Wir erhalten beträchtliche Hilfe von denen unter euch, die nicht nur für die Wahrheit geradestehen sondern hinausgehen und diese Wahrheit weithin verbreiten.

SaLuSa 11-Januar-2012

Follower

PUTIN

Freitag, 17. Juni 2016

Deutsch - Mike Quinsey – 17.Juni 2016





Mike Quinsey
– 17.Juni 2016 –

Die Erde ist in aller Stille lebhaft mit verborgenen Aktivitäten beschäftigt; doch davon dringt nur wenig „an euer Ohr“, da die Dunkelmächte immer noch die Presse kontrollieren – trotz der Tatsache, dass ihre Macht rasch schwindet. Dennoch gehen die wünschenswerten Veränderungen weiter, und die nächste große Änderung wird sich ergeben, wenn die Neue Republik der Vereinigten Staaten offiziell ausgerufen werden kann. Ein neuer Präsident wurde bereits bestimmt, der im Zuge dramatischer Veränderungen die Macht wieder dem Volke übertragen wird. Es war ein langer, harter Weg für die, die damit befasst waren, aber das alles war die vielen Anstrengungen wert. Das wird die Befreiung von jenen Mächten bringen, die euch in Gefangenschaft halten wollten. Der „stille Krieg“ gegen die, die die Erde und deren Völker unter ihrer Kontrollherrschaft gehalten haben, geht sehr bald zu Ende; dann werdet ihr erleichtert sein, zu wissen, dass die Bedrohung, die da über euren Köpfen schwebte, beseitigt worden ist. Es war ja schon schlimm genug für euch, Gefangene auf eurem eigenen Planeten zu sein, aber darüber hinaus wurden Pläne verfolgt, die Bevölkerung drastisch zu reduzieren. Einige unter euch haben erfahren, wer dafür verantwortlich war, und im Laufe der Zeit wird das alles für jedermann enthüllt werden, sodass ihr begreift, was da für eure Zukunft geplant war. 

Zweifellos werden Viele sich fragen, wie solche Verhältnisse überhaupt entstehen können, und da könnt ihr versichert sein, dass ihr mit der Zeit über eure wahre Geschichte aufgeklärt werdet! Bedenkt dabei aber auch, dass im Zuge vieler Inkarnationen alle Seelen eine Verantwortung für all jene extremen Zustände tragen, die ihr erlebt habt. Denn da ist die Entscheidung des freien Willens im Spiel, was euch betrifft, und als Zivilisation habt ihr eure eigene Zukunft in die Struktur der Zeit hinein-projiziert und euch so eure Erfahrungen selbst geschaffen. Natürlich haben die Dunkelkräfte ihre Vorteile aus der kriegerischen Mentalität der Menschheit gezogen, um Situationen nach ihren Vorstellungen heraufzubeschwören, anhand derer die Zustände von Mangel und Zwietracht aufrechterhalten werden konnten.

Im Laufe einer langen Periode hat jede Seele viele Inkarnationen durch-lebt, und nun, da der alte Zyklus seinen Zweck erfüllt hat, erlebt ihr den Prozess des Wandels, der in einen neuen Zyklus münden wird. Im alten Zyklus wurde zwar der freie Wille respektiert, aber die Dunkelkräfte nutzten die Gelegenheit, euch auf eurem alten Planeten einzusperren. Ihr ultimatives Ziel war, Kontrollherrschaft über die menschliche Rasse zu gewinnen, ihr die Freiheit zu nehmen und die Bevölkerung auf einen beherrschbaren Umfang hin zu reduzieren. Indem sie auf heimtückische Weise über viele Jahre hinweg darauf hingearbeitet haben, euch in einem Zustand des Mangels festzuhalten und die Wahrheit vor euch zu verheimlichen, haben sie euch außerdem in eine 'Zeitschleife' versetzt, in der Fortschritte praktisch zum Stillstand kamen. Doch die Hierarchie des LICHTS hat ein konstantes Auge auf euch Alle gehabt und sichergestellt, dass die Dinge nicht außer Kontrolle geraten. Über eure Zukunft ist längst entschieden worden, und aufgrund der Anstrengungen und der Loyalität der LICHT-Wesen auf Erden, die die Herausforderungen gemeistert haben, vor die sie gestellt waren, haben sie sich über die Negativität erhoben und einen Weg in den Aufstieg geebnet, dem sich Jeder hinzugesellen kann, der seine Eigenschwingung erhöht hat.

Das Leben auf der Erde ist zwar eine starke Herausforderung, aber dennoch haben viele, viele Seelen um eine Gelegenheit ersucht, ein solches Erdenleben erfahren zu dürfen. Sie haben erkannt, dass ihr euch auf einen beschleunigten Pfad aus der 3.Dimension heraus begebt, wenn ihr die Herausforderungen meistert, vor die ihr gestellt seid, und dass ihr jenen bisherigen Kreislauf (der Re-Inkarnation) somit hinter euch lassen könnt. Doch was auch immer ihr unternehmt: da sind allezeit Wesen des LICHTS, die sich euch verfügbar halten, wenn ihr sie braucht. Ansonsten mischen sie sich nicht in euer Leben ein, sodass ihr eure Erfahrungen selbst wählen könnt. Und wenn ihr falsche Entscheidungen trefft, seid ihr selbst für sie verantwortlich. Durch eure Erfahrungen wachst ihr geistig-spirituell weiter und schließt euch der Erkenntnis an, dass Alle Eins Sind.

Gegenwärtig befindet sich die Erde in einem Zustand der Unrast, und Mutter Erde ist bestrebt, Veränderungen einzuleiten, damit sie mit dem Reinigungsprozess beginnen kann und sich wieder in ihren ursprünglichen Zustand zurückverwandeln kann. Sie hat sich oft genug geopfert, wenn sie der Menschheit ihren freien Selbstausdruck eingeräumt hat und unter den Händen rücksichtloser Seelen gelitten hat, die sie missbraucht haben. Das kann nicht mehr so weitergehen, und wenn die Menschheit sich nicht ändert, wird Mutter Erde die Dinge selbst in die Hand nehmen! Natürlich wird auch Sorge getragen, um Schaden vom Leben abzuwenden, aber unter gewissen Umständen sind Verluste unvermeidlich. Auch gibt es immer noch karmische Situationen zu bedenken, – und auch sie können Bestandteil der Veränderungen sein, denn nichts, was gewisse Konsequenzen hat, geschieht „durch Zufall“.

Jede Seele hilft mit, die Zukunft zu entfalten, und eure kollektive Energie weist den Weg. Aber auch das Handeln Einzelner kann auf die eine oder andere Weise nachhaltige Wirkung haben. Eure Sinne werden ständig von Gedanken bestürmt, die ihr selbst zu euch zieht, – denn „Gleiches zieht Gleiches an“. Nur wenige Menschen begreifen bisher, dass das, worauf ihr euren Fokus lenkt – sei es eurem Verständnis nach nun „gut oder schlecht“ – euch mit weiterem jeweils Gleichartigen 'verlinkt'. Deshalb ist es am besten, sich nicht in Dinge zu verwickeln, die von negativer Natur sind. Zwar mögt ihr den Wunsch haben, euch über sie zu informieren; vermeidet aber, ihnen dadurch zusätzliche Energie zu verleihen, die nur noch mehr Gleichartiges anzieht. – Das Leben mag sehr kompliziert erscheinen, aber die meisten Seelen folgen einfach nur ihren Bestrebungen, ohne groß über die Konsequenzen nachzudenken.

Bedenkt immer, dass ihr mit einem Lebensplan ins (physische) Leben kamt, der Gelegenheiten für euch vorsieht, denen ihr begegnet, die „ausgespielt“ werden wollen. Jede Seele muss bis zu einem höheren oder weniger höheren Grad Ziele erreichen, die euch, vorausgesetzt, ihr seid erfolgreich, rasch weiterbringen. Die meisten Erfahrungen werden auch andere Seelen mit einbeziehen, die ebenfalls daraus profitieren werden. Karma mag zuweilen ein verwickeltes Netzwerk weben, aber am Ende eurer Tage dürften Alle davon profitieren. Natürlich könnt ihr nicht wissen, welche Lektionen dabei von jedem Einzelnen gelernt werden müssen. Ihr habt das Sprichwort: „Eine Hand wäscht die andere“, und in der Essenz stimmt dies: je mehr ihr von euch selbst gebt, desto mehr kommt durch die Gesetzmäßigkeit gegenseitiger Anziehung zu euch zurück.

In gewisser Hinsicht habt ihr oft keine Ahnung von dem, was in der realen Welt um euch herum vor sich geht. Ihr habt genug mit euch selbst zu tun, während die Mächtigen um eine Weltherrschaft kämpfen – und die Kräfte des LICHTS ihrerseits ihre Macht walten lassen, um sicherzustellen, dass nichts außer Kontrolle gerät oder mit dem höheren Plan für euren Aufstieg kollidiert. Viele Menschen können nicht begreifen, wie die Dunkelmächte eine dermaßen umfassende Kontrollherrschaft über euer Leben gewinnen konnten. Das hat sich sehr schleichend und über viele, viele Jahre hinweg entwickelt, und das Ergebnis war, dass ihr irgendwann gar nicht mehr erkannt habt, wie sehr eure Freiheit inzwischen ausgehöhlt worden war.  In Wirklichkeit wart ihr derweil schwerwiegend unterdrückt worden und Bedingungen unterworfen worden, die vorsätzlich geschaffen wurden, damit die Dunkelmächte ihre Kontrollherrschaft über euch ausüben konnten.

Seid deswegen aber nicht übermäßig besorgt, denn in Wirklichkeit haben die Kräfte des LICHTS die Gesamt-Übersicht und -Kontrolle und setzen ihrerseits viele Einschränkungen um, mit denen sie die Dunkelkräfte davon abhalten, die volle Kontrollherrschaft an sich zu reißen. Der Plan der LICHT-Kräfte, euch aus dem Griff der Dunkelwesen zu befreien, ist in Kraft, und Alles kommt weiterhin gut voran – trotz der Zustände, die zurzeit auf der Erde existieren. Für den richtigen Zeitpunkt stehen viele Wohltaten zur Übergabe an euch bereit, die euch augenblicklich 'heben' werden. Ihr habt bereits von den vielen Vorrichtungen gehört, die euch erwarten und die eure Lebensweise für immer vollständig verändern werden; die Zukunft ist Golden.

Ich hinterlasse euch nun wieder meinen Segen. Möge das LICHT eure Tage und euren Weg in die Vollendung erhellen! Diese Botschaft kommt durch mein Höheres Selbst. Übersetzung: Martin Gadow

In LIEBE und LICHT, 
Mike Quinsey



Übersetzung: Martin Gadow – http://paoweb.org

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke an alle Lichtarbeiter

Danke an alle Lichtarbeiter
Regenbogen des Dankes und des Schutzes

invoc

EIN AUFRUF -- 14:02:2014 -- 09:00 Brisbane Zeit, Australien = 13:02:2014/24:00 Berlin

Ermittle deine lokale Zeit unter http://24timezones.com/

Welt-Befreiungs-Meditation nach Cobra

Welt-Befreiungs-Meditation nach Cobra
Wöchentliche Meditation von Cobra zur visuellen Verstärkung der Ereignisse

anniversary

Liebe Leser,

Mike Quinsey feiert am Mittwoch, den 27. November 2013 seinen 79-ten Geburtstag.

Für jeden, der mitmachen möchte und ihm per mail oder e-card Glückwünsche schicken möchte, kann diese an die folgende e-mail Adresse senden:

michael.quinsey@mypostoffice.co.uk

Vielen Dank,

In Licht und Liebe.


Birthday graphics

Petition

JEDER BÜRGER EINES JEDEN LANDES KANN DIESE PETITION UNTERZEICHNEN
Vollständige regierungsseitige Enthüllung der ET Präsenz auf der Erde
Full government disclosure of ET presence on Earth
Warum ist dies wichtig ist!
Die Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen auf der Erde und um die Erde herum wurde von hunderten glaubwürdiger Zeugen – einschließlich militärischen Personals, Astronauten und Piloten ziviler Luftfahrt-Gesellschaften – aus erster Hand bezeugt.

Diese Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen war laut Aussagen dieser Zeugen seit mehr als 60 Jahren einer globalen Vertuschungs-Strategie unterworfen, was nun durch Dr. Steven Greer's „Disclosure Project“
( = „Enthüllungs-Projekt“) und kürzlich durch das „Sirius-Projekt“ publik gemacht worden ist – wie auch durch das öffentliche „Citizens' Hearing on Disclosure“ ( = „Bürger-Anhörung zu den Enthüllungen“) – das im Haus des Nationalen Presse-Clubs in Washington DC im April und Mai 2013 stattfand.

Die Vertuschungen – unter Ausnutzung von Desinformation durch die Medien und anhand von Falschmeldungen – haben die Menschheit daran gehindert, offenen Kontakt zu höchst fortgeschrittenen, wohlwollenden galaktischen Zivilisationen aufzunehmen, die die Fähigkeit zu interstellaren Reisen besitzen – schneller als mit Licht-Geschwindigkeit. Mit ihrem Verhalten haben die Staatsführer dieser Welt diesen Planeten von fortgeschrittenen Fortbewegungsmöglichkeiten und von Energie-Technologieren ferngehalten, die längst einen vollständigen Umschwung für die menschliche Zivilisation hätte bringen können sowie ein Niveau globalen Wohlstands, Verbunden-Seins und eines Gesundheits-Standards, wovon bisher nur Wenige träume konnten.
Zum Unterzeichnen dient folgende Website:




I KNOW MY GALACTICAL FAMILY IS HERE! DO YOU?

Bitte klickt im Video auf „CC“ um die Sprache des Untertitel auszuwählen.