Wir erhalten beträchtliche Hilfe von denen unter euch, die nicht nur für die Wahrheit geradestehen sondern hinausgehen und diese Wahrheit weithin verbreiten.

SaLuSa 11-Januar-2012

Follower

PUTIN

Freitag, 10. Juni 2016

Deutsch -- Mike Quinsey – 10.Juni 2016



Mike Quinsey
– 10.Juni 2016 –

Die Geschehnisse in der Welt befinden sich jetzt auf dem Weg in ein großes Finale, das den LICHT-Arbeitern große Befriedigung verschaffen wird. Nach einer langen Periode von Verzögerungen wird erkennbar, dass die 'letzten Tage' gekommen sind und die Dunkelkräfte nicht länger die Macht haben, die Zukunft der Menschenrasse zu diktieren. Die LICHT-Kräfte haben weitestgehend die Kontrolle übernommen und verhindern gewisse große Katastrophen, die da noch geplant waren, um die Welt in einen weiteren großen Krieg zu stürzen. Der Frieden kommt, und sehr bald werden Schritte unternommen werden, die Schwingungs-Frequenzen auf der Erde zu erhöhen, was schließlich zu einem Ende aller kriegsartigen Handlungen führen wird. Dann werdet ihr wirklich wissen, dass das Ende der Feindseligkeiten den Weltfrieden herbeigeführt hat. Und dann wird es endlich auch für unsere Freunde von anderen Planeten sicher sein, auf der Erde landen zu können und offen mit euch zusammenzukommen. Das wird darüber hinaus den Start jenes Wandels signalisieren, der den wahren, immerwährenden Frieden herbeiführt. 

So ist der vor euch liegende Weg ein Weg großer Befriedigung, der die mühseligen Herausforderungen, die euer Leben auf der Erde begleitet haben, mehr als kompensieren wird. Die Tatsache, dass ihr wieder zu vollständig bewussten Wesen werdet, wird euch weit über euer derzeitiges Niveau hinaus heben. Das Leben wird zu einer prächtigen Erfahrung werden und eure Erinnerungen an eure Zeit in den niederen Schwingungs-Ebenen werden rasch in den Hintergrund treten. Im Moment ist es für euch noch schwierig, den willkommenen Wandel, der da naht, gänzlich zu begreifen; wisst jedoch, dass ihr höchst entzückt und glücklich darüber sein werdet. Viele unter euch haben allerdings auch schon Vorstellungen von dem, was da bevorsteht; trotzdem wird es eure Erwartungen bei Weitem übertreffen. So vernachlässigt nicht eure Vision von der Zukunft, denn Jeder unter euch beeinflusst diese und bestimmt darüber mit, wie sie sein wird.

Es bestehen noch viele Fragen, die ihr gerne beantwortet haben möchtet, und sie werden sich in der Tat mit der Zeit klären. Es ist wichtig, dass euch die Wahrheit hinter eurer Zeit in der 3.Dimension enthüllt wird – wie auch die Tatsache, dass ihr als LICHT-Arbeiter in hohem Maße dazu beigetragen habt, das LICHT zu verbreiten. Schon eure bloße Präsenz auf der Erde hat anderen Seelen geholfen, zu ihrem wahren Selbst hin zu erwachen. In dieser Hinsicht gibt es viel zu tun, und da ihr auch jetzt weiter helft, die Wahrheit zu verbreiten, können weitere Seelen die Eigen- Verantwortung für ihre Weiterentwicklung übernehmen. Zwar besteht in dieser Hinsicht keine 'Dringlichkeit', aber gleichzeitig ist das Ende des alten Zyklus' überlagert von den neuen (höheren) Frequenzen, die sich verankern. Es ist wichtig, dass ihr mit dem Fluss der Entwicklung geht, denn dadurch zieht ihr zugleich auch Andere mit euch, sodass sie die gleiche 'Reise' wie ihr antreten können.

Zuweilen ist es ein Wunder, dass ihr überhaupt Fortschritte macht, während ihr immer noch aus allen Richtungen durch ständige 'Sperrfeuer' aus unterschiedlichen Energien attackiert werdet. Aber ihr zieht diejenigen an, die mit euch harmonisieren, und vorausgesetzt, eure Aura ist intakt, könnt ihr niedriger-schwingende Energien abwehren. Ihr könnt mental visualisieren, wie eure Aura euren physischen Körper umhüllt, und wenn ihr diesen Zustand beibehalten könnt, habt ihr eine Schutzhülle um euch, die euch gegen Versuche eines Eindringens von außen schützt. St. Germain hat euch ja bereits oft empfohlen, seine Violette Flamme zu nutzen, wenn ihr Schutz benötigt. Denn eine offene Aura lädt nur 'gewisse Seelen' ein, die bestrebt sind, sich an eine andere Seele zu klammern, und besonders, wenn dabei niedere Schwingungen beteiligt sind, kann das Probleme verursachen.

Wenn ihr aus irgendeinem Grund Hilfe benötigt, vergesst nicht, dass ihr eure Geistführer habt, die nur allzu erfreut sein werden, wenn sie euch helfen können. Sie reisen mit euch auf eurer Reise und sind die unsichtbaren Helfer, die so weit wie möglich sicherstellen, dass ihr bei eurem Lebensplan bleibt, auch wenn die letzte Entscheidung bei euch selbst liegt. Euer freier Wille ist zweifellos sehr wichtig, aber eure Geistführer werden dennoch ihr Bestes tun, einzugreifen, wenn der Eindruck entsteht, dass ihr euch 'verzettelt'. Bedenkt, dass ihr eurem Lebensplan zugestimmt hattet, und da ist es lebenswichtig, dass ihr euer Leben dementsprechend führt. Zwar könnt ihr ohne Schaden von ihm abweichen, aber es gibt entscheidende Momente, in denen ihr dem Lebensplan folgen müsst, dem ihr zugestimmt hattet.

Wenn ihr um euch blickt, muss es den Anschein haben, als ob das Leben nur von zufälligen Ereignissen bestimmt ist, die keine wirkliche Bedeutung für euch zu haben scheinen. Doch die Umsetzung des Lebens durch die Menschliche Rasse ist peinlich genau so geplant, dass ihr lernt, euch dadurch weiterzuentwickeln, dass ihr die Resultate eurer Entscheidungen erlebt. Auf diese Weise fügt ihr euch dem Level, das die Mehrheit vorgibt. Dennoch gibt es keinen Grund, warum ihr euch individuell nicht um eine höhere Zielsetzung eures Selbst-Ausdrucks bemühen solltet, und wenn ihr das tut, zieht ihr wiederum Adere mit euch. Dann gibt es keine „langweiligen Augenblicke“, wie ihr sagen würdet, sondern das Leben wird immer dafür sorgen, dass ihr das erlebt, was ihr wirklich braucht (und nicht das, was ihr glaubt, brauchen zu müssen.) Akzeptiert, was euch begegnet, als Herausforderung, die es zu meistern gilt. Aber nicht alles darunter soll euch „testen“; es wird auch immer Momente geben, in denen ihr erfreuliche Erlebnisse habt, die euch erheben.

Was eure Evolution betrifft, so gibt es auf der Erde derart komplizierte Vorgänge, dass ihr euch fragt, wohin das alles führen soll. Da sind nicht allein Planungen sondern auch die Entscheidungen derer im Spiel, die mit euch arbeiten, um sicherzustellen, dass ihr vollen Nutzen aus der Chance ziehen könnt, euch weiterentwickeln zu können. Eine versäumte Gelegenheit bedeutet schlicht und einfach, dass eine weitere Chance genutzt werden will, auch wenn es in manchen Fällen dazu führen wird, dass dies erst wieder in einer nachfolgenden Lebenszeit möglich ist. Wie viel ihr euch jeweils gerade vornehmt, unterliegt eurer eigenen Entscheidung, auch wenn euch dabei Hilfe zuteilwird, damit ihr euch nicht zu viel aufladet. – Karma wird nicht in allen Fällen von einer Lebenszeit auf die nächste übertragen, wenn es nicht notwendig ist, und es führt auch nicht immer zu sofortigen Resultaten.

Von Lebenszeit zu Lebenszeit habt ihr Erfahrungen hinter euch gebracht, die – welcher Art auch immer – notwendig waren für euer Weiterkommen in Richtung der höheren Dimensionen des LICHTS. Viele unter euch befinden sich jetzt an der Schwelle, ihre Zeit in den niederen Dimensionen abzuschließen, nachdem sie genügend gelernt haben, um zum Aufstieg fähig zu sein. Andere unter euch aber, – obwohl sie diesen Punkt bereits erreicht haben –, ziehen es vor, noch in der bisherigen Ebene zu bleiben,  damit sie zur Verfügung stehen können für die, die eine helfende Hand benötigen, um ebenfalls Fortschritte erreichen zu können. Ihr mögt fragen, was denn das ultimative Ziel allerSeelen sei, und um es möglichst einfach auszudrücken: Ziel ist, wieder in die totale Vollkommenheit der Gottheit zurückzukehren, – bis ihr dann einst wieder für ein neues Set von Erfahrungen ausgesandt werdet.

Die Ereignisse bewegen sich sehr rasch weiter, und bald wird es dazu auch (die erwähnten) Bekanntmachungen geben. Der Grund, warum dies bisher noch nicht von euren Medien aufgegriffen wurde, ist, dass diese immer noch nicht die Freiheit haben, echte Neuigkeiten von Bedeutung zu berichten. Aber auch das ändert sich nun langsam, und es stehen Schritte bevor, notwendige Veränderungen einzuleiten, die den erwünschten Zustand erreichen. Wie ihr zu erkennen beginnt, seid ihr bisher nur mit dem abgespeist worden, was der Kontrolle der Dunkelmächte unterlag, und das ist oftmals sehr weit von der Wahrheit entfernt. Diese dringt zuweilen zwar dennoch durch, aber ihr müsst ein Gewahrsein hinsichtlich verlässlicher Quellen haben, denn manche 'Quellen' wurden einfach nur dazu eingerichtet, Falsch-Informationen zu verbreiten. Das Internet ist aber dennoch eure beste Quelle, die euch mit Nachrichten über Geschehnisse auf aktuellem Stand hält. Und wenn manche 'News' zweifelhaft erscheinen, sollten sie einfach ignoriert werden.

Ich hinterlasse euch nun wieder meine LIEBE und meinen Segen. Diese Botschaft kommt durch mein Höheres Selbst.

In LIEBE und LICHT,
Mike Quinsey





Übersetzung: Martin Gadow – http://paoweb.org




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke an alle Lichtarbeiter

Danke an alle Lichtarbeiter
Regenbogen des Dankes und des Schutzes

invoc

EIN AUFRUF -- 14:02:2014 -- 09:00 Brisbane Zeit, Australien = 13:02:2014/24:00 Berlin

Ermittle deine lokale Zeit unter http://24timezones.com/

Welt-Befreiungs-Meditation nach Cobra

Welt-Befreiungs-Meditation nach Cobra
Wöchentliche Meditation von Cobra zur visuellen Verstärkung der Ereignisse

anniversary

Liebe Leser,

Mike Quinsey feiert am Mittwoch, den 27. November 2013 seinen 79-ten Geburtstag.

Für jeden, der mitmachen möchte und ihm per mail oder e-card Glückwünsche schicken möchte, kann diese an die folgende e-mail Adresse senden:

michael.quinsey@mypostoffice.co.uk

Vielen Dank,

In Licht und Liebe.


Birthday graphics

Petition

JEDER BÜRGER EINES JEDEN LANDES KANN DIESE PETITION UNTERZEICHNEN
Vollständige regierungsseitige Enthüllung der ET Präsenz auf der Erde
Full government disclosure of ET presence on Earth
Warum ist dies wichtig ist!
Die Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen auf der Erde und um die Erde herum wurde von hunderten glaubwürdiger Zeugen – einschließlich militärischen Personals, Astronauten und Piloten ziviler Luftfahrt-Gesellschaften – aus erster Hand bezeugt.

Diese Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen war laut Aussagen dieser Zeugen seit mehr als 60 Jahren einer globalen Vertuschungs-Strategie unterworfen, was nun durch Dr. Steven Greer's „Disclosure Project“
( = „Enthüllungs-Projekt“) und kürzlich durch das „Sirius-Projekt“ publik gemacht worden ist – wie auch durch das öffentliche „Citizens' Hearing on Disclosure“ ( = „Bürger-Anhörung zu den Enthüllungen“) – das im Haus des Nationalen Presse-Clubs in Washington DC im April und Mai 2013 stattfand.

Die Vertuschungen – unter Ausnutzung von Desinformation durch die Medien und anhand von Falschmeldungen – haben die Menschheit daran gehindert, offenen Kontakt zu höchst fortgeschrittenen, wohlwollenden galaktischen Zivilisationen aufzunehmen, die die Fähigkeit zu interstellaren Reisen besitzen – schneller als mit Licht-Geschwindigkeit. Mit ihrem Verhalten haben die Staatsführer dieser Welt diesen Planeten von fortgeschrittenen Fortbewegungsmöglichkeiten und von Energie-Technologieren ferngehalten, die längst einen vollständigen Umschwung für die menschliche Zivilisation hätte bringen können sowie ein Niveau globalen Wohlstands, Verbunden-Seins und eines Gesundheits-Standards, wovon bisher nur Wenige träume konnten.
Zum Unterzeichnen dient folgende Website:




I KNOW MY GALACTICAL FAMILY IS HERE! DO YOU?

Bitte klickt im Video auf „CC“ um die Sprache des Untertitel auszuwählen.