Wir erhalten beträchtliche Hilfe von denen unter euch, die nicht nur für die Wahrheit geradestehen sondern hinausgehen und diese Wahrheit weithin verbreiten.

SaLuSa 11-Januar-2012

Follower

PUTIN

Samstag, 26. Januar 2013

SaLuSa 25.Januar 2013


  SaLuSa 25.Januar 2013

– durch Mike Quinsey –



Wir salutieren allen denen unter euch, die weiterhin den Mantel der LIEBE und des LICHTS getragen haben und den Weg ins Neue Zeitalter ebnen. Die Ziele, die ihr anstrebt, sind näher als je zuvor, und eure Beharrlichkeit darin, mitzuhelfen, sie zu manifestieren, wird bald Ergebnisse erbringen. Da die Dunkelwesen sich auf dem Rückzug befinden und nicht mehr in der Lage sind, noch genügend Unterstützung zu finden, um noch so weitermachen zu können wie früher, machen unsere Verbündeten wesentlich schnellere Fortschritte. Viele Aktionen erreichen ihren Gipfelpunkt, und wir hoffen, einige positive Anzeichen arrangieren zu können, die euch überzeugen können. Wir unterlassen es, genaue Details preiszugeben, da sehr viele Faktoren damit verbunden sind, doch wir versuchen, euch einige Hinweise zu geben auf das, was vor sich geht. Zurzeit kommen alle Angelegenheiten zufriedenstellend weiter voran, und es ist weniger wahrscheinlich, dass sie sich noch wieder durch irgendwelche äußeren Störmanöver verändern könnten. Die Grundlagen für den Wandel wurden bereits vor langer Zeit festgelegt und sind dabei, Resultate zu erbringen.

Freitag, 18. Januar 2013

SaLuSa 18.Januar 2013


  SaLuSa 18. Januar 2013

– durch Mike Quinsey –



Es gibt nichts, was euren Aufstiegsprozess zurückgestellt, hinausgezögert hätte; Alles kommt in akzeptabler Weise weiter voran. Irgendwo entlang eures Weges – und gar nicht so weit in der Zukunft – wird eure Zivilisation vollständig aufsteigen, so, wie es geplant ist. Zu diesem Zeitpunkt werdet ihr dann den Punkt der „entscheidenden Masse“ erreicht haben und für euren Erfolg nicht mehr von irgendwelchen äußeren Umständen abhängig sein. So hängt es nun also von euch ab, die Voraussetzungen dafür zu schaffen, damit dies erreicht werden kann, indem ihr einen kraftvollen Fokus auf all das gerichtet haltet, was ihr herbeiwünscht. Verliert nicht den Blick auf die Tatsache aus den Augen, dass selbst ihr ständig eure Zukunft sowie viele parallele Welten erschafft. Stellt sicher, was es ist, dass ihr euch wünscht, – und richtet eure Intention auf alles, was pur und ganzheitlich ist und der Verbesserung von Allem dient.

Freitag, 11. Januar 2013

SaLuSa 11.Januar 2013


  SaLuSa 11. Januar 2013

– durch Mike Quinsey –



Natürlich sind einige Menschen immer noch unsicher hinsichtlich des Grunds, warum denn nun der 21.Dezember eine relativ ruhige Angelegenheit geblieben ist; aber wir möchten betonen, dass ihr als Zivilisation einen großen Schritt vorwärts geschafft habt! Wichtig ist jetzt, dass ihr weiterhin euren Fokus auf all das richtet, von dem ihr euch wünscht, dass es sich manifestiert; ihr werdet sehen, dass dies nach und nach eintreten wird. Da ihr nun die niederen Energien hinter euch gelassen habt, wird es leichter sein, Resultate zu erzielen, denn ihr werdet nicht länger behindert oder zurückgehalten werden. Fortschritte, wie wir sie messen, sind das jeweilige Niveau, bis zu dem ihr euer Bewusstsein anheben könnt; – doch vor dem Aufstieg hatte euer Bewusstsein das erwartete oder erwünschte Niveau leider noch nicht erreicht! Wenn eure Intentionen kraftvoller gewesen wären, hätte auch das Resultat erfolgreicher ausfallen können; trotzdem seid ihr dem Erfolg nähergekommen als je zuvor. Ihr Lieben: der 21.12. war individuell für viele Personen ein Erfolg; und seid versichert: jede Seele wird die höheren Energien in sich aufgenommen haben! Das kann nur eine gute Nachricht sein, denn es bedeutet, dass die Schwingungen (Frequenzen) auf der Erde sich erhöht haben, und um soviel weiter habt ihr euch in Richtung des Neuen Zeitalters voranbewegt.

Freitag, 4. Januar 2013

SaLuSa 4-Januar 2013


  SaLuSa 4.Januar 2013

– durch Mike Quinsey –



In euren vielen Lebenszeiten während des Dualitätszyklus' wart ihr vor immense Herausforderungen gestellt, und das Resultat war, dass ihr auf spiritueller Ebene umso mehr gereift seid. Doch nun verliert die Dualität, die ihr kennt, allmählich ihre Macht über euch und zieht sich in den Hintergrund zurück. Dennoch ringt ihr immer noch mit deren Einfluss auf euch und bereinigt unterdessen eure Bindungen an die niedrigen Energien, und das ist eine große Herausforderung für euch. Wir wissen: es ist schwierig, alte Verhaltenweisen, Vorstellungen und Glaubensmuster aufzugeben, die auf dem basieren, was man euch im Laufe eures Lebens glauben gemacht hat. Eigentlich tragt ihr jedoch alles Wissen in euch, und dort solltet ihr nach der Wahrheit suchen und nicht zögern, euch zu einer neuen Verständnis-Ebene durchzuringen, wenn euch Zweifel kommen. In der Vergangenheit war es nicht einfach, sich ein eigenes Urteil zu bilden, denn die Menschen neigten dazu, zu ver- urteilen; doch nun habt ihr denn Wunsch, eine neue Position einzunehmen, aus der heraus ihr alle Seelen als Einheit seht.

Danke an alle Lichtarbeiter

Danke an alle Lichtarbeiter
Regenbogen des Dankes und des Schutzes

invoc

EIN AUFRUF -- 14:02:2014 -- 09:00 Brisbane Zeit, Australien = 13:02:2014/24:00 Berlin

Ermittle deine lokale Zeit unter http://24timezones.com/

Welt-Befreiungs-Meditation nach Cobra

Welt-Befreiungs-Meditation nach Cobra
Wöchentliche Meditation von Cobra zur visuellen Verstärkung der Ereignisse

anniversary

Liebe Leser,

Mike Quinsey feiert am Mittwoch, den 27. November 2013 seinen 79-ten Geburtstag.

Für jeden, der mitmachen möchte und ihm per mail oder e-card Glückwünsche schicken möchte, kann diese an die folgende e-mail Adresse senden:

michael.quinsey@mypostoffice.co.uk

Vielen Dank,

In Licht und Liebe.


Birthday graphics

Petition

JEDER BÜRGER EINES JEDEN LANDES KANN DIESE PETITION UNTERZEICHNEN
Vollständige regierungsseitige Enthüllung der ET Präsenz auf der Erde
Full government disclosure of ET presence on Earth
Warum ist dies wichtig ist!
Die Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen auf der Erde und um die Erde herum wurde von hunderten glaubwürdiger Zeugen – einschließlich militärischen Personals, Astronauten und Piloten ziviler Luftfahrt-Gesellschaften – aus erster Hand bezeugt.

Diese Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen war laut Aussagen dieser Zeugen seit mehr als 60 Jahren einer globalen Vertuschungs-Strategie unterworfen, was nun durch Dr. Steven Greer's „Disclosure Project“
( = „Enthüllungs-Projekt“) und kürzlich durch das „Sirius-Projekt“ publik gemacht worden ist – wie auch durch das öffentliche „Citizens' Hearing on Disclosure“ ( = „Bürger-Anhörung zu den Enthüllungen“) – das im Haus des Nationalen Presse-Clubs in Washington DC im April und Mai 2013 stattfand.

Die Vertuschungen – unter Ausnutzung von Desinformation durch die Medien und anhand von Falschmeldungen – haben die Menschheit daran gehindert, offenen Kontakt zu höchst fortgeschrittenen, wohlwollenden galaktischen Zivilisationen aufzunehmen, die die Fähigkeit zu interstellaren Reisen besitzen – schneller als mit Licht-Geschwindigkeit. Mit ihrem Verhalten haben die Staatsführer dieser Welt diesen Planeten von fortgeschrittenen Fortbewegungsmöglichkeiten und von Energie-Technologieren ferngehalten, die längst einen vollständigen Umschwung für die menschliche Zivilisation hätte bringen können sowie ein Niveau globalen Wohlstands, Verbunden-Seins und eines Gesundheits-Standards, wovon bisher nur Wenige träume konnten.
Zum Unterzeichnen dient folgende Website:




I KNOW MY GALACTICAL FAMILY IS HERE! DO YOU?

Bitte klickt im Video auf „CC“ um die Sprache des Untertitel auszuwählen.