzlich durch das „Sirius-Projekt“ publik gemacht worden ist – wie auch durch das öffentliche „Citizens' Hearing on Disclosure“ ( = „Bürger-Anhörung zu den Enthüllungen“) – das im Haus des Nationalen Presse-Clubs in Washington DC im April und Mai 2013 stattfand.

Die Vertuschungen – unter Ausnutzung von Desinformation durch die Medien und anhand von Falschmeldungen – haben die Menschheit daran gehindert, offenen Kontakt zu höchst fortgeschrittenen, wohlwollenden galaktischen Zivilisationen aufzunehmen, die die Fähigkeit zu interstellaren Reisen besitzen – schneller als mit Licht-Geschwindigkeit. Mit ihrem Verhalten haben die Staatsführer dieser Welt diesen Planeten von fortgeschrittenen Fortbewegungsmöglichkeiten und von Energie-Technologieren ferngehalten, die längst einen vollständigen Umschwung für die menschliche Zivilisation hätte bringen können sowie ein Niveau globalen Wohlstands, Verbunden-Seins und eines Gesundheits-Standards, wovon bisher nur Wenige träume konnten.
Zum Unterzeichnen dient folgende Website:




I KNOW MY GALACTICAL FAMILY IS HERE! DO YOU?

Bitte klickt im Video auf „CC“ um die Sprache des Untertitel auszuwählen.