Wir erhalten beträchtliche Hilfe von denen unter euch, die nicht nur für die Wahrheit geradestehen sondern hinausgehen und diese Wahrheit weithin verbreiten.

SaLuSa 11-Januar-2012

Follower

PUTIN

Freitag, 11. November 2011

11. November 2011


SaLuSa,  11-November-2011
- durch Mike Quinsey -


Der heutige Tag ist von großer Bedeutung für euch Alle, und wir freuen uns, dass so viele unter euch an diesem 11.11.11. teilhaben, der in der Rangfolge der Wichtigkeit des noch ausstehenden 21.Dezember 2012 lediglich an zweiter Stelle steht. Es spielt keine Rolle, wo in der Welt ihr euch gerade befindet; ihr Alle könnt das hohe Niveau der hereinkommenden Energien erfahren. Ihr könnt über sie meditieren, so lange ihr möchtet, denn sie sind keinesfalls nur auf diesen speziellen Zeitpunkt begrenzt, sondern werden weiterhin in eure Zukunft hineinwirken. Gönnt euch aber vor dem 11.11.11 ein Minimum von 15 Minuten, und danach ebenfalls wieder 15 Minuten. Ihr solltet die Kraft der Erhöhung spüren, die dieser Vorgang bewirkt, und ihr werdet Mutter Erde helfen, wenn ihr diese Energie durch euer Kronen-Chakra und durch euren Körper direkt in die Erde kanalisiert. Abhängig von der derzeitigen Höhe der jeweiligen Eigenschwingung wird die Wirkung von einer Person im Vergleich zu einer anderen unterschiedlich sein, aber wir erwarten für euch zumindest ein Gefühl tiefer Entspannung und des Friedens. Mit fortschreitender Zeit wird es weiter „Downloads“ geben, die dafür sorgen, dass euer Bewusstsein sich auf dem Weg bis zum Aufstieg immer weiter ausdehnt.
 
Die Welt ist weiterhin in die Veränderungen hineingezogen, mit denen Europa zurzeit konfrontiert ist, doch Hilfe von außen ist (für Europa) äußerst unwahrscheinlich. Das ist ein Problem, das zu lösen fast unmöglich ist, denn die riesigen Geldmengen, die dafür notwendig wären, existieren nicht. Es ist weitaus besser, den Dingen ihren natürlichen Lauf zu lassen; dann wird man erkennen, dass da mehr als nur ein Land mit seinen Kredit-Rückzahlungen säumig ist. Unsere Verbündeten werden aus diesem Chaos heraus ein neues System offerieren, das alle Hindernisse überwinden wird, zusammen mit einer Währung, die durch Edelmetalle gedeckt ist. Das wird euch weiterhelfen bis zu dem Zeitpunkt, an dem Geld nicht länger benötigt wird. Bedenkt, ihr Lieben, dass ihr Alle machtvolle Schöpferwesen seid und in eine Periode gehen werdet, in der ihr in der Lage sein werdet, die meisten eurer Bedürfnisse selbst zu befriedigen. 2012 wird eindeutig ein außergewöhnliches Jahr der Veränderungen gegenüber dem sein, an das ihr bisher lange gewöhnt wart, und euer Lebensstandard wird sich auf ein Niveau heben, von dem ihr bisher nicht einmal geträumt hättet.
 
Das Objekt im Weltraum, das von euch als „Elenim“ benannt wurde, ist ohne Gefahr für eure Erde vorbei geflogen. Es ist ein künstliches Objekt und erfüllt wissenschaftliche Aufgaben aus Interesse an eurem Sonnesystem in dieser gegenwärtigen speziellen Periode. In der Tat überwachen auch wir euch und eure Erde kontinuierlich, um euch fest auf Kurs in Richtung Aufstieg zu halten. Wir können nicht alle Probleme vorausahnen, wenn sie nicht bereits von uns identifiziert wurden, und bis zu einem gewissen Ausmaß wurden sie durch euer Massenbewusstsein auch schon vermindert. Wie alles Andere auch, befindet sich eure Erde ständig in Bewegung und muss sich um ihre eigenen Bedürfnisse kümmern, was den Reinigungsprozess betrifft. Je weniger die Menschen sich auf das fokussieren, was hätte sein können anstatt auf das, was jetzt zu erwarten steht, desto wesentlich geringer werden die Unbequemlichkeiten ausfallen, als sie ursprünglich erwartet wurden. Ihr habt kollektiv eure Aufgaben ernst genommen und deshalb muss euch gratuliert werden zu eurer Einbeziehung des LICHTS, wodurch ihr von jetzt an eine angenehmere ’Reise’ haben werdet.
 
Die Enthüllungen sind für uns in starkem Maße weiterhin in Sicht, und sie können in naher Zukunft mit jedem Tag kommen. Sie sind sehr wichtig für uns, denn sie werden die Türen zu vielem Weiteren öffnen, auf das wir bisher begierig warten, um weiter vorankommen zu können. Einige Länder stehen stärker als andere völlig hinter den Enthüllungen und möchten, dass sie so bald wie möglich in die Tat umgesetzt werden, und über unsere Verbündeten wollen wir zu den Ankündigungen und Bekanntmachungen drängen. Wie wir kürzlich wieder erwähnt haben, befindet ihr euch jetzt in einer Zeit, die so Vieles verheißt, denn ihr sollt endlich aus dem Griff der Dunkelmächte befreit werden. Diese haben nur noch wenig Macht, verglichen mit der, die sie noch vor ein paar Jahren hatten, und auch diese wird ihnen nun bald genommen werden.
 
Da immer mehr Menschen aufwachen angesichts dessen, was um sie herum vor sich geht, nehmen auch die Demonstrationen zu – gegen jene Zustände, die nicht in Einklang stehen mit dem Rechten der Menschheit, und gegen Versklavung und für die Befreiung daraus. Durch die Macht des Volkes werdet ihr Resultate erzielen, und die Regierungen können eure Forderungen nicht mehr lange ignorieren, denn auch sie erkennen, dass es an der Zeit ist für einen Wandel. Der Druck auf sie wird mit der Zeit noch weiter zunehmen, und da euer Bewusstsein sich immer weiter ins LICHT hinein bewegt, erhöht dies eure Chancen für Erfolg. Bald werden wir uns euch hinzugesellen, und gemeinsam werden wir rasch damit beginnen, die vielfältigen Projekte anzugehen, die unsere Mission für euch erfüllen werden.
 
All die Vorbereitungen für eure Erhöhung sind abgeschlossen, und ihr habt allen Grund, zufrieden zu sein, obwohl wir anerkennen, dass es lange Zeit gebraucht hat, um zusammenzukommen. Nichtsdestoweniger war das eine gewaltige Aufgabe, und wir mussten unsere Pläne ständig anpassen, um den sich ändernden Bedingungen auf der Erde gerecht zu werden. Wir hatten eigentlich erwartet, dass wir zum gegenwärtigen Zeitpunkt schon weiter gewesen wären, aber im Ergebnis habt ihr dennoch nichts verloren. Es bedeutet einfach, dass das Timing jetzt beschleunigt werden muss, und wenn die Dinge sich zuspitzen, wird sich alles sehr schnell abwickeln. Zumindest können diejenigen, die aufmerksam verfolgen, was in eurer Welt vor sich geht, erkennen, dass große Ereignisse bereitstehen, auf der Weltbühne zu erscheinen. Wir erwähnten bereits, dass Europa im augenblicklichen Fokus der Welt-Aufmerksamkeit liegt, und abhängig vom Ausgang der Entwicklung dort wird diese weit reichende Auswirkungen haben.
 
Ihr, die Lichtarbeiter, die ihr bereits seit sehr langer Zeit die Frequenz des LICHTS bei euch aufrechterhalten habt, könnt euch zu Recht darüber freuen, wie das LICHT sich überall immer weiter ausgebreitet hat. Es hat den Menschen die Augen darüber geöffnet, wie sehr sie beherrscht worden sind und in welchem Ausmaß die Dunkelmächte versucht haben, sie von der Kenntnis der Tatsache des Aufstiegs abzuhalten. Doch diese Versuche, die Bevölkerung mit Desinformation zu verwirren, schlagen fehl, denn alle, die sich die Mühe machen, die Wahrheit herauszufinden, können im Internet fündig werden. Euer Wissen wird weiter ergänzt werden, wenn die Meister zurückkehren, denn die Wahrheit muss bekannt gemacht werden, und durch sie werden uralte Glaubenssätze, die euren Fortschritt behindert haben, beseitigt.
 
Bleibt gelassen und nutzt euer Verständnis der Zeit, in der wir uns jetzt befinden, um auch um euch herum dieselbe Gelassenheit zu bewirken. Wenn die Zukunft der Bevölkerung bedroht ist, neigt sie zur Panik, und das ist der Punkt, wo euer Verständnis der Zusammenhänge helfen kann, die ungewöhnlichen Umstände, die sie da erleben, zu erklären. Die wichtigste Botschaft bezieht sich auf die Endzeiten, in denen sich der Plan für euren Aufstieg erfüllt. Gleichermaßen wichtig ist die Tatsache, dass jede Seele, die ihr LICHT in sich erkannt hat, eine Wahlmöglichkeit hat; denn niemand wird ohne eigene Zustimmung in eine Situation hineingezwungen.
 
Ich bin SaLuSa vom Sirius, und ich wünsche euch einen frohen Tag, der euch eine erfüllende Erfahrung des LICHTS schenkt!




Danke, SaLuSa.
Mike Quinsey.


Website: Tree of the Golden Light
Übersetzung: Martin Gadow - www.paoweb.org








Originals and translations of Galactic Messages available at
http://peacelovelove.blogspot.com/
http://www.galacticchannelings.com/




First Contact Radio

Every Monday night from 8 to 8:55 pm
channelings and related matters are being discussed on First Contact Radio.
The show is hosted by Dutch lightworker Maarten Horst and is presented in English.
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke an alle Lichtarbeiter

Danke an alle Lichtarbeiter
Regenbogen des Dankes und des Schutzes

invoc

EIN AUFRUF -- 14:02:2014 -- 09:00 Brisbane Zeit, Australien = 13:02:2014/24:00 Berlin

Ermittle deine lokale Zeit unter http://24timezones.com/

Welt-Befreiungs-Meditation nach Cobra

Welt-Befreiungs-Meditation nach Cobra
Wöchentliche Meditation von Cobra zur visuellen Verstärkung der Ereignisse

anniversary

Liebe Leser,

Mike Quinsey feiert am Mittwoch, den 27. November 2013 seinen 79-ten Geburtstag.

Für jeden, der mitmachen möchte und ihm per mail oder e-card Glückwünsche schicken möchte, kann diese an die folgende e-mail Adresse senden:

michael.quinsey@mypostoffice.co.uk

Vielen Dank,

In Licht und Liebe.


Birthday graphics

Petition

JEDER BÜRGER EINES JEDEN LANDES KANN DIESE PETITION UNTERZEICHNEN
Vollständige regierungsseitige Enthüllung der ET Präsenz auf der Erde
Full government disclosure of ET presence on Earth
Warum ist dies wichtig ist!
Die Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen auf der Erde und um die Erde herum wurde von hunderten glaubwürdiger Zeugen – einschließlich militärischen Personals, Astronauten und Piloten ziviler Luftfahrt-Gesellschaften – aus erster Hand bezeugt.

Diese Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen war laut Aussagen dieser Zeugen seit mehr als 60 Jahren einer globalen Vertuschungs-Strategie unterworfen, was nun durch Dr. Steven Greer's „Disclosure Project“
( = „Enthüllungs-Projekt“) und kürzlich durch das „Sirius-Projekt“ publik gemacht worden ist – wie auch durch das öffentliche „Citizens' Hearing on Disclosure“ ( = „Bürger-Anhörung zu den Enthüllungen“) – das im Haus des Nationalen Presse-Clubs in Washington DC im April und Mai 2013 stattfand.

Die Vertuschungen – unter Ausnutzung von Desinformation durch die Medien und anhand von Falschmeldungen – haben die Menschheit daran gehindert, offenen Kontakt zu höchst fortgeschrittenen, wohlwollenden galaktischen Zivilisationen aufzunehmen, die die Fähigkeit zu interstellaren Reisen besitzen – schneller als mit Licht-Geschwindigkeit. Mit ihrem Verhalten haben die Staatsführer dieser Welt diesen Planeten von fortgeschrittenen Fortbewegungsmöglichkeiten und von Energie-Technologieren ferngehalten, die längst einen vollständigen Umschwung für die menschliche Zivilisation hätte bringen können sowie ein Niveau globalen Wohlstands, Verbunden-Seins und eines Gesundheits-Standards, wovon bisher nur Wenige träume konnten.
Zum Unterzeichnen dient folgende Website:




I KNOW MY GALACTICAL FAMILY IS HERE! DO YOU?

Bitte klickt im Video auf „CC“ um die Sprache des Untertitel auszuwählen.