Wir erhalten beträchtliche Hilfe von denen unter euch, die nicht nur für die Wahrheit geradestehen sondern hinausgehen und diese Wahrheit weithin verbreiten.

SaLuSa 11-Januar-2012

Follower

PUTIN

Samstag, 27. Februar 2010

SaLuSa 26.Februar2010

Es gibt nichts, was ihr nicht erreichen könntet, wenn ihr euer Denken darauf ausrichtet, und mit entsprechender Zielsetzung und entsprechendem Willen könnt ihr eure Vision festlegen, die sich mit der Zeit manifestieren wird.
Die Galaktische Föderation ist auf ihre eigene Weise auch nur wieder ein ‘Sprungbrett‘ zu weiteren, noch großartigeren Erfahrungen, und für euch wird sie eine dramatische, aber willkommene Veränderung gegenüber dem darstellen, was ihr bisher gewohnt wart. Die Unterschiede zwischen den Bewusstseins-Ebenen sind gut beschrieben und werden korrekt als ‘Quantensprung‘ bezeichnet, denn ihr werdet buchstäblich zu anderen Wesen werden.



Es gibt nichts, was ihr nicht erreichen könntet, wenn ihr euer Denken darauf ausrichtet, und mit entsprechender Zielsetzung und entsprechendem Willen könnt ihr eure Vision festlegen, die sich mit der Zeit manifestieren wird. Die Menschen tendieren dahin, ungeduldig zu sein, aber mit der Zeit werden Gelegenheiten kommen, dass ihr euer Ziel erreicht. Wir wissen, dass viele unter euch den Wunsch haben, Dienst an Anderen zu tun, und das Heilen wird da oft als sehr lohnendes Ziel betrachtet. Um dieses Ziel zu erreichen, müsst ihr euch um die entsprechenden Disziplinen bemühen, um erfolgreich zu sein. Denn auf eurem Weg zum Aufstieg solltet ihr bestrebt sein, eure Eigenschwingung anzuheben. Wenn ihr Heil-Energien channeln möchtet, muss euer Körper, das Gefäß, durch das diese Energien sich hindurchbewegen, so gereinigt, so „pur“ wie möglich sein. Dasselbe gilt, wenn ihr den Gedanken anstrebt, spirituelle Botschaften zu channeln, denn je höher eure Eigenschwingung ist, desto geeigneter werdet ihr dafür sein.

Im Laufe der Zeit werdet ihr feststellen, dass mit eurer sich erhöhenden Bewusstseins-Ebene der Kontakt mit eurem Höheren Selbst wesentlich einfacher wird. Aber noch einmal: Ihr werdet euch schon anstrengen müssen, wenn ihr eine klare Verbindung herstellen wollt. Zu lernen, den Geist zur Ruhe zu bringen und sich zu entspannen, ist äußerst wichtig, und regelmäßige Meditation wird euch helfen, dies zu erreichen. Ihr mögt das vielleicht „eure intuitiven Momente der Führung durch euer Selbst“ nennen, doch in Wirklichkeit sind dies Zeiten, in denen ihr Kontakt zu eurem Hören Selbst hergestellt habt. In Situationen, in denen ihr nicht sicher seid, was ihr tun solltet, ist es eine gute Idee, die Disziplin der Entspannung zu üben. Sie öffnet den Kanal (Channel), und mit der Zeit wird dies alles ganz automatisch und natürlich geschehen.

Es ist offensichtlich so, dass angesichts der vielen Geschehnisse, die sich da abspielen, es oft Momente gibt, in denen ihr nach Führung Ausschau haltet, um zu wissen, was dieses Geschehen zu bedeuten hat. Es gibt zurzeit allerdings eine beträchtliche Zahl von Informationsquellen, die nicht notwendigerweise immer übereinstimmen. Und hier kommt eure eigene Befähigung ins Spiel: ihr solltet intuitiv in der Lage sein, Führung zu erhalten. Einige Leute setzen dies mit dem „Instinkt“ gleich, und dieser Vergleich ist durchaus sinnvoll; indes hat jedoch euer Höheres Selbst den vollständigen Überblick über alles, was vor sich geht. Wir akzeptieren, dass der Moment, wenn unsere Anwesenheit bekannt gemacht werden wird, viel Verwirrung in den Gemütern derer auslösen kann, die eine derartige Möglichkeit nie in Betracht gezogen oder sogar von sich gewiesen haben. Aber in euren unterbewussten Erinnerungen habt ihr Kenntnis von uns, und es kann durchaus sein, dass ihr in früheren Lebenszeiten Kontakte mit uns hattet. Diese Schwierigkeiten werden durch die entsprechenden Bekanntmachungen rasch behoben sein, – mit Erläuterungen darüber, was der Zweck unseres Hierseins im Zusammenhang mit euch eigentlich ist. Wir haben den Weg zu diesem Ereignis bereits geebnet; dennoch ist noch nicht jedermann darauf vorbereitet.

Ihr Lieben: Wir haben seit sehr langer Zeit sehr gründlich auf diese jetzige Zeit des Aufstiegs hingearbeitet, damit ihr uns akzeptieren könnt. Wir wissen, dass unser Kommen weitgehend freudig begrüßt werden wird, denn wir sind eure göttlich bestimmten Geistführer für diese letzten Jahre innerhalb der Dualität der dritten Dimension. Und noch besser: Wir werden aktiv mit euch zusammenarbeiten, denn unsere Aufgabe ist es, eine Arbeitsgemeinschaft mit euch zu bilden, die den Erfolg dafür garantiert, euch ins Neue Zeitalter zu führen. Wie ihr wisst, gibt es eine Menge Arbeit zu tun, aber wir werden sie in verhältnismäßig kurzer Zeit bewältigen. Was auch immer es noch an Verzögerungen geben mag, sie werden den Ausgang der Dinge kein bisschen verändern! Wir sind zu gut organisiert, als dass wir durch irgendwelche Versuche der Dunkelmächte, Schwierigkeiten zu machen, noch irgendwie ausgebremst werden könnten. In jedem Falle hoffen wir, sie aus all ihren Macht-Positionen entfernt zu haben, bevor unsere Mission ernsthaft beginnt.

So befinden wir uns nun alle gemeinsam in der Periode des Abwartens, wie sich die abschließenden Ereignisse gestalten werden. Zweifellos gewinnen unsere Verbündeten mehr Zuversicht beim Anpacken der Aufgaben, die ihnen aufgetragen sind. Wir beglückwünschen sie zu ihrem intensiven Fokus auf den endgültigen Ausgang der Dinge, und alles kommt gut voran. Es gibt kaum einen größeren Bereich in eurem Leben, der nicht Veränderungen erforderlich macht, wenn ihr vorankommen und euch eurer Rechte und eurer Freiheit erfreuen wollt, auf die ihr einen Anspruch habt. Es ist die Verheißung dieses Wandels, der, wenn er erst einmal allgemein bekannt ist, alle Menschen zueinander ziehen wird. Es wird nicht lange dauern, bis ihr euch dann als Zivilisation weiter aufwärts entwickelt und den Weg beschreitet, der zur Anerkennung einer Zivilisation führt, die für eine galaktische Mitgliedschaft bereit ist.

Eure Zukunft ist so wunderbar, dass das, was ihr zurzeit noch erlebt, wenig Ähnlichkeit mit eurem künftigen Leben hat. Euer größter Wunsch ist, glücklich zu leben, aber in der Dualität ist das Glück nie sehr lange in Reichweite. Ihr seid eine große Mixtur aus unterschiedlichen Wesen, deren Bewusstseinsniveau sehr stark variiert, sodass eure Lebensziele sehr weit auseinanderliegen können. Aufgrund solcher Unterschiede dividiert und separiert ihr euch, und die Dunkelkräfte nutzen das zu ihrem Vorteil aus. Doch es kommt jetzt eine willkommene Bewegung unter euch in Gang, die ihr Bestes tut, um Barrieren niederzureißen. Ihr findet heraus, dass ihr sehr viel mehr Gemeinsamkeiten habt, als ihr bisher dachtet.

Die Dinge, die jetzt geschehen, sind Zeichen der Zeit, und das Gefühl des Unbehagens wird bald abgelöst sein durch ein Gefühl der Hoffnung und der Zuversicht hinsichtlich eurer Zukunft. Die Welt ist nicht dazu verdammt, zu Ende zu gehen, sondern sie muss sich in der Tat weiterentwickeln, denn das ist die Natur von ‘All Dem Das Ist‘. Sie kann nicht stillstehen, und sie ist auf mystische Weise zur QUELLE hingezogen, wo ihr schließlich die ultimative Vollendung eurer Rückreise erreichen werdet. Der Schöpfer holt Alles in sein Wesen, in sein Sein zurück, um dann wieder neue große Erfahrungszyklen in Gang zu setzen. Solche Möglichkeiten müssen euch für eure gegenwärtigen Vorstellungen weit weg erscheinen, denn für eure begrenzte Bewusstseins-Ebene ist das noch zu viel, als dass man dafür wirkliches Verständnis erwarten könnte. Auch für uns gibt es immer noch Mysterien, und da die Schöpfung scheinbar endlos ist, gibt es noch sehr viel zu erfahren.

Die Galaktische Föderation ist auf ihre eigene Weise auch nur wieder ein ‘Sprungbrett‘ zu weiteren, noch großartigeren Erfahrungen, und für euch wird sie eine dramatische, aber willkommene Veränderung gegenüber dem darstellen, was ihr bisher gewohnt wart. Die Unterschiede zwischen den Bewusstseins-Ebenen sind gut beschrieben und werden korrekt als ‘Quantensprung‘ bezeichnet, denn ihr werdet buchstäblich zu anderen Wesen werden. Die Dualität konnte nie wirklich befriedigend sein und euch nur kurze Momente des Glücks ermöglichen, und der Grund dafür ist der ständige Konflikt zwischen den beiden dort wirkenden gegensätzlichen Kräften. Doch es war zugleich dieser Grund, dessen Herausforderung ihr akzeptiert hattet, um sie zu eurer Erfahrung werden zu lassen. Ihr wart bereit, euer LICHT gegen die finsteren Energien antreten zu lassen, im Wissen, dass das LICHT schließlich den Sieg davontragen würde, und nun habt ihr das Ende dieser Reise so gut wie erreicht.

Ich bin SaLuSa vom Sirius, und ich sende euch, meinen Brüdern und Schwestern, die ihr euch auf den Aufstieg vorbereitet, große Liebe und meinen Segen.

Danke, SaLuSa!

Mike Quinsey


Deutsche Übersetzung: Martin Gadow
Email:gadov@paoweb.org

The Galactic Federation Messages by Mike Quinsey
www.galacticchannelings.com - All languages stated above
http://gfbymikequinsey.blogspot.com/ -ENGLISH
.
http://www.costanza2003.org - ITALIANO
http://gfindutch.blogspot.com / - NEDERLANDS
http://glingerman.blogspot.com/ - DEUTSCH
http://fgfrance.blogspot.com/ - FRANÇAIS UPDATED
http://gfsvenska.blogspot.com/ - SVENSKA UPDATED
http://fgmikequinsey.blogspot.com - PORTUGUÊS
http://www.schodamidonieba.pl/ - POLISH
http://federaciongalaticaenespanol.blogspot.com- ESPAÑOL
*
http://blog.goo.ne.jp/flatheat/c/c0a7212b7e7e44c4f990c62a84cd2dc8 – JAPANESE
http://gfingreeck.blogspot.com/ - GREECK – NEW

Originals and translations of Galactic Messages available on http://peacelovelove.blogspot.com/

Mittwoch, 24. Februar 2010

SaLuSa 24-Februar-2010

Gebt acht, wenn ihr euch euren Weg durch den Informations-Dschungel über all um euch bahnt. Dieser Dschungel wird von Tag zu Tag größer und ist irgendwie irreführend, wenn nicht gar im Widerspruch zu dem, was ihr selbst für wahr haltet. Die jetzigen Zeiten dienen dazu, das Alte zu bereinigen und die Perlen der Weisheit daraus zu gewinnen.

Die Lichtarbeiter auf der Erde bewegen sich auf das epische Ziel hin, eine Serie von Ereignissen in Gang zu bringen, die unaufhaltsam sein werden. Die unglaublichen Veränderungen werden auch eure kühnsten Erwartungen noch übertreffen, und da wird es das Tempo der Veränderungen sein, das euch den Atem rauben wird.



Gebt acht, wenn ihr euch euren Weg durch den Informations-Dschungel über all um euch bahnt. Dieser Dschungel wird von Tag zu Tag größer und ist irgendwie irreführend, wenn nicht gar im Widerspruch zu dem, was ihr selbst für wahr haltet. Und wenn ihr keinen guten Grund habt, eure Ansicht zu ändern, bleibt zunächst bei euren Grundüberzeugungen, denn sonnst könntet ihr am Ende völlig verwirrt sein. Oftmals projizieren die, die da Ratschläge erteilen, nur ihr eigenes Glaubenssystem nach außen, sind aber in dem, was sie damit tun, durchaus aufrichtig. Ihr müsst eine Quelle finden, der ihr vertrauen könnt und von der ihr im Allgemeinen akzeptieren könnt, was euch da vermittelt wird. Alles, was aus der Wahrheit ist, wird den Test der Zeiten überstehen, und im Lichte der Enthüllungen, die bald an die Öffentlichkeit gelangen werden, wird dies schließlich von Allen verstanden werden. Die jetzigen Zeiten dienen dazu, das Alte zu bereinigen und die Perlen der Weisheit daraus zu gewinnen.

Es wurden bereits seit Jahrhunderten Anstrengungen unternommen, euch ins LICHT zu führen, aber die Fortschritte dabei waren extrem langsam. Dennoch hat sich euer Bewusstseinsniveau außerordentlich erhöht, sodass ihr euch zurzeit auf einer Ebene befindet, von der aus ihr die höheren Lehren aufnehmen und verstehen könnt. Wir sprechen hier von eurer geistig-spirituellen Evolution, ihr Lieben, die nicht notwendigerweise irgendetwas mit „Religion“ zu tun haben muss. Ihr selbst seid die Bühne, auf der ihr Verantwortung für euch selbst übernehmen könnt, was in der Tat besser ist, als sich ständig von Anderen bevormunden zu lassen. Natürlich gibt es durchaus Lehrmeister, die ein gewisses Niveau erreicht haben und in der Lage sind, euch behilflich zu sein; aber geht sicher, auf wessen Hilfe ihr euch da einlasst. Nicht jeder, der behauptet, ‘erleuchtet‘ zu sein, hat vollständige Kenntnis von der Wahrheit. Eure Intuition wird die Antworten, die ihr erhaltet, auf ihren Wahrheitsgehalt hin „abklopfen“, und wenn sie sich gut anfühlen, könnt ihr sie akzeptieren.

Mit der Zeit werdet ihr ein Überbewusstsein entwickeln und „allwissend“ werden, und bis dahin werdet ihr stetige Fortschritte auf dem Weg dahin machen. Haltet euch neuen Ideen gegenüber offen und seid bereit, auch in Hinsicht des „Aufstiegs“ eure Position zu überdenken und gegebenenfalls zu ändern. Die Tatsache, dass dieser das Kommen der Endzeiten repräsentiert, bringt es mit sich, dass da viele Meinungsäußerungen zu Wort kommen, die versuchen werden, zu erläutern, wie dieser Aufstieg denn nun vor sich geht. Die Details sind dabei aber nicht so wichtig wie eure Absicht, überhaupt daran teilzunehmen, und das ist es, wozu euch geraten wird. Das Ende der Dualität wird kommen – ungeachtet dessen, was in deren letzten Tagen noch kommen mag. Die Zyklen sind konstant und verlässlich, und nichts wird deren erwartete Erfüllung ändern.

Die Lichtarbeiter auf der Erde bewegen sich auf das epische Ziel hin, eine Serie von Ereignissen in Gang zu bringen, die unaufhaltsam sein werden. Schließlich werden dann die realen und dringend notwendigen Veränderungen beginnen, deren Resultate ihr mit eigenen Augen erleben werdet. Das Leben wird sich in erheblichem Maße verändern gegenüber dem, was ihr bisher gewohnt wart. Wenn es auch für eine Weile chaotisch zugehen mag, wird dies doch mehr als kompensiert durch die Erhöhung, die ihr erleben werdet. Alles, was da bevorsteht, ist notwendig, um den abschließenden Weg zum Aufstieg zu ebnen. Ihr und die Erde werdet erhöht werden, und euer Neuanfang in den höheren Dimensionen wird dann begonnen haben. Die unglaublichen Veränderungen werden auch eure kühnsten Erwartungen noch übertreffen, und da wird es das Tempo der Veränderungen sein, das euch den Atem rauben wird.

Die Illuminaten sind nicht mehr die Macht, die sie einst waren; dennoch müssen wir sie erst noch außer Gefecht setzen, um jegliche Störung unserer Pläne zu stoppen. Doch auch ihr Einfluss lässt nach, und Viele, die sie einst angeheuert hatten, damit sie die Arbeit für sie tun, verlassen nun das ‘sinkende Schiff‘. Nicht jeder, der mit ihren Aufträgen betraut war, steht notwendigerweise hinter dem, was sie anstreben, und mit wachsendem Bewusstsein sehnen sich auch ihre Herzen danach, dass das LICHT in ihr Leben tritt. Dies wird mit vielen Menschen überall auf der Erde geschehen, denn die Seelen erwachen allmählich zu ihrem höheren Selbst. So können keine negativen Handlungen mehr begangen werden, ohne dass die Täter sich irgendwie verantwortlich fühlen. Das LICHT ist allmächtig, und es wird keinen Ort mehr geben, wo sich diejenigen von der Dunkelseite verstecken können. Jede einzelne Seele wird in einem gewissen Stadium mit ihrem einstigen Handeln konfrontiert sein und selbst über das Maß des Urteils darüber entscheiden müssen. Da werdet ihr erkennen, dass dieses Urteil nicht von irgendjemand Anderem autorisiert oder angeordnet wurde, und deshalb gibt es keine Entschuldigung vor euch selbst.

Bewahrt Ruhe, wenn ihr die Wahrheit hinter den vielen Tragödien erfahrt, die sich in jüngster Zeit abgespielt haben. Die größere Wahrheit darüber, wie ihr Jahrtausende lang ausgebremst worden seid, wird euch in Erstaunen versetzen, und ihr werdet geradezu nach Luft schnappen angesichts der Erkenntnis, wie weitgehend euch eure Eigenmacht genommen wurde. Die andere Seite all dessen ist, dass euch eure Rechte wiedergegeben werden, so wie sie ursprünglich von der Verfassung vorgesehen waren. Und da wird eure Verfassung dann ein Modell für die gesamte übrige Welt sein, wenn ihr in jener Einheit zusammenfindet, die eine echte, souveräne Zivilisation kennzeichnet. Sie wird auf geistig-spirituellen Konzepten gegründet sein, die euch auf die Ebene Aufgestiegener Wesenheiten anheben werden.

Wir wissen, dass Menschen voller Kummer daran denken, alles hinter sich lassen zu müssen, wenn sie aufsteigen; aber ihr solltet begreifen, dass ihr effektiv gewinnt, statt zu verlieren! Alles, was auf Erden geschaffen wurde, existiert auch in den höheren Dimensionen, sodass eure favorisierten Gemälde oder Statuen auch dort in vollkommener Weise wiedererschaffen werden können. Falls ihr aber unter anderen Umständen lebt, werdet ihr feststellen, dass eure irdischen Habseligkeiten nicht mehr dieselbe Anziehungskraft haben werden wie einst. Ihr werdet absolut nichts benötigen, denn ihr habt dort eure eigene Kraft des Erschaffens. Tatsächlich werdet ihr euch zusammentun in Fällen, wo mehr als nur individuelle Kraft erforderlich ist, um zum Beispiel einem Gebäude zur Existenz zu verhelfen.

Ihr Lieben: Lasst einfach zu, dass die Dinge sich in angemessener Weise manifestieren, und wisst, dass dies alles so in Ordnung ist und für euer Glück und eure Zufriedenheit so geplant ist. Schwierige Zeiten werden verkürzt durch unsere Anwesenheit und die Göttliche Erlaubnis, diese Schwierigkeiten auf einem Minimum zu halten. Von den Lichtarbeitern auf und außerhalb der Welt wird so viel getan, dass ihr wirklich keinen Grund habt, euch Sorgen zu machen. Ein jeder unter euch wird seinen Lebensplan erfüllen, und für Viele bedeutet das, dass sie ihren Weg in den Aufstieg erfolgreich meistern. Gewährt daher Anderen, dass auch sie ihren eigenen Weg vollenden, auch wenn ihr etwas Anderes wünschen würdet. Es wird unweigerlich bei Anderen in der Familie oder bei Freunden so kommen, dass diese einen anderen Weg gehen als ihr; so lasst sie ihr eigener Schiedsrichter darüber sein, was für sie das Beste ist.

Ich bin SaLuSa vom Sirius, und ich vertraue darauf, dass ihr mit unserer Hilfe aufgeklärter, erleuchteter werdet. Nach Tausenden von Jahren des Lebens in der Dualität besteht keine Notwendigkeit, jetzt plötzlich durch die letzten Jahre zu hetzen. Mit ständig wachsendem Bewusstsein seid ihr jedoch bereit, mehr an Informationen in euch aufzunehmen als zu jeder früheren Zeit. Wir weisen euch in die richtige Richtung und sind zuversichtlich, dass dies euch helfen wird, euren eigenen, für euch geeigneten Weg zu finden.

Danke, SaLuSa !

Mike Quinsey




Deutsche Übersetzung: Martin Gadow Email:gadov@paoweb.org



The Galactic Federation Messages by Mike Quinsey
www.galacticchannelings.com - All languages stated above
http://gfbymikequinsey.blogspot.com/ -ENGLISH
.
http://www.costanza2003.org - ITALIANO
http://gfindutch.blogspot.com / - NEDERLANDS
http://glingerman.blogspot.com/ - DEUTSCH
http://fgfrance.blogspot.com/ - FRANÇAIS UPDATED
http://gfsvenska.blogspot.com/ - SVENSKA UPDATED
http://fgmikequinsey.blogspot.com - PORTUGUÊS
http://www.schodamidonieba.pl/ - POLISH
http://federaciongalaticaenespanol.blogspot.com- ESPAÑOL
*
http://blog.goo.ne.jp/flatheat/c/c0a7212b7e7e44c4f990c62a84cd2dc8 – JAPANESE
http://gfingreeck.blogspot.com/ - GREECK – NEW

Originals and translations of Galactic Messages available on http://peacelovelove.blogspot.com/

Montag, 22. Februar 2010

SaLuSa 22.Februa2010

Wir wissen mittlerweile, dass wir große Unterstützung von euch haben werden, und wir sind ermutigt von eurer Zahl, die ohne Zögern mit uns zusammenarbeiten möchte.
Diese Art Vertrauen ist willkommen, und binnen kurzer Zeit wird es wundervolle Feierlichkeiten geben, die an dieses Ereignis erinnern. Welch eine wundervolle Zeit da winkt; und deren Manifestation ist nicht mehr weit!



Die Geschehnisse häufen sich weiterhin in noch nie dagewesenem Tempo, und sie haben eine derartige Eigendynamik, dass keine noch so große Behinderung seitens der Dunkelkräfte den Ausgang der Dinge, wie wir alle ihn uns wünschen, verhindern wird. Es ist zwar noch zu früh für Angaben darüber, was in den nächsten paar Wochen geschehen könnte, aber es ist durchaus möglich, dass sich etwas abzeichnet über das, was da kommen wird. Das meiste Geschehen spielt sich immer noch außerhalb eures Sichtfelds ab, insbesondere da, wo es um den Wandel in der Finanzwelt geht. Dies ist jetzt zweifellos eine Zeit beträchtlicher Veränderungen, und was in eurer Zukunft keinen Platz mehr hat, wird beiseite fallen. Je mehr ihr durch die ständig steigenden Frequenzen auch selbst schwingungsmäßig erhöht werdet, desto weniger werdet ihr noch in die niederen Schwingungen involviert sein. Euer höheres Bewusstsein wird euch von jeder Situation wegführen, die eurem Wachstum hinein ins LICHT nicht dienlich ist. Die alten „Attraktionen“ werden sich als immer weniger interessant erweisen, und ihr werdet feststellen, dass sich euch neue Interessensgebiete öffnen. So wird sich euer Musikgeschmack und Kunstinteresse allgemein mehr den verfeinerten und klassischen Werken zuwenden. Derartige Veränderungen sind ganz natürlich, wenn ihr euch entscheidet, mehr Harmonie in euer Leben zu bringen.

Es gibt jedoch immer noch viele liebe Seelen, die starr an ihren Glaubenssätzen festhalten, aber sie fühlen sich damit jetzt zunehmend unwohler, wenn sie sich immer noch gegen innere Veränderungen wehren. Doch ohne derartige Veränderungen werden sie schließlich auf einen anderen Weg geraten als die Seelen, die die neuen Energien freundlich akzeptiert haben und in ihr Selbst integriert haben. Und das wird dann eindeutig ihre aus freiem Willen jeweils getroffene eigene Wahl sein, und niemand wird behaupten können, dass ihm keine Chance gegeben worden wäre, sich höher hinauf zu entwickeln. Die höheren Energien werden weiter zunehmen, bis sie ein Niveau erreichen, wo eine bedeutende Frequenz-Erhöhung stattfindet. Dies wird mit dem Ende des Dualität-Zyklus kommen, und dann werdet ihr für einen Neubeginn bereit sein. Dies wird für alles Leben gelten, einschließlich der Planeten, die in eurem Sonnensystem existieren. Dies dürfte ein Hinweis darauf sein, wie gewiss ihr hinsichtlich einer endgültiger eurer Zeit in der Dualität sein könnt, und warum eure Fortschritte nicht verhindert werden können..

Es bleibt euch effektiv nur noch wenig Zeit, euch auf den Aufstieg vorzubereiten, aber wir erwarten das Erwachen noch vieler weiterer Seelen, wenn der wahre Zweck des Lebens verstanden wird. Über dieses Thema gab es sehr viel Irreführendes und ausgemacht Irrtümliches. Vorausgesetzt, die Menschen können sich neuen Ideen öffnen, dann gibt es keinen Grund, warum sie nicht einen Wandel ihres Herzens durchmachen können sollten. Denn schließlich ist das LICHT für Alle da; sie müssen sich aber auch selbst auf die Suche danach begeben. Diejenigen, die es bereits gefunden haben, können Andere durch ihre Handlungsweise ermutigen, sich ebenfalls auf die Suche zu begeben, denn ihr Verhalten drückt Harmonie und Ausgeglichenheit in ihrem Leben aus. Das Leben ist da, um gelebt zu werden, und was wäre da besser als die Möglichkeit, in der Lage zu sein, einen Lebensweg zu verfolgen, der euch Befriedigung gibt. So viele Menschen verbringen ihr Leben damit, sich ihren Weg durch dieses Leben zu erkämpfen. Wir würden da raten: Wenn ihr ein derartiges Problem habt, hinterfragt eure Herangehensweise an das Leben, denn oftmals ist es euer Ego, das glaubt, es brauche eine höhere Selbstbestätigung als Andere. Niemand ist „größer“ oder „großartiger“ als ein Anderer, aber Jeder ist etwas Besonderes, betrachtet man ihn vom spirituellen Gesichtspunkt aus. Ihr seid großartige Wesen des LICHTS, die sich aus der Finsternis erheben, die euch lange Zeit umhüllt hatte, und ihr nehmt das LICHT in euch auf, das die Seele ernährt.

Der größere Plan des Lebens hat euren Bedürfnissen gut Dienste geleistet, und Gott hat euch mit allem versorgt, das ihr für die Vollendung eurer Reise benötigt. Je mehr ihr euch klarmacht, wie wichtig diese jetzige Zeit für eure Zukunft ist, desto mehr Gewicht werdet ihr darauf legen, euch weiter aufwärts zu entwickeln. Das ist gar nicht so schwierig, und dabei ist es hilfreich, sich um eine neue Haltung und Denkweise zu bemühen, die es euch ermöglicht, eine Vision von der Zukunft aufrechtzuerhalten, wie sich für eine Seele des LICHTS und der LIEBE geziemt. Für euch als Lichtarbeiter sind dies jetzt die Zeiten, euren Lebenswandel nach euren Worten auszurichten und offen der Wahrheit Ausdruck zu verleihen, was wiederum Andern hilft, ebenfalls zur Wahrheit zu finden. Das alles, um das wir euch bitten können, und wenn viele unter euch dieses Stadium erreichen, wird eure Wirkung sich exponentiell steigern.

Nehmt euch die Zeit, ein echtes Verständnis darüber zu gewinnen, um was es in eurem Leben bisher eigentlich gegangen ist. Akzeptiert dabei aber auch, dass euer heutiger Standort das Resultat all eurer Erfahrungen ist. Es wirkt sich aus auf die Art und Weise, wie ihr eure Entscheidungen trefft, unabhängig von elterlicher Kontrolle oder eurer Ausbildung. Euer wahres ’Ich’ wird immer durchscheinen, sogar dann, wenn ihr aus karmischen Gründen in Streitpunkte verwickelt seid. Wenn ihr dabei euer inneres Wissen anzapft, werdet ihr euch zweifellos über den Konflikt erheben können und einen weiteren Schritt in die höheren Dimensionen wagen können. Der Mensch hat eine gewisse Neigung zum Wetteifern, das den Einen gegen den Andern ausspielen möchte. Doch wenn es dabei zu physischem Kontakt kommt, wird dieses Wetteifern weniger attraktiv, wenn ihr euch weiterentwickelt. Wenn ihr euch dabei jeglicher Herausforderung gestellt habt, hat dies jedoch zugleich auch euren Charakter gestärkt. Ihr Lieben: ihr könnt euch auf ein Leben freuen, das in Sanftmut und äußerster Friedfertigkeit gelebt wird, – Leben, das sehr erfüllend sein wird!

Ihr könnt dann das sein, was ihr sein möchtet, und niemand wird euch mehr eure Freiheit nehmen, in dieser Weise leben zu können. Das ist euer Geschenk, das euch zugleich die Verantwortung überträgt, dieses Geschenk weise zu gebrauchen, denn sonst könnt ihr euch auch in höheren Dimensionen noch weiteres Karma zuziehen. Da wird es dann aber nicht mehr um derart extreme Herausforderungen gehen, wie ihr sie euch innerhalb der Dualität eingehandelt hattet. Der Lohn für euer Bemühen, eure Eigenschwingung weiter anzuheben, ist euer allmählicher Eintritt in noch höhere Dimensionen, bis ihr den Punkt erreicht habt, eine Wesenheit des LICHTS geworden zu sein. An eurem derzeitigen Tiefpunkt, und ohne vollständiges Bewusstsein, müsst ihr natürlich darum kämpfen, die Unermesslichkeit der Dimensionen zu begreifen, – und zu begreifen, was diese für euch bedeuten. Seid glücklich und freut euch darüber, dass der Schöpfer es euch einfach gemacht hat, euren Weg zurück nach Hause zu finden.

Doch soviel Vergnügen es uns auch bereitet, euch ein größeres Gesamtbild davon zu vermitteln, was bevorsteht, möchten wir eure Gemüter aber auch nicht mit zu vielen Informationen auf einmal überladen. Ihr habt bereits eine Menge über die Galaktische Föderation erfahren, und wenn wir offen zur Erde kommen, werdet ihr im Wesentlichen wissen, was zu erwarten ist. Wir wissen mittlerweile, dass wir große Unterstützung von euch haben werden, und wir sind ermutigt von eurer Zahl, die ohne Zögern mit uns zusammenarbeiten möchte. Diese Art Vertrauen ist willkommen, und binnen kurzer Zeit wird es wundervolle Feierlichkeiten geben, die an dieses Ereignis erinnern. Welch eine wundervolle Zeit da winkt; und deren Manifestation ist nicht mehr weit!

Ich bin SaLuSa vom Sirius, und ich bewundere eure Seelenstärke, die euch euren Weg durch den Dschungel der Informationen finden last, die euch da präsentiert werden. Viele unter euch finden eine verlässliche Quelle und halten sich daran, und das ist zu empfehlen, zumal deswegen, weil unterschiedliche Gruppen zugleich unterschiedliche Konzepte über die ‘Endzeiten‘ haben. Dies alles wird auf jeden Fall im Laufe der nächsten Monate klar werden, und wenn ihr scharfsichtig seid, werdet ihr die Wahrheit erkennen. Wir lieben euch von ganzem Herzen als großartige Seelen des LICHTS und der LIEBE.

Danke, SaLuSa !

Mike Quinsey


Deutsche Übersetzung: Martin Gadow
Email:gadov@paoweb.org


The Galactic Federation Messages by Mike Quinsey
www.galacticchannelings.com - All languages stated above
http://gfbymikequinsey.blogspot.com/ -ENGLISH
.
http://www.costanza2003.org - ITALIANO
http://gfindutch.blogspot.com / - NEDERLANDS
http://glingerman.blogspot.com/ - DEUTSCH
http://fgfrance.blogspot.com/ - FRANÇAIS UPDATED
http://gfsvenska.blogspot.com/ - SVENSKA UPDATED
http://fgmikequinsey.blogspot.com - PORTUGUÊS
http://www.schodamidonieba.pl/ - POLISH
http://federaciongalaticaenespanol.blogspot.com- ESPAÑOL
*
http://blog.goo.ne.jp/flatheat/c/c0a7212b7e7e44c4f990c62a84cd2dc8 – JAPANESE
http://gfingreeck.blogspot.com/ - GREECK – NEW

Originals and translations of Galactic Messages available on http://peacelovelove.blogspot.com/

Danke an alle Lichtarbeiter

Danke an alle Lichtarbeiter
Regenbogen des Dankes und des Schutzes

invoc

EIN AUFRUF -- 14:02:2014 -- 09:00 Brisbane Zeit, Australien = 13:02:2014/24:00 Berlin

Ermittle deine lokale Zeit unter http://24timezones.com/

Welt-Befreiungs-Meditation nach Cobra

Welt-Befreiungs-Meditation nach Cobra
Wöchentliche Meditation von Cobra zur visuellen Verstärkung der Ereignisse

anniversary

Liebe Leser,

Mike Quinsey feiert am Mittwoch, den 27. November 2013 seinen 79-ten Geburtstag.

Für jeden, der mitmachen möchte und ihm per mail oder e-card Glückwünsche schicken möchte, kann diese an die folgende e-mail Adresse senden:

michael.quinsey@mypostoffice.co.uk

Vielen Dank,

In Licht und Liebe.


Birthday graphics

Petition

JEDER BÜRGER EINES JEDEN LANDES KANN DIESE PETITION UNTERZEICHNEN
Vollständige regierungsseitige Enthüllung der ET Präsenz auf der Erde
Full government disclosure of ET presence on Earth
Warum ist dies wichtig ist!
Die Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen auf der Erde und um die Erde herum wurde von hunderten glaubwürdiger Zeugen – einschließlich militärischen Personals, Astronauten und Piloten ziviler Luftfahrt-Gesellschaften – aus erster Hand bezeugt.

Diese Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen war laut Aussagen dieser Zeugen seit mehr als 60 Jahren einer globalen Vertuschungs-Strategie unterworfen, was nun durch Dr. Steven Greer's „Disclosure Project“
( = „Enthüllungs-Projekt“) und kürzlich durch das „Sirius-Projekt“ publik gemacht worden ist – wie auch durch das öffentliche „Citizens' Hearing on Disclosure“ ( = „Bürger-Anhörung zu den Enthüllungen“) – das im Haus des Nationalen Presse-Clubs in Washington DC im April und Mai 2013 stattfand.

Die Vertuschungen – unter Ausnutzung von Desinformation durch die Medien und anhand von Falschmeldungen – haben die Menschheit daran gehindert, offenen Kontakt zu höchst fortgeschrittenen, wohlwollenden galaktischen Zivilisationen aufzunehmen, die die Fähigkeit zu interstellaren Reisen besitzen – schneller als mit Licht-Geschwindigkeit. Mit ihrem Verhalten haben die Staatsführer dieser Welt diesen Planeten von fortgeschrittenen Fortbewegungsmöglichkeiten und von Energie-Technologieren ferngehalten, die längst einen vollständigen Umschwung für die menschliche Zivilisation hätte bringen können sowie ein Niveau globalen Wohlstands, Verbunden-Seins und eines Gesundheits-Standards, wovon bisher nur Wenige träume konnten.
Zum Unterzeichnen dient folgende Website:




I KNOW MY GALACTICAL FAMILY IS HERE! DO YOU?

Bitte klickt im Video auf „CC“ um die Sprache des Untertitel auszuwählen.