Wir erhalten beträchtliche Hilfe von denen unter euch, die nicht nur für die Wahrheit geradestehen sondern hinausgehen und diese Wahrheit weithin verbreiten.

SaLuSa 11-Januar-2012

Follower

PUTIN

Freitag, 20. Juni 2014

20:06:2014




SaLuSa – 20.Juni 2014 
– durch Mike Quinsey – 



Ich grüße euch wieder und stelle fest, dass aufgrund der ansteigenden Schwingungen immer mehr unter euch aufwachen. Diese Schwingungen stimmen euch nach und nach auf die neuen Frequenz-Ebenen ein, die etabliert werden, während ihr euch immer tiefer in den Photonen-Ring hinein-bewegt. Das Resultat ist, dass ihr immer empfindungsfähiger für das werdet, was um euch herum vor sich geht, und dass ihr anfangt, das Eins-Sein zu begreifen, in dem ihr existiert. Vorbei sind die Zeiten, da ihr euch allein und isoliert fühltet; jetzt könnt ihr die sehr aufbauenden, höheren Energien schätzen lernen und spüren. Außerdem dehnt sich euer Bewusstseins-Feld aus, und damit geht ein besseres Verständnis für die höheren Ebenen der Existenz einher. Ihr bewegt euch aufwärts und werdet dabei von den höheren Schwingungen unterstützt, und Seelen, deren Fortschritte noch etwas langsamer verlaufen, empfinden es als schwierig, mit euch Schritt zu halten. Wie wir jedoch bereits andeuteten, werden sich die Wege teilen und die Seelen auf ihre jeweils passendste Ebene führen, wo sie ihre Weiterentwicklung fortsetzen können.


Tatsache ist, ihr Lieben, dass ihr nicht stillstehen könnt, – was eure Weiterentwicklung betrifft. Und in euch existiert eine treibende Kraft, die unterbewusst nach Ausdrucksmöglichkeiten sucht; und daher werdet ihr ständig weiter nach immer höheren Bewusstseins-Ebenen Ausschau halten. Je näher ihr mit euren Fortschritten wieder dem LICHT kommt, desto einfacher wird eure 'Reise' und desto klarer definieren sich eure Ziele. Mit euch sind weitere Seelen, die demselben Weg folgen und mit denen ihr zu einem einheitlichen Bewusstsein und zum Eins-Sein verschmelzt, dabei jedoch zugleich eure persönliche Ebene und Individualität beibehaltet. Ihr werdet euch immer zu Seelen hingezogen fühlen, deren Eigenschwingung der euren ähnlich ist, – was die Evolution zu einem höchst befriedigenden Vorgang macht. In eurem derzeitigen Stadium seid ihr jedoch immer noch damit beschäftigt, sozusagen „Fuß zu fassen“ und jenen Weg ausfindig zu machen, der eure Notwendigkeiten erfüllt. Eure Zielbestimmung und euer Erfolg sind garantiert; aber was eure Reise zurück zur Gottheit betrifft, habt ihr noch einen langen Weg vor euch.

Wie wir es sehen, ist die gegenwärtige Zeit äußerst aufregend für euch, denn endlich seid ihr in der Lage, euch aus euren bisherigen niedrigen Schwingungen herauszuheben, nachdem ihr viele Herausforderungen, mit denen ihr konfrontiert wart, überwunden habt. Das war eine Reise, auf der ihr zuweilen schmerzhaft getestet wurdet, doch ihr habt da die treibende Kraft in euch, die euch ständig weiter vorwärtsdrängt. Ihr habt jetzt ein Stadium erreicht, in dem es vergleichsweise sehr viel einfacher wird, Fortschritte zu erreichen, und in dem ihr nicht mehr 'an jeder Ecke' von niederen Schwingungen herausgefordert werdet. Tatsächlich werdet ihr feststellen, dass das Leben wesentlich leichter vorankommt – in Einklag mit euren Wünschen, und dass es wesentlich erfüllender ist. Somit könnt ihr jegliche Bindung an alte Schwingungs-Ebenen loslassen, die für eure Ziele nicht länger zweckdienlich sind. Von nun an werdet ihr wesentlich rascher weiter aufsteigen, und das Leben wird ein Vergnügen werden, vorausgesetzt, ihr haltet nicht an euren bisherigen Verknüpfungen mit Situationen fest, deren Natur sich als negativ herausgestellt hat. Ihr schreitet weiter voran bis zu einem Punkt, an dem ihr eure Bündnisse brecht mit alldem, was weniger ist als das LICHT und was eurer wahren Bestimmung nicht mehr dienlich ist. 

Für Einige unter euch mögen die vor euch liegenden Aufgaben noch furchteinflößend sein; bedenkt jedoch, dass Hilfe niemals weit weg ist, wenn ihr Beistand braucht. In der Tat existieren unbegrenzt Quellen der Hilfe, und es gibt keine Situation, die nicht gemeistert werden könnte. Eure Fortschritte werden ständig von jenen Seelen mit-verfolgt, die die höheren Dimensionen bewohnen, und dies besonders in der jetzigen Zeit, denn euer Erfolg ist auch für ihre Weiterentwicklung wichtig. Jede Seele hat zahlreiche Helfer, die jedem Stadium eurer Evolution entsprechen, denn falls ihr versagen solltet, würde diese Verzögerung auch ihre eigene Evolution zurückwerfen; doch habt keine Furcht, denn euer Erfolg ist garantiert. Seid auch nicht besorgt hinsichtlich anderer Seelen, die ihr vielleicht kennt; denn Jeder unter euch wird sich ganz automatisch auf seiner ihm gemäßen Ebene wiederfinden, und es kann keine Pannen geben in dieser Hinsicht. 

Jedes lebendige 'Ding' – ob nun belebt oder unbelebt – macht Fortschritte und entwickelt sich weiter, wenn auch langsam, und ihr seid das, was ihr das 'Mittelstück' (den 'zentralen Punkt') nennen würdet, das sich recht schnell weiterentwickelt. Wahrscheinlich ist es jetzt ein guter Zeitpunkt, euch noch einmal daran zu erinnern, dass ihr zu Erde kamt, indem ihr euch durch verschiedene Schwingungs-Ebenen abwärts bewegt habt. Und wenn ihr euch nun wieder aufwärtsbewegt, kehrt ihr praktisch auf jene Ebenen zurück, auf denen ihr euch einst – vor dieser jetzigen Zeit – schon einmal befandet. Im Leben geht es um das Erfahren, und, wenn ihr aufsteigt, – heraus aus den niederen Dimensionen –, werdet ihr auch stärker mitreden dabei, wohin euch eure künftigen Inkarnationen führen sollen.

Überall im Universum wimmelt es nur so von Leben; nur während eures Aufenthalts auf der Erde wart ihr „isoliert“ – zu eurem eigenen Schutz –, damit man sich nicht von außen störend in eure Evolution einmischen konnte. Zwar stimmt es, dass es im Laufe vieler Jahrhunderte gewissen ET-Spezies gestattet war, euch zu kontaktieren; aber ihre Anwesenheit bei euch wurde überwacht und sorgfältig mit-verfolgt. Es wurde ihnen sogar erlaubt, mit ihren Aktionen eure Zukunft zu verändern, doch nur insofern, als es euch zu Erfahrungen verhalf, die für eure Evolution förderlich waren. Wir ihr in nicht zu ferner Zukunft erfahren werdet, wurdet ihr lediglich von den Dunkelmächten daran gehindert, euch wirklich weiterentwickeln zu können. Ihr wurdet daran gehindert, euch weiter ins echte Weltraum-Zeitalter vorwagen zu können, indem man euch nicht erlaubte, ebenfalls von jenem Fortschritt zu profitieren, der euch von denen verweigert wurde, die ihn nur für sich behalten wollten. Doch wenn diese Kräfte erst einmal aus dem Weg sind, können wir offen mit euch zusammenkommen, und dann wird eure Evolution einen gigantischen Schritt vorwärts machen.

Wir hoffen, ihr begreift die volle Bedeutung der Periode, in der ihr euch jetzt befindet; und wenn ihr 'beiseitetreten' und den notwendigen Geschehnissen ihren Lauf lassen könnt, werdet ihr der Sache wesentlich besser dienen. Natürlich sind Einige unter euch unvermeidlich in Tages-Ereignisse involviert, und wenn dies der Fall ist, lasst einfach zu, was da vor sich gehen muss, um euch gänzlich und vollständig ins Neue Zeitalter zu führen. Eure Verantwortungen innerhalb dieser Endzeiten mögen euch bereits bekannt sein; falls nicht, findet eine Zeit der Stille und geht „in euch“, so, wie ihr es bei einer Mediation tut; dann solltet ihr in der Lage sein, zur Erkenntnis dessen zu gelangen, welches eure Verantwortung ist. Und falls nicht, haltet euren Geist offen und seid bereit für Neues, was euren Weg kreuzt. Mit Sicherheit werden die meisten Lichtarbeiter aufgerufen werden, ihren Beitrag zu leisten, um den Wandel in Gang zu bringen. Jedes kleine Bisschen hilft mit, das größere Gesamtbild entstehen zu lassen, das innerhalb relativ kurzer Zeit offenkundig werden wird.

Ich bin SaLuSa vom Sirius, und ich habe meine Freude an diesen Zeiten, in denen wir unseren Einfluss dazu nutzen können, euch für das Neue Zeitalter bereit zu machen, in das ihr kürzlich eingetreten seid. Ihr werdet davon profitieren, dass ihr den Wandel miterlebt habt; und so seid ihr in der Tat privilegiert, zu dieser jetzigen Zeit auf der Erde weilen zu können. Das Beste kommt noch, auch wenn aufgrund der Veränderungen die gegenwärtige Periode etwas sprunghaft ist.


Danke, SaLuSa!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke an alle Lichtarbeiter

Danke an alle Lichtarbeiter
Regenbogen des Dankes und des Schutzes

invoc

EIN AUFRUF -- 14:02:2014 -- 09:00 Brisbane Zeit, Australien = 13:02:2014/24:00 Berlin

Ermittle deine lokale Zeit unter http://24timezones.com/

Welt-Befreiungs-Meditation nach Cobra

Welt-Befreiungs-Meditation nach Cobra
Wöchentliche Meditation von Cobra zur visuellen Verstärkung der Ereignisse

anniversary

Liebe Leser,

Mike Quinsey feiert am Mittwoch, den 27. November 2013 seinen 79-ten Geburtstag.

Für jeden, der mitmachen möchte und ihm per mail oder e-card Glückwünsche schicken möchte, kann diese an die folgende e-mail Adresse senden:

michael.quinsey@mypostoffice.co.uk

Vielen Dank,

In Licht und Liebe.


Birthday graphics

Petition

JEDER BÜRGER EINES JEDEN LANDES KANN DIESE PETITION UNTERZEICHNEN
Vollständige regierungsseitige Enthüllung der ET Präsenz auf der Erde
Full government disclosure of ET presence on Earth
Warum ist dies wichtig ist!
Die Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen auf der Erde und um die Erde herum wurde von hunderten glaubwürdiger Zeugen – einschließlich militärischen Personals, Astronauten und Piloten ziviler Luftfahrt-Gesellschaften – aus erster Hand bezeugt.

Diese Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen war laut Aussagen dieser Zeugen seit mehr als 60 Jahren einer globalen Vertuschungs-Strategie unterworfen, was nun durch Dr. Steven Greer's „Disclosure Project“
( = „Enthüllungs-Projekt“) und kürzlich durch das „Sirius-Projekt“ publik gemacht worden ist – wie auch durch das öffentliche „Citizens' Hearing on Disclosure“ ( = „Bürger-Anhörung zu den Enthüllungen“) – das im Haus des Nationalen Presse-Clubs in Washington DC im April und Mai 2013 stattfand.

Die Vertuschungen – unter Ausnutzung von Desinformation durch die Medien und anhand von Falschmeldungen – haben die Menschheit daran gehindert, offenen Kontakt zu höchst fortgeschrittenen, wohlwollenden galaktischen Zivilisationen aufzunehmen, die die Fähigkeit zu interstellaren Reisen besitzen – schneller als mit Licht-Geschwindigkeit. Mit ihrem Verhalten haben die Staatsführer dieser Welt diesen Planeten von fortgeschrittenen Fortbewegungsmöglichkeiten und von Energie-Technologieren ferngehalten, die längst einen vollständigen Umschwung für die menschliche Zivilisation hätte bringen können sowie ein Niveau globalen Wohlstands, Verbunden-Seins und eines Gesundheits-Standards, wovon bisher nur Wenige träume konnten.
Zum Unterzeichnen dient folgende Website:




I KNOW MY GALACTICAL FAMILY IS HERE! DO YOU?

Bitte klickt im Video auf „CC“ um die Sprache des Untertitel auszuwählen.