Wir erhalten beträchtliche Hilfe von denen unter euch, die nicht nur für die Wahrheit geradestehen sondern hinausgehen und diese Wahrheit weithin verbreiten.

SaLuSa 11-Januar-2012

Follower

PUTIN

Sonntag, 5. Juni 2016

Deutsch -- Mike Quinsey – 3.Juni 2016


Mike Quinsey
– 3.Juni 2016 –

Alles kommt weiterhin gut voran – ungeachtet des äußeren Anscheins –, und die vielfältigen Aspekte, die mit dem Aufstieg assoziiert sind, sind weiterhin in Bereitschaft. Die Dunkelkräfte verlieren immer mehr von ihrer Macht, und ihre Optionen reduzieren sich erheblich. Oft genug wurden sie nun schon ersucht, zu kapitulieren, haben aber immer wieder abgelehnt und scheinen immer noch bereit zu sein, bis zum bitteren Ende zu kämpfen. Gewiss können sie der Gerechtigkeit nicht entkommen, aber sie versuchen immer noch, darum zu feilschen, wie ihre Kapitulation aussehen sollte. Sie müssen sich aber der Tatsache stellen, dass ihre Tage gezählt sind, und so können sie nicht länger hoffen, ihren ursprünglichen Plan hinsichtlich einer Weltbeherrschung noch weiter verfolgen zu können.  

Inzwischen haben sich viele Gruppen hinter die Kräfte des LICHTS gestellt, und sie stellen gemeinsam eine beachtliche Herausforderung für die Dunkelmächte dar. Zusammen mit vielen weiteren mächtigen Personen repräsentieren sie ein machvolle Streitnacht für das Gute. Deshalb spitzen sich die Dinge natürlich weiter zu, und die guten Nachrichten können nicht mehr viel länger zurückgehalten werden, denn alles ist bereits bis zu dem Punkt vorangekommen, wo es unmöglich ist, den positiven Ausgang des Geschehens noch zu verhindern. So bewegt sich alles recht zügig weiter, und es ist möglich, dass die erste offizielle Bekanntmachung – als eine von vielen – Anfang Juli kommen könnte. Diejenigen unter euch, die die Fortschritte im Internet mit-verfolgen, werden über die Entwicklungen im Bilde sein und wissen, wie erfolgreich die LICHT-Arbeiter gewesen sind.

Haltet euch für die Veränderungen bereit und helft denen, die sich durch sie noch verunsichert fühlen. Sie werden recht zügig vollzogen werden, um weitere Schwierigkeiten abzuwenden. Eine der obersten Prioritäten wird sein, Kontakte herzustellen, die die Bevölkerung nutzen kann, um mehr über den kommenden Wandel zu erfahren. Dabei handelt es sich allerdings um die euch bereits bekannten Quellen. Vieles hat sich da inzwischen bereits angesammelt, was so bald wie möglich eingeführt werden sollte, damit eure Lebensqualität erhöht werden kann. Die nächsten 18 Monate dürften spannend werden, denn sie werden jene Periode sein, für die bereits Vieles geplant ist. Und so kommt nun nach vielen Enttäuschungen eine Periode, in der ihr mit Freude mehr über die erreichten Fortschritte erfahren werdet.

Im weiteren Zeitverlauf werdet ihr viele akzeptable Veränderungen erleben, die euch dann endlich an einen Punkt bringen werden, der weit über das hinausgeht, was ihr euch bisher überhaupt hättet vorstellen können. Und das wird die verlorene Zeit aufholen und euch in eine äußerst glückliche und spannende Periode voranbringen. In den vergangenen 50 Jahren wurde euch Vieles vorenthalten, und deshalb werdet ihr entzückt sein angesichts des Unterschieds, den die Veränderungen mit sich bringen werden. Mutter Erde wird auf vielfältige Weise davon profitieren und ihren Part dazu beitragen, viele angenehme Veränderungen für eure Umwelt herbeizuführen. Das Leben wird rasch zur Freude werde; die Gesundheit der Bevölkerung wird wiedehergestellt werden – und eure Jugendlichkeit wird zurückkehren. Ihr habt so Vieles, auf das ihr euch freuen könnt, und das wird sich dann recht schnell verwirklichen.

In so manchen Gegenden herrscht zwar zurzeit immer noch Chaos, aber die Wesen des LICHTS arbeiten hart dafür, Hindernisse zu überwinden, die dem Frieden noch im Wege stehen. Kriege – und alles was dazugehört – müssen gestoppt werden, und dann wird eure wahre Geschichte in die Annalen der Zeit geschrieben werden. Ihr werdet erfahren, warum ihr die niederen Dimensionen erlebt habt und wie ihr manipuliert worden seid durch die, die ihre ganz eigenen Pläne mit der Menschheit hatten. Die Wahrheit muss bekannt werden und eure Geschichte muss entsprechend neu geschrieben werden. Faktisch habt ihr – „schlafwandelnd“ – in einem Traum-Zustand gelebt, der wenig mit eurem wahren Seins-Zustand zu tun hat. Das alles wird sich ändern, wenn die Wahrheit enthüllt ist und negative Einflüsse beseitigt worden sind.

Seid versichert, dass allen Seelen die gleiche Chance gegeben ist, sich dem LICHT zuzuwenden. Allerdings sind einige noch nicht bereit, sich mit ihrem Leben auf die notwendigen Veränderungen einzustellen, um in die höheren Schwingungs-Ebenen gelangen zu können. Das ist dann ihre eigene Entscheidung, die respektiert wird; dennoch steht ihnen weiterhin jede Hilfe zur Verfügung, sodass auch sie wieder an den Punkt gelangen können, an dem ihr Aufstieg möglich ist. Einige unter euch werden sich entscheiden, noch in der niederen Dimension zu bleiben, um jenen Seelen beizustehen, die noch mit ihrem Erwachen und mit ihrer Weiter-Entwicklung befasst sind. Keine Seele wird jemals ohne Hilfe bleiben, und wenn nach Hilfe gerufen wird, ist sie zur Hand. Gruppen, sowie denen, die sich dem Dienst an den Menschmassen widmen, wird ebenfalls Führung gewährt, wobei aber immer auch der freie Wille der Betreffenden beachtet wird.

Während ihr durch die gegenwärtige Periode geht, dürfte es klug sein, Führung von euren Geistführern zu erbitten, damit sichergestellt ist, dass ihr eurem Lebensplan folgt, dem ihr ja zugestimmt hattet, bevor ihr inkarniertet. Nie zuvor hat es eine derart bedeutsame Zeit in eurem Leben gegeben wie die jetzige – mit der Chance, aufsteigen zu können; und wenn ihr euren Trend der Aufwärtsentwicklung beibehalten könnt, werdet ihr so gut wie gewiss erfolgreich sein. Und falls ihr vom Wege abkommt, ist es dennoch möglich, dass ihr euch korrigiert und wieder zurückfindet; macht euch also keine Sorgen. Es ist nur menschlich, Fehler zu machen; seid aber bereit, sie zu korrigieren, um wieder 'in eure Spur' zurückzufinden.

Der Mensch war immer eine Kämpfernatur, denn in den zurückliegenden Jahrhunderten war das zum Überleben notwendig. Doch jetzt habt ihr eine andere Situation, in der das 'Kriegshandwerk' ein Kampf zwischen unterschiedlichen Technologien ist. Die Möglichkeit, Andere zu töten und zu vernichten hat so extreme Ausmaße angenommen, dass das gesamte Gefüge eure Welt bedroht ist. Diese Situation ist uns allerdings völlig bewusst – und sie steht unter unserer Kontrolle. Wir haben Grenzen gesetzt, die zu überschreiten wir nicht zulassen werden, und da haben wir zum Beispiel sehr häufig den Einsatz von Nuklearwaffen verhindert. In der nahen Zukunft werden alle Dinge, die mit Krieg zu tun haben, nicht mehr toleriert werden, und es werden Schritte unternommen werden, die garantieren, dass, wenn die Waffen verbannt sind, diese nicht wieder eingeführt werden können.

Dann können die Völker in Harmonie zusammenleben, vorausgesetzt, sie zwingen Anderen nicht ihre Überzeugungen auf. Ein gutes Beispiel ist, bei dem Begriff „Gott“ anzufangen, auf den sich unter vielen unterschiedlichen Namen bezogen wird – und dem entsprechend der jeweiligen Religion gehuldigt wird. In Wirklichkeit gibt es nur den EINEN GOTT, auf den sich die Zivilisation auf der Erde berufen kann, auch wenn es viele derart hoch-entwickelte Wesenheiten im Universum gibt. Von solch gemeinsamem Boden aller Völker ausgehend, sollte es möglich sein, zusammen zu kommen und damit fortzufahren, sich als eine Zivilisation gemeinsam  weiterzuentwickeln. Seelen, die zum Aufstieg bereit sind, sind fähig, über den 'Tellerrand' sich voneinander abgrenzender Religionen hinauszublicken und den EINEN GOTT zu akzeptieren – bereit und fähig, alseine große Gemeinschaft in Frieden zusammenzuleben. GOTT ist LIEBE, – und nur fälschlicherweise wird er als „menschenähnlich“ betrachtet, wenn doch in Wahrheit das Gegenteil der Fall ist; denn er ist erhaben über die niedere Position des Menschen, hochentwickelt als Höhere Wesenheit, und das ist auch die Zielbestimmung einer jeden Seele – ungeachtet dessen, wie lange sie dafür benötigt. Es ist Allen möglich, 'Götter' in ihren eigenen Rechten zu werden; – es ist die Bestimmung der Menschen-Rasse.

Eure derzeitigen Sorgen gelten eurer Weiterentwicklung, und was diese betrifft, wird es einige bedeutsame Veränderungen geben, aufgrund derer ihr in der Lage sein werdet, in vollkommenem Frieden zu leben. Ihr erwacht zu eurem wahren Selbst hin und werdet euch denen anschließen, die bereits aufgestiegen sind. Die Dualität, wie ihr sie kennt, wird in den nieder Schwingungs-Ebenen zurückgelassen werden; dennoch wird sie auf einem höheren Level in harmonischer Weise weiterhin existieren.

Ich hinterlasse euch nun meinen Segen; möge das LICHT eure Tage und euren Weg in die Vollendung erhellen. Diese Botschaft kommt durch mein Höheres Selbst.

In LIEBE und LICHT, Mike Quinsey







Übersetzung: Martin Gadow – http://paoweb.org

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke an alle Lichtarbeiter

Danke an alle Lichtarbeiter
Regenbogen des Dankes und des Schutzes

invoc

EIN AUFRUF -- 14:02:2014 -- 09:00 Brisbane Zeit, Australien = 13:02:2014/24:00 Berlin

Ermittle deine lokale Zeit unter http://24timezones.com/

Welt-Befreiungs-Meditation nach Cobra

Welt-Befreiungs-Meditation nach Cobra
Wöchentliche Meditation von Cobra zur visuellen Verstärkung der Ereignisse

anniversary

Liebe Leser,

Mike Quinsey feiert am Mittwoch, den 27. November 2013 seinen 79-ten Geburtstag.

Für jeden, der mitmachen möchte und ihm per mail oder e-card Glückwünsche schicken möchte, kann diese an die folgende e-mail Adresse senden:

michael.quinsey@mypostoffice.co.uk

Vielen Dank,

In Licht und Liebe.


Birthday graphics

Petition

JEDER BÜRGER EINES JEDEN LANDES KANN DIESE PETITION UNTERZEICHNEN
Vollständige regierungsseitige Enthüllung der ET Präsenz auf der Erde
Full government disclosure of ET presence on Earth
Warum ist dies wichtig ist!
Die Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen auf der Erde und um die Erde herum wurde von hunderten glaubwürdiger Zeugen – einschließlich militärischen Personals, Astronauten und Piloten ziviler Luftfahrt-Gesellschaften – aus erster Hand bezeugt.

Diese Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen war laut Aussagen dieser Zeugen seit mehr als 60 Jahren einer globalen Vertuschungs-Strategie unterworfen, was nun durch Dr. Steven Greer's „Disclosure Project“
( = „Enthüllungs-Projekt“) und kürzlich durch das „Sirius-Projekt“ publik gemacht worden ist – wie auch durch das öffentliche „Citizens' Hearing on Disclosure“ ( = „Bürger-Anhörung zu den Enthüllungen“) – das im Haus des Nationalen Presse-Clubs in Washington DC im April und Mai 2013 stattfand.

Die Vertuschungen – unter Ausnutzung von Desinformation durch die Medien und anhand von Falschmeldungen – haben die Menschheit daran gehindert, offenen Kontakt zu höchst fortgeschrittenen, wohlwollenden galaktischen Zivilisationen aufzunehmen, die die Fähigkeit zu interstellaren Reisen besitzen – schneller als mit Licht-Geschwindigkeit. Mit ihrem Verhalten haben die Staatsführer dieser Welt diesen Planeten von fortgeschrittenen Fortbewegungsmöglichkeiten und von Energie-Technologieren ferngehalten, die längst einen vollständigen Umschwung für die menschliche Zivilisation hätte bringen können sowie ein Niveau globalen Wohlstands, Verbunden-Seins und eines Gesundheits-Standards, wovon bisher nur Wenige träume konnten.
Zum Unterzeichnen dient folgende Website:




I KNOW MY GALACTICAL FAMILY IS HERE! DO YOU?

Bitte klickt im Video auf „CC“ um die Sprache des Untertitel auszuwählen.