Wir erhalten beträchtliche Hilfe von denen unter euch, die nicht nur für die Wahrheit geradestehen sondern hinausgehen und diese Wahrheit weithin verbreiten.

SaLuSa 11-Januar-2012

Follower

Freitag, 12. Mai 2017

Deutsch -- Mike Quinsey – 12.Mai 2017




Hallo, Freunde: ich werde in den kommenden zwei Wochen eine Pause einlegen. Deshalb wird meine nächste Botschaft erst wieder am 2.Juni erscheinen. – 
   
Wie üblich bin ich während dieser Zeit unterwegs, um meine beiden Söhne in Devon im wunderschönen Westen Englands zu besuchen. Und deshalb freue ich mich auf eine angenehme Entspannungspause. 

Der Rest dieses weiteren Jahres dürfte sehr interessant werden, und bis zum Ende hin dürften dann auch wohl bereits die ersten Bekanntmachungen getätigt worden sein.  
  Euch allen wünsche ich eine großartige Sommerzeit! 

In LIEBE und LICHT, 
  Mike Quinsey

<<<<<>>>>> 

Mike Quinsey
– 12.Mai 2017 –


Es scheint, dass die negativen Kräfte aus ihren Untergrundbasen vertrieben werden und nicht mehr in der Lage sind, ihre globale Kontrollherrschaft aufrechtzuerhalten. Der Reinigungsprozess wird weitergehen, bis diese Leute keine Bedrohung mehr für die Menschheit sind, was dann den LICHT-Kräften eine umfassendere Kontrolle der Geschehnisse ermöglichen wird. Es dürfte nur noch eine Frage der Zeit sein, bis die bisherige zensierende Kontrolle über eure Nachrichtenquellen aufgehoben wird, sodass echte Nachrichten verbreitet werden können. Denn bis jetzt musstet ihr im Internet nach der Wahrheit forschen, und auch da hatten viele Websites euch mit Falschinformationen abgespeist. Doch wenn ihr bereits vertrauenswürdige Websites identifiziert habt, werdet ihr zumindest eine hinreichende Vorstellung von dem haben, was wirklich vor sich geht. 

Da warten so viele Informationen darauf, freigegeben zu werden, und sie werden Geschehnisse der letzten ca. siebzig Jahre betreffen, die euch bisher verheimlicht wurden. Generell werden die Menschen dann nicht nur ungläubig überrascht sondern regelrecht schockiert sein darüber, dass ihnen die Wahrheit über einen so langen Zeitraum verheimlicht werden konnte. Die Illuminati haben euch an eurer Weiterentwicklung gehindert, während sie euch gleichzeitig euer Geld „gestohlen“ haben, um ihre ungeheuren Geheimprojekte damit zu finanzieren. Und das betrifft nicht nur freie Energie, die euer Leben augenblicklich hätte verbessern können, sondern insgesamt fortgeschrittene Technologien – wie etwa den Nahrungsmittel-Replikator. Schon diese beiden Fortschritte hätten die Bevölkerung längst aus Armut und Hungersnöten befreien können. Seid jedoch nicht verzweifelt, denn es wird nun nicht mehr lange dauern, bis fortschrittliche Veränderungen eingeführt werden; und dann werdet ihr wissen, dass das LICHT vollständig die Macht übernommen hat. 

Die Illuminati sind schonungslos und machen vor nichts halt, um an ihrer Macht festhalten zu können, doch nun haben sie (im LICHT) „ihren Meister gefunden“. Da die Fortschritte sich nun beschleunigen, kommen auch viele nützliche Projekte weiter voran, und es sind bereits Vorbereitungen für die kommende Zeit im Gange, wenn diese Projekte öffentlich bekanntgemacht werden können. Eure Haupt-Zeit-Linie ist solide und führt in den Aufstieg, und es kann bestätigt werden, dass nichts mehr dessen Manifestation stoppen kann. Es herrscht weiterhin der zuversichtliche Eindruck, dass vor Ende dieses Jahres gewisse Geschehnisse bekanntgemacht und auch beginnen können. Selbstverständlich werden rapide Fortschritte gemacht, die die LICHT-Kräfte in die Lage versetzen werden, ihr Ziel zu erreichen, all diese Dinge sehr bald in die Wege leiten zu können. 

Währenddessen herrscht in vielen Teilen der Welt immer noch Chaos, weil die neuen Energien die Dinge so lange durcheinander-rühren, bis sie sich schließlich beruhigen können. Da geht ein Aussortieren vor sich, und die niedrigen Schwingungen müssen sich entweder anpassen (erhöhen), oder für sie ist kein Platz mehr in den neuen Ebenen, wo sie ganz einfach nicht mehr existieren können. Allerdings bewegt ihr euch bereits rapide auf diesen Wendepunkt zu, und von da an winkt eine strahlende, friedliche Zukunft. Seelen, die ihre Eigenschwingung noch nicht erhöhen können, fühlen sich unbehaglich und unfähig, sich mit dem zu arrangieren, was da vor sich geht, weil sie nicht begreifen können, dass es etwas anderes geben könnte als das, was sie bisher gewohnt waren. Ihr Glaubenssystem kann nicht begreifen, was sich da hinter den Veränderungen verbirgt, und deshalb zeigen sie in vielen Fällen auch nur wenig oder gar kein Interesse daran. Dennoch ist für die Erfüllung ihrer Notwendigkeiten gesorgt, und zu gegebener Zeit werden auch sie sich auf einen neuen Pfad bewegen und ihre Weiterentwicklung vorantreiben. 

Fürchtet euch niemals vor Leuten, die sich noch nicht auf eurer Verständnis-Ebene befinden. Jeder wird sich jeweils am für ihn richtigen Platz vorfinden, und das kann auch gar nicht anders sein, denn dieser 'Platz' wird jeweils präzise von euren individuellen Eigenschwingungen bestimmt. Und deshalb werden alle Seelen jeweils immer exakt dort sein, wo sie im ihnen gemäßen Tempo ihre anstehenden Erfahrungen machen können. Es wäre kein Gewinn und hätte keinen Nutzen, wenn ihr euch bereits auf eine höhere Ebene begeben würdet, bevor ihr dazu überhaupt fähig und bereit wärt; ihr müsst diese Ebene durch eure persönliche Weiterentwicklung erreichen. Die Erde stellt euch vor so manche harte Herausforderungen, aber diese sind die 'Routen' zur erfolgreichen Meisterung eurer Erfahrungen auf eurem Weg zum Aufstieg. Und hier lohnt es sich, zu wiederholen, dass ihr niemals vor Aufgaben gestellt sein werdet, die eure Fähigkeiten übersteigen. 

Praktisch jeden Tag werden sich Gelegenheiten bieten, wie geringfügig sie auch sein mögen, die euch eine Chance geben, eure Eigenschwingungen zu erhöhen. Die Herausforderung für euch besteht dann darin, dass ihr dieses Niveau haltet und darauf aufbaut, damit ihr weiterhin auf eurem Aufwärtsweg bleibt. Zuweilen sind es kleine Dinge, die viel bedeuten können, wie zum Beispiel ein freundliches Wort gegenüber einer anderen Person oder eure helfende Hand, die ihnen ein Selbstwertgefühl und das Gefühl des Erwünscht-seins gibt. Gute Taten 'kosten' euch selbst meistens gar nichts, aber für Menschen in Not ist eure Hilfe ein Riesengeschenk, und wenn Jeder auf diese Weise Anderen helfen würde, würde auch die Armut recht bald verschwinden. Die vorenthaltene Verteilung des Reichtums und andere Handlungsweisen der Illuminati hatten bisher zur Folge, dass der Reichtum eurer Welt sich lediglich in den Händen einer nur sehr kleinen Minderheit befand, während Millionen am Existenzminimum dessen leben mussten, was sie zum Überleben brauchen. Doch diese Situationen werden sich nun sehr bald ändern, und die Neubewertung der Währungen wird sehr weitreichend sein, sodass sie eine faire Verteilung des Reichtums mit sich bringen wird. 

Die menschliche Rasse ist ein strapazierfähiges Volk, das in der schwierigsten aller Zivilisationen aufgewachsen ist. Viele Menschen haben sich hingebungsvoll ihren Aufgaben gewidmet und konnten Erfolge darin verbuchen – aufgrund ihrer Absicht, Hindernisse auf ihre eigene Weise zu meistern. Dadurch gab es manch schnelle Fortschritte, und jede neue Erfahrung war zum Nutzen der Gesamtheit. Andere Seelen wiederum finden es immer noch schwierig, die Wirklichkeit zu begreifen, in der sie leben müssen, und sie verbringen eine Lebenszeit nach der anderen, um ihre Lektionen lernen zu können. Hilfe ist indes immer vorhanden, aber sie wird niemandem aufgedrängt. Bedenkt, dass der freie Wille heilig ist und von allen Seelen respektiert werden sollte; und wo er ignoriert wird, ist dies Anlass zur Sorge, – und Seelen, die sie sich noch so verhalten, müssen weiterhin karmische Lektionen lernen, die sich als Konsequenz ihres Handelns ergeben. 

Enge Beziehungen oder familiäre Verbindungen können im Allgemeinen weiterbestehen, ungeachtet der Veränderungen, die die Endzeiten mit sich bringen. Der Blick auf frühere Lebenszeiten zeigt, dass von einer Inkarnation zur nächstenRollen getauscht werden, sodass eine gleichmäßige Weiterentwicklung möglich wird. Ihr inkarniert also in wechselnden Geschlechtern, sodass im Laufe mehrerer Lebenszeiten ein Ausgleich garantiert ist, was in manchen Fällen natürlich auch Karma beinhalten kann. Seid versichert, dass Höhere Wesenheiten, die eure Fortschritte überwachen, das 'größere Bild' sehen können und absolute Kontrolle über alle Dinge haben. Daran könnt ihr erkennen, dass die Geschehnisse in kontrollierter Weise vor sich gehen – ungeachtet dessen, wie sie – von außen betrachtet – erscheinen mögen. Der freie Wille wird dabei weiterhin geachtet und in der Weise zufriedengestellt, als er in den jeweiligen Lebensplan der betroffenen Person eingefügt ist und somit den größeren Plan eurer Evolution nicht beeinflusst. 

Haltet eure Augen fest auf das vor euch liegende Ziel gerichtet, damit ihr erfolgreich vorankommt, ohne von äußeren Geschehnissen abgelenkt zu werden. Das Wissen, dass ihr schon fast 'zu Hause' seid, da euer Zyklus sich dem Ende nähert, sollte euch die nötige Kraft geben, erfolgreich an euer Ziel zu gelangen. Welche Feierlichkeiten da vor sich vonstattengehen werden und wie erfreulich es sein wird, wenn ihr wisst, dass alles gut ist und dass die negativen Kräfte nicht länger störend eingreifen! 

Wenn ihr fähig seid, denen zu helfen, die 'verloren' zu sein scheinen aber wissen oder spüren, dass große Veränderungen bevorstehen, versucht, sie nicht mit Details zu überfüttern, sondern gebt ihnen nur so viel Information, wie ihr wisst, dass sie sie erfassen können. Die meisten Seelen sind für den Wandel sensibilisiert und wissen, dass da etwas vor sich geht, sind aber noch nicht in der Lage, zu begreifen, was wirklich geschieht. Der Hauptpunkt, den es zu betonen gilt, ist, dass es vorteilhafte Veränderungen sind und kein Grund zu Sorge besteht. Die Zukunft der Menschenrasse ist in sicheren Händen, und wenn die Erde gereinigt und erneuert ist, wird eine prächtige neue Ära beginnen. 

Diese Botschaft kommt durch mein höheres Selbst und trägt die Energien des LICHTS und der LIEBE in sich. 

Mike Quinsey
 

Übersetzung: Martin Gadow – http://paoweb.org  

 

Freitag, 5. Mai 2017

Deutsch Mike Quinsey – 5.Mai 2017 –



Mike Quinsey
– 5.Mai 2017 –


Mit jedem Tag kommt ihr dem Punkt näher, an dem die Dunkelmächte hinreichend besiegt worden sein werden, damit auch die willkommenen Änderungen eurer Währungen vorgenommen werden können. Zurzeit herrscht viel Aktivität in der Richtung, jene (negativen) Leute aufzuspüren und aus dem Erd-Inneren zu entfernen, die sich dort versteckt halten und denen empfohlen wird, sich zu ergeben, wenn sich nicht vernichtet werden wollen. Was dann noch zu tun bleibt, ist die Reinigung des Weltraums von Waffensystemen, damit die Raumschiffe, die Erde besuchen wollen, sicher auf der Erde landen können. All dies ist notwendig, damit dasNeue Zeitalter sicher und ohne weitere Verzögerungen eingeleitet werden kann. Seid versichert, dass die Vorbereitungen für diese jetzige Zeit schon seit recht langer Zeit im Gange sind, und sobald die Behinderungen beseitigt sind, werden die weiteren Geschehnisse rasch vorankommen. Der Wandel ist überfällig und unumgänglich, und innerhalb weniger Jahre wird er eure Gesellschaft bereits verändert haben. 

Ihr befindet euch jetzt in einer Zeit, in der ihr eure Emotionen unter Kontrolle bekommen müsst und nicht zulassen dürft, dass negative Gedanken euren Verstand trüben. Es kann nicht genug betont werden, wie wichtig es ist, eine besonnene Haltung gegenüber den zuweilen beunruhigenden Vorgängen auf der Erde zu bewahren! Das sind die letzten markanten Anzeichen in den Reaktionen derer, die nicht begreifen, dass ein Reinigungsprozess vorangehen muss, bevor das Neueeingeleitet werden kann. Das Ansteigen der Schwingungsfrequenzen wird diejenigen verwirren, die diese nicht akzeptieren können, weil sie nicht begreifen können, was da vor sich geht. Und solange es keine freie Presse gibt, ist es schwierig, der gesamten Bevölkerung die Wahrheit zu vermitteln, denn auch diejenigen, die noch unter der Kontrolle der Illuminati stehen, werden ihrerseits weiterhin verwirrt sein.  

Lasst euch in Zeiten, in denen es schwierig ist, zu verstehen, was vor sich geht, von eurer Intuition leiten, und wenn Dinge unklar zu sein scheinen oder keinen Sinn zu machen scheinen, versucht, die Gründe dahinter herauszufinden – und bleibt auf einen positiven Ausgang der Geschehnisse fokussiert. Macht euch klar, dass ihr – wie jeder Andere auch – mithelfen könnt, mitzugestalten, wie die Zukunft sich entfalten soll; es ist eine Sache eures freien Willens. Denn ihr seid eigentlich viel machtvoller als ihr meint, und da eure Eigenschwingung sich allmählich erhöht, werdet ihr euch dessen bewusst, dass eure Gedanken kreative Auswirkungen haben. Das bringt es mit sich, dass ihr lernen müsst, sie unter Kontrolle zu bekommen. Doch das wird schon auf ganz natürliche Weise geschehen; seid deshalb nicht besorgt, wenn ihr auf eurem gegenwärtigen Niveau noch nicht immer verhindern könnt, dass gewisse 'streunende' Gedanken euren Verstand bedrängen. Aber ihr werdet freudig überrascht sein, zu entdecken, wie rasch ihr euch an die höheren Schwingungen anpassen könnt. 

Manche Leute werden fragen, warum eine Seele überhaupt die niederen Dimensionen erfahren muss, – und die simple Antwort ist, dass sie durch die dortige Erfahrung besser als irgendwo anders ihre Weiterentwicklung möglichst rasch vorantreiben kann. Das kann eine harte Zeit sein, aber euch wird jede Hilfe gewährt, damit ihr erfolgreich sein könnt. Natürlich könnt ihr den von euch gewählten Pfad im euch angemessenen Tempo hinter euch bringen, und eure Geistführer werden dafür sorgen, dass ihr nicht überfordert seid. Weil eigentlich Alles im „Jetzt“ existiert, könnt ihr euch in eurem eigenen persönlichen Tempo weiterentwickeln. Die meisten Seelen begrüßen allerdings die Chance, ihre Evolution zu beschleunigen, und einige haben sogar schon versucht, zu viel auf einmal in einer einzigen Lebenszeit zu erreichen. 

Ihr wurdet ja absichtlich auf einem niedrigen Bewusstseinsniveau gehalten, auf dem ihr kein Gewahrsein von der Möglichkeit hattet, einen „Aufstieg“ erreichen zu können. Die Dunkelmächte planten, euch in ihrer Gefangenschaft zu halten, um euch versklaven zu können, und bisher waren sie darin ja auch erfolgreich. Dennoch konnten viele unter euch ihre Eigenschwingung ausreichend anheben und wurden dadurch fähig, sich über die ihnen auferlegten Begrenzungen hinauszubewegen; und so können sie sich nun auf einen Aufstieg freuen. Die höheren Reiche des LICHTS winken, und es wird nicht mehr lange dauern, bis ihr Schritte wagen könnt, die euch zu Galaktischen Menschen werden lassen. Es muss aber auch erwähnt werden, dass dazu ihr noch eine Strecke zu gehen haben werdet, bevor ihr jene hohe Existenz-Ebene erreicht; aber es ist der von euch gewählte Weg eurer Evolution. 

Schlussendlich wird euch die Wahrheit offenbart werden, – jedoch Schritt für Schritt –, sodass ihr nicht überwältigt seid. Nur Weniges davon ist so, wie ihr bisher glauben gemacht wurdet; aber seid versichert, dass es Gott gibt – die glorreiche Quelle All dessen Das Ist! Ihr Alle seid unsterblich – und „nach dem Bilde Gottes erschaffen“, – was bedeutet, dass ihr dass volle Potential habt, Eins mit Gott zu werden. Es ist dem Menschen der freie Wille gegeben, das zu erfahren, was zu erleben er wünscht; doch das geht einher mit einer Verantwortung für all sein Handeln. Das Wissen darum hilft, zu erklären, warum ihr die Dualität erfahrt. Und seid versichert: Bevor ihr 'riskiert' hattet, euch auf diese 'Reise' zu wagen, wart ihr euch der Herausforderungen völlig bewusst, die euch begegnen würden, während ihr euren „Weg zurück zu Gott“ findet. Gott selbst hat von Anfang an alle Seelen ausgesandt, Erfahrungen zu machen, damit ER selbst mehr über seine Schöpfungen erfahren kann. Es ist gesagt, dass „Gott ein- und ausatmet“, und darauf könnt ihr euch auf eurer Reise außerhalb der Gottheitbeziehen. 

Religion ist der gewählte Weg für Viele, die einen Lehrer brauchen, der ihnen „den Weg weist“; doch oft ist es hart, diesem „Weg“ zu folgen, denn er ist eine menschliche Version der „Wahrheit“. In Wirklichkeit ist dieser recht einfach – und zusammengefasst in dem Satz: „tut Anderen, wie ihr möchtet, dass euch getan wird“. Es bedeutet, dass ihr Alle gleich behandeln solltet: als eure Brüder und Schwestern. Im Rahmen eures derzeitigen Erfahrungshorizonts ist es vielleicht schwierig, auf eine derartige Verheißung hin zu leben: aber dadurch, dass ihr euer Bestes tut, schafft ihr euren Weg ins LICHT, der euch schließlich erfolgreich sein lässt.  Universelle LIEBE macht keinen Unterschied zwischen der einen und der anderen Seele; alle Seelen machen aufgrund ihrer jeweils eigenen Entscheidungen ihre jeweils eigenen Erfahrungen. Zuweilen jedoch gerät der Mensch in Schwierigkeiten und verliert die Verbindung zu seinem Höheren Selbst; aber auch dann erfährt er Hilfe, wieder aufsteigen zu können; niemals muss er seinen Weg ganz allein bewältigen; denn Gott ist immer nur „ein Gebet weit entfernt“, wenn ihr Hilfe braucht. 

Sobald ihr zur Höheren Wesenheit geworden seid, werden eure Eigen-Schwingungen derart hoch geworden sein, dass ihr einen perfekten Körper aufrechterhalten könnt, der hunderte von Jahren überdauern kann. Dies erklärt auch, warum ihr vom regelmäßigen Auftauchen St. Germains auf der Erde im Laufe der letzten ca. 300 Jahre gehört habt. Er wurde bei verschiedenen Anlässen gesehen und zeigte nie irgendwelche Anzeichen von Alterung. Stellt euch vor, ihr wäret in der Lage, über einen so langen Zeitraum eure spirituelle Arbeit zu tun und Mentor zu sein für andere Seelen und deren Fortschritte über mehrere Lebenszeiten hinweg. St. Germain erschien sogar auch bei jenem Treffen in Amerika, bei dem dieUnabhängigkeitserklärung unterzeichnet wurde, und er war behilflich bei deren Entwurf. Er hat allezeit ein großes Interesse an den Fortschritten der Menschheit gezeigt und nutzte seinen Einfluss, die Menschheit auf dem richtigen Weg zu halten. 

Mit fortschreitender Zeit erfahrt ihr rasch immer mehr über eure wahre Vergangenheit und darüber, wohin eure Zukunft euch führt. Es ist jetzt eine aufregende Zeit, denn für viele unter euch ist ihre 'Reise' so gut wie vollendet, und da winkt jetzt eine wunderbare Zukunft. Es gibt noch so vieles zu lernen für euch, und deshalb können nun Aufzeichnungen über eure Geschichte korrigiert werden. Denn in Wirklichkeit wisst ihr noch sehr wenig über die wahre Historie der Erde und euren Part darin, auch wenn ihr in vor-Atlantische Zeiten zurückversetzt worden seid. Jede Periode zeigt, dass Fortschritte zyklisch sind und dass jeder Sonnen-Zyklus auch bisher schon mit einer Reinigungs-Periode auf der Erde endete. Und da ist die jetzige Zeit nicht anders; – und für Seelen, die ihre Evolution noch weiter in niederen Schwingungs-Ebenen fortsetzen müssen, wird sehr bald ein neuer Zyklus beginnen. Diejenigen, die aufsteigen, bewegen sich in die höheren Schwingungs-Ebenen, wo das Böse keinen Bestand mehr haben kann, und sie werden sich dort einer friedvollen und liebevollen Existenz erfreuen. 

Haltet euren Blick auf alles ausgerichtet, was in Harmonie ist und höhere Eigenschwingung aufweist; dies wird sicherstellen, dass ihr für den Aufstieg bereit seid. 

Diese Botschaft kommt durch mein höheres Selbst und trägt die Energien des LICHTS und der LIEBE in sich. 

Mike Quinsey


Übersetzung: Martin Gadow – http://paoweb.org  

 

Freitag, 28. April 2017

Deutsch -- Mike Quinsey, 28.April 2017



Mike Quinsey

– 28.April 2017 –
In der Antarktis herrscht zurzeit viel Aktivität, denn dort werden gerade Entdeckungen gemacht, die eure Historie verändern werden; bisher hatte eure „Geschichtsschreibung“ ja die wahre, wirkliche Entwicklung der Menschheit kaum berücksichtigt! Da gibt es sehr interessante Funde – wie etwa die Körper extrem großer Wesen, die genau dort eingefroren sind, wo sie in jenem Moment waren, als das Eis sie überraschte. Sie stammen aus einer viele, viel tausende von Jahren zurückliegenden Periode; doch seitens der Finder besteht nicht die Absicht, dass ihr sie zu sehen bekommt. Diejenigen, die auch diese Ereignisse unter ihrer Kontrolle halten, möchten euch am liebsten auch weiterhin „im Dunkeln“ halten und die Wahrheit für sich behalten. Doch da sind nun auch die Anderen, die sich für die vollständige Enthüllung einsetzen, und das wird wahrscheinlich auch geschehen, wenn sie sich durchsetzen. Natürlich herrscht nun – nur wenige Jahre vor dem wahrscheinlichen Aufstieg – ein Gefühl der Dringlichkeit, die Wahrheit an die Öffentlichkeit zu bringen. Denn eure Geschichte muss neu geschrieben werden und ihr habt das Recht, die Tatsachen zu erfahren, die euch nicht „auf ewig“ vorenthalten werden können! 

Dies sind jetzt sehr schwierige Zeiten für die meisten Menschen, besonders für die, die nur wenig Kenntnis von der Wahrheit haben. Sie rufen Gott an und flehen um Erlösung aus ihren täglichen Erfahrungen, ohne zu ahnen, dass diese Erfahrungen für ihre Weiterentwicklung noch nötig sind. Das gilt für Alle überall, und für Viele ist es ihre letzte Lebenszeit in den niederen Dimensionen, in der es zuweilen noch einmal hart zugehen kann. Doch die schwierigsten Zeiten auf Erden sind zugleich diejenigen, die die besten Gelegenheiten bieten, viel altes Karma zu überwinden und in eine höhere Dimension aufsteigen zu können. Und auf welcher Ebene auch immer ihr euch jeweils gegenwärtig befinden mögt, – dies sind jetzt Zeiten großartiger Chancen, die euch immer weiter voranbringen können. Wie immer verfolgen eure Geistführer eure Fortschritte und helfen in dem Maße, wie es ihnen erlaubt ist, damit ihr erfolgreich seid. Ruft sie zu euch, wenn ihr das Gefühl habt, dass ihr ihre Hilfe benötigt; und öfter als ihr meint, kann euch diese Hilfe auch gegeben werden.  

Viele kluge und hoch-entwickelte Seelen haben in dieser Zeit inkarniert, um als Mentoren für diejenigen zu fungieren, die im Begriff sind, aufzusteigen. Ihre Erfahrungen werden euch helfen, bei der Erreichung eures Aufstiegsziels erfolgreich sein zu können, oder sie werden eurem Verständnis aufhelfen, damit ihr zumindest gute Fortschritte machen könnt. Ihr werdet entdecken, dass viele 'junge Seelen' in Wirklichkeit weise alte Seelen sind, die in euer Leben kommen, um euch mit Wissen vertraut zu machen, das euch auf die Spur der Wahrheit bringt. Sie verblüffen für gewöhnlich schon in jungen Jahren mit umfassendem Wissen und Verstehen – und sollten aus diesem Grunde Beachtung finden. 

Die Dunkelmächte schaffen sich die Umstände für ihren Untergang selbst – aufgrund ihrer eigensüchtigen 'Selbstbedienungsmentalität'. Doch was auch immer sie tun mögen kann nicht konkurrieren mit jenen Seelen, die sich dem LICHT verpflichtet fühlen und gegen die negativen Energien der Dunkelmächte immun sind. Gleiches zieht Gleiches an, und vorausgesetzt, ihr verhaltet euch aufrichtig dem LICHT gegenüber, könnt ihr von den Dunkelmächten nicht angetastet werden. Natürlich werdet ihr bestürzt sein angesichts ihrer Handlungsweisen, die auch Mord und viele andere verwerfliche Taten einschließen; aber hütet euch davor, euch von ihnen herunterziehen zu lassen. Denkt daran, dass ihr immer genau das zu euch zieht, wem ihr eure Energie verleiht; so hütet euch in eurer Denkweise und in euren Reaktionen angesichts negativer Situationen, von denen ihr erfahrt. Die Menschen neigen dazu, sich in anderer Menschen Leben involvieren zu lassen, was so lange in Ordnung ist, wie sie wissen, wie sie sich dabei verhalten sollten, ohne sich darin „verwickeln“ zu lassen. Das Leben mag zuweilen einen komplizierten Eindruck machen, doch wenn ihr euch an euer Bestreben haltet, aus Liebe für eure 'Mitreisenden' zu handeln, sollte das eine lohnende Sache sein und glatt vonstattengehen.   

Im Allgemeinen sind die Menschen darauf aus, dass es ihnen gut geht, und viele verdienen sich ihr Recht dazu durch harte Arbeit. Zum Extrem wird das allerdings, wenn das Geld zu eurem 'Gott' wird und ihr Reichtümer erstrebt, die für euer Wohlergehen eigentlich unnötig sind. Großen Reichtum zu besitzen ist eine Herausforderung, aber er sollte für das Wohl aller Menschen eingesetzt werden und nicht in selbstsüchtiger Weise nur zur 'Selbstverherrlichung'. Dennoch besitzt bisher nur eine kleine Anzahl von Leuten 95% des gesamten Weltvermögens, während Millionen Menschen von Hungerlöhnen leben müssen – ohne angemessene Unterkunft und Hygiene. Da ist etwas schwerwiegend falsch gelaufen, denn die Anhäufung von Reichtum geschah auf Kosten aller Übrigen, denen es deshalb an einem angemessenen Lebensstandard fehlt. Doch diese Probleme sollen nur sehr bald angegangen werden, und entsprechende neue Regelungen werden vor Abschluss dieser Endzeiten in Kraft treten.  

Mit der Verleihung des freien Willens seid Ihr die Architekten eurer eigenen Realität. Doch diejenigen an der Macht üben ein viel größeres Maß an Herrschaft aus, wobei euer Dasein in einer Demokratie euch die Macht verleiht, eure Stimmen zur Geltung zu bringen. Wenn ihr eure Wahl getroffen habt, bevollmächtigt ihr damit eure Lenker in den höheren Dimensionen, die Zukunft zu euren Gunsten zu beeinflussen. So hattet ihr beispielsweise Hinweise auf bessere Verfahrensweisen wie auch Erfindungen, die eure Lebensqualität anheben  konnten. 

Leider jedoch gab es bisher keine Einführung der freien Energie, deren Gebrauch euch in das Neue Zeitalter  mit einem angenehmeren Lebensstil gebracht hätte. Stattdessen werdet ihr in einer Zeitschleife festgehalten, wo das Leben eine Fron ist und viele Menschen mit unzureichenden Mitteln überleben müssen. Das darf sich nicht viel länger dahinziehen, und es sind auch schon Schritte eingeleitet worden, jene Hindernisse, die eine vollständige Veränderung zum Besseren verhindern, auszuräumen.

Ihr als Bevölkerung sendet starke Gedanken aus, die eine neue Zeitlinie erzeugen, die euch aus der bisherigen, alten Zeitlinie herausheben wird. Es wird bald ein Zeitpunkt kommen, zu dem die kraftvollen Energien, die da erzeugt wurden, einen plötzlichen nützlichen Wandel auslösen werden.  Je mehr Menschen sich diesen Wandel vorstellen, der möglich ist, desto eher verhelfen sie ihm zur Manifestation, – an einem Punkt, an dem er nicht mehr unterdrückt werden kann. Deshalb muss hier noch einmal die Wichtigkeit dessen betont werden, dass ihr auf euer Ziel fokussiert bleiben müsst. Es ist dies jetzt eine Zeit, in der ihr euch auf eure eigenen Notwendigkeiten konzentrieren müsst, wenn ihr die Chance nutzen möchtet, aufsteigen zu können.  

Ihr habt viele (ehemalige) Freunde und Familienmitglieder, die darauf warten, wieder einmal mit euch zusammenkommen zu können, und einige von ihnen werden auch die Erde besuchen, während andere dies solange nicht tun möchten, bis ausreichend Sicherheit dafür besteht. Viele warten darauf, euch begrüßen zu können, wenn der Aufstieg geschehen ist, – auch solche Wesenheiten, die nicht direkt in euren Lebensplan involviert sind. Das sind dann Familien und Freunde aus vielen früheren Lebenszeiten, die ihr mit ihnen verbracht habt und mit denen ihr zusammengearbeitet habt. Derartige Verbindungen sind kaum unterbrochen, insbesondere dann nicht, wenn Bande der Liebe geknüpft wurden. Sobald ihr euch in den höheren Dimensionen aufhaltet, sind eure Freunde nur noch einen Gedanken weit entfernt, und ungeachtet dessen, wo ihr gerade sein mögt, sind deshalb Kontakte möglich. Allerdings muss auch festgestellt werden: wenn eine Seele gerade anderweitig in irgendwelche Aktivitäten eingebunden ist, kann sie dabei nicht einfach unterbrochen werden; deshalb kann es dann sein, dass ihr keine Reaktion bekommt. 

Ihr müsst euch keine Sorgen machen bezüglich Seelen, die noch nicht in der Lage sind, mit euch aufsteigen zu können, denn auch für sie wird gesorgt sein, und auch ihnen wird jede Chance geboten werden, bei nächster Gelegenheit aufsteigen zu können. Macht euch klar, dass jede Seele die gleiche Chance erhält, Wissen zu erlangen und Fortschritte zu machen, nur benötigen einige mehr Zeit dafür, sich zu ihrem eigenen Nutzen ein neues Verständnis anzueignen. 

Das LICHT hat den Kampf gewonnen, und sehr bald werden Alle erleben, wie sich Frieden auf der Erde ausbreitet. Dies wird es dann möglich machen, dass die Veränderungen sich noch schneller vollziehen, sodass ihr die finsteren Zeiten hinter sich lassen und euch eurer neugefundenen Freiheit erfreuen könnt. Ihr werdet es lieben, zur neuen Erde dazuzugehören und eure Zeit der Aufgabe widmen zu können, zum Wohle Aller in die Veränderungen eingebunden zu sein. 

Diese Botschaft kommt durch mein höheres Selbst und trägt die Energien des LICHTS und der LIEBE in sich. 

 Mike Quinsey

 Übersetzung: Martin Gadow – http://paoweb.org  

Freitag, 21. April 2017

Deutsch Mike Quinsey – 21.April 2017



Mike Quinsey 
– 21.April 2017 –

Die Ereignisse folgen immer rascher aufeinander, und sie bewegen sich auf die Tage zu, in denen die Wahrheit über eure Existenz offenbart werden wird. Eigentlich bleibt gar nicht mehr viel Zeit, bis die Veränderungen euch erreichen, und es dürfte sinnvoll sein, wenn ihr darauf vorbereitet seid. Euer wesentliches Ziel sollte sein, euer inneres Gleichgewicht aufrechtzuerhalten und jederzeit gelassen zu bleiben, denn ihr werdet viele Menschen angesichts der Ereignisse aufgeregt und ratlos erleben. Das Durcheinander und die ständigen Probleme des täglichen Lebens werden durch ständige Einschränkungen und Kriegsdrohungen ja nicht behoben. Einige Menschen werden sich fragen, warum wir denn nicht einschreiten, – und wie wir bereits konstatierten, seid ihr selbst die Erzeuger eures Schicksals und müsst die Resultate eures Handelns ernten. Allerdings ist es euch nicht gestattet, Handlungen zu begehen, die im direkten Widerspruch zu den Plänen für die Evolution der Menschheit stehen, wie sie von denen entwickelt wurden, die eure Fortschritte überwachen. Jegliche Versuche, die verhindern würden, dass überhaupt Veränderungen stattfinden könnten, werden blockiert oder abgewendet werden.

Es wurden bereits Entscheidungen getroffen, die euch auf jenem Pfad halten, der euch gegen Ende des Zyklus' die Chance zum Aufstieg gibt. Geduld ist weiterhin notwendig, während die Gelegenheit geschaffen wird, die es euch ermöglicht, endlich die Wahrheit über euch selbst zu erfahren. Ihr seid großartige Seelen auf dem Weg zurück zum LICHT – dorthin, woher ihr ursprünglich kamt –, und die Wahrheit wird euch befreien aus all der Desinformation, die euer Denken verwirrt hat, – weshalb bisher auch nur Wenige unter euch ihr wahres Selbst verstanden haben. Wir wiederholen hier die Tatsache, dass ihr eigentlich Wesen des LICHTS seid, die in die niederen Schwingungs-Ebenen abgesunken sind, nachdem sie die Herausforderung angenommen hatten, von dort aus wieder ihren Rückweg ins LICHT zu finden. Doch ihr wart auf euren Wegen niemals allein, sondern eure Geistführer haben euch geholfen, eurem vorbestimmten Pfad in Richtung eurer Weiterentwicklung zu folgen. Doch weil euch ein freier Wille geschenkt wurde, folgt daraus, dass ihr für euer Handeln allein verantwortlich seid und daraus erkennt, was noch notwendig ist, damit ihr euch selbst wieder aufwärtsentwickeln könnt. 

Wenn ihr überhaupt diese Botschaften lest, seid ihr allerdings bereits so gut wie gewiss auf dem Pfad des LICHTS und werdet eine Chance zum Aufstieg erhalten haben. Für euren Erfolg dabei müsst ihr auf euer Ziel ausgerichtet bleiben und euch nicht durch äußere Geschehnisse davon ablenken lassen. Es geht vieles vor sich, was außerhalb eures Sichtfelds liegt, auch wenn ihr die Auswirkungen vielleicht schon spürt. Zurzeit ist da noch vieles, was einen falschen Eindruck darüber vermittelt, wohin die Dinge sich entwickeln, und daher ist es wichtig, einen offenen Geist zu wahren, bis ausreichend Sicherheit besteht, die Wahrheit öffentlich zu machen. Gegenwärtig geht in diesem Jahr noch so vieles vor sich, dass ihr es schwierig finden werden, die Wahrheit herauszufinden; doch bis etwa ins nächste Jahr hinein wird sie allgemein bekannt sein. Sie wird sich dann so verbreiten, dass die Menschen nicht überwältigt (überfordert) sind sondern mit den Enthüllungen klarkommen können, die zeigen werden, wie sehr ihr irregerführt worden wart. Denn die Wahrheit wurde euch ja bisher vorsätzlich verheimlicht seitens der finsteren Kräfte, die nicht möchten, dass ihr wisst, welch großartige Wesenheiten ihr eigentlich seid. Aber die Wahrheit kann nun nicht mehr viel länger unterdrückt werden, und so sind zurzeit Diskussionen darüber im Gange, wie sie offenbart werden kann. Die Vertreter der LICHT-Seite wünschen sich eine vollständige Enthüllung, die jedermann bekanntgemacht werden kann.

Jede Anstrengung, die ihr unternehmt, um im LICHT zu bleiben, wird belohnt werden, und euer Aufstieg dürfte dann mit Leichtigkeit bewältigt werden können. Wie bereits deutlich gemacht, liegt der Erfolg bei euch selbst, auch wenn euch jeglicher Beistand gewährt wird, euch zu schützen und vor äußerer Einmischung seitens derer zu bewahren, die euch lieber weiterhin „im Dunkeln“ halten würden. Eindeutig wird das LICHT immer mächtiger sein als die niederen Energien, und solange ihr darin verharrt, werdet ihr vor Unheil bewahrt bleiben. Wo ihr Ausnahmen feststellt, geschehen diese ausschließlich aufgrund karmischer Gründe, die ihrerseits zu entweder positiven oder negativen Resultaten führen können. Das heißt, dass alle Geschehnisse in eurem Leben bereits im Vorfeld eure Zustimmung erhalten hatten, – auch wenn auch da Abänderungen möglich sind. Diese bedürfen jedoch ebenfalls wieder eures Einverständnisses. In den meisten Fällen wird das Geschehen eurer Weiterentwicklung dienen, wenn zum Beispiel eine unverhoffte Gelegenheit für euch kommt, altes Karma zu bereinigen und ihr dies erfolgreich schafft. 

Im Moment gehen die Kämpfe um die Kontrollherrschaft über die Erde noch weiter, aber nicht mehr lange; das Ende der Kriege ist in Sicht. Denn Konflikte und eine kriegerische Haltung könnt ihr bekanntlich nicht in die höheren Schwingungs-Ebenen mitnehmen. Deshalb wird sehr bald ein Zeitpunkt kommen, zu dem Krieg und all dessen Facetten nicht länger möglich sein werden, – und Seelen, die sich noch weiterhin an so etwas beteiligen wollen, werden ihre Handlungsweise woanders fortführen. Der Frieden wird kommen, auch wenn das zurzeit noch unmöglich zu sein scheint, – betrachtet man den Zustand der Erde und der Erdbevölkerung. Der Menschheit kann die Verantwortung für die vielen Kriege, die sie erlebt hat, nicht ganz allein zugeschoben werden, und gewisse Fraktionen der Illuminati haben vorsätzlich beide Seiten gegeneinander ausgespielt  und mit Waffen beliefert. Doch auch wenn die Dinge nun noch komplizierter klingen mögen, muss gesagt werden, dass auch da wiederum Karma im Spiel ist, damit alle daran Beteiligten die Erfahrungen sammeln können, die sie benötigen.

Zweifellos ist das Leben auf Erden hart; aber wo sonst könntet ihr derartige Gelegenheiten wahrnehmen, euch so rasch weiter vorwärts entwickeln zu können?! Für euch als Seelen des LICHTS ist da allezeit die Begleitung durch eine Anzahl von Geistführern, die euch schützen, um sicherzustellen, dass eure Lebenserfahrungen nicht störend beeinflusst werden. Seitens der Geistführer als entwickelte Seelen ist es deren Art und Weise, Anderen zu helfen, die ihnen nachfolgen und noch einer helfenden Hand bedürfen. Mutter Erde ist in eurem Universum eine Wesenheit, die sich selbst geopfert hat, um der Menschen-Rasse zu helfen, aufsteigen zu können. Diese Aufgabe wird für sie bald abgeschlossen sein, wenn sie zusammen mit den vielen Seelen aufsteigt, die ebenfalls dazu bereit sind. Wie ihr seht, sind diese 'Endzeiten' ein sehr wichtiger Anlass, der den Seelen eine besondere Chance für einen Massen-Aufstieg bietet. Ein Zyklus endet – und ein neuer beginnt und gibt weiteren Seelen eine Gelegenheit zum Aufstieg – mit den Vorteilen, die damit einhergehen.

Wenn doch die Seelen nur wüssten oder begreifen könnten, wie großartig ihr ursprüngliches Potential eigentlich schon einmal gewesen ist, würden sie alles daran setzen, den weiteren Weg zu dem zu finden, was sich schlicht als Universelle LIEBE zum Ausdruck bringt. Das mag hart klingen, wenn ihr diese Ebene noch nicht erreicht habt, – wenn ihr zum Beispiel dafür begeistert werden sollt, „euren Feind zu lieben wir euch selbst“. Erkennt andere Seelen als eure Brüder und Schwestern, bei denen Hautfarbe oder Gewohnheiten bei ihrer Beziehung zu euch keine Rolle spielen. Ihr seid Eins mit allen Anderen, und alles Leben ist unerklärlicher Teil Gottes, und dies veranschaulicht, warum Gott Allumfassende LIEBE ist, die allen Seelen gleichermaßen gewährt ist, – und es zeigt auch, warum Gott keine einzige Seele 'bestraft' sondern einzig und allein vollkommene LIEBE walten lässt. – Manche mögen vielleicht noch an einen sogenannten 'Teufel' glauben, doch das ist eine vom Menschen erfundene Abscheulichkeit.

Der Mensch ist deshalb eine verwirrte Seele, weil er in schlimmer Weise irregeführt wurde – durch Kräfte mit einem Plan, die Menschen zu versklaven und von der Wahrheit abzuhalten. Doch das ist nicht länger möglich, da das LICHT die Oberhand gewonnen hat und an Intensität ständig weiter zunimmt. Der Himmel ist ein Ort der Harmonie und der LIEBE; – Alles befindet sich dort im Zustand vollkommener LIEBE. Das mag für euch zurzeit noch unerreichbar klingen, doch es ist jenes Ende eurer Reise, die ihr 'gerade erst begonnen' habt. Einige Seelen sind bereits mit dieser Energie in Berührung gekommen und berichten von der Verzückung, die sie erfahren haben. Freude und Glück kommen durch das Aufrechterhalten der Energie der LIEBE, und wenn ihr diese verbreitet, helft ihr allen Anderen auf dem Weg ihrer Erhöhung.

Diese Botschaft kommt durch mein höheres Selbst und trägt die Energien des LICHTS und der LIEBE in sich.

Mike Quinsey
Übersetzung: Martin Gadow – http://paoweb.org  


Attachments area

Samstag, 15. April 2017

Deutsch -- Mike Quinsey – 14.April 2017



Mike Quinsey
– 14.April 2017 –
 
Der erwartete Wandel, der die Frequenzen erhöht, vollzieht sich weiter, und es wurde registriert, dass eure Sonne jetzt viel heller scheint – mit einem höheren Anteil an weißem Licht. Die rapide Erhöhung der Schwingungen ist gewiss, und wenn sie einen bestimmten Punkt erreicht haben, wird der Aufstiegsprozess unverzüglich einsetzen. Wie bereits erwähnt, werden Seelen, die zum Aufstieg noch nicht bereit sind, sich zu diesem Zeitpunkt zu einem anderen Erd-ähnlichen Planeten bewegen, um dort ihre Evolution fortzusetzen. Die Art und Weise der Veränderungen, die die Frequenz-Erhöhung mit sich bringt, wurde euch bereits erläutert,  – und sie werden natürlich dankbar begrüßt, da sie euch höher in die Ebene des LICHTS und der LIEBE erheben. Deshalb werden die niederen Schwingungen allmählich umgewandelt („transmutiert“), und Anzeichen dafür werden zum Beispiel immer wieder im Tierreich festgestellt, wo sich höchst ungewöhnliche und unübliche Paarungen ergeben. Das erfüllt die Prophezeiung: „Der Löwe wird sich zum Lamm legen“. 

Die höheren Frequenzen werden auch die Seelen der Menschen-Rasse erhöhen, vorausgesetzt, sie haben sich bereits selbst um die Erhöhung ihrer Eigenschwingungen bemüht. Ein Anzeichen dafür ist, dass eure Zivilisation zunehmend immer mehr gegen die Fortsetzung von Kriegen und Aggressionen protestiert. Die Menschheit ist all der unerwünschten Begleiterscheinungen müde, die damit einhergehen, nicht zuletzt wegen der Vernichtung so vielen menschlichen Lebens. Natürlich ist verständlich, dass ihr in einer kriegerischen Welt um euren eigenen Schutz bemüht seid; aber wo sind die Staatsführer, die eine friedliche Koexistenz fördern?! Doch deshalb solltet ihr nicht verzweifeln, denn wenn so viele unter euch wie möglich positive Schwingungen der LIEBE und des Friedens aussenden, können diese schon beträchtliche Veränderungen bewirken. Die Kluft zwischen den Schwingungen der Kämpfer des LICHTS und denen der Vertreter der Finsternis wird immer größer; nur eure irdischen Zustände erwecken den Anschein eines Zusammenbruchs von Gesetz und Ordnung und eines allmählichen Abgleitens in Chaos und Anarchie.  

Dennoch wird das LICHT stärker und stärker, und immer mehr Menschen setzen sich für eine friedliche Koexistenz ein. Seid versichert, dass denen, die sich für das LICHT einsetzen, viel Hilfe zuteilwird, und der Gesamtüberblick macht deutlich, dass das LICHT erfolgreich wird, euch auf den Pfad des Aufstiegs zu bringen. Die Blauen Avianer befinden sich ebenfalls in großer Zahl in eurem Sonnensystem, doch deren äußert weiträumige Umlaufbahnen sind getarnt und deshalb für das bloße Auge unsichtbar. Sie beobachten unauffällig eure Fortschritte, meiden aber jegliche Form von Einmischung von außen, um sicherzustellen, dass ihr selbst jegliche Chance wahrnehmt, aufsteigen zu können. Es ist – aus eurer Sicht – eine seltsame Situation, dass da im äußeren Weltraum ein Kampf vor sich geht zwischen den LICHT-Kräften und jenen Dunkelwesen, die Besucher von außerhalb hindern wollen, die in friedvoller Absicht auf euren Planeten kommen möchten, um euch liebevoll ihre Hilfe anzubieten. Denn obwohl ihr das Erreichen eures Erfolgs selbstverantwortlich organisieren müsst, kann euch doch Hilfe gegeben werden, wo sie eure Fortschritte beschleunigen kann. 

In jenen Reichen ohne Zeit wird der Aufstieg als bereits geschehen wahrgenommen, und nach eurer Zeitlinie fiele diese Vollendung in das Jahr 2024. Zudem wird der erwartete Wandel auf jeden Fall von 2018 an ernsthaft beginnen, und dieses Datum wurde von drei unterschiedlichen Quellen genannt, einschließlich der Plejaden-Bewohner. Ihr befindet euch jetzt faktisch im Photonen-Gürtel, der sich durch die Zentralsonne Alcyone hindurch ins Sternbild der Plejaden hineinbewegt. Daraus könnt ihr eure eigenen Rückschlüsse ziehen hinsichtlich der wahrscheinlichen Vorgänge. Es stehen da viele Veränderungen an, die für euch Alle von Vorteil sein werden; da wird zum Beispiel vor allem der Replikator euer Leben ganz wesentlich verändern. Zwar wird es noch sehr unwirklich klingen: doch ihr werdet n der Lage sein, buchstäblich alles zu reproduzieren, was ihr benötigt. Somit werdet ihr, zusammen mit weiteren Veränderungen, so rasch in die Zukunft weiterbefördert werden, dass ihr kaum Zeit haben werdet, euch mit allem vertraut zu machen. Naheliegender Weise müssen die Dunkelkräfte „eingesperrt“ werden, damit sie sich nicht länger störend oder verzögernd in die Manifestation eurer Zukunft einmischen können. So gibt es Vieles, auf das ihr euch freuen könnt, denn es wurde bereits so geplant und von den Höheren Wesenheiten überwacht. 

Wir wissen: sobald die Menschen erfahren, was die Zukunft für sie bereithält, werden viele unter ihnen besorgt sein hinsichtlich Familien-Mitgliedern und deren Platz in der Zukunft. Bedenkt dabei immer, dass nichts „zufällig“ geschieht und dass deshalb jeder Seele erlaubt sein muss, ihrem eigenen Lebensplan zu folgen. So wird jeder Einzelne sich exakt dort wiederfinden, wo er für seine Weiterentwicklung sein muss. Auch Kinder sind da gleichermaßen wie alle Anderen, und darunter sind auch alte Seelen, die sich in Familien inkarnieren, die ihrer Hilfe benötigen oder die ihrerseits etwas von der Familie lernen können. Seht jede Familie in der Weise, dass da Seelen zusammengekommen sind für Erfahrungen, die für ihre jeweilige persönliche Weiterentwicklung nützlich sind. Zuweilen handelt es sich um karmische Verbindungen, bei denen alte Probleme abgearbeitet werden, die zwischen ihnen entstanden waren. Was auch immer die Hintergründe sein mögen: wisst, dass ihr immer genau dort seid, wo ihr sein müsst; so versucht, das Beste daraus zu machen. Für jemanden, der bereits aus dem LICHT kommt, mag es sehr anstrengen sein, aber er hat da die Gelegenheit Andere aufzurichten, die von seiner LIEBE und Erfahrung profitieren können. 

Manche Seelen fragen sich, warum Gott nicht eingreift; bedenkt aber immer, dass die wertvollste Gabe, die euch geschenkt ist, der freie Wille ist, und wenn ihr eure Wahl getroffen habt, erlebt ihr die daraus entstehenden Resultate. Aus ihnen lernt ihr, und es wäre einfach falsch, wenn jemand Anderes sich da einmischt. Genau so können Viele nicht begreifen, warum Gott überhaupt Krieg zulässt; doch auch hier ist es wiederum eine Entscheidung der Menschheit, über diesen Weg dazuzulernen; warum also sollte auch hier jemand Anderes den Ausgang der entsprechenden Konsequenzen ändern?! Ihr seid für euer Handeln selbst verantwortlich! Gottes Taten heben eure Eigenschwingung an, – während negatives Handeln diese absenkt. Und je niedriger (langsamer) die Schwingungs-Frequenz ist, desto schwieriger ist es für euch, eure Eigenschwingung wieder anzuheben. Andererseits muss auch festgestellt werden: sobald ihr (an-)erkennt, dass ihr für euer Handeln selbst verantwortlich seid, kann, wenn ihr darum bittet, Hilfe gewährt werden, die euch wieder auf den Weg zurück ins LICHT führt. Der ultimative Zustand ist, in vollkommener, Universeller LIEBE und Harmonie und Einheit mit allem Anderen zu leben. 

Euer Universum wimmelt nur so von Leben in unterschiedlichsten Formen, generell jedoch erkennbar als menschenähnliche Lebensformen, auch wenn diese recht anders aussehen können als Mensch-Wesen. So sind zum Beispiel die Blauen Avianer einerseits Vogelwesen, die aber ähnliche Merkmale haben wie ihr. In der Tat sind manche Wesenheiten euch sehr ähnlich, und sie könnten sich unter euch mischen, ohne aufzufallen. Da gibt es Seelen aus höheren Dimensionen, die die Erde besuchen, und wenn sie ihre Eigenschwingung absenken, um auf der Erde erscheinen zu können, können sie mit der Kraft ihrer Gedanken für sich einen Körper ihrer Wahl erzeugen. Große Seelen wie Jesus haben jedoch regelrecht auf der Erde inkarniert („Jungfrauengeburt“), um Lehren unter der Menschheit zu verbreiten. Ja, das ist möglich, und es ist ein Weg, über den große Wesenheiten es arrangieren, einen physischen Körper anzunehmen.   

Dies sind jetzt die Zeiten, in denen die Wahrheit über eure Zeit auf Erden zum Vorschein kommt, denn schon viel zu lange wurdet ihr ausgebremst und desinformiert durch Jene, die andere Pläne mit der Menschheit vorhatten. Damit werden sie aber keinen Erfolg haben; im Gegenteil: ihre Pläne, euch und die Erde in ihren Besitz zu nehmen, werden scheitern. Gott selbst hat den Weg der Zukunft bestimmt, und niemandem wird es erlaubt sein, da störend einzugreifen. 

Lasst euch von jenen positiven Nachrichten ermutigen, die trotz mancher Versuche, sie zu verhindern, aus einer Reihe von Quellen zu euch kommen.  

Diese Botschaft kommt durch mein höheres Selbst und trägt die Energien des LICHTS und der LIEBE in sich. 

Mike Quinsey


Attachments area

Danke an alle Lichtarbeiter

Danke an alle Lichtarbeiter
Regenbogen des Dankes und des Schutzes

invoc

EIN AUFRUF -- 14:02:2014 -- 09:00 Brisbane Zeit, Australien = 13:02:2014/24:00 Berlin

Ermittle deine lokale Zeit unter http://24timezones.com/

Welt-Befreiungs-Meditation nach Cobra

Welt-Befreiungs-Meditation nach Cobra
Wöchentliche Meditation von Cobra zur visuellen Verstärkung der Ereignisse

anniversary

Liebe Leser,

Mike Quinsey feiert am Mittwoch, den 27. November 2013 seinen 79-ten Geburtstag.

Für jeden, der mitmachen möchte und ihm per mail oder e-card Glückwünsche schicken möchte, kann diese an die folgende e-mail Adresse senden:

michael.quinsey@mypostoffice.co.uk

Vielen Dank,

In Licht und Liebe.


Birthday graphics

Petition

JEDER BÜRGER EINES JEDEN LANDES KANN DIESE PETITION UNTERZEICHNEN
Vollständige regierungsseitige Enthüllung der ET Präsenz auf der Erde
Full government disclosure of ET presence on Earth
Warum ist dies wichtig ist!
Die Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen auf der Erde und um die Erde herum wurde von hunderten glaubwürdiger Zeugen – einschließlich militärischen Personals, Astronauten und Piloten ziviler Luftfahrt-Gesellschaften – aus erster Hand bezeugt.

Diese Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen war laut Aussagen dieser Zeugen seit mehr als 60 Jahren einer globalen Vertuschungs-Strategie unterworfen, was nun durch Dr. Steven Greer's „Disclosure Project“
( = „Enthüllungs-Projekt“) und kürzlich durch das „Sirius-Projekt“ publik gemacht worden ist – wie auch durch das öffentliche „Citizens' Hearing on Disclosure“ ( = „Bürger-Anhörung zu den Enthüllungen“) – das im Haus des Nationalen Presse-Clubs in Washington DC im April und Mai 2013 stattfand.

Die Vertuschungen – unter Ausnutzung von Desinformation durch die Medien und anhand von Falschmeldungen – haben die Menschheit daran gehindert, offenen Kontakt zu höchst fortgeschrittenen, wohlwollenden galaktischen Zivilisationen aufzunehmen, die die Fähigkeit zu interstellaren Reisen besitzen – schneller als mit Licht-Geschwindigkeit. Mit ihrem Verhalten haben die Staatsführer dieser Welt diesen Planeten von fortgeschrittenen Fortbewegungsmöglichkeiten und von Energie-Technologieren ferngehalten, die längst einen vollständigen Umschwung für die menschliche Zivilisation hätte bringen können sowie ein Niveau globalen Wohlstands, Verbunden-Seins und eines Gesundheits-Standards, wovon bisher nur Wenige träume konnten.
Zum Unterzeichnen dient folgende Website:




I KNOW MY GALACTICAL FAMILY IS HERE! DO YOU?

Bitte klickt im Video auf „CC“ um die Sprache des Untertitel auszuwählen.