Wir erhalten beträchtliche Hilfe von denen unter euch, die nicht nur für die Wahrheit geradestehen sondern hinausgehen und diese Wahrheit weithin verbreiten.

SaLuSa 11-Januar-2012

Follower

PUTIN

Samstag, 17. Mai 2014

16:05:2014



SaLuSa – 16.Mai 2014
– durch Mike Quinsey –

Die (Schwingungs-)Ebenen des Bewusstseins erhöhen sich stetig, und wir stellen bereits die vorteilhaften Veränderungen fest, die sich dadurch vollziehen, und das wird sich so weiterentwickeln, da ihr in Ebenen befördert werdet, die ein Ankommen in der höheren Dimension signalisieren werden. In diesem Stadium gibt es kein Zurück mehr zu den alten Wegen, auch wenn es immer noch Jene gibt, die das alles nur widerwillig geschehen lassen. Dennoch werden alle Seelen jede Chance bekommen, aufzusteigen, und diejenigen, die dazu noch nicht bereit sind, werden ihre Evolution auf einer (für sie) geeigneten Ebene fortsetzen. Währenddessen nehmen sich alle diejenigen unter euch, die sich des Wandels bewusst sind, dieser Seelen an und helfen ihnen, sich auf der Erde zu 'verankern'. Wir werden sicherstellen, dass es keine störenden Einmischungen in eure Fortschritte gibt, und wir tun, was wir können, um sicherzustellen, dass ihr vor denen geschützt seid, die derartige Störmanöver planen könnten. Vorausgesetzt, ihr bewegt euch weiterhin in positiver Herangehensweise vorwärts, dann wird niemand euch davon abhalten können, eure Eigenschwingung erfolgreich zu erhöhen.

Macht euch keine unnötigen Sorgen um das Schicksal derer, die sich augenscheinlich immer noch abmühen müssen, denn Alle werden Hilfe erhalten und werden zur rechten Zeit einen Quantensprung vorwärts machen. 'Timing' ist wesentlich für erfolgreiche Fortschritte, denn es ist für eine Seele nicht hilfreich, wenn sie bereits mit Erkenntnissen konfrontiert wird, die ihr Begreifen bisher noch übersteigen. Alles kommt in 'guter Zeit', und es müssen immer erst Lektionen gelernt sein, bevor das nächste Stadium erreicht werden kann. Viele Seelen klären noch ihr Karma und lernen durch Erfahrung, wie sie ihre Eigenschwingung erhöhen können. Das kann schon dadurch geschehen, dass man gute Absichten hegt und sich um seine Mitmenschen kümmert. In vielem von dem, was ihr tut, ist die dahinterliegende Absicht (Intention) sehr wichtig, und es ist hilfreich, wenn ihr in anderen Seelen eure Brüder und Schwestern erkennt. Helft Anderen, wo ihr könnt, und da können oft schon „ein, zwei Worte“ sehr aufmunternd sein, – oder wenn die Situation danach ruft, kann eine freundliche Tat noch hilfreicher sein. Tut euer Bestes, aber versucht dabei nicht, euch mit den gesamten Problemen der ganzen Welt zu belasten, denn jede Seele hat etwas zu bieten; tut einfach das, von dem ihr wisst, dass ihr dazu in der Lage seid. Bedenkt auch, dass wir mit euch sind und unser Bestes tun werden, um eure Intentionen auf eine Weise zu lenken, die für alle Betroffenen den größten Nutzen bringt.

Die Zeit beschleunigt sich immer mehr, und es geschieht sehr vieles, was ihr gar nicht alles wissen könnt, weil vieles davon noch geheim gehalten wird. Das gilt sowohl für die, die für das LICHT arbeiten, als auch für die Dunkelkräfte; doch wir verfolgen natürlich die Schritte beider Seiten. Das bedeutet, dass wir Geschehnisse voraussehen können, die darauf abzielen würden, sich störend in die Pläne derer einzumischen, die für den Frieden auf der Erde arbeiten. Wo wir können, leiten wir Jene von der LICHT-Seite  so, dass ihre Arbeit mit nur geringer oder gar keiner Behinderung voran-gehen kann. Dies bedeutet, dass das LICHT im Vorteil ist gegenüber den Aktivitäten der Dunkelkräfte, und dass sein Erfolg gesichert ist. Die Ereignisse scheinen manchmal das Gegenteil zu suggerieren; bedenkt dabei aber, dass ihr euch in sehr sprunghaften Zeiten befindet und dass viel Karma geklärt wird, damit ihr mit voller Kraft in die höheren Ebenen gelangen könnt.

Wo es euch persönlich betrifft, mögt ihr euer altes Karma wahrscheinlich bereits gut bereinigt haben. Wenn dies so ist, werdet ihr feststellen, dass euer Leben glatter und ohne Zwischenfälle verläuft, weil ihr die höheren Schwingungen zu euch zieht. Eure friedliche und positive Herangehensweise an das Leben wird dann auch Anderen helfen, ihre Eigenschwingung erhöhen zu können, und dann werdet ihr euch gemeinsam weiter aufwärtsentwickeln, da ihr die alten Schwingungen hinter euch lasst. Großer Veränderungen stehen jedoch immer noch dort an, wo es eure Führungsschicht betrifft; schließlich werden aber auch dort jene, die sich weigern, ihre Rolle aufzugeben, zum Rücktritt gezwungen werden. Viele Seelen der LICHT-Seite warten nur auf ihre Gelegenheit, hervortreten zu können, um euch weiterführen zu können in Richtung Befreiung von der Aufmerksamkeit der Dunkelkräfte. Diese Zeit rückt rasch näher, und es wird viel Jubel und viele Feiern geben, wenn dies eintritt. Ihr habt hart dafür gearbeitet, Erfolge zu erzielen, und ihr verdient in vollem Umfang den Lohn, den ihr empfangen werdet. 

Wir überwachen die Dunkelkräfte ständig, und für sie gibt es keinen Ort, wo sie sich verstecken könnten und in den wir nicht gelangen könnten. Und wir überwachen auch ihre Aktivitäten außerhalb eures Planeten und sind ihrer Anwesenheit auf dem Mars, wo sie sich im Untergrund verstecken, völlig gewahr. Seid versichert, dass wir nicht zulassen werden, dass derartige Basen dazu missbraucht werden, die Erde anzugreifen und Waffen auf euch zu richten. Wie wir bereits sagten, sind Krieg oder irgendwelche Versuche, eure Verteidigungsstrategie gegen solche etwaigen Angriffe zu zerstören, keine Option. Krieg und alles, was damit verbunden ist, wird schließlich als überholt gelten, und Technologien, die damit verbunden waren, werden friedlichen Zwecken zugeführt werden. Ersparte Gelder und friedliche Verwendung von Ressourcen werden einen höheren Lebensstandard und eine größere Zusammenarbeit zwischen den Ländern sichern. Die Menschen waren immer offen für freundliche Verbindungen mit anderen Nationen, und mit zunehmender Reisfreiheit werden sie sich zu multinationalen Menschen entwickeln. Sie werden einander viel zu bieten haben, und damit wird sich auch der Fortschritt weltweit stetig weiterentwickeln. Wenn der Lebensstandard sich erhöht, wird gemeinsamer Wohlstand die Menschen zusammenführen.

Eure Erfahrungen werdet ihr schließlich mit anderen aufstrebenden Zivilisationen austauschen, sodass auch sie ihre Evolution beschleunigen können. Auf höherer Ebene ist es normal, dass diejenigen mit der größeren Erfahrung oder höherem Wissensstandard denen helfen, die ihren Fußstapfen folgen. Denn schließlich seid ihr auf Seelen-Ebene alleEins und werdet einander näherkommen, sobald ihr eure Schwingungen erhöht. Auf der Erde haben die Dunkelkräfte die Idee der „individuellen Evolution“ und der „Trennung“ verfolgt – bis hin zu dem Punkt, euch gegeneinander aufzuwiegeln, – was zu ständiger Kriegsbereitschaft führte.  Dies ändert sich jetzt jedoch, und die Menschen tragen mehr Sorge füreinander und werden mehr zur ihres „Bruders Hüter“. Ihr werdet gewiss viel tun müssen dafür, Mutter Erde zu restaurieren, aber mit unserer Hilfe wird dies wesentlich schneller gehen als es sonst möglich wäre.

Ihr Lieben: ihr tut sehr gut daran, euch über die niederen Schwingungen zu erheben, denn dies ist eine eurer schwierigsten Aufgaben. In der Tat mühen sich viele Seelen immer noch damit ab und scheinen unfähig zu sein, sich weiter aufwärts zu entwickeln. Aber es widmen sich auch viele Seelen auf und außerhalb der Erde der Aufgabe, diesen anderen Seelen zu helfen, und schließlich werden alle Seelen auf die Hilfe ansprechen, die ihnen gewährt wird. Jedes Mal, wenn ihr in der Lage seid, Liebe und Mitgefühl denen zu zeigen, die in den niederen Schwingungen verfangen sind, helft ihr ihnen in einer Weise, die über euer Verstehen hinausgeht. Wir möchten euch ermuntern, gleichermaßen allen Seelen zu helfen, die eures Beistands bedürfen.

Ich bin SaLuSa vom Sirius, und ich grüße euch jedes Mal mit der großen LIEBE derer, die von dieser Ebene aus arbeiten, um euch bei eurer Weiterentwicklung beizustehen. Und deshalb betonen wir, wie viel Hilfe wir euch geben, um sicherzustellen, dass ihre eure Chance, aufzusteigen, erfolgreich nutzen könnt. Denn dies zu tun ist natürlich eure Chance, während der Solar-Zyklus zu Ende geht, und ihr solltet alles, was möglich ist, dafür tun, um sie zu nutzen. Ihr solltet intuitiv wissen, ob ihr euch ausreichend darauf vorbereitet habt.

Danke, SaLuSa!

Mike Quinsey




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke an alle Lichtarbeiter

Danke an alle Lichtarbeiter
Regenbogen des Dankes und des Schutzes

invoc

EIN AUFRUF -- 14:02:2014 -- 09:00 Brisbane Zeit, Australien = 13:02:2014/24:00 Berlin

Ermittle deine lokale Zeit unter http://24timezones.com/

Welt-Befreiungs-Meditation nach Cobra

Welt-Befreiungs-Meditation nach Cobra
Wöchentliche Meditation von Cobra zur visuellen Verstärkung der Ereignisse

anniversary

Liebe Leser,

Mike Quinsey feiert am Mittwoch, den 27. November 2013 seinen 79-ten Geburtstag.

Für jeden, der mitmachen möchte und ihm per mail oder e-card Glückwünsche schicken möchte, kann diese an die folgende e-mail Adresse senden:

michael.quinsey@mypostoffice.co.uk

Vielen Dank,

In Licht und Liebe.


Birthday graphics

Petition

JEDER BÜRGER EINES JEDEN LANDES KANN DIESE PETITION UNTERZEICHNEN
Vollständige regierungsseitige Enthüllung der ET Präsenz auf der Erde
Full government disclosure of ET presence on Earth
Warum ist dies wichtig ist!
Die Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen auf der Erde und um die Erde herum wurde von hunderten glaubwürdiger Zeugen – einschließlich militärischen Personals, Astronauten und Piloten ziviler Luftfahrt-Gesellschaften – aus erster Hand bezeugt.

Diese Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen war laut Aussagen dieser Zeugen seit mehr als 60 Jahren einer globalen Vertuschungs-Strategie unterworfen, was nun durch Dr. Steven Greer's „Disclosure Project“
( = „Enthüllungs-Projekt“) und kürzlich durch das „Sirius-Projekt“ publik gemacht worden ist – wie auch durch das öffentliche „Citizens' Hearing on Disclosure“ ( = „Bürger-Anhörung zu den Enthüllungen“) – das im Haus des Nationalen Presse-Clubs in Washington DC im April und Mai 2013 stattfand.

Die Vertuschungen – unter Ausnutzung von Desinformation durch die Medien und anhand von Falschmeldungen – haben die Menschheit daran gehindert, offenen Kontakt zu höchst fortgeschrittenen, wohlwollenden galaktischen Zivilisationen aufzunehmen, die die Fähigkeit zu interstellaren Reisen besitzen – schneller als mit Licht-Geschwindigkeit. Mit ihrem Verhalten haben die Staatsführer dieser Welt diesen Planeten von fortgeschrittenen Fortbewegungsmöglichkeiten und von Energie-Technologieren ferngehalten, die längst einen vollständigen Umschwung für die menschliche Zivilisation hätte bringen können sowie ein Niveau globalen Wohlstands, Verbunden-Seins und eines Gesundheits-Standards, wovon bisher nur Wenige träume konnten.
Zum Unterzeichnen dient folgende Website:




I KNOW MY GALACTICAL FAMILY IS HERE! DO YOU?

Bitte klickt im Video auf „CC“ um die Sprache des Untertitel auszuwählen.