Wir erhalten beträchtliche Hilfe von denen unter euch, die nicht nur für die Wahrheit geradestehen sondern hinausgehen und diese Wahrheit weithin verbreiten.

SaLuSa 11-Januar-2012

Follower

PUTIN

Samstag, 7. April 2012

SaLuSa 28. März 2012


  SaLuSa 28. März 2012

– durch Mike Quinsey –

Die Nachrichten über Veränderungen gehen jetzt rascher um die Welt, und das freut uns, denn Leute mit Forschergeist halten Ausschau nach Antworten auf das, was da vor sich geht. Einige fürchten sich vor den Auswirkungen dahinter, doch Andere spüren, dass etwas Großes und Aufregendes mit dieser Welt geschieht. Glücklicherweise wird die Wahrheit weit und breit bekannt gemacht, und wir sind all denen unter euch dankbar, die dabei an vorderster Front stehen und sich darum bemühen, so viele Menschen wie möglich zu erreichen. Wenn die Enthüllungen kommen, wird dies unsere Aufgabe sehr viel einfacher machen, da sie dann bereits den Boden bereitet haben für das, was da zu erwarten ist. Die Zeit beschleunigt sind weiter in einem Maße, dass Alles Übrige sich beeilen muss, Schritt zu halten, und ihr könnt sehr bald einige wichtige Bekanntmachungen erwarten.

Die Menschheit hat nun ausreichend Zeit gehabt, um den vielen Botschaften, die euch übermittelt wurden, Aufmerksamkeit zu schenken, – Botschaften, die dazu dienen sollen, den Weg für größere Offenbarungen zu ebnen. Diejenigen, die sich sozusagen noch in der 'Kriechspur' befinden, werden noch Vieles erleben müssen, was für ihre persönliche Geisteshaltung ein großer Schock sein wird; aber wir müssen weiterkommen! Da ist keine Zeit mehr, abzuwarten, bis ein größerer Prozentsatz von euch begreift, was da bevorsteht. Diese Situation wird sich allerdings dramatisch ändern, sobald eure Medien aus den Zwängen befreit sind, die ihnen von den Dunkelmächten bisher auferlegt wurden. Die Wahrheit war bisher ein rares Gut, doch sobald die Kontrollmechanismen aus dem Weg geräumt sind, wird sie wieder zu voller Kraft erblühen. Sogar diejenigen, die sich dieses Sachverhalts angeblich bewusst sind, werden überrascht sein über das ganze Ausmaß an Lügen und Falschinformationen, die ihnen da bisher als 'Wahrheit' aufgetischt worden sind. Das geht weit über das hinaus, was ihr euch vorstellen könnt, und es wird das ganze Ausmaß dessen enthüllen, wie weitgehend ihr unter Kontroll-Herrschaft gestanden habt.

Die Wiederherstellung eurer Freiheit steht für uns an oberster Stelle, und wir werden all jene Kontrollmechanismen beseitigen, die benutzt wurden, um euch „an eurem Platz“ festzuhalten. Die Verantwortlichen werden sich in einem gewissen Stadium für ihre Verbrechen an der Menschheit verantworten müssen, und deshalb bitten wir euch, euch nicht allzu viele Gedanken zu machen darüber, was mit ihnen geschieht. Wichtiger ist, dass ihr euch auf eure eigenen Notwendigkeiten und auf eure Vorbreitung auf den Aufstieg konzentriert. Lebt gemäß eures höchsten Konzepts von jemandem, der fähig ist, 'Bedingungslose LIEBE' zu schenken; erspart euch das Verurteilen Anderer und zeigt stattdessen freigiebig Mitgefühl. Tut euer Bestes, dann werdet ihr jenes Verhalten meistern können, das des 'Meisters' würdig ist, der ihr eigentlich seid.

Nach allgemeinen Maßstäben müsst ihr nun nicht mehr weit gehen, bis ihr die Wohltaten des Wandels zu spüren bekommt, der da im Begriff ist, sich zu materialisieren. Wir von der Galaktischen Föderation werden die Veränderungen überwachen und sicherstellen, dass deren Einführung glatt und effizient und zum Wohle Aller verläuft. Die Befreiung aus finanziellen Zwängen und aus illegalen Steuern wird euch der Bürde entledigen, die diese für jede Person bedeutet haben. Nun ja, ihr werdet zwar für die Dienstleistungen Anderer weiterhin etwas zu entrichten haben, doch mit dem kommenden Wohlstand wird das kein Problem mehr sein. Binnen kurzer Zeit werdet ihr ein Niveau erlangt haben, das ihr eigentlich längst hättet erreichen sollen, hätte es da nicht die vorsätzliche Einmischung seitens der Illuminati und deren Lakaien gegeben. – Von da an wird euch der Aufstieg immer weiter bringen, bis Geld an sich überhaupt nicht mehr notwendig sein wird.

Entledigt euch all jener Verpflichtungen, die euch an die bisherige Periode binden, damit ihr den Weg für die neue Lebensweise ebnen könnt, die dann das 'Zepter' übernimmt. Seid bereit und wisst, dass all das nicht vollständig erfahren werden kann, bis ihr aufsteigt, und danach wird eine neue Phase beginnen, wenn ihr euren Platz als Galaktische Wesenheit einnehmt. Eure Evolution ist im Begriff, einige massive Vorwärtsschritte zu bewältigen, und sie wird euch wieder dahin führen, woher ihr einst als bereits vollständig bewusste Wesen gekommen wart. Bis dahin werdet ihr mit eurem Höheren Selbst verschmolzen sein und ein Christus-Bewusstsein haben. Gegenwärtig muss dies noch wie ein langer Weg dahin erscheinen, doch seid versichert, dass dies eure Bestimmung ist, während ihr euch durch die höheren Reiche bewegt. Danach werdet ihr fähig sein, überall hin zu reisen im Königreich des Schöpfers.

Währenddessen sind wir äußerst aktiv in dieser Zeit, wie ihr wohl auch erwartet, und wir sind begierig darauf, euch einige positive Anzeichen hinsichtlich der Entmachtung jener übermitteln zu können, die an der Spitze der Gruppe der Illuminati gestanden haben. Diese Leute waren bisher der Meinung, 'unantastbar' zu sein, doch jetzt spüren sie, wie verletzlich sie sind, denn ihre 'Schlossmauern' wurden zerstört, und so haben sie nun nichts mehr, wo sie sich noch verstecken können und dessen wir nicht gewahr wären. Auch werden wir ihnen ihre 'Vermögen' wegnehmen, die sie so gut wie gewiss durch illegale Geschäfte oder ausgemachte kriminelle Aktivitäten angesammelt hatten. Diese Bestände werden denen zurückgegeben werden, denen sie rechtmäßig gehören, und sie werden einen langen Weg gehen, um all die Nöte der Bevölkerung zu beseitigen.

Präsident Obama ist weiterhin eine Schlüsselfigur im Blick auf den kommenden Wandel, und er wird die Mission anführen, der Welt den Frieden zu bringen. Diejenigen, die da mit Kriegen herumspielen, werden einen anderen Weg finden müssen, um sich zu amüsieren, und für deren Militär werden wir eine bessere Verwendung haben, nämlich – statt für Kriege – für Dienstleistungen an der Bevölkerung. Wie ihr wisst, gibt es viel zu tun mit der Wiedergutmachung der Schäden an Mutter Erde und mit der Sicherstellung, dass die Bedürftigsten möglichst schnell zu einem angemessenen Lebensstandard finden können. Das ist das Mindeste, was die Bevölkerung erwarten kann, und so bald wie möglich wird dies ergänzt werden mit neuen Technologien, mit denen das Leben erleichtert werden kann. Die Kriege sind in die Bücher der Geschichte so eingetragen, wie sie sich tatsächlich abgespielt haben, und dazu gehört auch die Wahrheit darüber, wer hinter diesen Kriegen gestanden hat. Alles, was jemals geschehen ist, wurde in den 'Hallen der Aufzeichnungen' festgehalten und wird, falls nötig, verwendet werden, um euch die Wahrheit zu illustrieren.

Ein wichtiges Merkmal der Inkarnation ist: wenn ihr auf alle eure Lebenszeiten zurückblickt, werden sie so wahrgenommen und erlebt, wie sie tatsächlich geschehen sind. Da ist kein Platz für Verdrehungen der Fakten oder Leugnung der Wahrheit; Alles wird für Alle sichtbar. Diejenigen, die auf der Erde dachten, mit einer Sache „noch einmal gut davon gekommen” zu sein, werden einen Schock bekommen, wenn sie erfahren, dass dem nicht so ist, und deshalb werden Lügen oder das Schuld schieben auf Andere nicht akzeptiert werden können. Wenn dem nicht so wäre, würden einige Seelen ja ihrer Verantwortung entgehen können für das, was sie auf Erden getan haben. Die Wahrheit ermöglicht eine sorgfältige Betrachtung eurer Handlungsweise und, was ganz wichtig ist, eurer Intentionen. Denn auf diese Weise kann – zur Vermeidung von Wiederholungen – die Notwendigkeit gewisser Lektionen arrangiert werden, die einer Seele die Chance geben, zu beweisen, dass sie in der Lage ist, künftig aus einer höheren Verständnisebene heraus zu leben. Ihr Lieben, niemand wünscht sich, miterleben zu müssen, wie ihr Fehler macht, und deshalb wird euch jede Chance geboten, erfolgreich dort sein zu können, wo ihr früher versagt habt.

Fühlt, wie Veränderungen herbeigeführt werden durch die höheren Energien, die auf der Erde verankert werden, und fügt diesem Geschehen eure eigenen Energien hinzu, indem ihr euer LICHT so weit wie möglich verbreitet. Währen die Tage verstreichen, werdet ihr immer machtvoller und habt viel stärkere Schöpferkräfte; nutzt sie weise zum Wohl Aller!

Danke SaLuSa
Mike Quinsey.


Website: Tree of the Golden Light
Übersetzung: Martin Gadow
   
Originals and translations of Galactic Messages available at
http://peacelovelove.blogspot.com/
http://www.galacticchannelings.com/









First Contact Radio
Every Monday night from 8 to 8:55 pm
channelings and related matters are being discussed on First Contact Radio.
The show is hosted by Dutch lightworker Maarten Horst and is presented in English.
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke an alle Lichtarbeiter

Danke an alle Lichtarbeiter
Regenbogen des Dankes und des Schutzes

invoc

EIN AUFRUF -- 14:02:2014 -- 09:00 Brisbane Zeit, Australien = 13:02:2014/24:00 Berlin

Ermittle deine lokale Zeit unter http://24timezones.com/

Welt-Befreiungs-Meditation nach Cobra

Welt-Befreiungs-Meditation nach Cobra
Wöchentliche Meditation von Cobra zur visuellen Verstärkung der Ereignisse

anniversary

Liebe Leser,

Mike Quinsey feiert am Mittwoch, den 27. November 2013 seinen 79-ten Geburtstag.

Für jeden, der mitmachen möchte und ihm per mail oder e-card Glückwünsche schicken möchte, kann diese an die folgende e-mail Adresse senden:

michael.quinsey@mypostoffice.co.uk

Vielen Dank,

In Licht und Liebe.


Birthday graphics

Petition

JEDER BÜRGER EINES JEDEN LANDES KANN DIESE PETITION UNTERZEICHNEN
Vollständige regierungsseitige Enthüllung der ET Präsenz auf der Erde
Full government disclosure of ET presence on Earth
Warum ist dies wichtig ist!
Die Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen auf der Erde und um die Erde herum wurde von hunderten glaubwürdiger Zeugen – einschließlich militärischen Personals, Astronauten und Piloten ziviler Luftfahrt-Gesellschaften – aus erster Hand bezeugt.

Diese Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen war laut Aussagen dieser Zeugen seit mehr als 60 Jahren einer globalen Vertuschungs-Strategie unterworfen, was nun durch Dr. Steven Greer's „Disclosure Project“
( = „Enthüllungs-Projekt“) und kürzlich durch das „Sirius-Projekt“ publik gemacht worden ist – wie auch durch das öffentliche „Citizens' Hearing on Disclosure“ ( = „Bürger-Anhörung zu den Enthüllungen“) – das im Haus des Nationalen Presse-Clubs in Washington DC im April und Mai 2013 stattfand.

Die Vertuschungen – unter Ausnutzung von Desinformation durch die Medien und anhand von Falschmeldungen – haben die Menschheit daran gehindert, offenen Kontakt zu höchst fortgeschrittenen, wohlwollenden galaktischen Zivilisationen aufzunehmen, die die Fähigkeit zu interstellaren Reisen besitzen – schneller als mit Licht-Geschwindigkeit. Mit ihrem Verhalten haben die Staatsführer dieser Welt diesen Planeten von fortgeschrittenen Fortbewegungsmöglichkeiten und von Energie-Technologieren ferngehalten, die längst einen vollständigen Umschwung für die menschliche Zivilisation hätte bringen können sowie ein Niveau globalen Wohlstands, Verbunden-Seins und eines Gesundheits-Standards, wovon bisher nur Wenige träume konnten.
Zum Unterzeichnen dient folgende Website:




I KNOW MY GALACTICAL FAMILY IS HERE! DO YOU?

Bitte klickt im Video auf „CC“ um die Sprache des Untertitel auszuwählen.