Wir erhalten beträchtliche Hilfe von denen unter euch, die nicht nur für die Wahrheit geradestehen sondern hinausgehen und diese Wahrheit weithin verbreiten.

SaLuSa 11-Januar-2012

Follower

PUTIN

Montag, 22. Oktober 2012

SaLuSa 22.Oktober 2012


  SaLuSa 22.Oktober 2012

– durch Mike Quinsey –



Wir sind erfreut darüber, beobachten zu können, dass ihr für eure Rechte demonstriert; und das ist eine zeitgemäße Mahnung an eure „Autoritäten“, dass sie sich in einer Position befinden, in der sie euch, dem Volk, zu dienen haben! Die Zahl der gutherzigen Seelen unter ihnen ist gering und äußerst dünn gesät, und hier müssen weitreichende Veränderungen geschehen. Wenn eure Repräsentanten sich nicht an den Eid halten, den sie geschworen hatten, dürfen sie sich auch nicht beschweren, wenn sie aus dem Amt entfernt werden. Das Problem ist, dass Korruption und Habgier sich wie ein Krebsgeschwür ausbreiten, und dann dauert es nicht lange, bis dies als „normale“ Vorgehensweise akzeptiert wird. In Zukunft werdet ihr stärker in die Entscheidungsfindung einbezogen und zu Rate gezogen werden, bevor gehandelt wird. Ganz offensichtlich benötigt ihr die richtigen Leute, die den Weg weisen können und den nötigen Vorausblick und den Verstand haben, euch ins Neue Zeitalter führen zu können. Die letzten Kabalen wären dafür gänzlich ungeeignet, und sie werden das, was da zu geschehen hat, nicht mehr stören oder beeinflussen können.


Euer Spirituelles Zeitalter steht vor seinem Beginn, und eure Forschritte werden erstaunlich und sehr rasch verlaufen. Stellt euch vor, wie wunderbar es sein wird, in der Situation zu sein, allen Anderen um euch herum vertrauen zu können, weil ihr wisst, dass auch sie – wie ihr selbst – aufgestiegene Wesenheiten sind. Die LIEBE und das LICHT werden Alles durchdrungen haben, und dann wird kein Zweifel bestehen, dass ihr in den höheren Dimensionen angekommen seid. Das Leben wird dann in großem Kontrast zu dem stehen und nicht mit dem zu vergleichen sein, was ihr bisher hattet. In Frieden leben zu können, ohne Bedrohungen, das wird ein wunderbares Gefühl der Freiheit und der Freude sein. Die gesundheitlichen Probleme und die Herausforderungen der bloßen Existenz, die euch in der dritten Dimension bedrängen, werden dann in eurem Leben keine Rolle mehr spielen. Es ist schwierig, euch jenes absolute Gefühl des Glücks und der Zufriedenheit zu vermitteln, das da von euch erst noch erfahren und geschätzt werden muss.

Die Haltung derer, die sich eurer Evolution widersetzt haben und es darauf anlegten, den Aufstieg zu verhindern, ist auf selbstsüchtige Macht fokussiert, weil es ihnen am Verständnis des Einsseins und somit an Liebe für die Mitmenschen mangelt. Dennoch tragen auch sie noch den Gottesfunken in sich, auch wenn dieser sehr eingetrübt ist; eines Tages wird dieser aber auch bei ihnen wieder aufleuchten. Auch sie haben die gleiche Chance, aus dem LICHT heraus zu existieren – wie jede andere Seele auch, und wie jede andere Seele wird Gott auch sie wieder zu Hause willkommen heißen. Ihr Alle seid einst gemeinsam gestartet; aber nachdem Jeder unter euch sich für einen eigenen Pfad der Erfahrungen entschieden hatte, ließen sich Einige von den niederen Schwingungen umgarnen und kamen von ihrem Weg ab. Es wird immer einen Weg zurück zum LICHT geben, doch je tiefer sie fallen, desto härter wird ihre Rückreise ausfallen. Wie bei jeder Seele wird es aber auch für sie allezeit Freiwillige geben, die bereit sind, sie heimwärts zu führen. Jeder unter euch, ohne Ausnahme, hat höhere Wesenheiten in nächster Nähe bei sich, die euch durch Leben geleiten.

In der Zukunft werden wir von der Galaktischen Föderation des LICHTS mit aufgestiegenen Seelen zusammenarbeiten, bis ihr uns ebenbürtig geworden seid. Dann werdet ihr ganz unabhängig werden und über eure Zukunft selbst entscheiden, – was nicht heißen soll, dass wir dann den Kontakt zu euch verlören. Wir werden jederzeit „nur einen Gedanken weit von euch entfernt“ sein, und das gilt für jede Seele, mit der ihr in Verbindung steht. In der Tat haben wir ja schon angedeutet, dass ihr euch wahrscheinlich mit denen zusammenschließt, die einen gleichen Bewusstseins-Level wie ihr erreicht haben. Eure Erfahrungen sind unbegrenzt, erst recht, wenn ihr euch von einem Universum zu andern bewegt, um eure Erfahrungen um noch weitere Bereiche zu erweitern. Auf der Erde seid ihr offenkundig wesentlich stärker eingeschränkt, und aufgrund eures niederen Bewusstseins-Levels dort habt ihr dort den Kontakt zu eurem Höheren Selbst verloren. Infolgedessen wird die Wahrheit hinsichtlich eures wahren Selbst durch die Illusion des Lebens in der dritten Dimension umnebelt.

Ihr seid im Begriff, den realen 'Anfang vom Ende' mitzuerleben, während das alte System im Chaos versinkt. Versuche, dieses alte System wiederherzustellen, werden nicht funktionieren, denn es ist dazu bestimmt, seine Zeit in der bisherigen Dimension zu vollenden. Es hat seinem Zeck erfüllt, was euch und Mutter Erde betrifft, und nun nimmt das neue Paradigma seinen Platz ein. Ihr werdet den endgültigen Ausgang des Geschehens nicht verpassen, denn der Wandel ist so weitreichend, dass Jeder davon betroffen sein wird. Alle Seelen werden das erreichen, was sie anstreben, und die meisten haben dabei bereits ihren freien Willen ausgeübt. Das ist der Grund, warum wir euch bitten, nicht zu versuchen, euch in die Entscheidung einer anderen Seele einzumischen, sondern ihr zuzugestehen, dass sie damit zufrieden ist, diese Entscheidung im Blick auf ihre eigene Zukunft getroffen zu haben. Tatsache ist, dass ihr euch nicht höher aufwärts bewegen könnt, als eure Eigenschwingung es erlaubt, und das ist jeweils die Ebene, auf der Jeder unter euch sich am wohlsten fühlt.

Wir stehen bereit, wie immer, unseren Part darin zu spielen, euch die Erfahrung des Aufstiegs zu garantieren. Unsere Beteiligung wird bald offenkundig werden, und ihr werdet bereits wissen, dass wir über den Frieden auf der Erde gewacht haben. Das bezieht sich auf unsere Aktionen, zu verhindern, dass gegenwärtige Unruhen zu einem weiteren Weltkrieg eskalieren könnten. Wir sind begierig darauf, noch stärker beteiligt zu werden und mithelfen zu können, zu garantieren, dass unsere Verbündeten in der Lage sind, die Dinge zum Ziel zu führen. Die Präsidenten-Wahlen in den USA sind ein wesentlicher Brennpunkt, der darüber entscheiden wird, wann wir unsere göttliche Autorität ausüben können, um die heilsamen Regierungswechsel herbeizuführen. Vieles hängt da vom Ausgang dieser Wahlen ab, und es wird ein Sieg für das LICHT sein.

Von jetzt an sollte jede Woche, die da vergeht, offenbaren, wohin die Dinge sich entwickeln, und sie werden die Erfüllung der Ereignisse sein, die notwendig sind, um Frieden auf euerer Welt herzustellen. Wie ihr euch wohl vorstellen könnt, geschieht nichts, von dem wir keine Kenntnis hätten, auch wenn es sich „außerhalb unseres Sichtfelds“ befinden sollte. Wir kennen die wahren Absichten der verschiedenen Nationen, ungeachtet dessen, was sie der übrigen Welt erzählen. Sie sind in der Tat unterteilt in diejenigen, die Kriege befürworten, und jene, die Frieden anstreben, auch wenn deren Historie etwas Anderes vermuten lassen könnte. Was da geschieht, ist, dass das LICHT auf der Erde die niederen Schwingungen umwandelt, und ganze Nationen erwachen hinsichtlich der Wahrheit. Da ist eine machtvolle Bewegung im Gange, sich mit jenen Ländern zu vereinen, die ebenfalls Frieden anstreben, und sich von denen zu trennen, die keinen Frieden wollen. Die Kriegstreiber werden immer mehr isoliert, und ohne Unterstützung sind ihre Pläne zum Scheitern verurteilt.

Ich bin SaLuSa vom Sirius, und ich sehe, dass vielfältige Friedensbewegungen immer mehr Menschen erreichen als je zuvor. Es ist das Aufblühen der Macht des Volkes, das die gewünschten Resultate herbeiführen wird. Und dies wird noch verstärkt durch das beständige Hereinströmen höherer Energien von außerhalb der Erde. Wie wir schon oft sagten, habt ihr den Kampf mit den Dunkelkräften eigentlich bereits gewonnen, und da müssen nur noch die Überreste ihrer Aktivitäten beseitigt werden, um dem Aufstieg entgegeneilen zu können. Und der, ihr Lieben, ist in guten Händen, wie ihr sehr bald sehen werdet.

Danke SaLuSa
Mike Quinsey.


Website: Tree of the Golden Light
Übersetzung: Martin Gadow
   
Originals and translations of Galactic Messages available at
http://peacelovelove.blogspot.com/
http://www.galacticchannelings.com/



First Contact Radio
Every Monday night from 8 to 8:55 pm
channelings and related matters are being discussed on First Contact Radio.
The show is hosted by Dutch lightworker Maarten Horst and is presented in English.
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke an alle Lichtarbeiter

Danke an alle Lichtarbeiter
Regenbogen des Dankes und des Schutzes

invoc

EIN AUFRUF -- 14:02:2014 -- 09:00 Brisbane Zeit, Australien = 13:02:2014/24:00 Berlin

Ermittle deine lokale Zeit unter http://24timezones.com/

Welt-Befreiungs-Meditation nach Cobra

Welt-Befreiungs-Meditation nach Cobra
Wöchentliche Meditation von Cobra zur visuellen Verstärkung der Ereignisse

anniversary

Liebe Leser,

Mike Quinsey feiert am Mittwoch, den 27. November 2013 seinen 79-ten Geburtstag.

Für jeden, der mitmachen möchte und ihm per mail oder e-card Glückwünsche schicken möchte, kann diese an die folgende e-mail Adresse senden:

michael.quinsey@mypostoffice.co.uk

Vielen Dank,

In Licht und Liebe.


Birthday graphics

Petition

JEDER BÜRGER EINES JEDEN LANDES KANN DIESE PETITION UNTERZEICHNEN
Vollständige regierungsseitige Enthüllung der ET Präsenz auf der Erde
Full government disclosure of ET presence on Earth
Warum ist dies wichtig ist!
Die Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen auf der Erde und um die Erde herum wurde von hunderten glaubwürdiger Zeugen – einschließlich militärischen Personals, Astronauten und Piloten ziviler Luftfahrt-Gesellschaften – aus erster Hand bezeugt.

Diese Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen war laut Aussagen dieser Zeugen seit mehr als 60 Jahren einer globalen Vertuschungs-Strategie unterworfen, was nun durch Dr. Steven Greer's „Disclosure Project“
( = „Enthüllungs-Projekt“) und kürzlich durch das „Sirius-Projekt“ publik gemacht worden ist – wie auch durch das öffentliche „Citizens' Hearing on Disclosure“ ( = „Bürger-Anhörung zu den Enthüllungen“) – das im Haus des Nationalen Presse-Clubs in Washington DC im April und Mai 2013 stattfand.

Die Vertuschungen – unter Ausnutzung von Desinformation durch die Medien und anhand von Falschmeldungen – haben die Menschheit daran gehindert, offenen Kontakt zu höchst fortgeschrittenen, wohlwollenden galaktischen Zivilisationen aufzunehmen, die die Fähigkeit zu interstellaren Reisen besitzen – schneller als mit Licht-Geschwindigkeit. Mit ihrem Verhalten haben die Staatsführer dieser Welt diesen Planeten von fortgeschrittenen Fortbewegungsmöglichkeiten und von Energie-Technologieren ferngehalten, die längst einen vollständigen Umschwung für die menschliche Zivilisation hätte bringen können sowie ein Niveau globalen Wohlstands, Verbunden-Seins und eines Gesundheits-Standards, wovon bisher nur Wenige träume konnten.
Zum Unterzeichnen dient folgende Website:




I KNOW MY GALACTICAL FAMILY IS HERE! DO YOU?

Bitte klickt im Video auf „CC“ um die Sprache des Untertitel auszuwählen.