Wir erhalten beträchtliche Hilfe von denen unter euch, die nicht nur für die Wahrheit geradestehen sondern hinausgehen und diese Wahrheit weithin verbreiten.

SaLuSa 11-Januar-2012

Follower

PUTIN

Dienstag, 22. Mai 2012

SaLuSa 21.Mai 2012


  SaLuSa 21. Mai 2012

– durch Mike Quinsey –

Könnt ihr die Veränderungen um euch spüren, während die Energien sich weiterhin erhöhen? Das wird bis zum Aufstieg so weiter gehen. Diese Energien bringen Frieden auf die Erde und in eure Zivilisation hinein, einen Frieden, der noch viele weitere Seelen motivieren wird, sich ins LICHT zu erheben. Das wird sich beruhigend auf Situationen auswirken, die zu aggressiven Reaktionen neigen. In der Tat gibt es ja immer noch viele Unruheherde, wo ein Ende der ständigen Dispute und Kämpfe vonnöten ist; und ihr werdet beobachten, dass sich dort eine Wende abzeichnet. Wenn eine ausreichende Anzahl von Menschen in sich die Kraft findet, eine friedliche Lösung solcher Probleme herbeizuführen, werden diese nicht länger eine Bedrohung des Friedens mehr darstellen. Nach unserer Übersicht hat es in eurer Vergangenheit eine solche Periode noch nie gegeben, in der die Völker sich erhoben haben, um erfolgreich auf den Frieden hinzuwirken. Natürlich sind da immer noch Staatsführer und Diktatoren, die von Krieg reden, und die Leute aus den letzten Kabalen-Gruppen sind immer noch bestrebt, Elend und Tod zu verbreiten. Doch „darüber reden“ wird alles sein, was ihnen überhaupt noch erlaubt ist, denn wir unterstützen euch in eurem Streben nach Frieden und gebieten allen Versuchen Einhalt, noch irgendetwas Gegenteiliges anzuzetteln.


Wir sind jetzt recht aktiv, denn es werden einige Geschehnisse zu eurem Vorteil inszeniert. An vorderster Front werden dabei unsere Verbündeten stehen, und wir werden uns sozusagen in deren Schatten bewegen, um sicherzustellen, dass alles sich wie beabsichtigt manifestiert. Wo es notwendig wurde, haben wir uns zu erkennen gegeben, und es spielt keine Rolle mehr, ob ihr Zeuge unsere Aktionen seid, denn wir haben keinen Grund, irgendetwas zu verbergen. Es wird ohnehin nicht mehr lange dauern, bis wir uns frei fühlen können von der (argwöhnenden) Aufmerksamkeit der Dunkelkräfte und in der Lage sind, uns unter euch zu mischen. Wir haben uns vorsorglich der Assistenz einige Staatsführer versichert, die im Sinne des LICHTS arbeiten, sodass endlich auch die Enthüllungen bekannt gemacht werden können. Wir möchten sie mit unserer Absicht verbinden, euch unsere Raumschiffe zu zeigen, als ein Weg, unsere Wiedervereinigung mit euch zu feiern. Wie wir bereits oft angemerkt haben, sind Viele unter euch direkt verwandt mit uns und anderen Mitgliedern der Galaktischen Föderation. So habt bitte Geduld mit uns, wenn die Wochen vergehen, denn unsere Versprechen sind nicht vergessen. Wir stehen ehrlich zu unserem Wort, und da steht eine Serie großer Ereignisse bevor, die im Begriff sind, über euch entfesselt zu werden.

Es ist schon recht bemerkenswert, in welchem Maße ihr plötzlich zu eurem wahren Selbst hin erwacht seid und euch mit euren latenten Kräften identifiziert, die ihr besitzt. Ihr könnt alles erreichen, worauf ihr eure Sinne ausrichtet, und wenn ihr euch als Gleichgesinnte zusammenfindet, erhöht sich eure Macht um das Zehnfache. Ihr gestaltet eure Wirklichkeit neu und erzeugt ein neues Paradigma, während ihr gleichzeitig die niederen Energien umwandelt. Ihr seid es – das Volk – das jetzt seine Macht zeigt, sich seine Zukunft selbst gestalten zu können, und solange ihr dies im Fokus behaltet, werden die entsprechenden Resultate weiterhin in eurem Leben sichtbar werden. Nicht Jeder ist jetzt schon für den Wandel bereit; für Einige ist da einfach noch zu viel zu bedenken, womit sie sich befassen müssen. Sie ziehen es daher vor, noch in ihrer 'Komfortzone' zu bleiben, und wir haben keinen Grund, dies für sie zu ändern. Doch letztendlich müssen die Dinge in Übereinstimmung mit der Vollendung dieses Dualitäts-Zyklus' vorankommen, und dann muss eure bisherige Erde, so wie ihr sie kennt, aufhören zu existieren. Eine Neue Erde erwartet diejenigen, die sich entschieden haben, aufzusteigen, und sie wird die erhöhte Version der Erde sein – abzüglich all jener Aspekte der alten Erde, die in den höheren Dimensionen keinen Platz haben. Für die Anderen wurde ein anderer Existenz-Ort vorbereitet.

Inzwischen werden die meisten derer unter euch, die aufsteigen werden, wissen, wer sie sind, und für sie werden daran keine Zweifel mehr bestehen. Das wird sich für sie richtig anfühlen, und mit fortschreitender Zeit werden sie feststellen, dass die alte Erde immer weniger für sie bereithält, was ihnen noch Befriedigung verschaffen könnte. Diese alte Erde hat euch dennoch gute Dienste geleistet, und sie hat jetzt nur die Zustände widergespiegelt, die der Mensch auf ihr geschaffen hat. Und diese Zustände waren eindeutig nicht immer förderlich für Mutter Erde, und heutzutage seht ihr um euch herum die Resultate der schlimmsten Aspekte menschlicher Gleichgültigkeit gegenüber den Nöten Anderer. Und nicht nur das: der Mensch hat die Erde als etwas Selbstverständliches hingenommen und wenig Respekt oder gar Liebe für diese großartige Wesenheit gezeigt. Und deshalb wird die Erde wieder in ihren ursprünglichen Zustand versetzt, und das wird eure Art und Weise sein, Mutter Erde für all das zu danken, was sie für euch getan hat.

Was da in eurem Leben geschehen wird, geht weit über das hinaus, was die meisten Menschen erwarten. Es wird einige Umwälzungen und Unannehmlichkeiten geben, aber es wird schnell erkannt werden, dass deren Sinn und Zweck zu eurem Vorteil und Nutzen ist. Wir stellen sicher, dass ihr einen großen Sprung vorwärts machen könnt, und werden die fortschrittlichen technologischen Mittel zur Verfügung stellen, die euch ins Neue Zeitalter begleiten. Im größeren Gesamtplan der Dinge werden diese Technologien von allen Zivilisationen miteinander geteilt, und es ist bekannt, dass sie Allen bei ihrer Aufwärtsentwicklung weiterhelfen. Einzig und allein auf der Erde halten Habgier und Kontrollherrschaft euch in einem Dauerzustand des Mangels, und das ist etwas, was es eigentlich nicht hätte geben sollen. Einige Technologien, die bisher vor euch verheimlicht wurden, stehen inzwischen kurz vor ihrer Freigabe. Sie werden eure derzeitigen Probleme lösen helfen, die sich aus euren Methoden der Energiegewinnung für euren vielfältigen Bedarf ergeben haben.

Es herrscht in Wirklichkeit ein Reichtum an allem Wesentlichen, was ihr braucht, um komfortabel leben zu können. Überall um euch existiert freie Energie, und es bedarf keines großen Aufwands an Equipment, um diese Energie für euren täglichen Bedarf nutzbar machen zu können. Im erweiterten Ausmaß strotzt das Universum nur so von Energie, und eure Wissenschaftler wissen eigentlich schon seit langem, dass sie die Energie-Quelle ist, die wir für den Antrieb unserer Raumschiffe nutzen. In der Tat haben auch sie bereits gelernt, wie man das macht, und daher gibt es bei euch auch schon Raumfahrzeuge, die auf genau diese Weise betrieben werden. Sie sind zwar nach unseren Maßstäben noch etwas primitiv, aber es bleibt die Tatsache, dass sie mit freier Energie betrieben werden. Dieser Antrieb könnte eure Verbrennungs-Motoren leicht ersetzen und euch verschmutzungsfreie Methoden des Reisens ermöglichen. Dies wird zu gegebener Zeit auch der Fall sein euch dem Ziel, eine Galaktische Zivilisation zu werden, einen Schritt näher bringen, was ja eure Bestimmung ist.

Dadurch, dass ihr innerhalb eines relativ kurzen Zeitraums einen 'Quantensprung' vorwärts macht, wird sich so viel verändert haben, dass ein Besucher aus der Vergangenheit eure Zivilisation nicht wiedererkennen würde. Und aufgrund all derer unter euch, die aufgestiegen sein werden, wird diese Zivilisation aus Seelen bestehen, die ein Existenzniveau erreicht haben, auf dem sie sich über die Art des Denkens und Handelns hinausentwickelt haben, die während ihrer Zeit in den niederen Schwingungs-Ebenen typisch für sie war. Mit anderen Worten: kriminelle Aktivitäten werden überwunden sein, und ihr werdet eine Gesellschaft haben, in der die Menschen vertrauenswürdig sind und in LIEBE und LICHT zusammenarbeiten. Die Attraktionen der niedrig schwingenden Energien werden nicht länger existieren, denn sie können nicht in die höheren Ebenen mitgenommen werden. Außerdem wird sich euer Bewusstseinsniveau derart erhöht haben, dass ihr solche einstigen Gedankenformen ohnehin nicht mehr unterhalten würdet.

Ich bin SaLuSa vom Sirius, und ich empfinde deutlich, dass ihr zu begreifen beginnt, was wir von der Galaktischen Föderation euch da überbringen. Wir sind EINS, und ihr seid im Begriff, euch zu erheben und euch unserer Existenz-Ebene anzugleichen und ganz zu Recht euren Platz neben uns einzunehmen. In euren Herzen seid ihr Alle eigentlich liebevolle Wesenheiten des LICHTS, und so sehen wir euch Alle.


Danke SaLuSa
Mike Quinsey.


Website: Tree of the Golden Light
Übersetzung: Martin Gadow
   
Originals and translations of Galactic Messages available at
http://peacelovelove.blogspot.com/
http://www.galacticchannelings.com/




First Contact Radio
Every Monday night from 8 to 8:55 pm
channelings and related matters are being discussed on First Contact Radio.
The show is hosted by Dutch lightworker Maarten Horst and is presented in English.
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke an alle Lichtarbeiter

Danke an alle Lichtarbeiter
Regenbogen des Dankes und des Schutzes

invoc

EIN AUFRUF -- 14:02:2014 -- 09:00 Brisbane Zeit, Australien = 13:02:2014/24:00 Berlin

Ermittle deine lokale Zeit unter http://24timezones.com/

Welt-Befreiungs-Meditation nach Cobra

Welt-Befreiungs-Meditation nach Cobra
Wöchentliche Meditation von Cobra zur visuellen Verstärkung der Ereignisse

anniversary

Liebe Leser,

Mike Quinsey feiert am Mittwoch, den 27. November 2013 seinen 79-ten Geburtstag.

Für jeden, der mitmachen möchte und ihm per mail oder e-card Glückwünsche schicken möchte, kann diese an die folgende e-mail Adresse senden:

michael.quinsey@mypostoffice.co.uk

Vielen Dank,

In Licht und Liebe.


Birthday graphics

Petition

JEDER BÜRGER EINES JEDEN LANDES KANN DIESE PETITION UNTERZEICHNEN
Vollständige regierungsseitige Enthüllung der ET Präsenz auf der Erde
Full government disclosure of ET presence on Earth
Warum ist dies wichtig ist!
Die Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen auf der Erde und um die Erde herum wurde von hunderten glaubwürdiger Zeugen – einschließlich militärischen Personals, Astronauten und Piloten ziviler Luftfahrt-Gesellschaften – aus erster Hand bezeugt.

Diese Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen war laut Aussagen dieser Zeugen seit mehr als 60 Jahren einer globalen Vertuschungs-Strategie unterworfen, was nun durch Dr. Steven Greer's „Disclosure Project“
( = „Enthüllungs-Projekt“) und kürzlich durch das „Sirius-Projekt“ publik gemacht worden ist – wie auch durch das öffentliche „Citizens' Hearing on Disclosure“ ( = „Bürger-Anhörung zu den Enthüllungen“) – das im Haus des Nationalen Presse-Clubs in Washington DC im April und Mai 2013 stattfand.

Die Vertuschungen – unter Ausnutzung von Desinformation durch die Medien und anhand von Falschmeldungen – haben die Menschheit daran gehindert, offenen Kontakt zu höchst fortgeschrittenen, wohlwollenden galaktischen Zivilisationen aufzunehmen, die die Fähigkeit zu interstellaren Reisen besitzen – schneller als mit Licht-Geschwindigkeit. Mit ihrem Verhalten haben die Staatsführer dieser Welt diesen Planeten von fortgeschrittenen Fortbewegungsmöglichkeiten und von Energie-Technologieren ferngehalten, die längst einen vollständigen Umschwung für die menschliche Zivilisation hätte bringen können sowie ein Niveau globalen Wohlstands, Verbunden-Seins und eines Gesundheits-Standards, wovon bisher nur Wenige träume konnten.
Zum Unterzeichnen dient folgende Website:




I KNOW MY GALACTICAL FAMILY IS HERE! DO YOU?

Bitte klickt im Video auf „CC“ um die Sprache des Untertitel auszuwählen.