Wir erhalten beträchtliche Hilfe von denen unter euch, die nicht nur für die Wahrheit geradestehen sondern hinausgehen und diese Wahrheit weithin verbreiten.

SaLuSa 11-Januar-2012

Follower

PUTIN

Freitag, 28. September 2012

SaLuSa 28.September 2012


  SaLuSa 18. September 2012

– durch Mike Quinsey –



Die Zeitlinien beginnen sich zu vermischen mit denen, die die meiste Energie in sich tragen und natürlicherweise dort am kraftvollsten sind, wo die Menschen die Absicht hegen, aufzusteigen, – anders als bei denen, wo diese Absicht noch nicht besteht. Was ihr sehen werdet, ist das Resultat eures Massenbewusstseins, das eure Zukunft nach euren Wünschen erschafft. Der Aufstieg bringt an sich schon einen Wandel mit sich, der göttlich verfügt wurde und von Universalen Proportionen ist – und von den höheren Mächten gesteuert wird. Ihr erschafft somit eure Erfahrungen selbst, und der Aufstieg wird dann jene endgültige Erfahrung sein, die ihr macht, wenn ihr den Dualitätszyklus hinter euch lasst, um euren Platz im Neuen Zeitalter einzunehmen. Die Geschehnisse können – abhängig vom Tempo und Niveau eurer Fortschritte – verändert werden, und das lässt (im ungünstigen Fall) natürlich auch noch wieder Raum für manche Verzögerungen, die von den Dunkelmächten angestiftet werden. Deshalb sagen wir euch: Haltet weiterhin euren Fokus auf den tatsächlichen Aufstieg ausgerichtet und seid bereit für das Einströmen der kraftvollen Energie, die ihr spürt.


Immer wieder gibt es viele Diskussionen darüber, wie sich die künftigen Ereignisse abspielen werden, denn darüber herrschen viele unterschiedliche Ansichten. Was euch verheißen wurde, wird selbstverständlich geschehen, und ihr habt sehr hohen Gewinn davon. Tatsächlich musste aber das Timing oft neu angepasst werden, und inzwischen ist euch natürlich bekannt, dass einige Ereignisse noch einmal zurückgestellt werden mussten. Ihr werdet jedoch nicht zu kurz kommen sondern euch in höhere Schwingungs-Ebenen bewegen und von den vielen Veränderungen profitieren, die euch immer weiter ins LICHT erheben. Das alte Paradigma wird bis dahin keinen Einfluss mehr auf euer Leben haben, und dann werdet ihr absoluten Frieden und Freude genießen, die mit dem neuen Paradigma einhergehen.


Wir treiben weiterhin unsere Verbündeten an, ihre Aktivitäten zu erhöhen, denn wir möchten erreichen, dass einige Veränderungen nun möglichst in Kürze beginnen. Das würde einige Sorgen von euch nehmen und euch der Tatsache versichern, dass das Ende des Zyklus' so eintritt, wie es vorausgesagt wurde. Das kann aber auch von euren eigenen Erwartungen abhängen, denn bisher hat lediglich eine Minderheit überhaupt eine Vorstellung von dem, was da bevorsteht. Wir werden das auf die eine oder andere Weise ansprechen, damit schließlich alle Seelen jeweils für sich entscheiden können, ob sie die niederen Dimensionen zugunsten der höheren verlassen möchten. Wessen ihr sicher sein könnt, ist, dass diejenigen unter euch, die ihre Wahl, aufzusteigen, bereits getroffen haben, als sie in diese Lebenszeit gekommen sind, dies auch vollziehen werden. In ihrem Leben wird es Höhepunkte gegeben haben, die sie auf den richtigen Weg geführt haben und sie mit erleuchteten Seelen zusammengebracht haben. Ein Jeder unter euch hat immense Hilfe, und ihr müsstet euch schon recht trotzig verhalten haben und gegen euren Lebensplan angegangen sein, der auch den Aufstieg einschloss, wenn es anders kommen sollte.


Der Aufstieg ist kein „5-Minuten-Wunder“, sondern ein Weg, den ihr bereits vor sehr langer Zeit beschritten habt, um ihn immer weiter zu verfolgen. Es gab schon viele Höhepunkte, besonders gegen Ende des vorigen Jahrhunderts, sowie auch im jetzigen Jahrhundert. Jedes Ereignis hat die Energien auf eine höhere Ebene gegenüber früher bewegt. Sie haben euch behutsam immer weiter vorangebracht – anders als am kommenden 21.Dezember 2012, wenn die Einflüsse für Alle sehr kraftvoll spürbar werden. Viele haben bereits etwas an sich bemerkt, was als 'Aufstiegssymptome' bekannt wurde und leicht als Beginn irgendwelcher Krankheiten missverstanden werden könnte. Falls diese Symptome länger andauern, ist es natürlich sinnvoll, sie von einem Arzt untersuchen zu lassen, denn normalerweise werden sie innerhalb weniger Tage wieder verschwunden sein.


Was auch immer geschieht: geht mit dem Fluss der Dinge, im Wissen, dass der Aufstieg ein fortschreitender Prozess ist, und auch im Falle von Verzögerungen werdet ihr nichts versäumen. Es ist Alles so geplant, und bald werdet ihr von den Dunkelmächten befreit sein, denn ungeachtet dessen, wie unaufrichtig und verschlagen sie auch sein mögen oder welche Machtspielchen auch immer sie sich noch herausnehmen mögen, haben sie in eurer Zukunft doch keinen Platz mehr. Ihr habt die Tendenz, deprimiert zu sein, wenn die Ereignisse sich nicht so entfalten, wie ihr es erwartet hattet, doch wenn ihr 'vom LICHT' seid, ist der Kampf bereits gewonnen. Es gibt eine Menge zu tun, um euch möglichst schnell ins Neue Zeitalter zu bewegen; doch dieser Aufgabe sind wir mehr als gewachsen! Ständig verbessern wir unsere Planung, um auf jede aufkommende Situation vorbereitet zu sein, und das bereitet uns Allen keinerlei Probleme.


Ein zentraler Punkt ist gegenwärtig die Präsidenten-Wahl in den U.S.A. Unser Mann ist derjenige, der ausgewählt wurde, um euch aus der Dualität herauszuführen, denn er hat immense spirituelle Erfahrung und hohe Verständnisfähigkeit, um der Herausforderung gewachsen zu sein. Und es gibt weitere Leute um ihn, die ebenfalls bereitstehen, sich der neuen Regierungsmannschaft hinzuzugesellen, die auf neuen Prinzipien basieren wird und wirklich die Bevölkerung repräsentiert. Da wird es keine Misserfolge oder Wiederholungen dessen mehr geben, was ihr bisher erlebt habt, denn die Tage der Dunkelmächte sind gezählt, sodass sie gegenüber dem LICHT kapitulieren. Seid also bitte nicht allzu besorgt angesichts der Drohungen derer, die immer noch Habgier und Eigenmächtigkeit befürworten. Sie werden in der neuen Regierung, die für das Volk da sein wird, keine Rolle mehr spielen.


Akzeptiert, was als Teil des Reinigungsprozesses vor sich geht, denn der muss geschehen, bevor Veränderungen eingeführt werden können. Auch Mutter Erde wird einige Aktionen vornehmen müssen, aber diese werden nicht so schwerwiegend sein, wie einige Leute es prognostizieren. Wir von der Galaktischen Föderation überwachen weiterhin alles, was auf der Erde vor sich geht, und nehmen Teil an vielen Dingen, derer ihr nicht gewahr seid. So habt bitte nicht das Gefühl, wir wären 'inaktiv', denn in Wirklichkeit sind wir wahrscheinlich stärker involviert als je zuvor. Ihr seht jetzt gewiss mehr von uns, aber das Beste kommt erst noch, wenn wir unsere Überflüge arrangieren. Wir registrieren, dass die Enthüllungen nun von der Bevölkerung selbst vorangetrieben werden, und wir applaudieren eurer Initiative und Beharrlichkeit! Alles, was die Bevölkerung hinsichtlich der Wahrheit aufweckt, ist der Mühe wert!

Offensichtlich sind die nächsten paar Wochen im Begriff, sehr bedeutsam zu werden, und ihr solltet in der Lage sein, zu erkennen, wohin die Dinge sich entwickeln. Ihr könnt erwarten, dass weitere Anklagen gegen korrupte Banker erhoben werden, da deren Aktivitäten jetzt untersucht werden. Es braucht seine Zeit, um die entsprechenden Beweise zu sammeln, und das muss gründlich geschehen. Einige ergreifen die Flucht, statt sich dem Unvermeidlichen zu stellen, und eine gewisse Zeit lang mögen sie vielleicht mit ihren kriminellen Machenschaften noch 'davonkommen', aber am Ende werden auch sie sich dafür verantworten müssen. Unser Haupt-Vorstoß gilt dem Ziel, sie aus ihren Positionen zu vertreiben, sodass nur noch vertrauenswürdige und verlässliche Leute übrig bleiben, die die neuen finanziellen Regelungen handhaben können. All das gilt dem Ziel, euch weiterzubringen und die Kluft zwischen den alten und neuen Systemen zu überbrücken.

Ich bin SaLuSa vom Sirius, und ich bin so glücklich, zu sehen, wie weit ihr in so kurzer Zeit schon vorangekommen seid. Ihr habt nichts als selbstverständlich hingenommen, als ihr schwierige Herausforderungen zu meistern hattet, und ihr befandet euch immer auf der Gewinnstrecke. Bleibt dabei, nach vorn zu schauen und lasst nicht nach in eurer Entschlossenheit, diesen Zyklus bis zu Ende durchzustehen! Ihr seid in der Tat 'Krieger des LICHTS'!

Danke SaLuSa
Mike Quinsey.


Website: Tree of the Golden Light
Übersetzung: Martin Gadow
   
Originals and translations of Galactic Messages available at
http://peacelovelove.blogspot.com/
http://www.galacticchannelings.com/


First Contact Radio
Every Monday night from 8 to 8:55 pm
channelings and related matters are being discussed on First Contact Radio.
The show is hosted by Dutch lightworker Maarten Horst and is presented in English.
 

Kommentare:

  1. Fantastische Ansprache! Auch die Kommentare sind recht intressant. Meiner Meinung nach sollte es mehr von diesem geben!

    umzug
    umzug wien
    umzug wien

    AntwortenLöschen
  2. Finde diesen Blog ebenfalls wie die Kommentare, recht interessant !

    umzug
    umzug
    umzug Wien
    entsorgung wien

    AntwortenLöschen

Danke an alle Lichtarbeiter

Danke an alle Lichtarbeiter
Regenbogen des Dankes und des Schutzes

invoc

EIN AUFRUF -- 14:02:2014 -- 09:00 Brisbane Zeit, Australien = 13:02:2014/24:00 Berlin

Ermittle deine lokale Zeit unter http://24timezones.com/

Welt-Befreiungs-Meditation nach Cobra

Welt-Befreiungs-Meditation nach Cobra
Wöchentliche Meditation von Cobra zur visuellen Verstärkung der Ereignisse

anniversary

Liebe Leser,

Mike Quinsey feiert am Mittwoch, den 27. November 2013 seinen 79-ten Geburtstag.

Für jeden, der mitmachen möchte und ihm per mail oder e-card Glückwünsche schicken möchte, kann diese an die folgende e-mail Adresse senden:

michael.quinsey@mypostoffice.co.uk

Vielen Dank,

In Licht und Liebe.


Birthday graphics

Petition

JEDER BÜRGER EINES JEDEN LANDES KANN DIESE PETITION UNTERZEICHNEN
Vollständige regierungsseitige Enthüllung der ET Präsenz auf der Erde
Full government disclosure of ET presence on Earth
Warum ist dies wichtig ist!
Die Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen auf der Erde und um die Erde herum wurde von hunderten glaubwürdiger Zeugen – einschließlich militärischen Personals, Astronauten und Piloten ziviler Luftfahrt-Gesellschaften – aus erster Hand bezeugt.

Diese Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen war laut Aussagen dieser Zeugen seit mehr als 60 Jahren einer globalen Vertuschungs-Strategie unterworfen, was nun durch Dr. Steven Greer's „Disclosure Project“
( = „Enthüllungs-Projekt“) und kürzlich durch das „Sirius-Projekt“ publik gemacht worden ist – wie auch durch das öffentliche „Citizens' Hearing on Disclosure“ ( = „Bürger-Anhörung zu den Enthüllungen“) – das im Haus des Nationalen Presse-Clubs in Washington DC im April und Mai 2013 stattfand.

Die Vertuschungen – unter Ausnutzung von Desinformation durch die Medien und anhand von Falschmeldungen – haben die Menschheit daran gehindert, offenen Kontakt zu höchst fortgeschrittenen, wohlwollenden galaktischen Zivilisationen aufzunehmen, die die Fähigkeit zu interstellaren Reisen besitzen – schneller als mit Licht-Geschwindigkeit. Mit ihrem Verhalten haben die Staatsführer dieser Welt diesen Planeten von fortgeschrittenen Fortbewegungsmöglichkeiten und von Energie-Technologieren ferngehalten, die längst einen vollständigen Umschwung für die menschliche Zivilisation hätte bringen können sowie ein Niveau globalen Wohlstands, Verbunden-Seins und eines Gesundheits-Standards, wovon bisher nur Wenige träume konnten.
Zum Unterzeichnen dient folgende Website:




I KNOW MY GALACTICAL FAMILY IS HERE! DO YOU?

Bitte klickt im Video auf „CC“ um die Sprache des Untertitel auszuwählen.