Wir erhalten beträchtliche Hilfe von denen unter euch, die nicht nur für die Wahrheit geradestehen sondern hinausgehen und diese Wahrheit weithin verbreiten.

SaLuSa 11-Januar-2012

Follower

PUTIN

Freitag, 30. Oktober 2009

19-OKTOBER-2009 SALUSA

Es ist eine Freude für uns, zu beobachten, wie viele unter euch eine positive Reaktion auf die kommende Bekanntmachung unserer Existenz gezeigt haben.





Es ist eine Freude für uns, zu beobachten, wie viele unter euch eine positive Reaktion auf die kommende Bekanntmachung unserer Existenz gezeigt haben. Wir brauchen nicht wirklich viel an Publizität, um die Menschen zu erreichen. Die Anwesenheit unserer Raumfahrzeuge und die vielen Kontakte, die wir im Laufe der letzten 50 Jahre hergestellt haben, haben sichergestellt, dass wir einen Platz in euren Gemütern haben. Was die Publizität erreichen wird, ist eine offizielle Anerkennung, die die Vertuschungsmanöver und gefälschten Storys über uns beiseite fegen wird. Diejenigen unter euch, die uns akzeptieren, haben keine Schwierigkeiten damit, all die Beweise zu finden, die ihr benötigt. Viele Leute sind jedoch blind der ablehnenden Haltung uns gegenüber gefolgt, die von Jenen geschürt wurde, die nicht den Wunsch haben, sich weiterzuentwickeln oder ein Neues Zeithalter willkommen zu heißen. Die Menschen verschanzen sich gerne hinter fixierten Zuständen, mit den sie sich komfortabel fühlen; aber dadurch werden sie auch sehr isoliert. Die Ereignisse jedoch nun nicht länger warten auf solche Leute, bis diese ihr Bewusstsein erhöh haben, denn bestimmte Veränderungen müssen nun sehr bald beginnen. Euch in ein neues Paradigma zu bewegen erfordert viele Veränderungen, und es ist unerlässlich, dass sie in Einklang mit dem Göttlichen Plan geschehen.



Wenn die Wahrheit über unsere Gründe, euch zu kontaktieren, bekannt ist, wird dies auch eine Lebensperspektive für alle diejenigen eröffnen, die bisher keine Zukunft mehr für die Menschheit sahen. Plötzlich werden eure Seelen aufgerichtet werden durch die Verheißung eines Auswegs aus dem Chaos, das euch vorsätzlich aufgenötigt wurde. Als eure ernannten geistig-spirituellen Mentoren wurde es uns erlaubt, euch zu helfen, da der Dualitätszyklus sich nun seinem Ende zuneigt. Es ist nicht vorgesehen, dass ihr diese Periode alleine vollenden müsst, sondern es bestand immer ein Plan, dass ihr geführt und gelenkt werden sollt, damit ihr in am richtigen Ziel ankommt. Der Aufstieg ist einfach eine Anhebung in die höheren Frequenzen des Universums, und das bedeutet, dass ihr Part des Universums sein werdet, falls ihr euch nicht noch wieder anders entscheidet. Doch so einfach dies auch klingen mag, hat es doch weit reichende Auswirkungen, denn nichts wird wieder so sein wie vorher. Es ist ein wunderbares Ereignis, das euch erlaubt, euch in die Schönheit und den Frieden der höheren Dimensionen hineinzubewegen. Dies kommt als euer Anrecht zu euch, und es ist eine Gelegenheit, die erst nach Jahrtausenden wieder zu euch kommt.



Fangt an, euren Geist auf die Veränderungen vorzubereiten, die unvermeidlich sein werden, wenn wir erst einmal offen unter euch in Erscheinung treten können. Ihr werdet auf aktuellem Informationsstand gehalten werden über das, was vor sich geht, und aufgrund unserer Assistenz könnt ihr sicher sein, dass kein Gebiet der Erde ohne Kontakt bleiben wird. Wir können, falls nötig, eure Fernseh-Frequenzen überlagern, ohne dazu eure konventionellen Mittel zu benötigen. Wenn unsere Pläne erst einmal weit und breit bekannt sind, wird es, wenn überhaupt, nur Wenige geben, die Einspruch gegen die Erhöhung erheben werden, die da vor sich gehen wird. Die Wiedergewinnung eurer Freiheit wird schon für sich eine große Errungenschaft sein. „Big Brother” mag euch zwar
„auf den Fersen sein“, aber wir werden dessen verdeckte Operationen und Planungen hinsichtlich noch mehr Kontrollherrschaft über euch beschneiden. Da ihr dies nun wisst, hoffen wir, dass ihr eine breitere Perspektive über das Geschehen gewinnt und nicht zulasst, dass Bekümmernis und Sorge in euer Gemüt dringen. Auf gar keinen Fall solltet ihr auf jene Art Nachrichten reagieren, die von einer so genannten Notwendigkeit sprechen, Militärrecht einführen zu müssen, denn Angst ist wie ein Krebsgeschwür, das sich rasch ausbreitet. Stellt euch der Herausforderung und beantwortet sie mit eurem LICHT, dann werdet ihr helfen, die Macht dieser Herausforderung einzuschränken, damit sie die Menschen nicht in ihren Bann zieht.



Wir erwarten, dass ihr die kommenden Monate so durchlauft, dass euer Vertrauen in uns zu Recht belohnt wird, bedenkt man die jüngsten Kontakte, die geknüpft wurden. Diese Kontakte werden vieles von dem beantworten, was eure Gemüter bewegt, wie etwa die Frage, warum das alles so lange gedauert hat bis zu seiner Verwirklichung. Jedenfalls entsprang dies nicht einem Bestreben des Problematisierens unsererseits, denn wir haben jahrelang viele eurer Staatsführer kontaktiert, aber leider ohne Erfolg! Unser Ziel war es, unsere Technologien anzubieten, vorausgesetzt, dass den Kriegen ein Ende gemacht wird und an deren Stelle der Frieden etabliert wird. Aber eure Regierung wandte sich an jene Wesen im Weltraum, die euch als die „Greys“ bekannt sind, und schlossen mit ihnen ein geheimes Abkommen, das es ihnen – im Austausch gegen fortgeschrittene Technologie – erlaubte, Stützpunkte auf der Erde zu errichten. Viele eurer jüngeren Errungenschaften stammen aus dieser Quelle, und ohne sie würdet ihr zum Beispiel nicht eure „Chips“ oder die Laser-Technologie haben. Somit wurde etwas, was sonst – durch ein Friedensabkommen – eurem sofortigen Nutzen hätte dienen können, insgeheim benutzt, um eine Weltherrschaft über andere Länder zu gewinnen.



In der Galaktischen Föderation versucht keine Zivilisation, sich über eine andere zu setzen, denn in der Tat herrscht dort eine Politik des miteinander Teilens, sodass Alle voneinander einen Nutzen haben – zum Wohle Aller. Dies ist ein Maßstab dafür, wie weit eine Zivilisation sich entwickeln kann, und leider ist die eure noch darin gefangen, lediglich sich selbst zu bedienen. Wir beobachten jedoch, wie der Einfluss derer, die auch für Andere sorgen, an Boden gewinnt. Da ist das zunehmende Bewusstsein im Spiel, das akzeptiert, dass ihr Alle Eins seid. Es braucht gar nicht viel, um die LIEBE in Anderen zu wecken, und wenn erkannt wird, dass all eure Schwierigkeiten aus jener Politik herrühren, die euch gespalten hat, werden die Dinge sich ändern.


Vom materiellen Standpunkt aus betrachtet, seid ihr nicht alle gleich. Doch das ist nicht die Schuld jedes Einzelnen sondern das Ergebnis Jahrhunderte langer Unterdrückung von Eingeborenen-Stämmen, deren Länder in Sklaverei-Abhängigkeit gebracht wurden. Es ist kein Zufall, dass sie so lange hinter den Ländern der „Westlichen Welt“ zurückblieben. Die Illuminaten haben ihren Plan zur Weltherrschaft schon wesentlich länger verfolgt, als ihr meint. Sie konnten ihren Willen jedoch nicht überall durchsetzen, denn auch die Lichtarbeiter entwarfen Pläne, die dem entgegenwirkten, dass ihr letztlich alle versklavt werden solltet. Der stille Widerstand konzentrierte sich darauf, euer Bewusstsein zu heben, sodass ihr die Wahrheit über euch herausfinden konntet und fähig wurdet, entsprechend zu handeln. Und es wurde Vorsorge dafür getroffen, Reichtum und Wohlstand herbeizuführen und damit euren Mangel an materiellem Wohlstand zu beheben. Das wird die Pläne für ein faire miteinander Teilen anspornen, und dann wird niemand mehr zu arm sein, um für sich selbst und Andere sorgen zu können.Es wird nicht nur die Galaktische Föderation sein, die auf der Erde erscheinen wird, sondern, wie wir oft erwähnt haben, werden auch die Meister wiederkommen, um gefälschte Lehren zurechtzurücken, die als „Gottes Wort“ ausgegeben wurden. Und in einem wesentlich späteren Stadium wird auch eure Familie aus dem Innern der Erde auf der Oberfläche erscheinen und euch durch den Aufstiegsprozess helfen. Wie ihr seht, wird die Operation der Erhöhung von Mutter Erde und all deren Lebensformen begleitet sein von einer Vielzahl von LICHT- Wesenheiten, die aus Liebe zu euch handeln. Sie waren euch allezeit nahe, doch jetzt ist der rechte Zeitpunkt für sie, in Erscheinung zu treten und ihre Freundschaft mit euch zu erneuern.



Ich bin SaLuSa vom Sirius, und ich teile eure Vorfreude in Hinsicht auf das, was da sehr bald kommen soll und euch in das LICHT des Verstehens rücken wird. In den Augen des Schöpfers seid ihr Eine Familie, und niemandem wird gegenüber Anderen ein Vorzug gewährt. Es liegt an euch, zu entscheiden, wo eure Zukunft liegen soll, und mit verstreichender Zeit erwarten wir, dass Viele unter euch den Weg des Aufstiegs wählen werden. Lebt aus der LIEBE und dem LICHT heraus, und lebt das Leben als jemand, der diese Eigenschaften um sich verbreitet, wo auch immer er gerade sein mag.

Danke, SaLuSa !

Mike Quinsey


http://www.paoweb.org/de/pages/pao3.html

Übersetzung: Martin Gadow



htt


http://gfbymikequinsey.blogspot.com/

TRANSLATIONS/TRADUÇÕES:

www.galacticchannelings.com - all languages stated below

.
http://www.costanza2003.org - ITALIANO
http://gfindutch.blogspot.com / - NEDERLANDS
http://glingerman.blogspot.com/ - DEUTSCH
http://fgfrance.blogspot.com/ - FRANÇAIS
http://gfsvenska.blogspot.com/ - SVENSKA
http://fgmikequinsey.blogspot.com - PORTUGUÊS
http://www.schodamidonieba.pl/ - POLISH
http://federaciongalaticaenespanol.blogspot.com- ESPAÑOL
*http://blog.goo.ne.jp/flatheat/c/c0a7212b7e7e44c4f990c62a84cd2dc8 – JAPANESE


Sonntag, 25. Oktober 2009

16-OKTOBER-2009 SALUSA

Wir wissen alles über euch und haben eure Profile auf unseren Computern. Und sollte sich die Notwendigkeit ergeben, könnten wir euch in der Tat auch lokalisieren, und geachtet dessen, wo ihr euch zu irgendeiner Zeit gerade aufhaltet.



Wie erwartet, hat die Nachricht über die Erklärung der Anerkennung der Existenz eurer Weltraum-Freunde einige Aufregung ausgelöst. Und da sind nun einige unter euch, die das besonnen akzeptieren, und das ist immer wünschenswert, wenn andere Ereignisse es überschatten können. Aber als ein Höhepunkt unseres Plans kann diese Nachricht als positiver Schritt gesehen werden, der geschehen wird, falls die Aufsichtskräfte nicht noch anders entscheiden. Ihr habt auf einen derartigen Schritt gewartet, ohne zu wissen, aus welcher Richtung er kommen würde. Doch jetzt, wo er nahezu vor seiner Umsetzung steht, lasst nicht zu, dass eure Erwartungen mit euch davon galoppieren. Es ist lediglich das erste einer ganzen Kette von Ereignissen, die da geplant sind. Denkt daran, dass all unsere Aktionen darauf hinauslaufen, euch das zu bringen, was euch aufgrund göttlichen Dekrets eigentlich schon gehört. Diese Aktionen basieren auf der Wahrheit hinsichtlich eures Zwecks, hier zu sein, und sollen bewirken, dass ihr vollständig vorbereitet seid auf den Zeitpunkt, zu dem der Aufstieg stattfinden soll.


Was bald offenkundig sein wird, ist, dass die neuen Zeiten sich euch eröffnen und vielen unter euch die Gelegenheit geben werden, im Dienst des LICHTS zu handeln. Manche unter euch haben bereits seit langem nach einer Möglichkeit dazu gesucht, und euer Wunsch, zu helfen, wurde nicht ignoriert. Es wird viel zu tun geben, wenn die Wahrheit sich entfaltet und die Projekte endlich vorankommen können. Denn jeder, der gegenwärtig hier ist, war eigentlich bereits dessen gewahr, was von ihm/ihr gefordert sein würde, da er/sie genau zu diesem Zweck zur Erde kam. Natürlich haben nur sehr Wenige eine Erinnerung daran, was ihr Lebens-Kontrakt für sie bedeutet, aber sie spüren den Drang, sich selbst der Wahl zu stellen. Wir wissen alles über euch und haben eure Profile auf unseren Computern. Und sollte sich die Notwendigkeit ergeben, könnten wir euch in der Tat auch lokalisieren, und geachtet dessen, wo ihr euch zu irgendeiner Zeit gerade aufhaltet. Eure Regierungen hatten geplant, ihre Technologie dazu zu benutzen, jeden eurer Schritte zu kontrollieren, aber wir können sagen, dass dies nicht viel weiter gehen kann, als es zurzeit der Fall ist. Bewegungs- und Redefreiheit stehen in hohem Maße an erster Stelle unserer Pläne, um euch von den drakonischen Gesetzen zu befreien, die euch zurzeit derart einschränken, dass ihr schon nicht mehr viel mehr als Sklaven seid.



Eure Träume von einem Staat Utopia auf der Erde sind überhaupt nicht unrealistisch, und im Laufe der Zeit werdet ihr sehen, dass alles, was dem bisher im Wege stand, beseitigt ist. Gewährt den Entwicklungen jedoch ihre Zeit, damit die Kräfte, die für das Gute arbeiten, in ihre Positionen gebracht werden können und handlungsfähig werden. Die Technologie und das Equipment stehen bereit, und unsere Versorgungs-Schiffe haben enorme Kapazitäten, um mehr als genug für eure Bedürfnisse bereitzuhalten. Eure Maschinen- und Fertigungs-Industrien sind verwildert aufgrund des Strebens nach ständig steigendem Profit und den daraus folgenden Einbußen an Kontrakten mit anderen
Ländern. Die Situation der Wirtschaft und des Finanzwesens führen zudem zu einem Abbau der Arbeitsplätze, und auch wenn wir plötzlich eure Vorrichtungen benutzen wollten, würden sie unseren Anforderungen nicht genügen können. Dass wir uns eurer Probleme völlig bewusst sind, zeigt, dass wir für unsere eigenen Bedürfnisse gesorgt haben (und eure daher einschätzen können) und auch euch helfen werden, eure Maschinerie und eure Methoden zu aktualisieren.



Wenn der Wandel erst einmal in Gang kommt, werdet ihr feststellen, dass er in immer schnellerem Tempo vor sich geht. Geschwindigkeit wird von wesentlicher Bedeutung sein, um jegliche Unbequemlichkeit auf ein absolutes Minimum für euch herabzusetzen. Vergesst die euch bekannten Methoden der Menschheit, denn die unseren sind so sehr fortgeschritten, dass sie trotz der Menge der erforderlichen Veränderungen in keiner Weise arbeitsintensiv sein werden. Sogar unsere Roboter können darauf hin programmiert werden, dass sie recht vielschichtige Aufgaben ausführen können. Wir
befinden uns bereits in einem sehr viel weiter fortgeschrittenen Stadium des Computerwesens, und haben recht intelligente Modelle, die extrem klug und in der Lage sind, auch Probleme zu lösen. Unsere Mutterschiffe funktionieren fast gänzlich mit Steuerung und Anwendung von Computern, und das auf einem so hohen Standard, dass sie beinah unabhängig von uns agieren können. All diese Technologie soll auch euch zur Verfügung stehen, sobald ihr euch mehr auf unser Verständnisniveau gehoben habt und man euch vertrauen kann, dass ihr sie weise und für das Wohl Aller anwendet. „Miteinander teilen“ ist ein Begriff, der einhergeht mit Liebe und Dienst zum gegenseitigen Nutzen. Da ist kein persönliches Eigentum involviert und auch kein Geld, das von Hand zu Hand geht.



Wir wissen, dass ihr in euren Herzen bewundernswerte Seelen seid, die sich einer neuen Lebensart recht natürlich anpassen werden. Die Trennungen, die ihr viele Jahrtausende lang untereinander erfahren habt, wird in Vergessenheit geraten, und ihr werdet euch fragen, wie sie einst überhaupt ins Spiel gebracht wurde. Die Kontroll-Herrscher der Erde haben euch absichtlich gegeneinander aufgebracht, um euch unter ihre Kontroll- Herrschaft zu bekommen und in einem ständigen Zustand des Chaos zu halten. Der Frieden kommt, – und wenn die alten Bedrohungen beseitigt sind, werdet ihr sehen, wie bereitwillig die Menschen ihre Differenzen beiseite legen und Freunde werden können.Die spirituellen Aspekte des Lebens werden zurückkehren und verstanden werden, und ihr werdet begreifen, dass ihr eure eigenen Lehrmeister sein könnt, wenn ihr nur in euch schaut. Die Spaltungen, die in der Vergangenheit so viele Unruhen erzeugt haben, werden „zum alten Eisen“ geworfen werden. Dann ist es möglich, dass unterschiedliche Glaubensrichtungen Seite an Seite leben können, vorausgesetzt, es besteht nicht die Absicht, sie Anderen überzustülpen. Die Wahrheit wird euch zusammenführen, und es wird anerkannt werden, dass es nur den Einen Gott gibt.



Ihr Lieben, seid bereit, auf neue Weise zu denken, und öffnet euch neuen Ideen. Allen, die sich weigern, sich in dieser Hinsicht weiterzubewegen, wird zwar ihre Freiheit der Entscheidung gewährt werden, aber sie werden in jenen niederen Schwingungen verbleiben, an die sie sich klammern. Es wird jegliche Gelegenheit für jede Seele da sein, die nach einem Weg zur Befriedigung ihrer Bedürfnisse sucht und damit zugleich einen Pfad in Richtung Aufstieg für sich anlegt. Da gibt es nichts zu befürchten, denn ihr werdet kaum verlieren, sondern viel mehr gewinnen, als ihr euch vorstellen könnt. Zieht in Betracht, wie ihr euch darüber freuen werdet, wenn ihr im Vergleich zu euren derzeitigen Standards einen Vorwärtssprung von Tausenden von Jahren macht und euch all der Vorteile erfreut, die dies mit sich bringt. Das ist realistisch, wenn ihr zu diesem Gewinn und nicht zuletzt auch zu einer Erhöhung in einen vollständigen Bewusstseinzustand steht.



Das Abenteuer ist im Begriff, nun ernsthaft zu beginnen, und es kann sein, dass ihr euch selbst „kneifen“ müsst, um zu erkennen, dass es real ist. Ihr lasst allmählich die
schwerfällige Physikalität hinter euch – zugunsten eines verfeinerten Seinszustands. Ihr strebt eine realistischere Dimension an, die eurer höheren Eigenschwingung besser entspricht. Es bestand nie der Plan, dass ihr für immer in der 3.Dimension bleiben solltet, sondern dass ihr in eurem nächsten Evolutions-Stadium euren Platz als Galaktische Wesenheiten einnehmt.



Ich bin SaLuSa vom Sirius, und ich bin hocherfreut, dass wir endlich über die Einleitung einer wichtigen Entwicklung reden können, die euren Geist erheben wird. Ihr könnt euch auf weitere aufregende Nachrichten freuen, während die Zeit weiterläuft, denn wenn der Ball erst einmal ins Rollen gekommen ist, wird nichts mehr seinen weiteren Lauf stoppen können. Das LICHT hat plötzlich vorwärts gedrängt und neuen Aufschwung bekommen, was uns erfreut; und möge dies lange so weitergehen! Ich segne euch Alle im Namen des Schöpfers.

Danke, you SaLuSa !

Mike Quinsey




http://www.paoweb.org/de/pages/pao3.html

Übersetzung: Martin Gadow

TRANSLATIONS/TRADUÇÕES:

http://www.galacticchannelings.com/index.html

• http://www.costanza2003.org - ITALIANO
http://gfbymikequinsey.blogspot.com/ENGLISH
http://gfindutch.blogspot.com / - NEDERLANDS
• http://glingerman.blogspot.com/ - DEUTSCH
• http://fgfrance.blogspot.com/ - FRANÇAIS
• http://gfsvenska.blogspot.com/ - SVENSKA
• http://fgmikequinsey.blogspot.com - PORTUGUÊS
• http://www.schodamidonieba.pl/ - POLISH
• http://federaciongalaticaenespanol.blogspot.com- ESPAÑOL
* http://blog.goo.ne.jp/flatheat/c/c0a7212b7e7e44c4f990c62a84cd2dc8 - JAPANESE

Montag, 19. Oktober 2009

14-OKTOBER-2009 SALUSA

Möglicherweise wird der erste bedeutsame Kontakt schon bald bekannt werden, und
damit früher, als ihr erwartet hattet. Die Botschaft, die ihr da erhalten werdet, ob nun direkt oder durch Präsident Obama,
wird die Bühne bereiten für eine ganze Serie weiterer Bekanntmachungen...





Möglicherweise wird der erste bedeutsame Kontakt schon bald bekannt werden, und damit früher, als ihr erwartet hattet. Die Nachrichten verbreiten sich bereits wie ein Buschfeuer, und das kann ein Moment werden, in dem Geschichte gemacht wird. Ihr habt ein neues Stadium dieses Zyklus erreicht, in dem ihr weiter vorangeschritten seid und all die Verheißungen eines Neuen Zeitalters sich vor euren Augen zu entfalten beginnen werden. Erscheint es da nicht angemessen, dass zu einer Zeit, in der ihr euch mit Vorbereitungen auf Weihnachten und ein Neues Jahr beschäftigt, ihr einen weitern Grund haben werdet, der so vielen unter euch Freude bringen wird?! Zwischen jetzt und dem Ende des Jahres wird die erste offizielle Bekanntmachung unserer Existenz vor sich gehen, und niemand anderes als Präsident Obama wird an jenem Tisch sitzen. Im Laufe einer gewissen Periode hatten wir einen offeneren Kontakt erwartet, aber mit Rücksicht auf eure wahrscheinliche Reaktion wurde entschieden, eine förmliche Annäherung zu wählen.



Die Botschaft, die ihr da erhalten werdet, ob nun direkt oder durch Präsident Obama, wird die Bühne bereiten für eine ganze Serie weiterer Bekanntmachungen. Sie werden die Fakten über uns und unsere lange währenden Beziehungen zu euch enthüllen und die gefälschten und verdrehten Storys beseitigen. Diesen Punkt solltet ihr eigentlich schon vor vielen Jahren erreicht haben, aber ein vorsätzlicher Plan, die Wahrheit zu verbergen, hat viel Verwirrung gestiftet. In vorigen Zyklus während Atlantischer und Lemurischer Zeiten haben wir deren Zivilisationen regelmäßig besucht. Das ist ganz normal, wenn eine Zivilisation ein bestimmtes Verständnis-Niveau erreicht hat und bereit ist, uns zu empfangen. In eurem Fall ist es unerlässlich, dass wir so bald wie möglich damit anfangen, zusammenzuarbeiten, denn es gibt viel zu tun dafür, das der Plan für den Aufstieg vorangebracht wird. Inzwischen dürftet ihr wohl bereits einiges über die Natur dieser Vorbereitungen wissen, und wir werden in der Lage sein, euch zu helfen, diesen Prozess zu beschleunigen. Das Jahr 2012 wird weiterhin ein entscheidender Punkt eurer Evolution sein, und von da an wird diese sich in den höheren Dimensionen fortsetzen.



Die Tatsache, dass diese Information jetzt so früh freigegeben wird, soll dazu dienen, dass diejenigen, die von diesen Neuigkeiten (zum ersten Mal) hören, genügend Zeit haben, darüber nachzudenken, was dies für sie bedeutet. Das wird gewiss ihre Ansichten über viele Dinge ändern, zumindest über die vielen Willensäußerungen zur Herbeiführung des Weltfriedens, die ja unaufhörlich in euren Gebeten und Gedanken zum Ausdruck kamen. Es ist ein Signal, sich in eine andere Richtung zu wenden, die euch immer weiter ins LICHT hineinführt. Da wird unter euren Staatsführern ein großer Wandel ihrer Einstellung geschehen müssen, da unser Anteil an eurer Zukunft der Menschheit bekannt gemacht werden wird. Wir kommen nicht als irgendwelche marodierenden, plündernden ’Aliens’ daher, die nur im Sinn hätten, eure Erde zu annektieren, sondern eher als eure Diener gemäß den Anordnungen des Schöpfers. Der Plan ist in Kraft, und er wird diesen Zyklus mit dem Aufstieg vollenden. Das ist eure großartige Chance, aufzusteigen und die Dualität aufgrund eurer eigenen Entscheidung zu verlassen und euch in die höheren Dimensionen des LICHTS zu begeben.



Nach geduldigem Warten auf die Anzeichen für einen Wandel sind diese nun im Begriff, Wirklichkeit zu werden, und da wird es absolut kein Zurück zu den alten Wegen mehr geben. Natürlich werden die dunklen Kräfte das Leben so schwierig wie möglich machen wollen für diejenigen, die damit betraut sind, euch die Enthüllungen bekannt zu machen. Was wir jedenfalls nicht zulassen werden, ist irgendein Störmanöver, das darauf aus wäre, zu verhindern, dass diese Enthüllungen an die Öffentlichkeit gelangen. Es ist jetzt
eure Zeit, zu zeigen, was ihr dafür tun könnt, das LICHT und jene Lichtarbeiter zu unterstützen, die da an vorderster Front dessen stehen, was da verbreitet werden muss. Sendet ihnen eure Liebe, um sie zu schützen, und visualisiert sie als in Gold-Weißes LICHT eingehüllt.


Ihr könnt zwar einige negative Reaktionen erwarten auf das, was da kommt, aber noch einmal: es bleibt genügend Zeit, damit fertig zu werden, bevor sie einen Schatten auf das Ereignis werfen können. Der endgültige Beweis für unsere Existenz wird unwiderlegbar sein und den Bangemachern mit ihren gefälschten Storys über uns ein Ende setzen. Wir werden bald in der Lage sein, euch allen zu versichern, dass wir als eure wohlwollenden Freunde zu euch kommen, und dass wir mit euch gemeinsam e i n e galaktische Familie sind! Warum sonst würden wir so viel Zeit damit verbringen, um eure Evolution voranzubringen und eine gewisse Distanz einzuhalten, um die Leute nicht zu erschrecken. Es wäre für uns einfach genug gewesen, eine friedliche Kolonisierung eures Planeten vorzunehmen, denn das hättet ihr nicht verhindern können, wenn wir es nur gewollt hätten. Unsere Mission ist, wie wir immer wieder bestätigt haben, den ’Ersten Kontakt’ mit euch herbeizuführen und euch und die Erde auf den Aufstieg vorzubereiten. Damit kommt die Erfüllung aller Verheißungen, eure Freiheit und eure Rechte wiederherzustellen, die euch zurzeit verweigert werden. Und wir kommen, um euch in ein neues technologisches Zeitalter zu führen, wo für alle Bedürfnisse gesorgt sein wird. Und schließlich – und vielleicht das Allerwichtigste: euch immer weiter durch die höheren Dimensionen zu geleiten, bis ihr das vollständige Bewusstsein erlangt.



Unter euch kräuseln sich bereits die Wellen der Erregung, und alle Befürchtungen werden bald überwunden sein. Gewährt jedoch den Entwicklungen ihre Zeit, denn wie rasch wir uns auch den offenen Landungen nähern mögen, gibt es doch viel zu tun, um die Voraussetzungen zu schaffen, die wir benötigen, um vorwärts zu kommen. Alles muss irgendwo seinen Anfang nehmen, und die Bekanntmachungen über uns werden den Weg freimachen für eine größere Zusammenarbeit untereinander, denn wir haben alle Trümpfe für euch in der Hand. Obwohl wir schon früher mit euren vorigen Präsidenten Kontakt aufgenommen hatten, wird dies jetzt das erste Mal sein, dass unsere Offerten, euch zu helfen, akzeptiert wurden. Bedenkt, dass wir eine Politik der Nichteinmischung verfolgen und nicht den Wunsch hegen, euren freien Willen so zu beeinflussen, dass es über den Willen des Schöpfers hinausgehen würde.



Wir werden in zunehmendem Maße in euer Leben treten, während die Monate weiter verstreichen, und wir sehen eine bisher beispiellose Kooperation unter den Ländern voraus. Zunächst aber müssen Veränderungen kommen, die es spirituell inspirierten Seelen ermöglichen, ihren Weg ins Regierungsamt zu finden. Wir können unsere Projekte nicht irgendwelchen dubiosen Charakteren anvertrauen und auch nicht Leuten, die sich als korrupt erwiesen haben! So seht ihr nun, ihr Lieben, dass ihr einräumen müsst, dass das Grundlagenwerk komplettiert werden muss, bevor ihr von uns zu viel erwartet. Es ist alles unter unserer Verwahrung, und keine Person oder Gruppe wird in der Lage sein, die Vollendung unserer Aufgaben zu verhindern. Unsere Sicherheit ist so beschaffen, dass sie
weit über euer Begriffsvermögen hinausgeht, aber dennoch müssen wir erst die ’Bühne’ bereitmachen, damit alles nach Plan vonstatten gehen kann.



Ich bin SaLuSa vom Sirius, gerade mal einer unter Millionen von Einzelwesen, die Mitglied der Galaktischen Föderation sind. Mit unserer Technologie, die alle übertrifft, was ihr zurzeit habt, werden wir in erstaunlichem Tempo vorankommen. Da ist schon die schier riesige Anzahl an Personal unter uns, das zur Verfügung steht, das scheinbare ’Wunder’ vollbringen wird. Wir senden euch unser unendliches LICHT und unsere LIEBE, um euch aufzurichten und zu erhöhen.

Danke, SaLuSa !

Mike Quinsey


http://www.paoweb.org/de/pages/pao3.html

Übersetzung: Martin Gadow

TRANSLATIONS/TRADUÇÕES:

http://www.galacticchannelings.com/index.html

• http://www.costanza2003.org - ITALIANO
http://gfbymikequinsey.blogspot.com/ENGLISH
http://gfindutch.blogspot.com / - NEDERLANDS
• http://glingerman.blogspot.com/ - DEUTSCH
• http://fgfrance.blogspot.com/ - FRANÇAIS
• http://gfsvenska.blogspot.com/ - SVENSKA
• http://fgmikequinsey.blogspot.com - PORTUGUÊS
• http://www.schodamidonieba.pl/ - POLISH
• http://federaciongalaticaenespanol.blogspot.com- ESPAÑOL
* http://blog.goo.ne.jp/flatheat/c/c0a7212b7e7e44c4f990c62a84cd2dc8 - JAPANESE

12-Oktober-2009 SALUSA

Alles erwartet eure Anwesenheit und die
Erfüllung eure innigsten Träume. Seid offenen Geistes bereit, und erwägt alle
Wahrscheinlichkeiten, die euch ins LICHT und in die LIEBE bringen können, die euren
Planeten umgeben.



Ihr Lieben: Ihr macht nicht nur persönliche Fortschritte, sondern, was noch besser ist: ihr hebt durch sie das Bewusstsein der gesamten Menschheit. Das ist euer Weg – heraus aus der Dualität, und er schafft Gelegenheiten für weitere Seelen, sich selbst höher zu entwickeln. Die Energien, die ihr erzeugt, können Andere inspirieren, und das ist der Weg, über den das (allgemeine) Erwachen nach und nach immer mehr Menschen erreicht. Dies ist wichtig in der gegenwärtigen Zeit, in der die Dunkelmächte versuchen, euch weiterhin an sich zu binden. Wir sehen Bewegung in eurem Bewusstsein, die im Begriff ist, ein großes Erwachen auszulösen. Und das wird das Ende der Versuche der Dunkelmächte bewirken, weiterhin die Wahrheit hinter ihren vielen Aktionen zu verbergen, die die gegenwärtige Regentschaft der Angst herbeigeführt haben.



Ihr seid diejenigen, die den Weg in eine neue Ära ebnen, und bald werdet ihr die ersten Vorteile daraus sehen, die sich daraus entwickeln. Wie wir euch bereits bei einer Reihe von Gelegenheiten gesagt haben, ist jetzt die richtige Zeit, zurückzufordern, was euch rechtmäßig gehört. Ihr wurdet über lange Zeit auf vielfältige Weise kontrollbeherrscht, und ohne einen Richtungswechsel wärt ihr jetzt gänzlich von der Gnade der Dunkelkräfte
abhängig. Ihr habt jetzt eine Welt-Führungspersönlichkeit, die aus der Unterstützung seitens der Bevölkerung Mut schöpfen wird und Entscheidungen treffen wird, die klar als ein Weg erkannt sein werden, eine friedliche Periode im menschlichen Leben einzuleiten. Wir wissen, was in seinem Herzen vorgeht, und er wartet nur auf die Chance, zeigen zu können, was er tun kann. Ihr ruft danach, dass sich seine spirituelle Sichtweise zeigt und in Handeln umgesetzt wird, und das wird auch so kommen.



Die Veränderungen, die kommen, sind uns im Detail bekannt, und sie werden die Schlacken und Überreste einer Periode hinwegfegen, die man am besten vergessen sollte. Wirklich alles, was man euch verweigert hat, wird euch dann gewährt. Freiheit ist etwas, was euch gebührt, und sie wird gefolgt sein von Versöhnung mit anderen Ländern, wenn die Grundlage für den Weltfrieden gelegt ist. Dualität muss nicht länger eure Art des Lebens sein, denn sie hat euch nun weit genug gebracht in diesem Zyklus. Ihr begebt euch jetzt auf eine neue Ebene und werdet euch eines Lebens voller Glück und Freude erfreuen, frei von dem Stress und den Sorgen, die ihr bisher erfahren habt. Ihr werdet alles haben, was ihr braucht, um es behaglich zu haben und in Sicherheit zu leben, und werdet in der Lage sein, euch darüber zu freuen, dass eure Freiheit für jeden gilt. Die Vorkehrungen dafür, dass all diese Verpflichtungen auch eingelöst werden, werden von uns überwacht werden. In der Tat stehen wir dafür nun bereit, und eure Zukunft ist gesichert.



Ein jeder unter euch kann dazu beitragen, den Frieden auf euren Planeten zu holen, indem ihr euren Frieden tätig lebt und in eurem Selbst aufrechterhaltet. Versucht, in der Position der Akzeptanz zu bleiben gegenüber dem, was um euch vor sich geht, und seid
nicht verurteilend. Das soll nicht heißen, dass ihr alles verzeihen sollt, was offensichtlich gegen das beste Interesse Aller gerichtet ist. Gebt eure Energie an eure Vision dessen, was anstelle des Geschehens um euch treten soll, dann werdet ihr helfen, das Neue in die Manifestation zu holen. Wo ihr euch alle zurzeit befindet, das ist eure eigene Schöpfung, und die könnt ihr ändern – mit dem Willen und der Absicht, dies zu tun. Wir können euch dieses Bild zwar malen, aber es hängt von euren Gemütern ab, ob es Gestalt gewinnt und zu eurer Wirklichkeit wird. Die Bedingungen ändern sich, da die neuen Schwingungen euch erhöhen und damit auch eure Chancen erhöhen, an der Bewegung teilzuhaben, die Vorgänge zu beschleunigen. Da besteht ein Plan, der in gewisser Weise „fließend“ ist, aber jeder Meilenstein wird berücksichtigt, erst recht genau dann, wenn es sich um euer Bemühen handelt, das LICHT zur Erde zu bringen.



Hier ist jedoch unsere Rolle behilflich, darauf zu achten, dass ihr ein gewisses Stadium der Vorbereitung erreicht und somit bereit seid für das wunderbare Ereignis des Aufstiegs. Dieser Erfolg wird eure großartigste Leistung sein, seit ihr es unternahmt, die Dualität zu erfahren. Es wird eure Heimkehr sein, eure Rückkehr in jene höheren Ebenen, die ersten Schritte zurück in jene Dimensionen, aus denen ihr einst kamt. Es wird ein Quantensprung vorwärts sein, mit dem ihr euren Platz im LICHT und in der LIEBE einnehmt, die diese Ebenen durchdringen. Sie sind der „Stoff der Träume“, der die Wirklichkeit eurer Visionen beweisen wird, in der alles in höchster Freude und Harmonie existiert. Das mag als Belohung angesehen werden, die ihr jedoch verdient habt aufgrund des Einsatzes eures Selbst im Sinne der Gesetze des Universums. Ihr habt das LICHT zu euch gezogen, das seinerseits dann eure Eigenschwingung angehoben hat. Dieser Pfad steht jeder Seele offen, die den Wunsch hegt, ihre Zeit in den niederen Dimensionen zu beenden und entschlossen ist, ins LICHT zurückzukehren.



Ihr lebt jetzt in einer Zeit, in der die Schwingungen sich in exponentiellem Ausmaß erhöhen, und das bietet jede Gelegenheit für all jene, die sich aus ihrem tiefen Schlummer erheben. Nie zuvor wurde eurer Zukunft soviel Aufmerksamkeit geschenkt. Wir von der Galaktischen Föderation repräsentieren gemeinsam mit Anderen, die ebenfalls aus dem LICHT kommen, jene Zivilisationen, die aus vielen unterschiedlichen Universen kommen. Diese Art Zusammenarbeit ist normal unter denen, die sich über die niederen Dimensionen hinausentwickelt haben und dem Schöpfer ihre Untertanentreue gewidmet haben. Da ist Fürsorge und Liebe für alles Leben, ungeachtet der Form, die es annimmt, und es wird in hoher Wertschätzung respektiert und geachtet. Das Interesse an euch und an der Erde ist etwas, was Viele anzieht, eure großen Taten und Bemühungen mitzuverfolgen, da ihr euch aus der Finsternis erhebt und ins LICHT strebt. Ihr erkennt noch immer nicht, wie sehr ihr geliebt seid für eure Opferbereitschaft und euren soliden Glauben an Gott, dass er euch wieder in eure höhere „Station“ versetzt, von der ihr einst kamt. Was ihr erreicht haben werdet für jede weitere Seele, die euren Fußstapfen folgen wird, wird überall in den Hallen der Aufzeichnungen für immer ein Echo erzeugen.



Es ist durchaus in Ordnung, wenn ihr euch selbst auf den Rücken klopft dafür, dass ihr diesen Zyklus vollendet habt und euren Weg gefunden habt – zurück in eure wahre Heimat im LICHT. Sogar diejenigen, die sich entschieden haben, noch weiter in der 3.Dimension Erfahrungen zu machen, werden von eurem Erfolg profitieren, und im Ergebnis werden auch sie ihre eigene Erhöhung rascher erreichen. Einige dieser Seelen
sind eure Freunde, eure Familie, und wenn ihr höher aufgestiegen seid, könnt ihr ihnen dennoch weiter bei ihrer Evolution helfen. Die Kameradschaft aller aufgestiegenen Wesen bedeutet, dass sie sich verpflichten, Anderen dienlich zu sein, die sich nach dem LICHT ausstrecken.



Ich bin SaLuSa vom Sirius, und ich kann euch sagen, ihr Lieben, dass eure zeit des Erfolgs in immer rascherem Tempo herannaht, da die Energien des Wandels ein Niveau erreichen, zum Ausdruck zu kommen, dass sie zu eurer Wirklichkeit werden müssen. Nichts kann die vorgesehenen Bewegungen aufhalten, die euch plötzlich auf einen anderen Pfad stellen werden. Es ist ein Pfad der Offenbarungen und der Gelegenheiten, die Menschheit in ein Neues Zeitalter zu führen. Alles erwartet eure Anwesenheit und die Erfüllung eure innigsten Träume. Seid offenen Geistes bereit, und erwägt alle Wahrscheinlichkeiten, die euch ins LICHT und in die LIEBE bringen können, die euren Planeten umgeben.

Danke, SaLuSa !

Mike Quinsey

http://www.paoweb.org/de/pages/pao3.html

Übersetzung: Martin Gadow

TRANSLATIONS/TRADUÇÕES:

http://www.galacticchannelings.com/index.html

• http://www.costanza2003.org - ITALIANO
http://gfbymikequinsey.blogspot.com/ENGLISH
http://gfindutch.blogspot.com / - NEDERLANDS
• http://glingerman.blogspot.com/ - DEUTSCH
• http://fgfrance.blogspot.com/ - FRANÇAIS
• http://gfsvenska.blogspot.com/ - SVENSKA
• http://fgmikequinsey.blogspot.com - PORTUGUÊS
• http://www.schodamidonieba.pl/ - POLISH
• http://federaciongalaticaenespanol.blogspot.com- ESPAÑOL
* http://blog.goo.ne.jp/flatheat/c/c0a7212b7e7e44c4f990c62a84cd2dc8 - JAPANESE

07-OKTOBER-2009 SALUSA

Das Warten ist für uns nun nahezu vorüber, und wenn eure
Staatsführer unserer Landung nicht zustimmen, ist da dennoch ein ultimatives Datum, zu
dem wir dennoch kommen werden!





Hier sind wir wieder, – womit nicht gesagt sein soll, dass wir je weggegangen wären –, sondern wir machen uns klar, wie erhebend unsere Botschaften für viele unter euch sind. Deren Zweck ist natürlich, euch auf den „Ersten Kontakt“ vorzubereiten und euch zu inspirieren, euren eigenen Weg zu finden, der euch in den Aufstieg führt. Wenn ihr eure Eigenschwingung erfolgreich erhöht, bewegt ihr euch in einen höheren Bewusstseinszustand und lasst die alten Schwingungen immer mehr hinter euch, die eure Vision umwölkt gehalten hatten. Die vor euch liegenden Aufgaben liegen im Bereich eurer Fähigkeiten, und wenn ihr eure Absicht zum Ausdruck gebracht habt, aufzusteigen, wird
euch viel Unterstützung gewährt werden. Das ist das Schöne in der geistig-spirituellen Struktur, die sich mit euch verbindet; es ist der Moment, in dem ihr die Entscheidung trefft, euch zielstrebig weiterzuentwickeln. Es ist ein wunderbarer Anblick, die Gebiete des LICHTS auf der Erde zu beobachten, wie sie sich immer mehr verstärken in ihrer Großartigkeit, während sie sich ausbreiten.


Eure kollektive LICHT- Schwingung bewirkt, dass sie die Fähigkeit der Dunkelmächte
schwächt, euch zu beherrschen. Deshalb greifen sie nun zu drakonischen Maßnahmen im Versuch, euch daran zu hindern, dass ihr euch aus ihrem Griff befreit. Ihr Pläne sind weiterhin, eure Freiheiten einzuschränken, um euch dann schließlich ganz zu versklaven. Ihr Lieben, macht euch darüber nicht allzu viele Sorgen, denn ihr werdet niemals völlig unterdrückt werden, und je unverschämter ihre Handlungsweise ist, desto offenkundiger werden ihre Absichten zutage treten. Über viele verdeckte Aktionen, die da gelaufen sind, kommt bereits die Wahrheit ans Licht. Die Beweise häufen sich, und sehr bald werden die Führungsleute unter den ’Illuminaten’ Rechenschaft über ihre Verbrechen an der Menschheit ablegen müssen. So sehr sie es auch versuchen mögen, sie können das LICHT nicht bekämpfen, denn es nimmt an Intensität von Tag zu Tag immer mehr zu. Es ist jetzt ein kritischer Zeitpunkt für die Diener der Finsternis, denn sie sind untereinander uneins und haben keinen Enthusiasmus mehr für ihre nächstliegenden Vorhaben. Es ist bekannt, dass der Augenblick kommen könnte, dass sie ihre Waffen gegen ihresgleichen richten, was für Viele inakzeptabel ist. Dies ist ein Beispiel dafür, die das LICHT das Bewusstsein der Leute erreicht und sie aufweckt hinsichtlich des Ausmaßes, in dem sie benutzt (missbraucht) wurden.


Recht und Ordnung (“Law and Order”) haben ihren Platz in jeder Zivilisation, aber sie
werden missbraucht, wenn sie gegen genau diejenigen gerichtet werden, denen sie eigentlich dienen sollen. Ihr, das Volk, habt immense Macht, wenn ihr nur den Willen
aufbringt, euch für die gemeinsame Sache zusammenzufinden. Viele Stimmen sprechen bereits über das, was direkt vor euren Augen passiert, aber immer noch wenden Viele ihren Blick ab, um nicht eventuell in das Geschehen involviert zu werden. Ihr Lieben: Eure Zukunft steht auf dem Spiel, und euer Handeln wird darüber entscheiden, ob es einen sanften Weg zum Aufstieg geben wird oder weiterhin einen Weg voller Konflikte. Wir tun unseren Part, aber wir brauchen solange auch eure Unterstützung, bis wir direkt zur Erden kommen können. Organisiert euch und seid bereit, auszuhelfen, sobald erste Erklärungen abgegeben sind, die auf eine große Wende eures Schicksals hindeuten. Dies wird bald geschehen, und dann werden diejenigen unter euch, die bereits einiges darüber wissen, wichtige Rollen zu spielen haben dabei, überall die Wahrheit zu verbreiten. Viele verbringen ihr Leben immer noch in totaler Ignoranz hinsichtlich der Wahrheit über sich selbst und darüber, was um sie herum vor sich geht. Die Lichtarbeiter haben eine wichtige Rolle zu spielen, und ohne Ausnahme sind sie zur Erde gekommen, um Anderen in dieser wichtigen Zeit zu dienen.



Blickt in euch hinein, dann werdet ihr die Gründe dafür finden, warum ihr in dieser bedeutsamen Zeit auf der Erde seid. Wir wissen, dass viele unter euch gerne behilflich sein möchten aber kein „Ventil“ für ihren Wunsch finden können. Wir raten euch: Lebt bewusst und aufmerksam hinsichtlich mancher Gelegenheiten, die da eures Weges kommen und diesen Wunsch Wirklichkeit werden lassen könnten. Seid versichert, dass der Geist (Spirit) euch erreichen wird, und denkt in diesem Zusammenhang daran, dass ihr Geistführer habt, die ihr Bestes tun, um eure Bemühungen in die richtigen Bahnen zu lenken. Erscheint es euch seltsam, dass der Ausgang dieses Zyklus bereits bekannt ist? Der Grund ist, dass „Alles im Jetzt ist“ und von unserer Warte aus recht klar gesehen werden kann. Bereits damals, als ihr das erste Mal zur Erde kamt, war bekannt, dass dieser Zyklus sich mit eurem erfolgreichen Aufstieg vollenden wird. Die Kraft, die hinter diesem Geschen wirkt, ist der Schöpfer, und obschon freier Wille im Spiel ist, sind doch einige Geschehnisse vorausbestimmt. Ihr seid keine Ansammlung übler Seelen, die bestraft werden, sondern in Wirklichkeit prächtige Seelen, des LICHTS, die die höheren Dimensionen nur verlassen haben, um die Dualität zu erfahren. Ihr seid jede Anstrengung wert, die unternommen wird, um so viele Seelen wie möglich zu erhöhen.



Was ist Erfahrung anderes als die Auswahl eines Pfads, der euch in neue Situationen führt, die eure Fähigkeit herausfordern, euch aus ihnen zu erheben?! Die Dualität war eine harte Aufgabe, aber euer Wunsch, sie zu erfahren, war durch eure Intention motiviert, durch eigenes Bemühen wieder aufzusteigen. Ihr seid wie jede andere Seele, die den angeborenen Drang verspürt, immer höher und höher aufzusteigen, und nicht einmal die am niedrigsten Punkt angelangte Seele, verliert diesen Drang ganz. Der Schöpfer hat euch nicht in den Dualitätszyklus hineingezwungen; ihr selbst habt euch begierig freiwillig gemeldet im Wissen, dass ihr eines Tages wieder nach Hause in die höheren Dimensionen zurückkehren würdet. Wenn ihr nur einen flüchtigen Eindruck von diesen Ebenen erhaschen könntet, würdet ihr eure noch verbleibende Zeit in frohgemutem Zustand verbringen, ohne euch vor der Zukunft zu ängstigen, die sich vor euch öffnet. Ihr würdet hingegen euphorisch sein und ohne Zweifel wissen, dass diese Zukunft göttlich verfügt wurde und kein Sterblicher euch von dieser Erfüllung abhalten kann!



Kommen wir noch einmal auf irdische Angelegenheiten zu sprechen: Wir müssen sagen, dass wir es unseren Raumschiffen absichtlich gestatten, sich jetzt häufiger sichtbar zu machen. Es ist Bestandteil eines behutsamen Prozesses, die Menschen aus ihrem Zustand der Ablehnung herauszuholen, was uns betrifft. Es ist weitaus besser, unsere Präsenz als freundliche Wesen jetzt zu akzeptieren, statt den Schock zu erleiden, Glaubenssätze aufzulösen, die zerschmettert sein werden, wenn wir auf der Erde eintreffen. Wir sind eure Familie, und es wurde Zeit, dass wir kommen, um einander kennen zu lernen, und da handelt es sich ja nicht um ein Aufzwingen dieses Themas, denn wir haben uns euch ja bereits seit nunmehr etwa 60 Jahren auf stillem Wege bekannt gemacht. Das Warten ist für uns nun nahezu vorüber, und wenn eure Staatsführer unserer Landung nicht zustimmen, ist da dennoch ein ultimatives Datum, zu dem wir dennoch kommen werden! Ihr habt klar zum Ausdruck gebracht, dass ihr uns willkommen heißt, und eure Wünsche stehen an oberster Stelle; wir werden Anderen nicht erlauben, sich uns in den Weg zu stellen!



Ich bin SaLuSa vom Sirius, und wir haben gemischte Crews in der Galaktischen Föderation. Wir verbringen unser Leben an Bord unserer Mutterschiffe, die in manchen Fällen so groß sind wie eure Städte, und es dürfte euch schwer fallen, euch vorzustellen, dass dort eine vollkommene Existenz möglich ist. Es gibt Zeiten, zu denen ihr auf unsere Raumschiffe kommt, und dann habt ihr dort vorgefunden, dass sie alles replizieren, was
ihr möglicherweise auch „an Land“ finden könntet. Tatsächlich findet sich dort jegliche Annehmlichkeit, die ihr euch für euren Komfort wünschen würdet. Das Universum ist unser Spielplatz, der uns viele Abenteuer ermöglicht; aber sie dienen alle dem einen Ziel, dass wir Anderen zudiensten sein können, die sich, wie ihr, in den niederen Dimensionen weiterentwickeln. Wir handeln aus Liebe für alles Leben und werden unserer Verantwortungen nie müde.

Danke, SaLuSa !

Mike Quinsey




http://www.paoweb.org/de/pages/pao3.html

Übersetzung: Martin Gadow

TRANSLATIONS/TRADUÇÕES:

http://www.galacticchannelings.com/index.html

• http://www.costanza2003.org - ITALIANO
http://gfbymikequinsey.blogspot.com/ENGLISH
http://gfindutch.blogspot.com / - NEDERLANDS
• http://glingerman.blogspot.com/ - DEUTSCH
• http://fgfrance.blogspot.com/ - FRANÇAIS
• http://gfsvenska.blogspot.com/ - SVENSKA
• http://fgmikequinsey.blogspot.com - PORTUGUÊS
• http://www.schodamidonieba.pl/ - POLISH
• http://federaciongalaticaenespanol.blogspot.com- ESPAÑOL
* http://blog.goo.ne.jp/flatheat/c/c0a7212b7e7e44c4f990c62a84cd2dc8 - JAPANESE

Montag, 5. Oktober 2009

28-SEPTEMBER-2009 SALUSA

Unser Kontakt geht viel weiter, als ihr euch vorstellen könnt, denn wir unterhalten regelmäßige Kontakte mit Mitgliedern eurer Regierung...




Das Bewusstseinsniveau auf der Erde erhöht sich derart rasch, dass auch das Erwachen sich in immer schnellerem Tempo beschleunigt. Das sind gute Neuigkeiten, denn es bedeutet, dass ihr die Veränderungen aus erhöhter Perspektive wahrnehmt. Das Resultat ist, dass ihr nicht länger an die Kontroll-Mechanismen gebunden seid, die euch geradewegs auf den Weg der Zerstörung geführt hätten. Nicht Jeder hat eine feste Vorstellung davon, wohin es mit euch geht und wie ihr dahin gelangen werdet, aber Jeder spurt die machtvolle Energie des Wandels, der den Menschen aus dem Dualitätszyklus herausführen wird. Die Zukunft liegt in den Händen der Lichtarbeiter, die ihre Blicke auf den Aufstieg ausgerichtet haben. Eure Realität, so wie sie gewesen ist, muss sich wandeln, und lediglich eine starke Vorstellungskraft von all dem, was gut ist
und euch in höhere Frequenz-Ebenen hebt, wird euren Erfolg sichern. Schließlich seid ihr die Erschaffer eurer eigenen Wirklichkeit.



Es ist gegenwärtig tatsächlich nichts wichtiger als eure persönliche Weiterentwicklung, zugleich aber helft ihr Anderen dadurch, dass ihr euch selbst voranbringt und das LICHT zur Erde holt. Die Menschheit hat viel durchgemacht, aber durch die nie endende Liebe des Schöpfers ist euch die Chance gegeben, in die höheren Reiche des LICHTS zu gelangen. Ich versichere euch, dass nichts das Ende dieses Zyklus, wie es verfügt wurde, verhindern kann, aber für euch als individuelle Seelen liegt es an euch, welchen Pfad ihr von jetzt an beschreiten wollt. Diejenigen unter euch, die sich darauf vorbereiten aufzusteigen, werden keine Schwierigkeit dabei finden, dies zu tun, denn es wird immense Hilfe gewährt, die garantiert, dass dies so vielen Seelen wie möglich gelingt.Wir von der Galaktischen Föderation versehen verschiedene Rollen in Verbindung mit der Wiederherstellung eurer wunderschönen Erde und der Ermöglichung eines sanften Übergangs für alle Lebensformen. Viele unserer Mitglieder, die seit Äonen mit euch in Verbindung stehen, sind auch darin involviert, überall auf der Welt Kontakte herzustellen. Es wurde ein großer Gesamtplan erstellt, mit dessen Anwendung all unsere Ziele erreicht werden, und dieser Plan, ihr Lieben, bezieht auch euch mit ein.



Unser Kontakt geht viel weiter, als ihr euch vorstellen könnt, denn wir unterhalten regelmäßige Kontakte mit Mitgliedern eurer Regierung. Wir drohen nicht, sondern geben lediglich Empfehlungen ab an diejenigen, die hinsichtlich eurer Vorbereitungen auf den Aufstieg gegen euch arbeiten. Dabei machen wir ihnen jedoch sehr klar, dass dieser Aufstieg erfolgreich verlaufen wird, und dass wir die göttliche Autorität haben, dort aktiv zu werden, wo es uns angemessen erscheint. Die Dunkelmächte wissen, dass wir denen Schutz gewähren, die unsere Verbündeten sind; trotzdem versuchen sie immer noch, Leute zu „vernichten“, die tapfer genug sind, offen für ihre Wahrheit einzustehen. Eines Tages werdet ihr alles über eure vergangene Geschichte erfahren, die rot ist vom Blut unschuldiger Seelen, die sich gegen die Dunkelmächte erhoben hatten. Ihr mögt zwar der Ansicht sein, dass bei euch seit vielen Jahren die Demokratie wirksam gewesen sei, aber das ist eine Illusion, die euch vorgegaukelt wurde, nur um euch irreführen zu können. Korruption und Erpressung herrschten endemisch in den letzten Jahren, und das gilt nicht nur für eure Regierungen sondern auch für einige eurer großen Institutionen mit recht bekannten Namen. Wir erwähnen diese Dinge, denn manchmal ist dies notwendig, damit ihr die schwierige Aufgabe begreift, der unsere Teams sich auf der Erde gegenübersehen.



Seid nicht zu ängstlich bei dem, was eure Nachrichten euch an Neuigkeiten servieren, wie zum Beispiel im Falle der Drohung mit vorgeschriebenen Impfungen, mit denen finstere Energien auf die Menschen gerichtet werden sollen. Da ist immer irgendetwas auf der Agenda der Dunkelmächte, denen weiterhin die Niederlage ins Gesicht starrt, aber sie bringen nicht die Demut auf, dies einzugestehen. Wenn nun aber sehr bald der Zeitpunkt kommt, zu dem positives Handeln sich gegen sie richten wird, werden sie schockiert sein
angesichts des Tempos, in dem ihr Schicksal sich wenden wird. Da wird nicht einer sein, dem es gelingen könnte, zu entkommen, denn das Netz um sie zieht sich immer weiter zu. Schließlich wird Gerechtigkeit herrschen, aber auf eine Weise, die recht anders sein wird als das, was ihr bisher gewohnt wart. Ihr werdet erleben, dass diese Gerechtigkeit sich nicht durch irgendwelche schrillen Praktiken verspotten oder leugnen lässt, denn die Wahrheit über jegliches Geschehen wird vollständig bekannt werden und keiner
Vertuschung zum Opfer fallen können. Wir haben Gerichte, die anders sind als eure, und denen viele Hohe Wesenheiten des LICHTS vorsitzen. Lügen und Ausflüchte haben da keinen Platz, denn es hat keinen Zweck, zu versuchen, etwas abzustreiten, was endgültige Tatsachen sind, die im Äther des Lebens registriert sind.



Für niedere Schwingungen, wie ihr sie jetzt erlebt ist in den höheren Dimensionen kein Platz. Das LICHT ist so beschaffen, dass nichts anderes als die Wahrheit darin bestehen kann, und nicht nur das: – sogar das Denken muss pur, rein sein, denn jede Seele weiß dort, was die andere gerade denkt. Dennoch gibt es eine Privat-Sphäre, in der man den eigenen Wünschen entsprechend seinen persönlichen Tagträumen nachhängen kann. Wenn ihr eure Eigenschwingungen anhebt, wird das Leben aus der Wahrheit heraus ganz natürlich für euch werden, denn es ist dann Bestandteil jener LIEBE, die ihr für alle Seelen empfindet. Glaubt uns: es ist nicht schwierig, auf höheren Ausdruck eurer selbst hin zu leben! Wir verstehen eure Probleme auf der Erde, denn oft werdet ihr dafür benachteiligt, dass ihr die Wahrheit sagt, oder ihr bringt eine andere Peson dadurch in Schwierigkeiten. Wichtig ist, wie ihr aus eurem Innersten heraus denkt, und was eure Absichten sind.



Ihr alle habt irgendeine Vorstellung davon, was zu sein ihr anstrebt, und je weiter ihr auf dem Pfad des LICHTS vorankommt, desto leichter wird es euch fallen, das zu manifestieren. Einige unter euch haben da in relativ kurzer Zeit bereits bemerkenswerte Fortschritte gemacht und versuchen, schon jetzt ihre Ideale zu leben. Wir sagen dazu: haltet daran fest, dann werdet ihr Fortschritte machen; und wenn ihr die entsprechende Absicht zu erkennen gegeben habt, seid ihr schon fast am Ziel. Ihr kehrt in eine Position zurück, die ihr innehattet, bevor ihr zur Erde kamt, und deshalb wisst ihr in eurem Unterbewusstsein, dass ihr das auch erreichen könnt. Da ihr immer Gleichgesinnte findet, wird es immer einfacher, je höher hinauf ihr gelangt. Die Gesetzmäßigkeit gegenseitiger Anziehung führt euch immer zu solchen Seelen, die sich auf gleichem Schwingungsniveau befinden wir ihr selbst. Bis zu einem gewissen Grade geschieht dies auch bereits auf der Erde, aber es fällt nicht so auf, denn ihr denkt nicht viel darüber nach, warum ihr euch zu bestimmten Menschen mehr hingezogen fühlt als zu anderen.



Es gibt vieles, was eure Gemüter zu bestmöglichen Zeiten beschäftigt, aber der sich vollziehende Wandel bringt noch mehr Dringlichkeit als üblich mit sich. Steht es durch und wisst, dass sich alles gut entwickeln wird und dass ihr am Ende nichts mehr entbehren werdet. Reichtum ist euer Grundrecht und soll euch nicht mehr sehr viel länger vorenthalten werden. Er wird Gleichheit unter euch herstellen, ohne euch eure persönlichen Eigenschaften oder euren Wunsch zu nehmen, euer Leben frei zum Ausdruck zu bringen. Die Plackerei eures Lebens wird beseitigt sein, und ihr werdet dessen teilhaftig werden, was ihr für euch selbst auswählt. Mit alledem kommt ein Verständnis für euer geistig-spirituelles Erbe, und damit auch Gelegenheiten, eure Erfüllung als erleuchtete Seele zu finden.



Ich bin SaLuSa vom Sirius, und ich finde, dass wir einander mit jedem Tag näher rücken. Möge unser LICHT einen jeden unter euch anrühren und euer Herzen erwärmen, eure Entschlossenheit stärken und euch über das Trauma hinausheben, das ihr erlebt.

Danke, SaLuSa !

Mike Quinsey


http://www.paoweb.org/de/pages/pao3.html

Übersetzung: Martin Gadow

TRANSLATIONS/TRADUÇÕES:

• http://www.costanza2003.org - ITALIANO
http://gfbymikequinsey.blogspot.com/ENGLISH
http://gfindutch.blogspot.com / - NEDERLANDS
• http://glingerman.blogspot.com/ - DEUTSCH
• http://fgfrance.blogspot.com/ - FRANÇAIS
• http://gfsvenska.blogspot.com/ - SVENSKA
• http://fgmikequinsey.blogspot.com - PORTUGUÊS
• http://www.schodamidonieba.pl/ - POLISH
• http://federaciongalaticaenespanol.blogspot.com- ESPAÑOL
* http://blog.goo.ne.jp/flatheat/c/c0a7212b7e7e44c4f990c62a84cd2dc8 - JAPANESE

Danke an alle Lichtarbeiter

Danke an alle Lichtarbeiter
Regenbogen des Dankes und des Schutzes

invoc

EIN AUFRUF -- 14:02:2014 -- 09:00 Brisbane Zeit, Australien = 13:02:2014/24:00 Berlin

Ermittle deine lokale Zeit unter http://24timezones.com/

Welt-Befreiungs-Meditation nach Cobra

Welt-Befreiungs-Meditation nach Cobra
Wöchentliche Meditation von Cobra zur visuellen Verstärkung der Ereignisse

anniversary

Liebe Leser,

Mike Quinsey feiert am Mittwoch, den 27. November 2013 seinen 79-ten Geburtstag.

Für jeden, der mitmachen möchte und ihm per mail oder e-card Glückwünsche schicken möchte, kann diese an die folgende e-mail Adresse senden:

michael.quinsey@mypostoffice.co.uk

Vielen Dank,

In Licht und Liebe.


Birthday graphics

Petition

JEDER BÜRGER EINES JEDEN LANDES KANN DIESE PETITION UNTERZEICHNEN
Vollständige regierungsseitige Enthüllung der ET Präsenz auf der Erde
Full government disclosure of ET presence on Earth
Warum ist dies wichtig ist!
Die Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen auf der Erde und um die Erde herum wurde von hunderten glaubwürdiger Zeugen – einschließlich militärischen Personals, Astronauten und Piloten ziviler Luftfahrt-Gesellschaften – aus erster Hand bezeugt.

Diese Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen war laut Aussagen dieser Zeugen seit mehr als 60 Jahren einer globalen Vertuschungs-Strategie unterworfen, was nun durch Dr. Steven Greer's „Disclosure Project“
( = „Enthüllungs-Projekt“) und kürzlich durch das „Sirius-Projekt“ publik gemacht worden ist – wie auch durch das öffentliche „Citizens' Hearing on Disclosure“ ( = „Bürger-Anhörung zu den Enthüllungen“) – das im Haus des Nationalen Presse-Clubs in Washington DC im April und Mai 2013 stattfand.

Die Vertuschungen – unter Ausnutzung von Desinformation durch die Medien und anhand von Falschmeldungen – haben die Menschheit daran gehindert, offenen Kontakt zu höchst fortgeschrittenen, wohlwollenden galaktischen Zivilisationen aufzunehmen, die die Fähigkeit zu interstellaren Reisen besitzen – schneller als mit Licht-Geschwindigkeit. Mit ihrem Verhalten haben die Staatsführer dieser Welt diesen Planeten von fortgeschrittenen Fortbewegungsmöglichkeiten und von Energie-Technologieren ferngehalten, die längst einen vollständigen Umschwung für die menschliche Zivilisation hätte bringen können sowie ein Niveau globalen Wohlstands, Verbunden-Seins und eines Gesundheits-Standards, wovon bisher nur Wenige träume konnten.
Zum Unterzeichnen dient folgende Website:




I KNOW MY GALACTICAL FAMILY IS HERE! DO YOU?

Bitte klickt im Video auf „CC“ um die Sprache des Untertitel auszuwählen.