Wir erhalten beträchtliche Hilfe von denen unter euch, die nicht nur für die Wahrheit geradestehen sondern hinausgehen und diese Wahrheit weithin verbreiten.

SaLuSa 11-Januar-2012

Follower

PUTIN

Montag, 9. Juli 2012

SaLuSa 7.Juli 2012


  SaLuSa 7.Juli 2012

– durch Mike Quinsey –



Was auch immer ihr an äußerem Geschehen seht oder hört: wisst dass da wesentlich mehr vor sich geht als das, wessen ihr gewahr werdet. Wir helfen unseren Verbündeten ständig, ihre Ziele zu erreichen, und solange das Timing nicht drängt, vermeiden wir es, uns direkt einzumischen. Wir werden selbstverständlich auf dem Beobachtungsposten bleiben, um zu garantieren dass alles Leben sicher ist, denn obwohl wir wissen, dass die Dunkelkräfte sich dessen bewusst sind, dass ihre Zeit abgelaufen ist, sehen wir doch, dass sie immer noch eine Bedrohung darstellen. Welche Verzögerungen auch immer ihr erlebt habt: seid versichert, dass wir unsere Pläne nicht ändern, sondern alle beabsichtigten Aktionen werden durchgeführt. Für uns hat 'Zeit' nicht den wichtigen Stellenwert wie bei euch, und ein Ausrichten nach eurer 'linearen Zeit' ist nicht die Art und Weise, in der wir operieren, so notwendig dies für euch auch sein mag, um euer Leben führen zu können.


Für einen Start sehen wir euren Sieg als bereits erreicht, und deshalb wissen wir, dass, unabhängig davon, was geschieht, eure Zukunft gesichert ist. Unternehmen 'zappeln', und Geschäfte, die auf korrupten Praktiken basieren, werden als das entlarvt, was sie sind. Sie können den erhöhten Energien nicht standhalten, die zur Erde gestrahlt werden und die niederen Energien umwandeln, auf denen sie bisher gedeihen konnten. Die Wahrheit kommt mit jedem Tag mehr zum Vorschein, und der Bevölkerung werden die Augen geöffnet hinsichtlich der Art und Weise, wie sie in die Pläne der Illuminati einberechnet worden ist, sie zu versklaven. Das ist nicht mehr möglich, und eure Zivilisation beteiligt sich an der weltweiten Forderung nach einem extensiven Wandel, der euch aus den Fesseln befreit, die euch angelegt wurden. Die USA bilden den Haupt-Fokus bei dem, was vor sich geht, und sie werden durch eigenes Beispiel die Welt wieder in die Freiheit und in den Wohlstand führen. Das wird zwar nicht über Nacht geschehen, wird jedoch aufgrund unserer Präsenz in beschleunigtem Tempo vor sich gehen.

Die Augen des Universums sind auf euch gerichtet, und das ist erstaunlich für einen so kleinen Planeten, dass er derart großes Interesse weckt, aber das, was mit euch und der Erde geschieht, hat einen „Nachhall-Effekt“ auf das gesamte Universum. Ihr seid sozusagen der letzte „Ziegelstein in der Wand des Wandels“, und des daraus resultierenden Aufstiegs, auf den Alle warten. Als ihr einst in die niederen Dimensionen kamt, wusstet ihr, dass eure Rolle äußerst wichtig sein würde für Andere, und ihr werdet außerordentlich geliebt für das Opfer, dass ihr da für die Anderen gebracht habt. Denn ursprünglich wart ihr ja bereits erfahrene Seelen des LICHTS, die wussten, dass sie zwar die Finsternis erfahren konnten, dann aber dennoch ihren Weg zurück finden würden. Wenn ihr also auf eure Mitreisenden blickt, bedenkt, dass sie in der Essenz genau so sind wie ihr. In Gottes Augen ist keine Seele besser als die andere; sie befinden sich lediglich in einem unterschiedlichen Erfahrungsstadium.

Ihr Lieben: Haltet eure Sichtweise weiterhin auf die Zukunft ausgerichtet, und wo es möglich ist, verschwendet eure Zeit und Energie nicht auf Dinge, die mit den alten Regimes in Zusammenhang stehen, die sich bereits im Stadium der 'Abreise' befinden. Ihr Schicksal ist besiegelt, und sie werden aus dem Weg geschafft werden, falls sie versuchen sollten, uns daran zu hindern, dass unsere Pläne vorankommen. Gegenwärtig schmieden sie immer noch Komplotte, um uns aufzuhalten, aber das wird sich als erfolglos erweisen, denn wir sind vollkommen dessen gewahr, was sie im Schilde führen. Die führenden 'Spielerfiguren' der Dunkelkräfte werden immer noch Wege angeboten, sich zu ergeben, aber auf die eine oder andere Weise werden sie schließlich aus dem Feld geräumt werden. Wenn ihr Einfluss und ihre Macht erst einmal gestoppt sind, wird die gesamte Kabalengruppe zerfallen und nicht länger jene Bedrohung sein wie bisher.

Das LICHT, das eure Welt durchdringt, erhöht immer mehr Seelen, die bisher von den niederen Schwingungen zurückgehalten wurden, und sie erkennen allmählich die Wahrheit über ihr Leben. Sie erkennen jetzt, wie sehr sie bisher daran gehindert worden waren, den wahren Sinn und Zweck des Lebens zu begreifen, und sie öffnen sich der Wahrheit, die ihnen präsentiert wird. Wir werden natürlich unser Bestes tun, um euch Informationen zu übermitteln, die euch Auftrieb in eurem Leben geben und euch auf einen Pfad bringen, der das LICHT für euch eröffnet. Zunächst werdet ihr das als verwirrend empfinden angesichts so vieler unterschiedlicher Meinungen, die den Anspruch erheben, die „Wahrheit“ zu sein. Wie immer möchten wir euch da empfehlen, dass ihr eurer Intuition folgt, aber es werden auch Lehrmeister auf der Erde auftreten, die respektiert werden und denen man gerne folgt aufgrund ihrer Fähigkeit, die Wahrheit zu vermitteln.

Lasst ab von den Ablenkungen durch das, was um euch geschieht, und blickt stattdessen in Richtung Aufstieg und darüber hinaus, denn das wird eine großartige Periode in eurem Leben werden. Aus euren Erfahrungen von Härten, Armut und Mangel heraus werdet ihr schließlich rasch dahin finden, euch all der Vorzüge zu erfreuen, die eure Existenz in einer höheren Dimension mit sich bringt. Die Reinheit und Sauberkeit von Luft, Land und Gewässern wird euch unwirklich erscheinen nach allem, was ihr schon erlebt habt. Die brillanten Farben und die allgemeine Schönheit um euch werden eindeutig zeigen, dass ihr dann dort seid, wo alle Schöpfung sich in ihrer höchsten Form zum Ausdruck bringt. Harmonie und Ausgeglichenheit findet sich, wohin auch immer ihr blickt, und Frieden und Freude sind natürlicher Bestandteil des Lebens. Eine höchst erstaunende Entdeckung wird wahrscheinlich sein, dass andere Lebensformen sich nicht nur untereinander sondern auch mit euch verständigen. Das alles wird gänzlich anders sein als alles, was ihr bisher gewohnt wart, und es wird eine große Freude für euch sein, frei alles über die höheren Reiche entdecken zu können, was ihr entdecken könnt.

Warum also sich um eure derzeitigen Umstände grämen, wenn so Vieles sich in so kurzer Zeit zum Besseren verändern wird?! Nehmt es, wie es kommt, denn ihr habt die Fähigkeit, recht gut damit klarzukommen nach allem, was ihr bisher erlebt habt. Die Ungewissheit hinsichtlich eurer Zukunft wurde beseitigt; deshalb könnt ihr alle Versuche ignorieren, euch abzulenken und zu verwirren. Manchmal kann dies innerlich entstehen aufgrund von Leuten, die sich der Wahrheit bisher noch nicht bewusst sind. Wie ihr ja bereits wisst, gibt es Leute mit fixierten Glaubens-Ansichten, die immer noch katastrophale Geschehnisse erwarten für die letzten Monate – als Weg, dass sie als vermeintlich „Auserwählte“ von der Erde erlöst werden. Wie jede andere Seele werden sie das erleben, was sie sich selbst erschaffen haben; so könnt ihr es zulassen, dass sie und Andere ihre persönliche „Wahrheit“ aussprechen, ohne dass ihr selbst davon beeinflusst werdet. Es ist nicht eure Sache und liegt in der Tat auch nicht in eurer Verantwortung, die Glaubensüberzeugungen Anderer zu ändern, es sei denn, ihr werdet darum gebeten.

Wenn ihr nun also die Wahrheit über das Leben erfahrt, und lernt, wie dieses funktioniert, werdet ihr begreifen, dass ihr euch nicht in die Zielsetzungen anderer Seelen einmischen solltet. Daher müssen auch wir uns oft zurückhalten und euch gestatten, euren eigenen Weg zu gehen. Es ist eure Entscheidung, was ihr erleben möchtet, und auch für diese Endzeiten werdet ihr bereits eure Pläne gemacht haben. Ihr werdet zwar nicht wissen, was diese Pläne für die Zukunft bedeuten, aber ihr könnt sicher sein, dass eure Geistführer und andere Helfer dafür sorgen, dass sie sich in richtiger Weise für euch auswirken, damit ihr die richtigen Erfahrungen machen könnt, die ihr für eure Weiterentwicklung braucht. Es mögen dies jetzt zwar chaotische Zeiten sein, aber sie sind weiterhin die Auswirkungen des Plans für eure Zivilisation.

Ich bin SaLuSa vom Sirius, und ich möchte euch sagen, dass wir von der Galaktischen Föderation des LICHTS mit euch sein werden – auf dem gesamten Weg des Aufstiegs und darüber hinaus. Es ist unsere Verpflichtung und unser Wunsch, euch sicher und gesund nach Hause zu begleiten.


Danke SaLuSa
Mike Quinsey.


Website: Tree of the Golden Light
Übersetzung: Martin Gadow
   
Originals and translations of Galactic Messages available at
http://peacelovelove.blogspot.com/
http://www.galacticchannelings.com/



First Contact Radio
Every Monday night from 8 to 8:55 pm
channelings and related matters are being discussed on First Contact Radio.
The show is hosted by Dutch lightworker Maarten Horst and is presented in English.
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke an alle Lichtarbeiter

Danke an alle Lichtarbeiter
Regenbogen des Dankes und des Schutzes

invoc

EIN AUFRUF -- 14:02:2014 -- 09:00 Brisbane Zeit, Australien = 13:02:2014/24:00 Berlin

Ermittle deine lokale Zeit unter http://24timezones.com/

Welt-Befreiungs-Meditation nach Cobra

Welt-Befreiungs-Meditation nach Cobra
Wöchentliche Meditation von Cobra zur visuellen Verstärkung der Ereignisse

anniversary

Liebe Leser,

Mike Quinsey feiert am Mittwoch, den 27. November 2013 seinen 79-ten Geburtstag.

Für jeden, der mitmachen möchte und ihm per mail oder e-card Glückwünsche schicken möchte, kann diese an die folgende e-mail Adresse senden:

michael.quinsey@mypostoffice.co.uk

Vielen Dank,

In Licht und Liebe.


Birthday graphics

Petition

JEDER BÜRGER EINES JEDEN LANDES KANN DIESE PETITION UNTERZEICHNEN
Vollständige regierungsseitige Enthüllung der ET Präsenz auf der Erde
Full government disclosure of ET presence on Earth
Warum ist dies wichtig ist!
Die Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen auf der Erde und um die Erde herum wurde von hunderten glaubwürdiger Zeugen – einschließlich militärischen Personals, Astronauten und Piloten ziviler Luftfahrt-Gesellschaften – aus erster Hand bezeugt.

Diese Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen war laut Aussagen dieser Zeugen seit mehr als 60 Jahren einer globalen Vertuschungs-Strategie unterworfen, was nun durch Dr. Steven Greer's „Disclosure Project“
( = „Enthüllungs-Projekt“) und kürzlich durch das „Sirius-Projekt“ publik gemacht worden ist – wie auch durch das öffentliche „Citizens' Hearing on Disclosure“ ( = „Bürger-Anhörung zu den Enthüllungen“) – das im Haus des Nationalen Presse-Clubs in Washington DC im April und Mai 2013 stattfand.

Die Vertuschungen – unter Ausnutzung von Desinformation durch die Medien und anhand von Falschmeldungen – haben die Menschheit daran gehindert, offenen Kontakt zu höchst fortgeschrittenen, wohlwollenden galaktischen Zivilisationen aufzunehmen, die die Fähigkeit zu interstellaren Reisen besitzen – schneller als mit Licht-Geschwindigkeit. Mit ihrem Verhalten haben die Staatsführer dieser Welt diesen Planeten von fortgeschrittenen Fortbewegungsmöglichkeiten und von Energie-Technologieren ferngehalten, die längst einen vollständigen Umschwung für die menschliche Zivilisation hätte bringen können sowie ein Niveau globalen Wohlstands, Verbunden-Seins und eines Gesundheits-Standards, wovon bisher nur Wenige träume konnten.
Zum Unterzeichnen dient folgende Website:




I KNOW MY GALACTICAL FAMILY IS HERE! DO YOU?

Bitte klickt im Video auf „CC“ um die Sprache des Untertitel auszuwählen.