Wir erhalten beträchtliche Hilfe von denen unter euch, die nicht nur für die Wahrheit geradestehen sondern hinausgehen und diese Wahrheit weithin verbreiten.

SaLuSa 11-Januar-2012

Follower

PUTIN

Montag, 23. Juli 2012

SaLuSa 20. Juli 2012


  SaLuSa 20.Juli 2012

– durch Mike Quinsey –



Die Tage vergehen, und die Arbeit unserer Verbündeten ist jetzt stärker koordiniert, – was entsprechende Resultate erbringt. Die Skala der Aktivitäten erweitert sich, und bald wird es einen überwältigenden Vorstoß geben, der sehr spürbar sein wird. Wir arbeiten jetzt an vielen Fronten und erwarten, sehr bald einige rapide Entwicklungen erleben zu können. Eure Rolle bei dem, was geschieht, ist, euren Fokus auf das beizubehalten, was ihr als Ausgang der Dinge erwartet, und dadurch mehr Energie dorthin zu lenken, wo sie benötigt wird. Gleichzeitig erreichen mächtige Energie-Ströme aus vielen anderen Quellen und Galaxien die Erde. Das Interesse und der Bestand, die euch gewidmet sind, sind immens und sicher, um euch zu helfen, euer Ziel – den Aufstieg – zu erreichen. Wir unsererseits stoppen jeden Versuch, dieses Ziel zu verhindern, und setzen unsere Technologie dazu ein, sicherzustellen, dass sowohl ihr als auch Mutter Erde eure gemeinsame Bestimmung erreicht. Das ist notwendig, denn die Dunkelkräfte werden zu jedem Mittel greifen, selbst wenn es ihre eigene Existenz bedrohen sollte. Habt keine Furcht: wir haben das Geschehen unter Kontrolle, und die Dunkelkräfte sind sich durchaus dessen bewusst, dass wir ihnen im Wege stehen.



Jene Seelen, die der Endzeiten noch nicht gewahr sind, geben den Ereignissen, die da um sie herum vor sich gehen, offensichtlich eine andere Interpretation. So ist es verständlich, dass sie sich vor deren Ausgang fürchten; doch seid angesichts der Tatsache, dass unsere Verbündeten den Kurs der Aktionen verfolgen, es deutlich erkennbar sein wird, dass da eine Kraft für das Gute existiert. So wie ihr wünschen auch wir uns eine ständig zunehmende Säuberung von den Kriminellen, die dafür verantwortlich sind, dass euch eure Rechte genommen wurden. Sobald dies öffentlich bekannt wird, wird das den Gedanken bestärken, dass ihr nicht allein seid in eurem Kampf gegen das Böse. In der Tat war dies bereits seit sehr langer Zeit der Fall, und es ist das Verdienst der Mitglieder der Galaktischen Föderation des LICHTS, eure Erfahrungen in einer Weise gelenkt zu haben, dass ihr überleben konntet! Außerdem war da eine lange Periode sorgfältiger Planung, um die Energien auf der Erde in Balance zu halten. Das wurde zum Teil dadurch erreicht, dass es für hoch erleuchtete Seelen arrangiert wurde, zu geeigneten Zeiten bei euch zu inkarnieren, um euch voranzubringen und ins LICHT zu führen.


Macht euch klar, dass eure Erfahrungen das Resultat der Gesetzmäßigkeit wechselseitiger Anziehung sind, die es Seelen von niedriger Eigenschwingung ermöglicht hat, sich euch zu nähern. Die Eigenschwingung der Erde war noch in verhältnismäßig jüngerer Zeit beträchtlich gesunken, und als Planet des freien Willens war es der Erde überlassen, ihre eigene Schwingungs-Ebene zu finden. Doch als dann die Entscheidung gefallen war, die Schwingungen zu erhöhen, wurden auch wir stärker in eure Erhöhung involviert. Heute steht ihr nun aufrecht da und erkennt, dass ihr innerhalb sehr kurzer Zeit eine bemerkenswerte Kehrtwende erreicht habt, besonders in den letzten 40 Jahren. Und nun gibt es kein Zurück mehr, denn das LICHT ist jetzt auf der Erde gut etabliert und nimmt weiterhin zu. Sein Anteil steigert sich in exponentiellem Maße und wird bald einen Punkt erreichen, ab dem der Aufstieg geschehen kann.


Viele Menschen suchen nach einer Möglichkeit, ihre Fähigkeiten einbringen zu können, um damit einen eigenen Beitrag zu den Veränderungen leisten zu können. Wir kennen euch, – und zum geeigneten Zeitpunkt werdet ihr Gelegenheit finden, eure Fähigkeiten einzusetzen. Gegenwärtig werdet ihr Anderen schon dadurch helfen, dass ihr ein 'LICHT-Punkt' für sie seid und euren Frieden um euch herum verbreitet. Auch wird es Anlässe geben, wo Fragen gestellt werden, auf die ihr Antworten geben könnt; zögert nicht, diese Antworten auch auszusprechen. Nun ist es zwar so, dass manche Leute eindeutig noch nicht bereit sind, die Wahrheit zu hören; aber jetzt ist nicht mehr die Zeit, die Wahrheit noch länger zu verbergen. Schließlich gibt es nur Die Eine Wahrheit, und die wird zum richtigen Zeitpunkt vollständig bekannt gemacht werden, denn da sind ja auch all die Seelen, die bereit sind, sie in sich aufzunehmen. Bisher seid ihr nur euren Vorlieben gefolgt und habt daraus euer persönliches Verständnis entwickelt; doch es muss ein Zeitpunkt kommen, wo die Wahrheit vonnöten ist, um euch Alle zusammenzubringen.


Euer persönlicher Weg in den Aufstieg ist es, der für jeden von euch wichtig ist; seid deshalb nicht unnötig besorgt darum, wie sich die allgemeinen Ereignisse wohl auswirken werden. Selbstverständlich wird der Wandel, den wir euch verheißen haben, auch geschehen, denn die alten Strukturen müssen Platz machen für die Strukturen des Neuen Zeitalters! Euer Gewahrsein wurde für all die neuen Möglichkeiten geöffnet, die in euer Leben kommen werden; doch einige darunter sind mehr langfristiger Natur und werden erst folgen, wenn die ersten, auslösenden Veränderungen geschafft sind. So sind die Veränderungen im Regierungswesen offensichtlich ganz wesentlich dafür, dass da eine stärker spirituelle Repräsentation unter denen vorhanden ist, die euch regieren werden. Statt an erster Stelle sich selbst zu bedienen, werden sie ihren Eid würdigen, Euch zu dienen; und aus diesem Grund werden sie auch gewählt werden. Die meisten Regierungen in der ganzen Welt haben schon vor langer Zeit aufgehört, dem Volk zu dienen, und haben es sich stattdessen erlaubt, zu Vasallen der mächtigen Banker-Familien zu werden. Auch sie müssen aus ihren Machtpositionen entfernt werden – samt ihrem unrechtmäßig erzielten Reichtum –, desgleichen deren Günstlinge, die man überall auf der Welt finden kann. Das Ausmaß der Macht der Illuminati wird euch in Erstaunen versetzen, denn es reicht bis in die höchsten Stellen, – einschließlich der Königshäuser und der Religionsvertreter.


Und so ein riesiges Imperium wie das der Illuminati kann nicht einfach so 'über Nacht' demontiert werden; doch es wurde jetzt bereits schwerwiegend geschwächt und wird zerbrechen. Jene Leute, die da bisher an der Spitze standen, wissen, dass ihre Zeit so gut wie vorbei ist, und wir hoffen immer noch, dass sie sich ergeben und ihre Aktionen gegen euch einstellen. Ihre Pläne können nicht anders als entsetzlich bezeichnet werden, denn sie sind darauf angelegt, die Erd-Population erheblich zu reduzieren – mit welchen Mitteln auch immer, die sie dafür anwenden würden. Zwei Weltkriege und viele weitere Kriege seit dem ersten hat es gegeben, die den Verlust von Millionen von Menschenleben gekostet haben, und sie wurden vorsätzlich inszeniert, um die Welt in Aufruhr und Unglück einzuhüllen. Auch ein Dritter Weltkrieg war geplant, aber wir sind eingeschritten und haben Ansätze verhindert, diesen im 'Mittleren Osten' zu starten. In der Tat haben wir dem Einsatz von Nuklearwaffen einen Stopp gesetzt, – so wie es göttlich verfügt ist!


Der Frieden wird ganz plötzlich kommen, denn es existiert ein Plan, ihn zu erzwingen dadurch, dass der Gebrauch von Waffen jeglicher Art verhindert wird, die dann funktionsuntauglich gemacht werden. Es wird kein Versteck geben, wo die Dunkelkräfte unserer Entdeckung entgehen könnten, und Untergrundbasen werden zerstört, sodass sie nicht mehr genutzt werden können. Auch wird es kein Entkommen der Schuldigen geben, denn sie sind uns bekannt, und sie werden daran gehindert werden, ihre Aktionen gegen euch noch weiter fortzusetzen. Eines Tages werden sie das Ausmaß dessen vollends begreifen, wie weitgehend sie zum Plan der Illuminati und dessen totaler Auswirkung auf die Bevölkerung, bis hin zur Auswirkung auf jeden Einzelnen, beigetragen haben. Dann werden sie Zeit haben, über ihren Ungehorsam gegenüber den Gesetzen des Universums nachzudenken, und sie werden sich vor Gott zu verantworten haben! Wie jeder Seele, die so tief gesunken ist, dass sie vergessen hat, dass ihr wahres Selbst aus dem LICHT stammt, wird auch ihnen jede Chance geboten werden, ihren Weg zurück zu finden.


Ich bin SaLuSa vom Sirius, und ich sage euch, dass auch diese Gestrauchelten gleichermaßen von Gott geliebt sind, der keine Seele verurteilt, sondern alle Seelen mit LIEBE und LICHT umgibt.

Danke SaLuSa
Mike Quinsey.


Website: Tree of the Golden Light
Übersetzung: Martin Gadow
   
Originals and translations of Galactic Messages available at
http://peacelovelove.blogspot.com/
http://www.galacticchannelings.com/




First Contact Radio
Every Monday night from 8 to 8:55 pm
channelings and related matters are being discussed on First Contact Radio.
The show is hosted by Dutch lightworker Maarten Horst and is presented in English.
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke an alle Lichtarbeiter

Danke an alle Lichtarbeiter
Regenbogen des Dankes und des Schutzes

invoc

EIN AUFRUF -- 14:02:2014 -- 09:00 Brisbane Zeit, Australien = 13:02:2014/24:00 Berlin

Ermittle deine lokale Zeit unter http://24timezones.com/

Welt-Befreiungs-Meditation nach Cobra

Welt-Befreiungs-Meditation nach Cobra
Wöchentliche Meditation von Cobra zur visuellen Verstärkung der Ereignisse

anniversary

Liebe Leser,

Mike Quinsey feiert am Mittwoch, den 27. November 2013 seinen 79-ten Geburtstag.

Für jeden, der mitmachen möchte und ihm per mail oder e-card Glückwünsche schicken möchte, kann diese an die folgende e-mail Adresse senden:

michael.quinsey@mypostoffice.co.uk

Vielen Dank,

In Licht und Liebe.


Birthday graphics

Petition

JEDER BÜRGER EINES JEDEN LANDES KANN DIESE PETITION UNTERZEICHNEN
Vollständige regierungsseitige Enthüllung der ET Präsenz auf der Erde
Full government disclosure of ET presence on Earth
Warum ist dies wichtig ist!
Die Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen auf der Erde und um die Erde herum wurde von hunderten glaubwürdiger Zeugen – einschließlich militärischen Personals, Astronauten und Piloten ziviler Luftfahrt-Gesellschaften – aus erster Hand bezeugt.

Diese Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen war laut Aussagen dieser Zeugen seit mehr als 60 Jahren einer globalen Vertuschungs-Strategie unterworfen, was nun durch Dr. Steven Greer's „Disclosure Project“
( = „Enthüllungs-Projekt“) und kürzlich durch das „Sirius-Projekt“ publik gemacht worden ist – wie auch durch das öffentliche „Citizens' Hearing on Disclosure“ ( = „Bürger-Anhörung zu den Enthüllungen“) – das im Haus des Nationalen Presse-Clubs in Washington DC im April und Mai 2013 stattfand.

Die Vertuschungen – unter Ausnutzung von Desinformation durch die Medien und anhand von Falschmeldungen – haben die Menschheit daran gehindert, offenen Kontakt zu höchst fortgeschrittenen, wohlwollenden galaktischen Zivilisationen aufzunehmen, die die Fähigkeit zu interstellaren Reisen besitzen – schneller als mit Licht-Geschwindigkeit. Mit ihrem Verhalten haben die Staatsführer dieser Welt diesen Planeten von fortgeschrittenen Fortbewegungsmöglichkeiten und von Energie-Technologieren ferngehalten, die längst einen vollständigen Umschwung für die menschliche Zivilisation hätte bringen können sowie ein Niveau globalen Wohlstands, Verbunden-Seins und eines Gesundheits-Standards, wovon bisher nur Wenige träume konnten.
Zum Unterzeichnen dient folgende Website:




I KNOW MY GALACTICAL FAMILY IS HERE! DO YOU?

Bitte klickt im Video auf „CC“ um die Sprache des Untertitel auszuwählen.