Wir erhalten beträchtliche Hilfe von denen unter euch, die nicht nur für die Wahrheit geradestehen sondern hinausgehen und diese Wahrheit weithin verbreiten.

SaLuSa 11-Januar-2012

Follower

PUTIN

Freitag, 1. August 2014

01:08:2014




SaLuSa – 1.August 2014 
– durch Mike Quinsey – 



Das Leben scheint sich für euch in gemächlichem Tempo weiter-zu-bewegen, und jeder einzelne Moment prägt sich eurem Gemüt ein; doch in Wirklichkeit gehen in raschem Tempo Veränderungen vor sich. Nie zuvor gab es solch eine Zeit, in der so Vieles so schnell vor sich gegangen ist. Ihr bewegt euch eilends auf einen außergewöhnlichen Wandel zu, und nichts wird diese Entwicklung aufhalten können. Die „Gussform“ ist bereitgestellt – für einen raschen Wandel in all jenen Dingen, die notwendig sind, um das lange erwartete Neue Zeitalter Wirklichkeit werden zu lassen. Ihr seid Bestandteil eines komplexen Plans, der es ermöglicht, dass die den Dunkelkräften anzulastende Verantwortung zum Auslöser ihres eigenen Untergangs wird. In ihrer Arroganz glauben sie, sie seien „Herr“ über ihre Zukunft, aber sie übersehen dabei die Weisungen des Himmels. Ihr habt dafür die Redewendung: „sie haben genug Stricke, mit denen sie sich selbst erhängen können“, und genau dies ist die Position, in der sich die Dunkelkräfte nun befinden. Ihr Schicksal ist besiegelt, und es bleibt ihnen nichts anderes übrig als sich damit abzufinden.


Wir haben schon oft genug angekündigt, dass es eine Trennung der Wege geben wird zwischen denjenigen, die bereit sind, aufzusteigen, und denen, die dazu noch nicht bereit sind, und dies traf noch nie mehr zu als jetzt. Ihr Alle bewegt euch jeweils zu der Ebene hin, die eurer jeweiligen wahren Eigenschwingung entspricht, und keine einzige Seele kann in höheren Schwingungsbereichen ausharren, wenn diese nicht ihrem eigentlichen, wahren  Level entsprechen. Es ist nur logisch und fair, dass ihr euch bei gleichgearteten Seelen „zu Hause“ fühlt, die eure Ambitionen und euer eigenes spirituelles Verständnis mit euch teilen. Dennoch werdet ihr auch die Fähigkeit haben, denen dienlich sein zu können, die in den niederen Schwingungs-Ebenen „vor sich hin dämmern“, – falls ihr diesen Wunsch verspürt. Viele haben dieses angeborene Gespür für Verantwortung für Seelen, die sich danach sehnen, sich weiter aufwärts entwickeln zu können. Seid versichert, dass euch Gelegenheit gegeben sein wird, dem nachzukommen.

Ihr alle lebt in einer entscheidenden Zeit, in der gleichgeartete Seelen zueinander hingezogen werden. Das ist am Ende eines Zeitalters ganz natürlich, denn es bereitet die Bevölkerung auf das nächste Stadium ihrer Evolution vor. Endlich werdet ihr euch des Erfahrungsaustauschs mit gleichgearteten Seelen erfreuen können und rapide Fortschritte machen. So könnt ihr euch auf eure eigene Zukunft konzentrieren und in euren persönlichen Schwingungs-Ebenen bleiben. An dieser Stelle kommt die erwähnte „Gussform“ zum Einsatz, denn die meisten Seelen haben bei ihren Fortschritten einen Punkt erreicht, der das derzeitige Stadium dieser ihrer Fortschritte vollständig repräsentiert. Wir applaudieren diesen Seelen und wir lieben sie; mit vollem Einsatz arbeiten sie weiterhin daran, Andere in Richtung Wahrheit wachzurütteln. Und das dürfte auch ihr Lebenskontrakt sein: die Erfüllung des Wunsches, Anderen zu helfen, indem sie diese hinsichtlich ihres wahren Selbstaufwecken.

Bedenkt bei eurer 'Reise', dass auch die 'schwärzeste' Seele immer noch den LICHT-Funken in sich trägt. Sie wird daher auf jene Seelen reagieren, die um sie sind, die ihr LICHT als Banner ihrer Treue zu Gott mit sich tragen können. Es mag (in manchen Fällen) vielleicht einige Zeit dauern, aber keine Seele ist ohne Hilfe, und das ist eine große Herausforderung, – ein 'Test' für die Advokaten des LICHTS. Es bedarf einer sehr weit fortgeschrittenen Seele, die dies akzeptiert, einer Seele, die vollkommenes und höchstes Vertrauen in das LICHT hat. Diejenigen, die den Drang verspüren, anderen Seelen matteren LICHTS zu helfen, werden immer die korrekte Ebene dafür finden; es wird von ihnen nicht erwartet, dass sie selbst sich dafür auf eine niedere Ebene begeben.

Liebe Seelen des LICHTS und der LIEBE: ihr alle fühlt den Drang, Euch für Andere einzusetzen, und erfahrungsgemäß werdet ihr Gelegenheiten dazu finden, wenn sie euch auf eurem Lebenspfad begegnen. Lasst aber zu, dass diese Gelegenheiten auf natürlichem Weg zu euch kommen und wisst, dass sie nicht immer gleich 'herausfordernd' für sein müssen. Tut, was im Rahmen eurer Möglichkeiten ist und behandelt Andere so, wie ihr selbst auch behandelt werden möchtet. Ihr werdet wissen, wann ihr auf der richtigen Spur seid, und euer Erfolg wird euer Ego nicht „künstlich aufblähen“, auch wenn einige Seelen dann nicht anders können, als überglücklich darauf zu reagieren. Das ist in Ordnung, denn auch wir empfinden solche Dankbarkeit, wenn ihr der Situation gewachsen seid und euer Ziel erreicht. Auf höherer Ebene sind wir ohnehin Alle Eins – und sehr machtvolle Wesenheiten, die mit den reinen Schwingungen der LIEBE und des LICHTS arbeiten.

Wir wissen natürlich auch, dass einige Seelen zwar begierig darauf sind, dem LICHT zu dienen, aber das Gefühl haben, dass sie gar nicht so zum Einsatz kommen, wie sie sich das eigentlich wünschen. Lasst uns dazu sagen, dass uns eure Wünsche bekannt sind; seid versichert, dass die ideale Gelegenheit kommen wird, in der ihr ins Handeln 'geworfen' werdet. Schon dadurch, dass ihr das gute Beispiel einer Seele des LICHTS seid, werdet ihr Anderen helfen, zu begreifen, wie man sich selbst zum Ausdruck bringen kann, während man auf der Erde weilt. Seid also versichert, dass alle Wesen, die sich am LICHT orientieren, zur Erhöhung Anderer beitragen, und auch neben eurer eigenen, persönlichen Weiterentwicklung ist es das, wofür ihr zur Erde kamt. Seelen sind eine große Familie des LICHTS und der LIEBE; das ist Gottes Geschenk an euch.

Ihr habt inzwischen eine lange Strecke zurückgelegt, seit ihr euch einst erstmals dafür entschieden hattet, Erfahrungen auf der Erde zu sammeln. Als ihr einst hierherkamt, wart ihr eigentlich bereits hochentwickelte Wesenheiten, die bereit waren, ihre Eigenschwingung herabzusenken, um zu erfahren, wie es in den niederen Schwingungs-Ebenen ist. Anfänglich befandet ihr euch damals noch auf der Ebene der Wesenheiten des LICHTS, doch während der nachfolgenden langen Periode verringerte sich eure Schwingung, weshalb ihr die Verbindung zu eurem Höheren Selbst verlort. Es bedeutete, dass ihr in die niederen Schwingungs-Ebenen abgeglitten seid, und in eurer Geschichte werden diese Zeiten als die Dunklen Zeitalter bezeichnet. Dennoch war das LICHT immer irgendwie vorhanden, und im Laufe der Zeit wurde die Finsternis gebändigt und die Frequenz erhöht. Folglich kam das LICHT wieder verstärkt zurück, und jetzt befindet ihr euch auf der Schwelle zum Neuen Zeitalter.

Die ersehnten Veränderungen manifestieren sich auf vielfache Weise und sind nicht notwendigerweise offenkundig, solange ihr noch nicht jene 'Panorama'-Perspektive wahrnehmen könnt wie wir. Aber da gibt es bereits die weitreichenden Wetter-Veränderungen, die ganz offensichtlich sind. Wie wir bereits sagten, wird es künftig in der ganzen Welt ein gemäßigteres Wetter geben, und die dahingehenden Veränderungen könnt ihr bereits feststellen. Für Einige sind dies scheinbar Umwälzungen, denn diese Veränderungen vollziehen sich weltweit, und wie ihr es erlebt, wirken sie sich auch auf das Königreich der Tiere und der Natur aus. Aber solche Veränderungen gab es auch schon in der Vergangenheit, und sie sind ganz natürlich, besonders hinsichtlich eurer Landmassen. Wenn ihr in eurer geschichtlichen Entwicklung zurückblicken könnet, würdet ihr feststellen, dass eure Welt schon einmal ganz anders ausgesehen hat als heute.

Ich bin SaLuSa vom Sirius, und ich bin erbaut von den Reaktionen der Seelen des LICHTS auf die Anforderungen, mit denen sie konfrontiert sind, – in dieser Zeit, in der Zusammenarbeit so wichtig ist für den Erfolg der Endzeiten. Ihr habt den Sturm gemeistert und euren Platz am Steuer-Ruder eingenommen, um die Bevölkerung der Erde zum Sieg zu steuern. Eines Tages in naher Zukunft werdet ihr euch der Großartigkeit eures Erfolgs vollständig bewusst werden. Dass ihr das LICHT zur Erde geholt habt, ist eine Sache, – aber ihr musstet auch dessen Vorhandensein in euch selbst erkennen und guten Gebrauch davon machen. Wir senden euch, wie immer, unser LIEBE und unser LICHT und erwarten begierig den Tag unserer Widervereinigung.  

Danke, SaLuSa!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke an alle Lichtarbeiter

Danke an alle Lichtarbeiter
Regenbogen des Dankes und des Schutzes

invoc

EIN AUFRUF -- 14:02:2014 -- 09:00 Brisbane Zeit, Australien = 13:02:2014/24:00 Berlin

Ermittle deine lokale Zeit unter http://24timezones.com/

Welt-Befreiungs-Meditation nach Cobra

Welt-Befreiungs-Meditation nach Cobra
Wöchentliche Meditation von Cobra zur visuellen Verstärkung der Ereignisse

anniversary

Liebe Leser,

Mike Quinsey feiert am Mittwoch, den 27. November 2013 seinen 79-ten Geburtstag.

Für jeden, der mitmachen möchte und ihm per mail oder e-card Glückwünsche schicken möchte, kann diese an die folgende e-mail Adresse senden:

michael.quinsey@mypostoffice.co.uk

Vielen Dank,

In Licht und Liebe.


Birthday graphics

Petition

JEDER BÜRGER EINES JEDEN LANDES KANN DIESE PETITION UNTERZEICHNEN
Vollständige regierungsseitige Enthüllung der ET Präsenz auf der Erde
Full government disclosure of ET presence on Earth
Warum ist dies wichtig ist!
Die Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen auf der Erde und um die Erde herum wurde von hunderten glaubwürdiger Zeugen – einschließlich militärischen Personals, Astronauten und Piloten ziviler Luftfahrt-Gesellschaften – aus erster Hand bezeugt.

Diese Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen war laut Aussagen dieser Zeugen seit mehr als 60 Jahren einer globalen Vertuschungs-Strategie unterworfen, was nun durch Dr. Steven Greer's „Disclosure Project“
( = „Enthüllungs-Projekt“) und kürzlich durch das „Sirius-Projekt“ publik gemacht worden ist – wie auch durch das öffentliche „Citizens' Hearing on Disclosure“ ( = „Bürger-Anhörung zu den Enthüllungen“) – das im Haus des Nationalen Presse-Clubs in Washington DC im April und Mai 2013 stattfand.

Die Vertuschungen – unter Ausnutzung von Desinformation durch die Medien und anhand von Falschmeldungen – haben die Menschheit daran gehindert, offenen Kontakt zu höchst fortgeschrittenen, wohlwollenden galaktischen Zivilisationen aufzunehmen, die die Fähigkeit zu interstellaren Reisen besitzen – schneller als mit Licht-Geschwindigkeit. Mit ihrem Verhalten haben die Staatsführer dieser Welt diesen Planeten von fortgeschrittenen Fortbewegungsmöglichkeiten und von Energie-Technologieren ferngehalten, die längst einen vollständigen Umschwung für die menschliche Zivilisation hätte bringen können sowie ein Niveau globalen Wohlstands, Verbunden-Seins und eines Gesundheits-Standards, wovon bisher nur Wenige träume konnten.
Zum Unterzeichnen dient folgende Website:




I KNOW MY GALACTICAL FAMILY IS HERE! DO YOU?

Bitte klickt im Video auf „CC“ um die Sprache des Untertitel auszuwählen.