Wir erhalten beträchtliche Hilfe von denen unter euch, die nicht nur für die Wahrheit geradestehen sondern hinausgehen und diese Wahrheit weithin verbreiten.

SaLuSa 11-Januar-2012

Follower

Samstag, 22. September 2012

SaLuSa 21. September 2012


  SaLuSa 21. September 2012

– durch Mike Quinsey –



Da Alles eigentlich im Jetzt ist, sehen wir die Dinge nicht so wie ihr, sondern wir sehen das Gesamtbild, das uns zeigt, dass die Vollendung dieses Zyklus' sich so entwickelt, wie es beabsichtigt ist. Sobald ihr aufgestiegen seid, werdet ihr euch in eine neue Ära hineinbewegen und von der Erhöhung der Energien und von eurem höheren Bewusstseinsniveau profitieren. All dies geschieht im Zuge der Veränderungen, die sich rapide verwirklichen werden, und schließlich werdet ihr dann frei sein und von den Dunkelwesen nicht mehr beachtet werden. In den neuen Dimensionen ist kein Platz für all jenes, was niedriger, geringer ist; ihr werdet die höheren Schwingungen spüren. Es wird eine recht neuartige Erfahrung sein, zu erkennen, dass jede andere Person um euch von gleichartiger Schwingung ist, der man vertrauen kann, da sie aufrichtig ist in allen Kontakten mit euch.



Das Goldene Zeitalter wird euch weit bringen, und falls ihr euch je gefragt haben solltet, wie es wohl im Himmel sein mag, so kommt das Goldene Zeitalter dem am nächsten. Die reine Harmonie im gesamten Leben wird ganz offenkundig sein; es wird eine Freude sein, am Leben zu sein und es zu erfahren. Da all eure Bedürfnisse versorgt sein werden, werdet ihr euch einer Ebene des Glücks und der Zufriedenheit erfreuen können, wie dies bisher nur selten möglich war. Die Dualität war von Natur aus allezeit so beschaffen, dass sie eine schwere Prüfung eurer Fähigkeit war, euch an die Wahrheit halten zu können; und trotz der Unterdrückungen habt ihr euch daraus erhoben und euch ins LICHT bewegt. Behaltet euren Platz darin bei, sicher und intakt, und lasst nicht zu, dass euch Zweifel beschleichen, sondern richtet euren Fokus auf alles, was von höherer Schwingung ist.



Auch nach eurer Berechnung bleibt nur noch sehr wenig Zeit, bis dieser Zyklus zu Ende geht, und gewährt Anderen eure Hilfe und euer Wissen, während auch sie nach und nach aufwachen. Lasst sie jedoch zu ihren eigen Schlussfolgerungen kommen, denn die Wahrheit kann zuweilen überwältigend sein. Ihr müsst ihnen Zeit lassen, ihre alten Glaubenssätze im Lichte der Offenbarungen zu überprüfen. Das gilt natürlich für Jeden, denn praktisch werdet ihr nie aufhören zu forschen und zu lernen. Eure Weiterentwicklung ist ein langsamer Prozess, aber eure Geistführer werden euch sanft in ein größeres Verständnis einführen, wenn ihr dazu bereit seid. Und aus diesem Grund wird akzeptiert, dass nicht Alle gleich bereit sein werden, aufzusteigen; es geschieht dann, wenn sie sie dazu entscheiden. Sie werden nicht als „weniger erfolgreich“ erachtet als irgendeine andere Seele, denn auch sie werden schließlich die gleiche Ebene erreichen wie jeder Andere auch.



Viele Seelen hatten sich mit den aktuellen irdischen Schwingungen so sehr identifiziert, dass sie dadurch von ihrem wahren Selbst abgetrennt waren. Das war zu erwarten und wird als wesentlicher Bestandteil eurer Erfahrungen erachtet, denn es repräsentierte die tatsächlichen Herausforderungen, denen ihr euch freiwillig gestellt hattet. Doch da ihr euch einen starken Schutzmechanismus zulegen konntet, habt ihr gegenüber den Dunkelwesen und deren Versuchen, euch auf ihre Ebene hinab zu ziehen, überlebt. Sie sind in der Tat so tief gesunken, dass sie sich praktisch gänzlich vom LICHT abgeschnitten haben. Dennoch sieht Gottes LIEBE für seine Geschöpfe nur auf das LICHT, so sehr dies auch minimiert worden sein mag. Die Hoffnung, dass sie wieder zum LICHT hin wachsen, ist es, die ihnen jegliche Hilfe gewährt, die ihre vollständige Rückkehr dahin ermöglichen kann.



Wie wir bereits angedeutet haben, bitten wir euch, dass ihr als Wesen des LICHTS Mitgefühl für jene zeigt, die sich verirrt haben. Es wird natürlich auch Leute geben, die nicht verstehen, dass der größte Dienst, den ihr einer anderen Seele erweisen könnt, der ist, ihr eure LIEBE zu senden. Seht das LICHT, wie sehr es auch 'gedimmt' sein mag, als den Gottesfunken, der unveränderbar ist und allezeit in der einen oder anderen Form bestehen bleiben wird. Zeigt, dass ihr euch über das Verurteilen hinausentwickelt habt, und lasst der natürlichen Gerechtigkeit ihren Lauf mit ihren höheren Gesetzmäßigkeiten, die sich um diejenigen kümmern, die sich für ihre Verbrechen an der Menschheit noch verantworten müssen. Ihr habt genug, was eure Gedanken beansprucht mit dem, was eure sich entfaltende Zukunft für euch bereithält.



Forscht in eurem Umfeld, wenn ihr Nachweise darüber finden möchtet, wie sich die Situation der Banken weiterentwickelt, denn einige unter ihnen werden jetzt angewiesen, ihr kriminelles Handeln aufzuarbeiten. Was ihr als Bevölkerung getan habt, ist, dass ihr deren Fehlverhalten ans Tageslicht gebracht habt, indem ihr unablässig die Behörden 'belästigt' habt, etwas gegen sie zu unternehmen. Das gewinnt an Publizität, und das Endresultat ist, dass immer mehr unter euch aufwachen, und das verursacht bei den Großkonzernen immer mehr Bestürzung. Sie wissen, dass die Macht des Volkes in der Lage ist, zu Ergebnissen zu gelangen. Wenn also entsprechende Veränderungen zwar noch nicht gleich bemerkbar sind, so erreicht dennoch ihr jetzt schon Teilerfolge. In vielen Ländern werden die Demonstrationen immer heftiger, und deren Regierungen wenden Gewalt an, um sie niederzuschlagen. Das wird jedoch das Ausmaß an Demonstrationen nicht verringern, und ihr habt bewiesen, dass ihr sehr unverwüstlich seid, wenn es darum geht, eure Rechte einzufordern. Wir können euch zwar nicht offen unterstützen, aber dort, wo eure Aktionen friedlich sind, werden wir euch anspornen.



Eine Reihe von Aktionen, die die Veränderungen in Gang bringen sollen, kommt jetzt gut voran, und es besteht die Wahrscheinlichkeit, dass einige darunter sich ganz plötzlich in den Medien ankündigen. Auf der Dunkelseite versuchen die Kriegstreiber immer noch, einen weiteren Weltkrieg anzuzetteln, aber seid nicht alarmiert, denn das wird ihnen nicht erlaubt sein. Wir können all unsere Kräfte einsetzen, um dies zu verhindern, und einiges von unserer fortgeschrittenen Technologie ist recht erstaunlich und absolut perfekt für solche Zwecke. In der Tat haben wir diese Technologie oft eingesetzt, um eine relativ friedliche Situation auf der Erde aufrechtzuerhalten, wenn gewisse Elemente versuchten, wieder Krieg gegen ein anderes Land zu führen.



Mit uns seid ihr sicher, und wir werden eure Erde weiterhin vollständig überwachen. Wenn notwendig, können wir uns zu jeder Person hin 'zoomen', wo auch immer sie gerade sein mag; somit gibt es für die Dunkelwesen kein Versteck. Wenn der Zeitpunkt gekommen ist, werden wir keine Zeit verlieren, sondern sie dorthin bringen, wo sie den Prozess des Aufstiegs nicht länger behindern können. Im Moment blicken wir noch auf euch, zu tun, was auch immer notwendig ist, um die Berechtigung zu erlangen, sie aus dem Verkehr zu ziehen. Wir wissen, dass ihr bisher Probleme erlebt habt, wenn ihr das versucht habt; aber die Situation verändert sich, und für euch ist die Zeit gekommen, aktiv zu werden. Ihr werdet unseren Schutz haben und könnt zuversichtlich voranschreiten.



Ich bin SaLuSa vom Sirius, und ich sehe, wie nahe ihr der Vollendung dieses Zyklus' bereits seid. Und ich sehe, dass ihr einen exzellenten 'Job' gemacht habt, das LICHT zu verankern, das nun immer kraftvoller von der Erde ausstrahlt, als es Jahrtausende lang je möglich war. Es breitet sich in exponentiellem Maße immer weiter aus und wird euch sicheres Geleit bei eurem Aufstieg geben. Wir vergessen aber auch nicht alle die, die noch nicht aufstiegsbereit sind oder sich dazu noch nicht entschlossen haben, denn auch sie werden unseren Schutz erhalten, bis sie Mutter Erde verlassen. Wir lieben euch Alle, und wir sehen, wie euer LICHT hinausstrahlt, auch wenn Einige unter euch es noch nicht voll entwickelt haben. Für uns seid ihr Alle Eins, und da machen wir keine Ausnahme.

Danke SaLuSa
Mike Quinsey.


Website: Tree of the Golden Light
Übersetzung: Martin Gadow
   
Originals and translations of Galactic Messages available at
http://peacelovelove.blogspot.com/
http://www.galacticchannelings.com/


First Contact Radio
Every Monday night from 8 to 8:55 pm
channelings and related matters are being discussed on First Contact Radio.
The show is hosted by Dutch lightworker Maarten Horst and is presented in English.
 

1 Kommentar:

Danke an alle Lichtarbeiter

Danke an alle Lichtarbeiter
Regenbogen des Dankes und des Schutzes

invoc

EIN AUFRUF -- 14:02:2014 -- 09:00 Brisbane Zeit, Australien = 13:02:2014/24:00 Berlin

Ermittle deine lokale Zeit unter http://24timezones.com/

Welt-Befreiungs-Meditation nach Cobra

Welt-Befreiungs-Meditation nach Cobra
Wöchentliche Meditation von Cobra zur visuellen Verstärkung der Ereignisse

anniversary

Liebe Leser,

Mike Quinsey feiert am Mittwoch, den 27. November 2013 seinen 79-ten Geburtstag.

Für jeden, der mitmachen möchte und ihm per mail oder e-card Glückwünsche schicken möchte, kann diese an die folgende e-mail Adresse senden:

michael.quinsey@mypostoffice.co.uk

Vielen Dank,

In Licht und Liebe.


Birthday graphics

Petition

JEDER BÜRGER EINES JEDEN LANDES KANN DIESE PETITION UNTERZEICHNEN
Vollständige regierungsseitige Enthüllung der ET Präsenz auf der Erde
Full government disclosure of ET presence on Earth
Warum ist dies wichtig ist!
Die Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen auf der Erde und um die Erde herum wurde von hunderten glaubwürdiger Zeugen – einschließlich militärischen Personals, Astronauten und Piloten ziviler Luftfahrt-Gesellschaften – aus erster Hand bezeugt.

Diese Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen war laut Aussagen dieser Zeugen seit mehr als 60 Jahren einer globalen Vertuschungs-Strategie unterworfen, was nun durch Dr. Steven Greer's „Disclosure Project“
( = „Enthüllungs-Projekt“) und kürzlich durch das „Sirius-Projekt“ publik gemacht worden ist – wie auch durch das öffentliche „Citizens' Hearing on Disclosure“ ( = „Bürger-Anhörung zu den Enthüllungen“) – das im Haus des Nationalen Presse-Clubs in Washington DC im April und Mai 2013 stattfand.

Die Vertuschungen – unter Ausnutzung von Desinformation durch die Medien und anhand von Falschmeldungen – haben die Menschheit daran gehindert, offenen Kontakt zu höchst fortgeschrittenen, wohlwollenden galaktischen Zivilisationen aufzunehmen, die die Fähigkeit zu interstellaren Reisen besitzen – schneller als mit Licht-Geschwindigkeit. Mit ihrem Verhalten haben die Staatsführer dieser Welt diesen Planeten von fortgeschrittenen Fortbewegungsmöglichkeiten und von Energie-Technologieren ferngehalten, die längst einen vollständigen Umschwung für die menschliche Zivilisation hätte bringen können sowie ein Niveau globalen Wohlstands, Verbunden-Seins und eines Gesundheits-Standards, wovon bisher nur Wenige träume konnten.
Zum Unterzeichnen dient folgende Website:




I KNOW MY GALACTICAL FAMILY IS HERE! DO YOU?

Bitte klickt im Video auf „CC“ um die Sprache des Untertitel auszuwählen.