Wir erhalten beträchtliche Hilfe von denen unter euch, die nicht nur für die Wahrheit geradestehen sondern hinausgehen und diese Wahrheit weithin verbreiten.

SaLuSa 11-Januar-2012

Follower

PUTIN

Freitag, 31. Dezember 2010

SaLuSa – 31.Dezember 2010




Liebe Leser der Update-Übersetzungen,



am letzten Tag dieses Jahres 2010 möchte ich mich für viel Anerkennung und Unterstützung meiner Arbeit bedanken! , – einer Arbeit, die aufrechtzuerhalten ich mich trotz vieler tief greifender Veränderungen und Engpässe in meinem persönlichen Leben und trotz vielfältiger anderweitiger Verpflichtungen bemüht habe. Mittlerweile sind insgesamt etwa 14 Jahre ins Land gegangen, seit ich einst begonnen habe, mit den Übersetzungen diese Botschaften auch Lesern in unserem deutschsprachigen Lebensraum zugänglich zu machen. Die Tatsache, dass ich nicht aufgegeben habe, zeigt, dass mir das größere Gesamtbild, das auch „zwischen den Zeilen“ erkennbar wird, immer vor Augen war und dass – in Kenntnis der Zusammenhänge – mich daher meine innere Gewissheit und Zuversicht nie im Stich gelassen hat! Inzwischen werden die lesbaren „Zeilen“ selbst offenkundig immer deutlicher in ihrer Aussage! Ich wünsche uns Allen diese unerschrockene Gewissheit und Zuversicht beim Übergang in unser nächstes Kalenderjahr!



Herzliche Grüße,



Martin

Ich bin SaLuSa vom Sirius, und ich sage euch mit völliger Gewissheit, dass 2011 ein historisches Jahr sein wird, an das man sich zusammen mit dem Jahr 2012 noch viele, viele Jahre erinnern wird.

Geht durch eure abschließenden Tage im Wissen, dass die Galaktische Föderation einer riesigen Organisation des LICHTS angehört und eure Sicherheit garantieren wird





Welch äußerst ungewöhnliches Jahr ihr da jetzt hinter euch lasst, – ein Jahr voller Verheißungen, die sich bis jetzt jedoch noch nicht völlig in der Weise materialisiert haben, wie ihr es erhofft hattet. Dennoch nähert ihr euch dem zwangsläufigen Wandel, der allmählich dringend notwendig wird, um einem Zusammenbruch eurer Gesellschaft entgegenzuwirken. Andererseits kann er aber auch nicht allzu plötzlich eintreten, denn da ist sehr Vieles, was auf den richtigen Augenblick wartet, in Erscheinung treten zu können. Welche Ereignisse auch immer da jedoch noch kommen mögen, durch die ihr zunächst noch gehen müsst, der Ausweg daraus wird bald offensichtlich werden und viele Menschen zum Handeln bewegen. Sogar Leute, die die Bedeutung dieser kommenden Zeiten noch nicht gänzlich begreifen, werden die bevorstehenden Veränderungen zu spüren beginnen. Und was dabei noch wichtiger ist: sie werden erkennen, dass diese Veränderungen notwendig sind, um euch in eine stabilere Periode zu führen, die es jenen Menschen, die vom LICHT motiviert sind, erlaubt, in Erscheinung zu treten. Ihr werdet einer festen Führung bedürfen, und jene, die dafür geeignet sind und sich zu erkennen geben werden, sind bereits identifiziert. Anhand ihrer Tugenden, ihres Bekanntheitsgrads, der Sympathien für sie und aufgrund ihres Strebens nach einem Wandel werden sie als aufrichtige und vertrauenswürdige Leute angesehen sein. Daher werden sie auch keine Schwierigkeiten haben, Seelen gleich gearteter Natur um sich zu versammeln, die wie sie aufgeklärt (’erleuchtet’) sind.



Unsere Präsenz an eurem Himmel zieht weiterhin Aufmerksamkeit auf sich, und so wird es immer schwieriger als je zuvor für diejenigen, die uns leugnen möchten, sich der Wahrheit noch weiterhin zu entziehen. Die Enthüllungen werden für sie eine gewisse Ernüchterung bringen, und ihr seid ja allmählich daran gewöhnt, uns an eurem Himmel zu sehen. Was euer Interesse dabei weiter beleben wird, ist die Frage, warum eine derartige Vertuschung so lange aufrechterhalten wurde. Da wird sich eins zum andern fügen und die Wahrheit wird allmählich zum Vorschein kommen. Es wird die Menschen überraschen und schockieren, wenn sie erfahren, dass Kontakte mit Außerirdischen bereits seit vielen, vielen Jahren stattgefunden haben. Da wird eine Enthüllung nach der anderen die Nachrichten eurer Medien füllen, die dann nicht länger unter den Beschränkungen existieren werden, die sie zwangen, uns und unsere Raumschiffe so lange zu verleugnen oder zu belächeln.



Es wird bald offenkundig sein, dass wir kommen, um euch zu helfen, mit den Veränderungen zurechtzukommen und uns alle zusammenzuführen, damit wir geeint gemeinsam weiter vorangehen können. Die wahren Fakten hinsichtlich des Aufstiegs werden euch zur Kenntnis gebracht werden, und jede Seele wird jegliche Gelegenheit haben, sich euch auf eurer ’Reise’ anzuschließen. Denjenigen, die sich anders entscheiden, wird ebenfalls verdeutlicht werden, was die Zukunft für sie bereithält. Im Reich des Schöpfers wird allen Seelen die gleiche LIEBE und die gleiche Chance zuteil, sich weiterzuentwickeln. Es gibt keine Bevorzugungen, denn die Fortschritte hängen von eurem eigenen Bemühen und eurer eigenen freien Entscheidung ab. Ihr mögt euch zuweilen nicht gerade als etwas ’Besonderes’ fühlen, aber wir versichern euch, dass von euch sehr groß gedacht wird und dass ihr für euren Mut geliebt seid, euch dafür zur Verfügung gestellt zu haben, die Dualität in den niederen Schwingungs-Ebenen zu erfahren. Damit leistet ihr einen großartigen Dienst an Anderen, die irgendwann in der Zukunft davon profitieren werden. Andere Seelen können durch euch ihre eigenen Erfahrungen machen und müssen sich selbst dafür gar nicht in die Dualität begeben.



„Was ist also nun mit 2011 ?“, mögt ihr fragen, und wir können euch sagen, dass wir zum Ende des nun kommenden Jahres zusammenarbeiten werden. Unsere Verbündeten werden bis dahin an die Öffentlichkeit getreten sein, und es wird organisierte Gruppen geben, die mit den Plänen arbeiten, euch die Freiheit zurückzugeben. Damit werden auch Gelegenheiten kommen, immer mehr unter euch in die Restaurierung der Erde zu involvieren und denen zu helfen, die sich mitten in den physischen Veränderungen befinden. Es werden allmählich die Landungen unserer Raumschiffe und der offenen Kontakt mit euch stattfinden, doch dies mit Behutsamkeit, um euch nicht zu überfordern oder jene zu verstören, die noch Schwierigkeiten damit haben, uns zu akzeptieren. Und ihr müsst euch klarmachen, dass es eine Menge zu tun gibt dafür, das erste Rahmenwerk zu schaffen, mit dem ihr die Probleme anpacken könnt, die sich aus dem Zusammenbruch der meisten Dinge ergeben, die Bestandteil eures Lebens geworden waren.



Ihr werdet mehr über jene Seelen erfahren, die im Innern der Erde residieren und die ihr als die Agarther kennt. Vor dem Untergang von Lemuria waren sie diejenigen, die ihr Land verließen, um ihre Evolution dadurch fortführen zu können, dass sie ins Erdinnere umzogen. Sie befinden sich jetzt in einem Stadium, in dem sie sich bereits zu einer höheren Bewusstseins-Ebene entwickelt haben, und sie werden bei dem offenen Kontakt dabei sein, wenn dafür sichere Voraussetzung besteht. Sie haben viel zu bieten und werden euch bei euren abschließenden Vorbereitungen auf den Aufstieg assistieren. Aufgrund unserer Anwesenheit wird es euch an nichts fehlen, was notwendig dafür ist, dass ihr eure ’Reise’ entsprechend euren persönlichen Voraussetzungen zum Abschluss bringen könnt. Das Umschalten von den alten zu neuen Systemen auf der Erde wird so schmerzlos wie möglich gemacht werden, aber es wird auch nicht zu vermeiden sein, dass Viele unter euch im Zentrum des Wandels stehen werden. Ihr werdet die Erde nur dann vor dem Aufstieg verlassen, wenn dies Bestandteil eures Lebensplans gewesen ist, und es ist notwendig, dass ihr begreift, dass eine jede Seele ihren eigenen Weg zur nächsten Stufe ihrer Evolution gewählt hat.





Für diejenigen, die erst kürzlich erfahren haben, was die Zukunft für sie bereithält, wird es eines ruhigen, gelassenen Herangehens an die Veränderungen bedürfen. Es könnte sonst leicht passieren, dass sie verwirrt wenn nicht sogar ängstlich sind, und wir möchten euch wissen lassen, dass wir uns sehr wohl unserer Verantwortung diesen Menschen gegenüber bewusst sind. Kommunikation steht obenan auf unserer Liste, und wir werden sicherstellen, dass unsere Rundfunk- und Fernsehsendungen weltweit ausgestrahlt werden, damit jedermann über alles Notwendige gut informiert ist und darüber, wie diese Notwendigkeiten angepackt werden können. Es ist dann das Tempo der Veränderungen, das euch blenden wird, denn alles steht schon für eine schnelle Abfolge dieser Veränderungen bereit, wenn erst einmal die neuen Regierungen an ihrem Platz sind. Das Regierungsgeschäft wird eine Säuberung durchlaufen, sodass der Amtseid gegenüber der Bevölkerung auch eingehalten werden wird und diejenigen, die für derartige Positionen ausgewählt wurden, auch geistig-spirituell motiviert sind, euch zu dienen. Da wird es keine Korruption mehr geben, und Handel wird in aller Öffentlichkeit stattfinden, und diejenigen, die damit befasst sind, werden der Bevölkerung darüber Rechenschaft abgeben. Es wird ein Regierungswesen für das Volk und vom Volk ausgehend sein, das wieder zur Verfassung zurückkehrt und eure Freiheit und Souveränität garantiert.



Die Erleichterung über eure Befreiung aus der Herrschaft der Dunkelmächte und deren Zielsetzung totaler (totalitärer) Herrschaft wird sich bald zu einem wundervollen Gefühl der Freude und Glückseligkeit entwickeln. Ihr werdet eine neue Ära der Zusammenarbeit erleben und denen vertrauen, die damit beauftragt sind, euch in die letzten Stadien eines erfolgreichen Aufstiegs zu führen. Vertrauen ist etwas, was inzwischen leider seit Äonen zu vermissen war, denn ihr wurdet immer wieder belogen, und eure Rechte wurden euch nach und nach genommen. Glaubt uns: sie werden völlig wiederhergestellt werden, und ihr werdet als Menschen behandelt werden, die geehrt und geliebt sind. Wir sind keine gewinnsüchtigen Söldner, die euch und die Erde ’erobern’ wollen würden, sondern das genaue Gegenteil ist der Fall, denn wir haben euch vor jenen marodierenden Wesen geschützt, die derartige Absichten hatten.



Ich bin SaLuSa vom Sirius, und ich sage euch mit völliger Gewissheit, dass 2011 ein historisches Jahr sein wird, an das man sich zusammen mit dem Jahr 2012 noch viele, viele Jahre erinnern wird. Geht durch eure abschließenden Tage im Wissen, dass die Galaktische Föderation einer riesigen Organisation des LICHTS angehört und eure Sicherheit garantieren wird.

.

Danke, SaLuSa !

Mike Quinsey



The Galactic Federation Messages by Mike Quinsey
http://www.galacticchannelings.com/ - All languages stated above
http://gfbymikequinsey.blogspot.com/ - English
http://www.constanza2003.org/ - Italiano
http://gfindutch.blogspot.com/ - Nederlands
http://glingerman.blogspot.com/ - Deutsch
http://fgfrance.blogspot.com/ - Français
http://gfsvenska.blogspot.com/ - Svenska
http://gfswedish.blogspot.com/ - Português - Novo
http://www.schodamidonieba.pl/ - Polska
http://federaciongalacticaenespanol.blogspot.com/ - Español
http://blog.goo.ne.jp/flathead/c/c0a7212b737344c4f990c62a84cd2dc8/ - 日本語/Japanese
http://gfingreeck.blogspot.com/ - ΕΛΛΗΝΙΚΑ/Greeck
http://gfinlatvian.blogspot.com/ - Latviešú/Latvian http://galacticfederationchina.blogspot.com/ - 中文/Chinese
http://gfinbulgaria.blogspot.com/ - БЪЛГАРСКИ/Bulgarian
http://gfinpolish.blogspot.com/ - Polish - New
http://gfinrussia.blogspot.com/ - Russian - New
http://gfincroatia.blogspot.com - Croatian

Originals and translations of Galactic Messages available on
http://peacelovelove.blogspot.com/
http://www.galacticchannelings.com








Mittwoch, 29. Dezember 2010

SaLuSa – 29.Dezember 2010




Ich bin SaLuSa vom Sirius, und ich kann euch versichern, dass die Galaktische Föderation begierig darauf ist, einen offiziellen Erstkontakt mit euch zu eröffnen.

Alles steht für ein derartiges Ereignis an seinem Platz bereit, und wir können uns an jegliche Last-Minute Erfordernisse anpassen.

Der Stichtag dafür ist fast schon da, und deshalb erwarten wir, dass auf die eine oder andere Weise innerhalb des ersten Vierteljahres 2011 die Enthüllungen weltweit bekannt werden.

Geht in voller Zuversicht weiter voran, denn wir sind gänzlich bei euch in diesem letzten Stadium eurer Reise.




Während ihr euch dem Neuen Jahr nähert, seid ihr im Begriff, allen Absichten und Zielen hinsichtlich des alten Systems der Kontrollherrschaft und Einschränkungen

Lebewohl zu sagen. Diese Systeme stehen vor ihrem Zusammenbruch, denn sie haben nicht mehr die Kraft, sich noch viel länger zu halten. Somit blickt ihr nun zurück auf ein letztes Jahr der Dualität, wie ihr sie Jahrtausende lang erlebt habt. Irgendwie und irgendwann musste sie schließlich einmal den Weg frei machen für die neuen Energien, die da hervorbrechen und nicht auf unbestimmte Zeit immer noch weiter zurückgehalten werden können. Damit mag auch das Chaos vielleicht noch zunehmen, aber blickt darüber hinaus in Richtung eurer Befreiung aus dem Schleier der Finsternis, damit ihr das LICHT einladen könnt, fest auf der Erde etabliert zu werden. Wir unterstützen euch völlig in diesen bedeutsamen Veränderungen, und ihr werdet bald eine neue Richtung zum Besseren in eurem Leben entdecken. Euer Sieg über die Dunkelwesen wird und kann euch nicht verweigert werden, denn das LICHT ist inzwischen die mächtigste Energie auf der Erde.

Wenn wir einen Blick voraus in das Jahr 2011 werfen, dann wird dies das denkwürdigste Jahr werden, sodass man schließlich die Geschichte der Erde neu schreiben müssen wird. Die Wahrheit wird in allen Teilen der Welt ans Tageslicht kommen, und euer Begreifen der Zusammenhänge wird keinen Versuch tolerieren, noch einmal zu den alten Wegen zurückzukehren. Als Kollektiv besitzt die Menschheit aufgrund höherer Bewusstseins-Ebenen übermäßige Kräfte, und was ihr bisher erreicht habt, kann euch Allen als Verdienst angerechnet werden. Das Erwachen ist auf gutem Wege und wird immer rascher vorankommen und immer mehr Menschen die Augen öffnen hinsichtlich dessen, worauf sie ihren Fokus richten sollten. Es ist die friedliche Revolution, die allezeit im Begriff war, Gestalt zu gewinnen, und inzwischen ist es viel zu spät für diejenigen, die sich ihr immer noch widersetzen und die rapiden Fortschritte aufhalten möchten. Die Veränderungen werden in der Tat im Jahr 2011 beginnen, und euer Pfad in Richtung Aufstieg wird sich allmählich entfalten, sodass ihr auf das abschließende Jahr 2012 vorbereitet seid, in dem sich eine große Erhöhung vollziehen wird. Dann – und erst dann werdet ihr die letzten verbliebenen Spuren des Zugriffs, den die alte Dualität auf euch hatte, hinter euch gelassen haben.



Die höheren Frequenzen wirken sich bereits auf Viele unter euch aus, und wenn ihr darüber nachdenkt, werdet ihr feststellen, dass ihr jetzt viel ruhiger seid, und besser als früher in der Lage, euren Fokus beizubehalten. Diese Schwingungen werden sich auch in ihrer Intensität immer noch weiter steigern, und mit dem voranschreitenden kommenden Jahr werdet ihr feststellen, dass es euch immer leichter fällt, euch ihnen anzupassen. Sie werden euch weiter tragen, wenn die Zeiten sehr herausfordernd sein werden, weil die physischen Veränderungen der Erde über das notwendige Maß hinauszugehen scheinen. Mutter Erde muss aber ihren eigenen Reinigungsprozess innerhalb des angemessenen Zeitraums vollenden, und das wird unvermeidlich einige Störungen hervorrufen. Wir werden jedoch wie immer die Aktivitäten eurer Erde überwachen, und so, wie wir es schon in der Vergangenheit getan haben, werden wir auch jetzt die Auswirkungen auf euch mildern. Während all die geschieht, werden auch die wichtigen Punkte eurer finanziellen Probleme angesprochen werden, und dann werden eure Lebensmuster sich allmählich verändern. Ihr werdet eifrige Teilnehmer an vielen Planungen sein, die helfen werden, den mangelhaften Fortschritt der Vergangenheit zu überwinden, was euer tagtägliches Leben betrifft. Wir werden sicherstellen, dass ihr den Sprung in das neue Paradigma schafft und von all den Vorteilen profitiert, die euch bisher vorenthalten worden waren. Und mitten in den Veränderungen wird auch euer Leben viel einfacher werden, da der Lebensstandard substantiell erhöht werden wird.



Bedenkt immer, dass ihr von all euren künftigen Erfahrungen bereits im Voraus Kenntnis hattet; ihr wusstet, welche Gelegenheiten in eurer jeweiligen Lebenszeit für euch geplant sind. Ein jeder unter euch hat seine Rolle zu spielen, die jeweils für das Gesamte gleich wichtig ist, auch wenn nur Einige unter euch das Zentrum der Bühne einnehmen können. Euer Erfolg, soweit gekommen zu sein und die Dunkelwesen besiegt zu haben, ist noch bemerkenswerter insofern, als ihr vor noch gar nicht so langer Zeit in Gefahr wart, von ihnen überrannt zu werden. Ihr erlebt jetzt das letzte Ende der Versuche, euch euer Vertrauen in jene zu nehmen, die euch unterstützen, zu denen auch wir gehören. Doch trotz derartiger Aktionen bleiben eure Intentionen robust und stark, die Resultate zu erzielen, die eure Souveränität wiederherstellen. Ihr seid genau so verantwortlich für den Ausgang der Dinge wie wir, und das in der Tat umso mehr, als wir nicht gekommen sind, um an eurer Stelle alles für euch zu erledigen. Es ist eure Zukunft, die da geschaffen wird, und ob ihr euch das nun gänzlich klarmacht oder nicht: ihr könnt eure Macht in der Weise ausüben, wie ihr es euch wünscht. Der Aufstieg ist euer Ziel; doch um dieses zu erreichen, können viele potentielle Wege beschritten werden.



So werdet ihr sehen, dass das Jahr 2011 zwar wie eine „Tüte mit gemischtem Inhalt“ ist, aber das Gesamt-Resultat wird eure umfangreichere Vorbereitung sein, nicht allein auf die Endzeiten sondern auch auf den kontinuierlichen Aufwärtsweg in immer höhere Dimensionen. Es wird wohl erkennbar sein, dass die Erhöhung aus der 3.Dimension der Dualität in die 4. und 5.Dimension höheren LICHTS ein Meilenstein in eurer Evolution ist. Und da ihr in eurem physischen Körper aufsteigen werdet, ist der Aufstieg, wie euch bereits gesagt wurde, ein einzigartiges Vorkommnis in eurem Universum. Daraus folgt, dass ihr noch Vieles erleben werdet, was für euch sehr erfüllend und befriedigend sein wird. Da ist so Vieles, auf das ihr euch freuen könnt, sodass die gegenwärtigen Veränderungen lediglich als Sprungbrett betrachtet werden können, das euch in das verheißene Land befördert. Des Schöpfers Wort trägt die machtvolle Energie der Erfüllung in sich, und nichts kann daher den Verlauf der Endzeiten, so wie diese euch geschenkt werden, verhindern.



Wir können zusagen, dass 2011 das Jahr des Handelns sein wird, und dass das Jahr 2012 deshalb umso ruhiger verlaufen wird; und wenn die Bühne erst einmal bereit ist, wird der gesamte Prozess, euch in volle Bereitschaft zum Aufstieg zu versetzen, sehr schnell vorankommen. Und wenn die Wahrheit über eure vergangene Geschichte erst einmal enthüllt worden ist, werdet ihr euch umso mehr zu uns hingezogen fühlen, denn wir hatten eine Hand im Spiel bei eurer genetischen Entwicklung. Diese Entwicklung befähigte euch, in eurem Bewusstsein zu wachsen – hin zu Ebenen, die euch hinsichtlich eures wahren Selbst aufweckten. Und ihr fandet allmählich heraus, dass ihr alles Wissen in euch habt und somit persönliche Verantwortung für eure geistig-spirituelle Entwicklung übernehmen könnt. Auch das wird während des letzten Zeitabschnitts dieses Zyklus in großen Sprüngen vorankommen. Viele Institutionen werden ihre Position in dieser sich verändernden Welt überdenken müssen, und eins ist sicher: wenn sie nicht mit dem Fluss der Dinge gehen, werden sie stagnieren und schließlich in sich zusammenfallen (’implodieren’). Dies ist einer der Gründe, weshalb es für die Dunkelwesen keinen Ausweg gibt, denn sie können oder wollen sich nicht ändern. Am Ende wird nur noch das Bestand haben, was aus dem LICHT heraus existiert, und alles Andere wird verschwinden, denn nichts von niederer Schwingung wird auf der neu erhöhten Erde Platz haben.



Ich bin SaLuSa vom Sirius, und ich kann euch versichern, dass die Galaktische Föderation begierig darauf ist, einen offiziellen Erstkontakt mit euch zu eröffnen. Alles steht für ein derartiges Ereignis an seinem Platz bereit, und wir können uns an jegliche Last-Minute Erfordernisse anpassen. Der Stichtag dafür ist fast schon da, und deshalb erwarten wir, dass auf die eine oder andere Weise innerhalb des ersten Vierteljahres 2011 die Enthüllungen weltweit bekannt werden. Geht in voller Zuversicht weiter voran, denn wir sind gänzlich bei euch in diesem letzten Stadium eurer Reise.



Danke, SaLuSa !

Mike Quinsey



http://www.treeofthegoldenlight.com/ ET First Contact / Channeled Messages by Mike Quinsey


Deutsche Übersetzung: Martin Gadow – http://www.paoweb.org

Donnerstag, 23. Dezember 2010

SaLuSa – 22.Dezember 2010



Ich bin SaLuSa vom Sirius, und ich bin nur einer aus einem großen Team von Seelen wie ihr, die sich dafür engagieren, zu garantieren, dass ihr jede Chance habt, aufsteigen zu können.

Unser Plan hat einen Punkt der Manifestation erreicht, die sehr bald aktiviert werden wird. Unsere Verbündeten stehen bereit, und während euer Bewusstseinsniveau sich immer weiter erhöht, nähert sich der Zeitpunkt, volle Fahrt voraus zu starten. Ihr spürt, dass es so ist, und eure Intuition wird euch wissen lassen, wann es Zeit ist, bereit zu sein für den Beginn des Wandels, der eine neue Ära in eurem Leben einleiten wird.

Wisst, dass wir euch mit jedem Tag näher kommen, und wir freuen uns darauf, uns euch bekannt zu machen.




Während diejenigen, die sich darauf freuen, die kommenden (Weihnachts-) Tage mit Familie und Freunden zu feiern, wächst in ihnen ein Gefühl von Frohsinn und Freude. Es ist eine bemerkenswerte Eigenschaft der Menschen, dass sie dazu die Fähigkeit besitzen, während sie gleichzeitig die Schwierigkeiten erleben, die von den weltlicheren Problemen ihres Lebens auf der Erde herrühren. Aber für uns ist das eigentlich auch kein Wunder, dass ihr das könnt, denn euer natürlicher Zustand des Lebens ist, den Wunsch zu haben, in Frieden zu leben und Frohsinn um euch zu verbreiten. Es ist ein glücklicher Umstand, dass ungeachtet der Tatsache, dass die eigentliche Bedeutung von Weihnachten den meisten Menschen abhanden gekommen ist, die Idee, guten Willen zu erzeugen und gemeinsam feiern zu wollen, das Beste aus euch hervorholt. Es ist eine Erinnerung des LICHTS an euer wahres Selbst, das zum Vorschein kommen kann und euch erhebt. Die Sorgen und Nöte, die ihr normalerweise mit euch herumschleppt, werden beiseite gelassen, und es herrscht Liebe vor, die die Herzen so vieler unter euch berührt.






In einer Hinsicht ist der traditionelle Grund für eure Feiern unwichtig, aber er erinnert euch nichtsdestoweniger an die Geburt eines Welten-Lehrmeisters. Jesus kam, um durch sein eigenes Beispiel zu zeigen, dass es möglich ist, ein Leben zu leben, das sich dem vollkommensten Beweis Bedingungsloser Liebe widmet. Er illustrierte, dass es möglich ist, alles Leben zu lieben, einschließlich derer, die sich euch entgegenstellen, und Ausgeglichenheit und Harmonie zu schaffen, wenn ihr diese Bedingungslose Liebe in eurem Herzen finden könnt. Jesus kam nicht, um das Christentum zu gründen; denn seine Lehren waren für alle Menschen gedacht, unabhängig von ihren persönlichen Glaubensüberzeugungen. Das seine kraftvolle Energie immer noch auf Erden existiert, ist seiner Fähigkeit zuzuschreiben, eine derart hohe Schwingung zu manifestieren, und das zu einer Zeit, in der so viel Finsternis auf Erden herrschte. Er sprach von dem Einen Gott, mit dem jede Seele verbunden ist, und vermittelte die Vorstellung, dass Alle mit dieser Energie Eins sind.





Wenn wir offen zu euch sprechen können, werden Themen wie das religiöse Verständnis notwendigerweise angesprochen werden. Es ist so wichtig, dass ihr jene Glaubenssätze loslasst, die in die wahren Lehren der LIEBE und des LICHTS eingeschleust wurden. Es kann nur Die Eine Wahrheit geben, auch wenn diese auf unterschiedliche Weise zum Ausdruck gebracht werden kann. In der Vergangenheit hat die Priesterschaft eifersüchtig über ihre Macht gewacht und versucht, ihre Gefolgschaft wie Gefangene zu halten und an ihre eigenen Lehren und Interpretationen der Schriften zu binden. Um diesen Versuchen entgegenzuwirken, gab es weitere Lehren, die die Vorstellung unterstützten, dass man das wahre Selbst in sich selbst finden kann. Ein Jeder unter euch trägt die Wahrheit in sich, aber aufgrund eures Ringens, in Situationen weiterzukommen, in denen ihr ständig mit der Dualität konfrontiert seid, seid ihr nur allzu oft bestürzt und unfähig, Fortschritte zu machen. Das, ihr Lieben, ist die Herausforderung, der ihr euch gestellt habt, um euer Verständnis zu erweitern und dabei dennoch das LICHT in euch zu entdecken. Viele Wege haben euch schließlich zu eurer gegenwärtigen Höhe des Verstehens geführt, und mit dem Nutzeffekt, dass ihr in der Lage seid, in unterschiedlichen Kulturen zu inkarnieren, habt ihr deren Überzeugungen aus erster Hand erlebt. Was ihr dabei gelernt habt, bleibt in eurem Unterbewusstsein haften, auch wenn ihr es euch nicht im Detail ins Gedächtnis zurückrufen könnt.




Ihr habt einen langen Weg zurückgelegt, um schließlich in dieser jetzigen wichtigen Zeit anzukommen, in der dieser Zyklus endet. Ihr solltet daher ziemlich gut gerüstet sein, um mit den damit verbundenen Herausforderungen fertig werden zu können, und das Thema Aufstieg sollte sich recht leicht in eurem Gemüt ansiedeln können. Es wird gewiss viel Bemühen darauf verwendet, euch zu helfen, euer Bewusstseins-Niveau anzuheben, und niemand wir ernsthaft behaupten können, dass ihm die Gelegenheit zum Aufstieg verwehrt worden wäre. Es besteht nicht die Absicht, euch dieses Thema aufzunötigen, doch wenn ihr daran erst einmal interessiert seid, steht euch viel Information zur Verfügung, wenn ihr die Verantwortung übernehmt, euch umzusehen. Euer Internet ist weiterhin eine Quelle umfassender Informations-Pools, auch wenn es offensteht für Missbrauch durch jene, die vorsätzlich darauf aus sind, euch irrezuführen und zu verwirren. Hier kommt eure Fähigkeit des Scharfblicks ins Spiel, und wenn etwas keinen Widerhall in euch findet, schiebt es beiseite oder lasst es fallen.




Leben ist überall reichlich präsent und existiert auf vielen Ebenen, und ihr fangt gerade erst an, diese Möglichkeit zu akzeptieren. Da alles Leben aus der Einen QUELLE stammt, folgt daraus, dass es unabhängig von seinem äußeren Erscheinungsbild die gleiche Fähigkeit besitzt, sich weiterzuentwickeln. Ihr solltet euch darauf einstellen, Wesenheiten vorzufinden, die in hohem Maße das gleiche Bewusstseinsniveau und die gleiche Verständnisfähigkeit besitzen wie ihr, obgleich einige sich bereits viel weiter entwickelt haben als ihr zurzeit. Wir von der Galaktischen Föderation und ähnliche Organisationen wie etwa die verschiedenen Ratsgremien sind ein Beispiel dafür, und wir haben bereits vor langer Zeit unser Gottselbst in uns gefunden und bieten euch unsere Dienste an. Normalerweise würden wir uns von einem direkten Kontakt zurückhalten, denn es ist unerlässlich, in der Entwicklung befindlichen Zivilisationen zu ermöglichen, ihren eigenen Weg zu Verständnis und Erfahrung zu finden. Es wäre höchst unkorrekt, wenn unser Wunsch, euch beizustehen, den Lauf eurer Evolution zu verändern, und das ist der Grund, weshalb wir euch oft erklären, dass man unser Verhalten nicht als Einmischung betrachten kann. Etwas anderes ist es, wenn die Lords der Schöpfung uns die Vollmacht erteilen, zu intervenieren, denn sie sind es, die eure Zyklen planen.



Alles, was auf Universeller Ebene geschieht, ist so ausgelegt, dass es alles Leben in die Ebenen des LICHTS und der LIEBE hebt. Das ist Bestandteil eurer Erfahrung während eurer Reise zurück zur QUELLE, denn nichts steht still, sondern alles bewegt sich in dieser Weise weiter und aufwärts. Auch die Dunkelwesen entwickeln sich weiter, und wie die meisten Seelen bewegen sie sich von einer Seite zur anderen, als Bestandteil ihrer Reise, um Erfahrungen zu sammeln. Macht euch klar, dass ihr eine Illusion durchlebt, und sie ist holografischer Natur und eher wie ein großartiges Spiel des Lebens. Ihr mögt kommen und gehen, so wie eine Lebenszeit nach der anderen vergeht, aber da euer Leben eigentlich unendlich ist, werdet ihr immer überleben, was auch immer eure Herausforderungen gewesen sein mögen. All diese Dinge werden euch noch weiter erklärt werden, aber wir vermeiden es, wie ihr sagen würdet, zu übertreiben. Eurem Verständnis ist am besten mit einem stetigen Fluss an Informationen geholfen. Aber aufgrund der sich beschleunigenden und zu Ende gehenden Zeit, was den gegenwärtigen Zyklus betrifft, müssen wir euch für die Ebenen der Wahrheit öffnen, die euch in die Lage versetzen, all jene Glaubenssätze fallen zu lassen, die euren Fortschritt höchstwahrscheinlich aufhalten würden.




Ich bin SaLuSa vom Sirius, und ich bin nur einer aus einem großen Team von Seelen wie ihr, die sich dafür engagieren, zu garantieren, dass ihr jede Chance habt, aufsteigen zu können. Unser Plan hat einen Punkt der Manifestation erreicht, die sehr bald aktiviert werden wird. Unsere Verbündeten stehen bereit, und während euer Bewusstseinsniveau sich immer weiter erhöht, nähert sich der Zeitpunkt, volle Fahrt voraus zu starten. Ihr spürt, dass es so ist, und eure Intuition wird euch wissen lassen, wann es Zeit ist, bereit zu sein für den Beginn des Wandels, der eine neue Ära in eurem Leben einleiten wird. Wisst, dass wir euch mit jedem Tag näher kommen, und wir freuen uns darauf, uns euch bekannt zu machen.







Danke, SaLuSa !





Mike Quinsey



www.treeofthegoldenlight.com/ ET First Contact / Channeled Messages by Mike Quinsey





Deutsche Übersetzung: Martin Gadow – http://www.paoweb.org


























































Danke an alle Lichtarbeiter

Danke an alle Lichtarbeiter
Regenbogen des Dankes und des Schutzes

invoc

EIN AUFRUF -- 14:02:2014 -- 09:00 Brisbane Zeit, Australien = 13:02:2014/24:00 Berlin

Ermittle deine lokale Zeit unter http://24timezones.com/

Welt-Befreiungs-Meditation nach Cobra

Welt-Befreiungs-Meditation nach Cobra
Wöchentliche Meditation von Cobra zur visuellen Verstärkung der Ereignisse

anniversary

Liebe Leser,

Mike Quinsey feiert am Mittwoch, den 27. November 2013 seinen 79-ten Geburtstag.

Für jeden, der mitmachen möchte und ihm per mail oder e-card Glückwünsche schicken möchte, kann diese an die folgende e-mail Adresse senden:

michael.quinsey@mypostoffice.co.uk

Vielen Dank,

In Licht und Liebe.


Birthday graphics

Petition

JEDER BÜRGER EINES JEDEN LANDES KANN DIESE PETITION UNTERZEICHNEN
Vollständige regierungsseitige Enthüllung der ET Präsenz auf der Erde
Full government disclosure of ET presence on Earth
Warum ist dies wichtig ist!
Die Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen auf der Erde und um die Erde herum wurde von hunderten glaubwürdiger Zeugen – einschließlich militärischen Personals, Astronauten und Piloten ziviler Luftfahrt-Gesellschaften – aus erster Hand bezeugt.

Diese Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen war laut Aussagen dieser Zeugen seit mehr als 60 Jahren einer globalen Vertuschungs-Strategie unterworfen, was nun durch Dr. Steven Greer's „Disclosure Project“
( = „Enthüllungs-Projekt“) und kürzlich durch das „Sirius-Projekt“ publik gemacht worden ist – wie auch durch das öffentliche „Citizens' Hearing on Disclosure“ ( = „Bürger-Anhörung zu den Enthüllungen“) – das im Haus des Nationalen Presse-Clubs in Washington DC im April und Mai 2013 stattfand.

Die Vertuschungen – unter Ausnutzung von Desinformation durch die Medien und anhand von Falschmeldungen – haben die Menschheit daran gehindert, offenen Kontakt zu höchst fortgeschrittenen, wohlwollenden galaktischen Zivilisationen aufzunehmen, die die Fähigkeit zu interstellaren Reisen besitzen – schneller als mit Licht-Geschwindigkeit. Mit ihrem Verhalten haben die Staatsführer dieser Welt diesen Planeten von fortgeschrittenen Fortbewegungsmöglichkeiten und von Energie-Technologieren ferngehalten, die längst einen vollständigen Umschwung für die menschliche Zivilisation hätte bringen können sowie ein Niveau globalen Wohlstands, Verbunden-Seins und eines Gesundheits-Standards, wovon bisher nur Wenige träume konnten.
Zum Unterzeichnen dient folgende Website:




I KNOW MY GALACTICAL FAMILY IS HERE! DO YOU?

Bitte klickt im Video auf „CC“ um die Sprache des Untertitel auszuwählen.