Wir erhalten beträchtliche Hilfe von denen unter euch, die nicht nur für die Wahrheit geradestehen sondern hinausgehen und diese Wahrheit weithin verbreiten.

SaLuSa 11-Januar-2012

Follower

PUTIN

Montag, 5. März 2012

SaLuSa 5. März 2012


  SaLuSa 5. März, 2012


Die guten Nachrichten über den Wandel können nun nicht mehr viel länger zurückgehalten werden, denn sie werden als zu bedeutsam für die gesamte Welt gesehen werden, als dass man dieses Wissen nicht miteinander teilen sollte. Das Internet ist recht lebhaft mit seinen Informationen, und mehr und mehr Menschen als je zuvor rücken mit ihren Erkenntnissen heraus. Nach Monaten und Jahren der Vorbereitung hat nun ein plötzlicher Anstoß eine ganze Serie von Verhaftungen und Rücktritten in Gang gesetzt, die in den Reihen der Dunkelkräfte Furcht auslösen. Nachdem sie bisher das Gefühl hegten, sie wären sicher und gegen jeglichen Vorwurf gewappnet, sind sie nun schockiert, feststellen zu müssen, dass sie verwundbar sind. Da wird es so lange kein Lockerlassen geben, bis die Illuminati aus ihren Positionen der Macht entfernt sind, und das kommt mit allem gebotenen Tempo voran. Das macht es möglich, dass auch andere Missionen schneller vorankommen, womit auch der Weg eröffnet ist, dass die anstehenden Regierungswechsel vorbereitet werden können. All das geschieht in Verbindung mit dem fortschreitenden Zusammenbruch des alten Systems, – und was auch immer versucht werden mag, dieses alte System noch weiter zu stützen – es wird nie wieder so sein wie bisher.


Ihr, ihr Lieben, habt einen äußerst bemerkenswerten Sieg errungen insofern, als ihr durch die Nutzung der Macht eurer Gedanken die Energie erzeugt habt, die zugleich zur erfüllenden Verwirklichung dieser Gedanken geführt hat. Ihr habt kraftvolle Gebete und Gedanken ausgesendet, die nach einem Ende all dieser Kriege gerufen haben, die viele Länder immer wieder in die Knie gezwungen hatten, – Kriege, die Millionen Menschen getötet haben und weitreichende Zerstörungen angerichtet haben. Ihr habt wissen lassen, dass ihr genug habt von der Vergewaltigung von Mutter Erde und von der Dezimierung der Menschlichen Rasse. Mit Liebe in euren Herzen habt ihr bewirkt, dass sich Veränderungen abzeichnen, und das zeigt, dass es möglich ist, etwas in die Manifestation zu bringen, wenn ihr euch kraftvoll auf das fokussiert, was ihr herbeiwünscht.

In der Tat seid ihr es, die extreme Hindernisse überwunden haben, die vor noch nicht langer Zeit so aussahen, als ob sie euch „verschlingen“ könnten und euch eure Freiheit nehmen würden. Ihr habt LICHT und LIEBE zur Erde zurückgeholt, und diese sind so stark geworden, dass sie das Energie-Netzwerk um die Erde entzündet haben. Und dieses Netzwerk bildet jetzt euren Schutz und ist eure Garantie für einen erfolgreichen Abschluss eurer Reise durch die Dualität. Vergesst nie, wie machtvoll ihr seid, und wenn ihr eure Blickrichtung auf das ausrichtet, was ihr zu erschaffen wünscht, wird sich dies auch so vollziehen. In der Zukunft werdet ihr ein Stadium erreichen, in dem ihr das Erschaffene unverzüglich erleben werdet. Bis dahin werdet ihr aber auch bereits eine höhere Dimension erreicht haben, und eure Gedanken werden sich dann einzig und allein auf das ausrichten, was rein ist. Ihr als Einzelne mögt euch zwar eurer jetzigen kreativen Kräfte nicht so bewusst sein, aber als Gesamtheit der Menschenrasse seid ihr es, die ihr eure Realität ständig und von Neuem erschafft. Mit nichts anderem als mit der Energie der LIEBE habt ihr all das besiegt, was die Dunkelmächte versucht haben, um euch unter ihrer Kontrollherrschaft zu halten.

Ihr befindet euch in einem Übergangsstadium und werft all jene Energien von euch, die in eurer Zukunft keinen Platz mehr haben, und ihr erhebt euch aus dem Morast der alten Schwingungen, die euch zurückgehalten haben. Nun könnt ihr die wunderbare Energie spüren, die diese alten Schwingungen ablöst, – ersetzt, und sie trägt euch auf der Gezeitenwelle des Glücks weiter vorwärts. Ihr werdet nicht allein eure Freiheit wiedergewinnen, sondern auch frei sein dafür, euch all der Gaben Gottes zu erfreuen, wie dies ursprünglich beabsichtigt war. An Allem werdet ihr euch in seinem vollkommenen Zustand freuen und es wertschätzen, und ihr werdet es als Bestandteil der Ganzheit begreifen. Alles wird in freudvoller Harmonie miteinander interagieren, einer Harmonie, die bis in alle Ewigkeit weiterzubestehen scheint. Es ist das, was ihr als eure wahre Heimat und euren wahren Seinszustand erkennen werdet.

Wenn ihr nun euer Bewusstsein auf die Erde zurücklenkt, wird euch diese manchmal als kalt und unwirtlich erscheinen, doch eure Zeit hier ist fast vorbei, und ihr könnt anfangen, euch zu entspannen. Ihr steht jetzt so nahe davor, die Dualität hinter euch zu lassen, nachdem ihr fast in die Untiefen der Finsternis hinabgezogen worden wärt, die auf der Erde existiert mehr. Es ist schon eine großartige Leistung, da sicher hindurchgekommen zu sein, oder wie ihr vielleicht sagen würdet: „vom andern Ende her zurückgekommen zu sein“. Jetzt, nachdem euer Bewusstsein zugenommen hat, werden eure Gedanken und Empfindungen mehr auf all das ausgerichtet sein, was ausgeglichen und harmonisch ist. Das wird es möglich machen, dass die niederen Gedanken und Empfindungen verblassen, und mit der Zeit werden sie vollkommen vergessen sein. Andererseits werdet ihr bald aber auch die Wahrheit darüber erfahren, wie sehr ihr Jahrtausende lang irregeführt und missbraucht worden seid. So werden eure Gedanken eine Zeit lang mit Grübeln über die Gründe befasst sein; aber diese Perioden in eurem Leben werden bald vergessen sein.

Die Anerkennung für uns und unsere Raumschiffe nimmt weiterhin zu, und so sind wohl kaum noch weitere Beweise nötig, außer vielleicht für diejenigen, die noch skeptisch bleiben möchten. Unsere Beteiligung an eurer Evolution ist ebenfalls bereits erkannt, und das lässt die Enthüllungen nun zum letzten Teilchen im Puzzlespiel des Lebens werden. Das wird so kommen müssen, damit unsere Beziehung zu euch aufblühen kann. Wir haben gemeinsam viel zu tun, doch bisher können wir über individuelle Kontakte hinaus noch nicht viel mehr tun, bevor wir offizielle Anerkennung erhalten haben. Dann werden die Dinge wirklich in Gang kommen, und unsere Anwesenheit wird dann eine ganz alltägliche Sache werden. Wir freuen uns auf diese Tage, die aufregend und erfüllend sein werden. Die Geheimnisse des Weltraums werden sich für euch öffnen, und Viele unter euch werden sich uns auf unseren wunderbaren Trips in eurem Sonnensystem anschließen. Schließlich seid ihr in jeder Hinsicht eigentlich genau so Weltraumwesen wie wir, nur wurdet ihr glauben gemacht, dass es sich angeblich anders verhält.

Da eure Weltraumtechnologie einen Sprung vorwärts gemacht hat und euren Horizont dadurch wesentlich erweitert hat, hat sich euer Verständnis für andere Welten geöffnet, und die Möglichkeit unendlicher weiterer Lebensformen hat für euer Bewusstsein zugenommen. Die Idee, dass ihr angeblich das einzige intelligente Leben in eurem Teil des Universums sein könntet, hat sich damit bei euch inzwischen überlebt. Folgerichtig gewinnt ihr daher allmählich ganz korrekt die Überzeugung, dass das Universum in Wirklichkeit von Leben nur so wimmelt, und dabei müsst ihr auch noch andere Dimensionen mit einbeziehen. Wie Viele unter euch wissen, wird ein großer Teil unserer Weltraumreisen durch interdimensionale „Schwarze Löcher“ bewältigt, und deshalb stellen Entfernungen für uns kein Problem dar. Einige mögen diese Idee zwar noch nicht akzeptiert haben, aber das wird sich ändern, sobald wir bei euch auf der Erde erscheinen. Mit der Zeit werden euch unsere Gesichter vertraut werden, die sehr menschlich in ihrem Erscheinungsbild sind, und wir werden viel zu tun haben damit, dass wir viele Themen mit euch behandeln.

In einige wenige Wochen in eurer gegenwärtigen Zeit werdet ihr Zeuge sein, dass derart viel ans Tageslicht kommt, dass ihr schon aufmerksam sein müsst, und wir befinden uns dabei an vorderster Front. Wir arbeiten sehr eng mit unseren Verbündeten zusammen, die in letzter Zeit sehr erfolgreich darin gewesen sind, die Aktivitäten zu beschleunigen. Wir haben das Ziel, jeden Teil unserer Aktivitäten zum Abschluss zu bringen, und wir hoffen, in den nächsten beiden Monaten substantielle Fortschritte zu erzielen. Zumindest sind euch nun unsere Erfolge deutlich geworden, und ihr erkennt, dass das, was jetzt begonnen hat, schließlich zum Ende der Illuminati führt.

Ich bin SaLuSa vom Sirius, und ich freue mich so sehr, dass ich diese Momente mit euch teilen kann!

Danke SaLuSa
Mike Quinsey.

Website: Tree of the Golden Light


Übersetzung: Martin Gadow
   

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke an alle Lichtarbeiter

Danke an alle Lichtarbeiter
Regenbogen des Dankes und des Schutzes

invoc

EIN AUFRUF -- 14:02:2014 -- 09:00 Brisbane Zeit, Australien = 13:02:2014/24:00 Berlin

Ermittle deine lokale Zeit unter http://24timezones.com/

Welt-Befreiungs-Meditation nach Cobra

Welt-Befreiungs-Meditation nach Cobra
Wöchentliche Meditation von Cobra zur visuellen Verstärkung der Ereignisse

anniversary

Liebe Leser,

Mike Quinsey feiert am Mittwoch, den 27. November 2013 seinen 79-ten Geburtstag.

Für jeden, der mitmachen möchte und ihm per mail oder e-card Glückwünsche schicken möchte, kann diese an die folgende e-mail Adresse senden:

michael.quinsey@mypostoffice.co.uk

Vielen Dank,

In Licht und Liebe.


Birthday graphics

Petition

JEDER BÜRGER EINES JEDEN LANDES KANN DIESE PETITION UNTERZEICHNEN
Vollständige regierungsseitige Enthüllung der ET Präsenz auf der Erde
Full government disclosure of ET presence on Earth
Warum ist dies wichtig ist!
Die Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen auf der Erde und um die Erde herum wurde von hunderten glaubwürdiger Zeugen – einschließlich militärischen Personals, Astronauten und Piloten ziviler Luftfahrt-Gesellschaften – aus erster Hand bezeugt.

Diese Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen war laut Aussagen dieser Zeugen seit mehr als 60 Jahren einer globalen Vertuschungs-Strategie unterworfen, was nun durch Dr. Steven Greer's „Disclosure Project“
( = „Enthüllungs-Projekt“) und kürzlich durch das „Sirius-Projekt“ publik gemacht worden ist – wie auch durch das öffentliche „Citizens' Hearing on Disclosure“ ( = „Bürger-Anhörung zu den Enthüllungen“) – das im Haus des Nationalen Presse-Clubs in Washington DC im April und Mai 2013 stattfand.

Die Vertuschungen – unter Ausnutzung von Desinformation durch die Medien und anhand von Falschmeldungen – haben die Menschheit daran gehindert, offenen Kontakt zu höchst fortgeschrittenen, wohlwollenden galaktischen Zivilisationen aufzunehmen, die die Fähigkeit zu interstellaren Reisen besitzen – schneller als mit Licht-Geschwindigkeit. Mit ihrem Verhalten haben die Staatsführer dieser Welt diesen Planeten von fortgeschrittenen Fortbewegungsmöglichkeiten und von Energie-Technologieren ferngehalten, die längst einen vollständigen Umschwung für die menschliche Zivilisation hätte bringen können sowie ein Niveau globalen Wohlstands, Verbunden-Seins und eines Gesundheits-Standards, wovon bisher nur Wenige träume konnten.
Zum Unterzeichnen dient folgende Website:




I KNOW MY GALACTICAL FAMILY IS HERE! DO YOU?

Bitte klickt im Video auf „CC“ um die Sprache des Untertitel auszuwählen.