Wir erhalten beträchtliche Hilfe von denen unter euch, die nicht nur für die Wahrheit geradestehen sondern hinausgehen und diese Wahrheit weithin verbreiten.

SaLuSa 11-Januar-2012

Follower

PUTIN

Sonntag, 22. April 2012

SaLuSa 20. April 2012


  SaLuSa 20.April 2012

– durch Mike Quinsey –

Alles baut sich weiter auf – bis hin zu dem Punkt, dass das, was da hinsichtlich der Verhaftungen vor sich geht, von den Medien nicht mehr viel länger ignoriert werden kann. Wir wünschen uns nicht nur deren Unterstützung, sondern auch, dass sie über die Ereignisse so berichten, wie sie wirklich geschehen – mit wahrheitsgetreuen Erläuterungen. Wir werden dann auch mit einem eigenen Service aufwarten, um sicherzugehen, dass unsere Aktionen nicht falsch dargestellt werden; unterdessen danken wir den Kräften des LICHTS und heißen sie willkommen dafür, dass sie an vorderster Front der Enthüllungen durch das Internet aktiv sind. Zuweilen sind Berichte da etwas spekulativ, was bedeutet, dass ihr nach wie vor scharfsichtig darin sein müsst, wie ihr sie interpretiert. Sie werden nach und nach immer verlässlicher, aber ihr müsst weiterhin wachsam sein bezüglich vorsätzlicher Falschinformationen.

Samstag, 21. April 2012

SaLuSa 18. April 2012


  SaLuSa 18.April 2012

– durch Mike Quinsey –

Nur noch wenige unter euch machen sich noch irgendwelche Illusionen hinsichtlich des Geschehens, wenn auch Einige immer noch nicht überzeugt sind, dass es im Interesse der Menschen-Rasse geschieht. Solche Leute kommen normalerweise nicht so in Berührung mit verlässlichen Quellen, und daher fehlt es ihnen an ausreichenden Informationen, aus deren Erkenntnis sie sich ein Urteil bilden könnten. Und nur selten haben sie das Erforderliche Bewusstsein, um über die physischen Veränderungen hinauszublicken, und wiederum Andere wissen nur wenig oder gar nichts über den Aufstieg. Aber auch sie werden, bevor dieses Jahr zu Ende geht, gemeinsam mit Anderen die Gelegenheit haben, die Fakten kennen zu lernen und zu erleben, wie diese sich auf sie auswirken. Schließlich werden die Endzeiten das Leben der Menschen verändern, – unabhängig von ihren Glaubens-Überzeugungen –, ob sie darauf nun vorbereitet sind oder nicht. Ein neuer Zyklus bedeutet Neubeginn, und es gibt keine Möglichkeit, den bisherigen Zyklus noch zu verlängern oder fortzusetzen. In der Tat ist es im Interesse eines Jeden, sich zu neuen Erfahrungen aufzumachen, die mit seinem aktuellen Entwicklungsstand in Einklang sind.

Wenn ihr Leute antrefft, die verwirrt sind, rufen wir insbesondere die Lichtarbeiter auf, sich mutig einzubringen, denn deren Wissen ist von wesentlichem Einfluss in dieser Zeit; es kann dienlich sein, die Bedrängnis dieser Leute zu lindern und Ängste aus dem Weg zu räumen. Wie bereits oft gesagt wurde, gibt es nichts, wovor man sich ängstigen müsste – außer der Angst (Furcht) selbst, – und unter keinen Umständen ist die Welt dazu verurteilt, in irgendeiner Katastrophe zu enden. Es ist alles dafür geplant, zu garantieren, dass so viele Seelen wie möglich sich bereit finden, aufzusteigen. Andererseits wird auch keinerlei Druck auf diejenigen ausgeübt, die sich entscheiden, noch in der 3.Dimension zu verweilen und eine persönliche Erfahrung noch weiter fortzuführen, die sie (zunächst) einen anderen Weg gehen lässt. Auch wird es nicht als „Versagen“ betrachtet, wenn jemand noch nicht den Aufstieg erreicht hat, denn ihr habt unendliche Lebenszeiten und absolute Freiheit, so lange, wie ihr möchtet, in den niederen Frequenz-Ebenen zu verweilen. Am Ende wird schließlich jede Seele aufsteigen, denn es ist unmöglich, endlos den höheren Schwingungen zu widerstehen.

Unsere Mission hat in den letzten Monaten insofern neue Impulse bekommen, als wir selbst nun stärker in das Geschehen auf der Erde involviert sind, und das wird sich fortsetzen, bis die letzten Überreste der Dunkelkräfte uns aus dem Weg sind. Dann können wir in ein neues Stadium übergehen, das es uns ermöglicht, uns auch in euer Leben stärker einzubringen, um euch auf eurem Weg in den Aufstieg behilflich zu sein. Ihr werdet mit eurer Weltraum-Familie zusammentreffen, und auch zu den Wesen der Inneren Erde habt ihr verwandtschaftliche Beziehungen und werdet mit ihnen eine Menge aufzuholen haben. Die euch vermeintlich „bekannte“ Geschichte ist weit davon entfernt, akkurat zu sein, und deshalb muss sehr Vieles zurechtgerückt werden, was entweder falsch interpretiert oder sogar gänzlich verfälscht wurde, und das betrifft viele so genannte „ehrenwerte“ Institutionen.

Mit jedem Tag kommen wir dem Moment näher, dass wir mit Aktionen beginnen, die den Tag der Deklaration Wirklichkeit werden lässt, und von da an können wir wiederum in ein weiteres Stadium unserer Mission übergehen. Das wird überall in der Welt eine Zeit großer Freude sein, wenn ihr eure neu gewonnene Freiheit feiert. Alte Differenzen und historische Unstimmigkeiten werden verblassen und der Vergangenheit angehören. Man wird entdecken, dass es die Dunkelmächte waren, die mit diesen Dingen gespielt haben, um die Idee der Spaltung am Leben zu erhalten. Dann werdet ihr erleben, wie rasch die Menschen in Freundschaft und gutem Willen zueinanderfinden können. Im Herzen wünscht ihr euch alle dauerhaften Frieden, und das ist es, was ihr schlussendlich haben werdet.

Ihr Lieben: wenn wir sagen, dass alle Probleme gelöst werden, dann meinen wir, was wir sagen; und dann wird das Leben sehr erfreulich und erfüllend werden. Die Art Sorgen, die ihr bisher hattet, werden beseitigt sein, und statt aufreibend wird das Leben erfreulich sein – mit genügend Zeit dafür, euch entspannender Hobbys und anderen Zeitvertreibs zu erfreuen. Es war eigentlich nie so gedacht, dass ihr zu Sklaven eurer Arbeit werden solltet oder ein Leben in ständigem Mangel führen müsstet. Dies sind jene Dinge, die wir bearbeiten werden, um euch aufzurichten, und dann wird das Leben bald zu einer glücklichen Erfahrung werden. Der Unterschied zur Vergangenheit ist hier das, worüber wie schon so oft gesprochen haben, und das ist ein sehr wichtiger Aspekt unseres Services für euch.

Die Dunkelmächte haben neue Erfindungen immer wieder nur für sich rekrutiert, Erfindungen, die euch eigentlich längst einen höheren Lebensstandard hätten bescheren können; aber sie haben sie für ihre eigenen, militärischen Ambitionen zweckentfremdet mit dem Hintergedanken einer Machtergreifung über die gesamte Welt. Da wurde euch Vieles vorenthalten, was euch nun endlich bald verfügbar gemacht werden soll; das wird großen Einfluss auf eure Kommunikations- und Transportsysteme haben. Nahrungsmittel-Knappheit wird eine Sache der Vergangenheit sein, und niemand wird mehr verdursten. Vertrauen und Liebe werden an die Stelle von Zweifel und Furcht treten, und die Menschen werden von überall her aus der Welt zusammenkommen in der Erkenntnis, dass sie Eine Menschen-Rasse sind, unabhängig von ihrer Hautfarbe oder irgendwelchen anderen Unterschieden.

Aus unsere Ebene heraus verstehen wir, dass die geistigen Schwingungen Seelen auf unterschiedliche Ebenen platzieren; das bedeutet jedoch nicht, dass sie von uns 'getrennt' sind, denn wir können kommen und gehen, so wie wir es mit euch auf der Erde halten. Je höher ihr aufsteigt, desto mehr begreift ihr, dass Dienst an Anderen bedeutet, all denen behilflich zu sein, die euren Fußstapfen folgen. Auch hinsichtlich unserer Interaktion mit euch findet ihr in eurer Historie kaum Hinweise, aber wir hatten großen Einfluss auf die Entwicklung eurer Zivilisation. Eine gewisse Anzahl eurer mysteriösen Artefakte, die keinen Platz in eurer gegenwärtigen Geschichte zu haben scheinen, sind ein Resultat unserer Besuche eurer Erde. Sie werden zuweilen versteckt, weil es keine Erklärung für sie zu geben scheint, und es herrscht ein gewisses Zögern hinsichtlich einer Erwähnung der Möglichkeit, dass sie etwas mit Besuchen von Außerirdischen zu tun haben könnten.

Öffnet euren Geist für alle Möglichkeiten, denn ihr werdet mehr über uns erfahren; und seid versichert: wir werden euch über unsere vielen Kontakte mit euch berichten. Wir und andere Zivilisationen haben eure Spezies über Jahrtausende hinweg gefördert, und ihr seid das Resultat mehrerer unterschiedlicher Bemühungen, eure DNA weiterzuentwickeln, Bemühungen, die ursprünglich von den Lyranern gestartet wurden. Sie sind Bestandteil eurer Evolution, über die euch noch weitere Informationen gegeben werden sollen, denn es ist an der Zeit, dass ihr die Wahrheit erfahrt!

Das Ansammeln von Reichtum wird irgendwann nicht mehr notwendig sein, denn ihr werdet immer genügend zur Verfügung haben, um eure Bedürfnisse befriedigen zu können. Der Reichtum wird neu verteilt, und das wird eure Lebensqualität wieder herstellen und dafür sorgen, dass niemand mehr notleidend oder in Armut existieren muss. Auch werdet ihr sehr bald feststellen, dass man sich von den bisherigen alten Methoden medizinischer Behandlung distanziert und sich stattdessen Methoden zuwendet, die freundlich und effizient sind. Heil-Räume und -Kabinen werden die Notwendigkeit ersetzen, in Krankenhäuser gehen zu müssen, wie das bisher der Fall war. Die technologisch fortgeschrittenen Methoden sind gänzlich erfolgreich, und viele können augenblickliche Heilergebnisse herbeiführen. Ihr könntet sagen, dass wir wieder Alles neu machen, auch was Gliedmaßen und andere fehlende Körperteile betrifft.

Ich bin SaLuSa vom Sirius, und freue mich sehr darüber, dass wir euch Informationen über das liefern können, was ihr sehr bald erwarten könnt. Lebt allezeit mit Liebe in euren Herzen.

Danke SaLuSa
Mike Quinsey.


Website: Tree of the Golden Light

Übersetzung: Martin Gadow
   
Originals and translations of Galactic Messages available at
http://peacelovelove.blogspot.com/
http://www.galacticchannelings.com/





First Contact Radio
Every Monday night from 8 to 8:55 pm
channelings and related matters are being discussed on First Contact Radio.
The show is hosted by Dutch lightworker Maarten Horst and is presented in English.
 

Mittwoch, 18. April 2012

SaLuSa 16.April 2012


  SaLuSa 16.April 2012

- durch Mike Quinsey –

Wenn wir von unseren Verbündeten sprechen, meinen wir damit im Allgemeinen die Lichtarbeiter, die an der Front all der Aktivitäten stehen, die mit unserer Rückendeckung unternommen werden. Sie (die Lichtarbeiter) sind diejenigen, die den Weg bereiten für größere Fortschritte unseres Programms zur Wiederherstellung eurer Souveränität und zur Eröffnung des Wegs in den Aufstieg. In der Essenz aber ist jeder Lichtarbeiter Teil des Göttlichen Plans, ob nun unwissentlich oder nicht, und stellt sicher, dass dieser Plan erfolgreich ist. Unser Kommen versetzt uns in die Lage, euch die Details darüber zu vermitteln, warum wir hier sind, und euch deutlich zu machen, dass wir den Wandel beschleunigen werden, um alle noch anstehenden Aufgaben so rasch wie möglich zu vollenden. Wir denken, dass dies die Gemüter der Leute hinsichtlich unserer Absicht beruhigen wird und deutlich zeigen wird, dass wir in Frieden kommen.

Samstag, 14. April 2012

SaLuSa 13.April 2012


  SaLuSa 13.April 2012

– durch Mike Quinsey –

Es gibt nichts, was ihr nicht tun könntet, insofern, als ihr wesentlich mehr Macht habt, als ihr euch klarmacht. Ihr befindet euch zurzeit zwar noch nicht auf der Stufe, sofortige Resultate zu erreichen, aber die Energien für Veränderungen, die ihr aussendet, werden eine Antwort hervorbringen. Und das umso mehr, wenn Viele auf dasselbe Ziel hinwirken; dann verstärkt sich diese Macht in exponentiellem Maße. Je mehr und mehr Menschen also den Wandel zum Guten hin anstreben, ihr Lieben, desto schneller erzielt ihr eine Manifestation dessen, was ihr in eurer Vorstellung habt. Wir beobachten: je mehr euer Verständnis dafür wächst, wie ihr euch und Mutter Erde am Besten helfen könnt, desto mehr bewegt sich die Betonung weg vom Eigennutz – hin zur Fürsorge für alle Lebensformen. Denn der Wandel wirkt sich auf sie alle aus, und das nicht nur in eurem Sonnensystem sondern auch im Universum und in der Galaxis. Das ist ein gewaltiger Wandel von einem Ausmaß, das über euer Vorstellungsvermögen hinausgeht, und es sind Wesenheiten von unbegrenzter Macht und LIEBE darin involviert. Sie führen den Willen Gottes aus, und darin liegt eure Garantie, dass Alles sich entsprechend dem Göttlichen Plan entwickelt.

Ihr mögt euch im Gesamtplan der Dinge zwar recht 'unbedeutend' fühlen; dennoch seid ihr sehr wichtig für den endgültigen Ausgang des Geschehens, der in eurem gesamten Sonnensystem sehnlich erwartet wird. Ihr wurdet speziell dafür ausgewählt, den Dualitätszyklus zu Ende durchzuspielen, und ihr habt die Finsternis überwunden, die sich nieder senkte, nachdem Atlantis in den Tiefen des Atlantischen Ozeans verschwand. Aus scheinbar unmöglichen Positionen heraus habt ihr das LICHT in eure Existenz zurückgeholt, und heute steht es als die dominierende Kraft auf der Erde da. Ihr werdet jede nur erdenkliche Erfahrung gemacht haben, mit der die Dualität euch herausfordern konnte. Aber ihr habt es geschafft, das LICHT auf der Erde zu etablieren, und es hat an Kraft gewonnen und euch ein höheres Bewusstseins-Niveau erbracht. Ihr könnt euch gratulieren zu einem 'Job', den ihr gut gemacht habt, und ihr habt Anspruch auf den Lohn in Form des Aufstiegs. Überall auf der Erde und weit darüber hinaus konzentrieren sich viele Quellen darauf, höhere LICHT- Emissionen zu euch zu senden, und mittlerweile können Viele unter euch Veränderungen in sich spüren.

Ihr könnt jederzeit Symptome von Veränderungen spüren, da eure Körperzellen mehr LICHT in sich aufnehmen, ein Vorgang, der euch der Vollendung des Wechsels von Kohlenstoff-basierter zu kristalliner Zellstruktur näherbringt. Euer neuer Körper wird eine höhere Eigenfrequenz aufweisen und ist die Garantie dafür, dass ihr euren Platz in der höheren Dimension einnehmen könnt. Eure bisherigen Körper neigten aufgrund ihrer niedrigen Eigenfrequenz immer wieder zu Krankheiten und Gebrechlichkeiten, durch die ihr jedoch viel gelernt habt. Daher dürftet ihr die Aussicht, einen neuen Körper zu besitzen, der weder altert noch an Gebrechlichkeit oder Krankheit leidet, als die am meisten willkommene Veränderung von allen betrachten. Diejenigen unter euch, die ihre Eigenfrequenz bereits erhöht haben, mögen bemerkt haben, dass sie sich eines weitaus gesünderen Lebens erfreuen können. Das ist ein sicheres Zeichen dafür, dass ihr entdeckt habt, wie man ein Lebens-Niveau erreichen kann, das sich im Zustand eures Körpers widerspiegelt, dessen Eigenschwingung sich erhöht hat. Bleibt ruhig und gelassen und lasst nicht zu, dass negative Emotionen aufkommen, denn sie wirken sich schädlich auf eure Psyche aus. Zorn und ähnliche Emotionen sind sehr schädlich für eure Körper-Funktionen, während alle positiven Empfindungen wie Liebe, Mitgefühl, Freude und Glück euer LICHT- Niveau und eure Gesundheit aufrechterhalten.

Lichtarbeiter werden aufgerufen sein, all denen zu helfen, die hinsichtlich des bevorstehenden Wandels noch nicht erwacht sind, damit sie den Grund für die Veränderungen begreifen, wenn sie mit 'unglaublichen' Nachrichten konfrontiert sind. Das Leben wird sich dadurch dramatisch verändern, und es wird kein Zurück zur alten Lebensweise und zum alten Paradigma mehr geben. Das Wesentliche ist, zu betonen, dass, was auch immer geschieht, dessen Ausgang zur Verbesserung allen Lebens führen wird. Was zunächst als Verlust angesehen werden mag, wird mehr als kompensiert werden, und der Plan ist, eure Rechte wiederherzustellen und euren Lebensstandard anzuheben, sodass dieser euren Wunsch repräsentiert, den Mangel dessen zu überwinden, was euch rechtmäßig zusteht. Es hat allezeit mehr als ausreichende Ressourcen gegeben, sodass eigentlich Jeder einen zufrieden stellenden Lebensstandard hätte haben können, in dem all seine Bedürfnisse hätten befriedigt werden können. In Zukunft werden keine Wünsche mehr offen bleiben für euch.

Ihr Lieben: alles kommt gut voran, und ihr nähert euch der Zeit, in der über unsere Aktionen und über die unserer Verbündeten in euren Medien berichtet werden wird. Damit werden auch Erklärungen für das einhergehen, was da eigentlich geschieht, und es wird klargestellt werden, dass unsere Intervention von Höheren Konzilen autorisiert worden ist, die sich um eure Evolution kümmern. Normalerweise bliebe es euch selbst überlassen, über eure Zukunft zu bestimmen, und für euren Aufstieg trifft das auch weiterhin zu. Aber wir sprechen hier über das größere 'Gesamtbild' und über unsere Verantwortung, das Göttliche Dekret auszuführen, das euch Allen die Chance gibt, aufzusteigen. Ihr seid im Begriff, die Kapitulation der Dunkelmächte mitzuerleben, die sich jetzt der Tatsache bewusst sind, dass sie zum Scheitern verurteilt sind. Daraus gibt es keinen Ausweg, und sowohl auf der Erde als auch darüber hinaus werden sie mit der Gerechtigkeit konfrontiert werden, und man wird ihnen die weit reichenden Konsequenzen begreiflich und nachvollziehbar machen, die ihr Handeln bewirkt hat.

Wir von der Galaktischen Föderation werden euch Gelegenheit geben, mit den Repräsentanten all jener Zivilisationen zusammenzutreffen, die großen Einfluss auf eure Evolution hatten. Das reicht zurück über einen Zeitraum von vielen, vielen Jahrtausenden und durch viele Zyklen hindurch, die diese Zivilisationen haben kommen und gehen gesehen, und von einigen dieser Zivilisationen wisst ihr entweder nur wenig oder gar nichts. Bedenkt, dass auch ihr Erfahrungen aus Lebenszeiten jenseits der Erde und sogar in anderen Universen habt! Ihr seid schon weit gereist und gehört Alle zu Familien des Weltraums, die sich nun bereit machen, euch zu Hause willkommen zu heißen. Denn ihr kamt ursprünglich von den Sternen und seid daher genau so Weltraum-Wesen wie wir. Die Erde war ein Experiment, an dem teilzunehmen ihr eifrig bestrebt wart, und durch euch konnte sehr viel über die Auswirkungen eines 'getrennt Seins von Gott' erfahren werden. Alle eure kollektiven Erfahrungen werden für andere Zivilisationen verfügbar sein, von denen einige sich in einer ähnlichen Situation befinden wie ihr.

Ihr seid als großartige Seelen des LICHTS geachtet, und euch wird ganz viel LIEBE gesendet – in Dankbarkeit für eure Opfer, die ihr gebracht habt. Nicht jede Seele hätte sich freiwillig bereit gefunden, das durchzumachen, was ihr erlebt habt. Ihr hattet Vertrauen – nicht nur in eure eigenen Kräfte, sondern auch in die Verheißungen, die euch gegeben wurden: dass ihr nie vergessen werden würdet sondern an euren rechtmäßigen Platz im Universum zurückkehren würdet. Ihr werdet nun weiter vorankommen und rechtzeitig den Drang verspüren, eure Evolution voranzutreiben und dafür einen alternativen Pfad zu beschreiten, der euren Notwendigkeiten entspricht. Nichts steht jemals still, auch wenn es in eurem gegenwärtigen Leben den Anschein haben mag. Wandel vollzieht sich beständig, mehr, als euch bewusst ist, und ein Jeder unter euch ist daran beteiligt, eure Zukunft zu erschaffen.

Ich bin SaLuSa vom Sirius, und so wie ihr warte auch ich auf das „Abheben“ ("lift off"), das den Beginn wunderbarer, wenn nicht gar hektischer und dennoch erfreulicher Zeiten markieren wird. Betrachtet die Ereignisse im Wissen darum, dass deren Ausgang vorherbestimmt ist; dann werdet ihr den Weg in den Aufstieg in eurem Mantel des LICHTS und der LIEBE durchschreiten.

Danke SaLuSa
Mike Quinsey.


Website: Tree of the Golden Light
Übersetzung: Martin Gadow
   
Originals and translations of Galactic Messages available at
http://peacelovelove.blogspot.com/
http://www.galacticchannelings.com/



First Contact Radio
Every Monday night from 8 to 8:55 pm
channelings and related matters are being discussed on First Contact Radio.
The show is hosted by Dutch lightworker Maarten Horst and is presented in English.
 

Freitag, 13. April 2012

SaLuSa 11.April 2012


  SaLuSa 11.April 2012

– durch Mike Quinsey –

Während das Wort 'Wandel' die Runde macht, erwarten immer mehr Mensch eine entsprechende Bestätigung seitens der Medien. Da überdies Details über die Heldentaten unserer Verbündeten bekannt werden, haben immer mehr Menschen Vertrauen in den Ausgang der Dinge. Schließlich ist es praktisch offenkundig geworden, dass ohne einen Wandel die Menschheit immer tiefer in ihrem eigenen Sumpf versinken und schließlich in Vergessenheit geraten würde. Dieser Wandel wird durch unser Eingreifen und durch unsere Intention beschleunigt, zu garantieren, dass die Göttlichen Anordnungen befolgt werden, die zu eurer Befreiung von den Dunkelmächten führen werden. Es bedarf nur noch der Verhaftung all derer, die die meiste Macht ausüben, sodass die Illuminati nicht mehr als eine Einheit funktionieren können.

Alles ist nun für eine ganze Serie von Ereignissen bereit, und das in einem Maße, dass ihr Mühe haben werdet, damit Schritt zu halten. Wir möchten in der Lage sein, die Massen unter euch informiert zu halten, damit es keine Missverständnisse hinsichtlich unserer Absichten gibt. Einige Leute mit religiösen Erwartungen und Wünschen werden uns nicht akzeptieren wollen, denn sie werden unser Kommen als Gegensatz zu dem ansehen, was man ihnen beigebracht hat, das sie erwarten könnten. In der Tat wurde ihnen ein vorgebliches „Verständnis“ eingetrichtert, das behauptet, dass wir angeblich „im Bündnis mit dem Teufel“ stünden. Wir möchten derartige Empfindungen und Zweifel zerstreuen, denn wir lieben Gott und dienen euch, um euch aus der Versklavung zu holen.

Wir gestehen euch eure abartigen Vorstellungen zwar zu, aber am Ende werden nur noch die zwei Zeitlinien übrigbleiben: Die eine wird in den Aufstieg führen, durch den ihr zu göttlichen Wesen werdet; die andere wird eine Fortsetzung dessen bleiben, was ihr ohnehin schon erlebt. Wir werden jede Gelegenheit nutzen, die Wahrheit hinsichtlich eurer Zukunft allgemein bekannt zu machen, und diese Zukunft kann nicht verändert werden, es sei denn, ihr entscheidet euch für einen anderen Weg. Wir üben keinerlei Druck auf irgendeine Seele aus, aber wir werden den Beweis für unsere Mission liefern und werden Rückendeckung von den Meistern, auf und außerhalb der Erde, erhalten. Es gibt so Vieles, was euch als 'Wahrheit' ausgegeben wurde, doch vieles davon wurde verdreht oder ist sogar die absolute Unwahrheit, und deshalb muss der angerichtete Schaden repariert werden. In der Vergangenheit wart ihr gegenüber den finsteren Oberherren folgsam, ohne deren üble Absichten zu erkennen. Doch jetzt seid ihr in eine Periode der Erhöhung gekommen, und mit den sich ständig weiter erhöhenden Bewusstseins-Ebenen seid ihr scharfsichtiger geworden. Die Wahrheit wird eine Energie in sich tragen, die sie als solche erkennen lässt, und sie wird sich über eure Intuition bemerkbar machen, die euer verlässlicher Freund ist.

Natürlich werdet ihr auch Beweise für unsere Statements hinsichtlich eurer vergangenen Geschichte haben wollen. Das bereitet uns keine Probleme, denn wir werden euch alle relevanten Beweise liefern können, bis hin zu dem Punkt, dass wir euch zeigen, was in der Akasha-Chronik aufgezeichnet ist. Alles, was jemals geschehen ist, kann wieder aktuell aufgezeigt werden, einschließlich beispielsweise der Großen Flut und ähnlicher historischer Momente. Die 'Arche Noah' ist eine wunderbare Story, die von Mythen umgeben ist; aber wir werden die Aufzeichnungen darüber ins richtige Licht rücken. Da gibt es viele solcher Beispiele, und wir haben unsere entsprechenden Einführungskurse schon vorbereitet. So sind wir natürlich aufgeregt angesichts der Aussicht, mit euch auf solchen Ebenen kommunizieren zu können.

Bis wir euch offen kontaktieren und uns mit euch unterhalten können, ist es das Beste, wenn ihr so weitermacht wie bisher und euch nicht von dem verwirren lasst, was ihr von uns erwartet. Lasst einfach zu, dass sich alles auf natürliche Weise und in seiner ihm eigenen guten Zeit weiterentwickelt, im Wissen, dass eure Zukunft gesichert ist. Natürlich möchtet ihr eure Sicht auf den Aufstieg ausrichten, und innerhalb des Zeitraums, der noch verbleibt, werdet ihr gut darüber informiert werden, was ihr zu tun habt. Grundsätzlich kommt alles in eine Position, aufgrund derer ihr gelassen bleiben könnt, während um euch herum eine Menge Aktivitäten im Gange sind. Ihr, die Lichtarbeiter, seid unser 'Grundstein' auf Erden – und für unsere Arbeit äußerst wichtig. Folgt eurem Herzen, dann werdet ihr euch sicher und gelassen fühlen, ungeachtet all dessen, was geschieht. Das Beste wird erst noch kommen, und mit den Verhaftungen der Dunkelkräfte wird jeder noch vorhandenen Störung endgültig Einhalt geboten werden.

Bedenkt, ihr Lieben, dass auch die gesamte Erde auf die höheren Energien reagiert. Mutter Erde ist begierig darauf, endlich von den niederen Energien befreit zu sein, die ihr so viel Schmerzen und Sorgen bereitet haben. Bisher gab es keinen Grund, Reinigungsprozesse so zu starten, dass sie nur zu Katastrophen geführt hätten, und wir erwarten nicht, dass sich daran etwas ändern muss. Doch Mutter Erde verändert sich kontinuierlich und passt sich an die neuen Energien an, die sie erreichen. Deshalb wird es Rückwirkungen geben; aber wir werden entsprechende Vorgänge genau beobachten. Wir können helfen, die Auswirkungen auf euch zu minimieren, und das haben wir schon seit sehr langer Zeit getan.

Ihr seid so kurz davor, die Ergebnisse unserer Aktivitäten zu erleben, und es wird nicht mehr lange dauern, dann werden die Nachrichten darüber auch von euren Medien verbreitet werden. Das hat faktisch eigentlich schon begonnen, doch zunächst nur in geringem Umfang, während wir uns wünschen, dass dies endlich weltweite Beachtung findet. In der nahen Zukunft werden wir unsere Hand in der Weise im Spiel haben, dass wir darauf achten, dass diese Dinge wie gewünscht vorankommen, und wir werden direkt involviert sein beim Aufbau unserer eignen Mittel, die Nachrichten zu euch zu bringen. Wir möchten erreichen, dass ihr die Vorteile unserer Technologie so bald wie möglich haben könnt, und möchten euch auf den Pfad in eine neue Existenz bringen, die mit eurem Aufstieg in die höheren Dimensionen dauerhaft sein wird. Ihr seid bereit für diesen Sprung, und ihr wurdet in die Vorstellungen von den höheren Dimensionen eingeführt, sodass ihr gut damit zurechtkommen werdet.

Die Tatsache, dass die Zeit sich weiterhin immer mehr beschleunigt, wird von immer mehr Menschen unter euch bemerkt, und es ist recht klar, dass etwas Großes bevorsteht. Natürlich sind die meisten derer unter euch, die die Kontakt-Botschaften lesen, sich der Gründe dafür bewusst. Ihr lasst die alten Schwingungen hinter euch, denn sie passen nicht zu den künftigen Galaktischen Wesen, zu denen ihr werdet. In den Perioden Dunkler Zeitalter habt ihr äußerst herausfordernde Zustände überwunden, und dennoch hat euer LICHT durchgeschienen. Und nicht nur das: ihr habt in einer Weise darauf reagiert, dass ihr euch über die Fähigkeit der Dunkelmächte erhoben habt, euch weiterhin kontrollieren und beherrschen zu können. Ihr habt laut nach Frieden gerufen und Schritte unternommen, die euch diesen Frieden bringen. Ihr könnt nicht länger in Hörigkeit und Knechtschaft gehalten werden, wenn ihr es nicht selbst zulasst.

Ich bin SaLuSa vom Sirius, und jedes Mal, wenn ich euch eine Botschaft überbringe, weiß ich, dass sie willkommen ist; und sie hilft euch, die Zeit zu überbrücken, bis ihr endlich die Resultate unserer Aktivitäten seht. Unsere Verbündeten sind nahe daran, ihre Missionen zu vollenden, und deshalb wird es nicht mehr lange dauern, bis die Situation auf der Erde geeignet ist dafür, dass die Enthüllungen getätigt werden. Seid versichert, dass wir für diesen Anlass bereitstehen, und wir werden ihn bei frühest möglicher Gelegenheit an die Öffentlichkeit bringen. Habt Dank für eure Geduld; Gott segne euch Alle.


Danke SaLuSa
Mike Quinsey.


Website: Tree of the Golden Light
Übersetzung: Martin Gadow
   
Originals and translations of Galactic Messages available at
http://peacelovelove.blogspot.com/
http://www.galacticchannelings.com/



First Contact Radio
Every Monday night from 8 to 8:55 pm
channelings and related matters are being discussed on First Contact Radio.
The show is hosted by Dutch lightworker Maarten Horst and is presented in English.
 

Montag, 9. April 2012

SaLuSa 6. April 2012


  SaLuSa 6.April 2012

– durch Mike Quinsey –

Es ist nur noch eine Frage eines kurzen Zeitraums, bis ihr feste Anhaltspunkte für das bekommt, was bereits begonnen hat, und bis ihr von der Entmachtung derer erfahrt, die in derart massiven Proportionen Elend und Geldschulden in die Welt gebracht haben. Das ist durch kriminelle Handlungen so entstanden, und kein Land konnte sich vor den Auswirkungen schützen. Die Nachwirkungen dauern noch an, doch eine Schlüsselentscheidung, die bereits getroffen wurde, um alle Schulden zu tilgen, wird das Problem aus der Welt schaffen, und die finanziellen Dinge werden wieder zu soliden und stabilen Verhältnissen zurückkehren. Es ist ein massives Problem, aber vielfältige Fonds und die Umverteilung des Reichtums werden die Umstände überall ändern. Geld, das in vielen Fällen unrechtmäßig erworben wurde, wird zurückgezahlt werden, damit wieder Gerechtigkeit herrscht und eure Rechte wahrgenommen und geachtet werden. Dies wird Alles in guter Weise zurechtrücken, sodass ihr anfangen könnt, eine Gesellschaft zu erleben, die aus dem nötigen Respekt eurer souveränen Rechte heraus geführt wird. Im Resultat werden die Menschen auch glücklicher sein, und das wird mithelfen, das Schwingungsniveau und die Lebenserwartung zu erhöhen.

Währenddessen solltet ihr, wo es möglich ist, auf einige unumgängliche Umwälzungen vorbereitet sein, diese jedoch gelassen hinnehmen, denn sie werden nur von kurzer Dauer sein. Die Pläne für eine rasche Einführung der Veränderungen befinden sich in guten Händen, und viele Länder sind daran beteiligt, unsere Verbündeten zu unterstützen. Das wird sie einander näher bringen in der Kooperation miteinander und, was ganz wichtig ist, im gegenseitigen Vertrauen, etwas, woran es bisher leider fehlte aufgrund der jahrtausendelangen Aktivitäten der Dunkelkräfte. Die Völker haben normalerweise nicht solche Probleme, aber ihre Gemüter wurden vergiftet durch Propaganda und künstlich erzeugte Situationen, die sie gegeneinander aufhetzen sollten. Je früher wir gemeinsam mit den Aufgestiegenen Meistern die Botschaft deutlich machen können, dass ihr Alle Eins seid, desto schneller werden Barrieren verschwinden, die ihr aufgrund unterschiedlicher Rassen oder Religionen untereinander errichtet habt. Die Dualität hat euch absichtlich mit herausfordernden Situationen konfrontiert, um eure geistig-spirituelle Evolution zu beschleunigen, und die Erfahrungen, die ihr durchgemacht habt, haben euch zu der Erkenntnis verholfen, dass ihr eine einheitliche Menschen-Rasse seid, die zusammengehört.

Ihr werdet schließlich ein Bewusstseins-Niveau erreichen, mit dem ihr buchstäblich auf Wunsch alles wissen könnt, indem ihr den Universellen Pool des Wissens 'anzapft'. Ihr werdet so machtvoll sein, dass ihr fähig sein werdet, schon anhand puren Denkens etwas zu erschaffen, und da ihr immer noch weiterwachst, könnt ihr Ebenen erreichen, die Gott-ähnlich sind. Für diese Möglichkeit liegt jedoch noch ein langer Weg in die Zukunft vor euch, aber immerhin solltet ihr euch schon einmal des erstaunlichen Potenzials bewusst sein, das ihr habt. Als kollektives Bewusstsein habt ihr euch auf Erden eure eigene Realität erschaffen, doch aufgrund der Dominanz der Dunkelmächte war es euch bisher nie möglich, euer Potenzial vollständig zu entfalten. Wenn euch totale Freiheit gewährt worden wäre, was eigentlich euer berechtigter Anspruch ist, dann hättet ihr euch ohne jene Einmischung bereits wesentlich weiter entwickeln können. Einige Einzelne unter euch waren zwar schon recht weitgehend 'eingeweiht' und erfolgreich in der Anwendung alternativer Heilmethoden, aber eigentlich hat jede Seele das Potenzial dazu. Oft ist es der Mangel an Selbstvertrauen oder Geduld, um ausreichend Zeit darauf zu verwenden, eure Fähigkeiten weiterzuentwickeln. Es ist eine gänzlich natürliche Funktion, und in der Tat werdet ihr in Zukunft begreifen, dass Energie das A und O von allem ist, was existiert und was sich in unterschiedlichen Frequenzen manifestiert.

Nach und nach eröffnet sich euch euer wahres Potenzial, sodass ihr euch an die Veränderungen anpassen könnt, die euch ins vollständige Bewusstsein führen. Mit euren neuen, kristallinen Körpern werdet ihr in der Lage sein, in die höheren Dimensionen zu gelangen, die euch gänzlich neue Erfahrungen von Galaktischen Proportionen eröffnen. Auf der Erde werde Seelen gleicher Schwingung normalerweise zueinander gezogen und fühlen sich wohl und entspannt in der Gemeinschaft miteinander, und wenn ihr aufsteigt, geschieht dies noch kraftvoller, da sich dann Gruppen bilden, die auf gemeinsamer Bewusstseins-Ebene als Einheit funktionieren und zusammenarbeiten. Es wird euch nicht entgangen sein, dass hinter der Quelle gechannelter Botschaften sehr oft eine Gruppe steht, die eine einheitliche Energie bildet.

Da ihr normalerweise keine Erinnerungen an frühere Lebenszeiten habt, habt ihr nicht die Möglichkeit, Vergleiche zu ziehen, und das erleichtert es euch, euch auf das jeweils aktuelle Leben zu fokussieren und nicht abgelenkt zu sein. Und deshalb erinnern sich im Allgemeinen auch nur Wenige unter euch an außerkörperliche Momente, die ja besonders dann aktuell sind, wenn euer physischer Körper sich zum Ausruhen hingelegt hat. Das sind Momente, in denen ihr euch oft zu den Astralen Reichen hingezogen fühlt, wo ihr euch mit Freunden und Verwandten trefft. Ihr mögt dann mit vagen Erinnerungen in euren physischen Körper zurückkehren oder das Gefühl haben, lebhafte Träume gehabt zu haben, und manchmal wacht ihr auf und habt plötzlich die Lösung eines Problems im Kopf, das noch bestand, als ihr euch schlafen legtet. Das alles geschieht, weil ihr im Schlaf mit den richtigen Leuten zusammentrefft, die euch helfen können. Zuweilen sind das Leute, mit denen ihr Dispute ausgetragen habt, und in den sanften Schwingungen der höheren, Astralen Reiche werden die niederen Schwingungen gebändigt, und eine freundschaftliche Lösung kann gefunden werden. Entsprechendes geschieht, wenn ihr die positive Erkenntnis gewinnen könnt, dass ein geliebter Mensch, den ihr verloren habt, immer noch bei euch ist.

Je mehr ihr über das Lebens-Potenzial jenseits der Erde lernt, desto mehr begreift ihr, wie begrenzt ihr zurzeit seid, und dass jede Anstrengung, die ihr unternehmt, um aufsteigen zu können, der Mühe wert ist. Nach dem, was ihr über die höheren Dimensionen gelernt habt, müssen diese ein wunderbares, erstrebenswertes Ziel sein, für das es sich lohnt, das Rad der Wiedergeburt zu verlassen. Der solare Zyklus endet jetzt mit der einzigartigen Gelegenheit seit hunderten von Lebenszeiten, diesen Zyklus in einem Massen-Aufstieg hinter euch zu lassen, mit all der Hilfe, die ihr benötigt und die euch dabei assistiert, dies zu bewältigen. Seid versichert, dass ihr bereits ständig ein Signal ausgesendet habt, dass es genau das ist, was ihr möchtet, und dass euch deshalb besondere Aufmerksamkeit geschenkt wurde, euch zu helfen, dass ihr erfolgreich seid. Gott möchte nicht, dass ihr dauerhaft von den niederen Energien gefesselt bleibt, aber es hängt weitgehend von euch selbst ab, eure eigene Entscheidung zu treffen, wann ihr euch in dieser Richtung weiterbewegen wollt.

Zu erkennen, dass ihr mehr seid als nur euer physischer Körper, ist ein Moment des Erwachens, der normalerweise zu einer Innenschau,– einer Selbstprüfung führt im Bemühen, herauszufinden, was oder wer ihr eigentlich seid. Sobald euch klar wird, dass das Leben unendlich ist, gewinnt jede Lebenszeit mehr an Bedeutung, denn ihr erkennt, dass ihr nicht nur eine Gelegenheit habt, euch 'einen Namen' zu machen. Dann wird es euch hoffentlich passieren, dass euch klar wird, dass es der Sinn des Lebens ist, sich (evolutionär) weiterzuentwickeln und zur QUELLE allen Lebens zu streben. Dieses Unterfangen kann euch ständig beschäftigen, bis ihr, nachdem ihr Gott außerhalb eurer selbst gesucht habt, Gott in euch selbst findet. Statt der Notwendigkeit, von außen geführt zu werden, erkennt ihr, dass alles Wissen bereits in euch selbst vorhanden ist. Das kann jedoch hilfreich dabei sein, jemand Anderem den Weg zu weisen, und sich in Kreisen von gleich gesinnten Seelen zu bewegen, ist äußerst produktiv.

Ich bin SaLuSa vom Sirius, und ich freue mich über diese Gelegenheiten, durch diese Botschaften mit euch „sprechen“ zu können. Entnehmt ihnen das, was in euch Widerhall findet, – und das ist alles, um was ich euch bitten kann. Die Galaktische Föderation sendet euch Allen ihre Liebe, und wünscht denen unter euch, die das Osterfest feiern, eine glückliche und erfüllte Zeit.

Danke SaLuSa
Mike Quinsey.


Website: Tree of the Golden Light
Übersetzung: Martin Gadow
   
Originals and translations of Galactic Messages available at
http://peacelovelove.blogspot.com/
http://www.galacticchannelings.com/




First Contact Radio
Every Monday night from 8 to 8:55 pm
channelings and related matters are being discussed on First Contact Radio.
The show is hosted by Dutch lightworker Maarten Horst and is presented in English.
 

SaLuSa 4. April 2012


  SaLuSa 4.April 2012

– durch Mike Quinsey –

Ihr wolltet Aktion, wolltet Resultate sehen, und nun habt ihr sie, wenn ihr gewissen Leuten folgt, die die nötige Reputation erlangt haben, um erfolgreich die Wahrheit enthüllen zu können. Ein enormes Aufgebot von hunderten von unterschiedlichen Personen steht bereit, um die Kriminellen zu ergreifen, die hinter den äußerst zynischen und profitablen Verbrechen an euch in jüngster Zeit stehen. Der Umfang dieses Projekts wird garantieren, dass es die Medien aufhorchen und Notiz nehmen lässt, denn es wird unmöglich sein, diese Vorgänge zu ignorieren. Das wird der Beginn einer offeneren Berichterstattung sein, deren Echtheit bestätigt werden kann, und die nicht für schockierende Effekte ausgeschmückt werden wird. Endlich wird dann der Durchbruch erreicht sein, der schon lange überfällig war. Es ist dabei wichtig, gelassen zu bleiben und nicht zuzulassen, dass die Enthüllungen einen falschen Eindruck hinsichtlich der Verwicklungen erwecken. Mit der Zeit wird sich bestätigen, dass diejenigen, die damit befasst sind, die Schuldigen der Rechtsprechung zuzuführen, im Namen des Volkes gehandelt haben und dass keine hinterhältigen Motive dahinter stehen.

Der Reinigungsprozess betrifft viele unterschiedliche Bereiche des Lebens, und er macht den Weg frei für die Interimsregierung, was eine wichtige Vorbedingung ist, wenn die Veränderungen glatt vonstatten gehen sollen. Seid versichert, dass wir großes Verständnis für die Art und Weise haben, wie ihr denkt und handelt, und das bedeutet, dass wir voraussagen können, welchen Verlauf die Dinge nehmen werden. Unsere Verbündeten sind wohlerprobt in ihren unterschiedlichen Verantwortungs-Bereichen, und wir erwarten durchaus, dass diese einleitenden Geschehnisse erfolgreich sein werden. Mit der schwierigsten Herausforderung werden wir uns als erstes befassen, und sie wird ein 'Augenöffner' für euch Alle sein. Was auch immer ihr bisher gewusst haben mögt, – es ist noch meilenweit entfernt von der Wahrheit darüber, was wirklich vor sich gegangen ist. Es gibt kaum einen Bereich eurer Gesellschaft oder eurer Geschäftswelt, der nicht von den Machenschaften der Dunkelkräfte in Mitleidenschaft gezogen worden ist. Manchmal wurden sogar ehrliche Leute unwissentlich in diese Aktivitäten hineingezogen, doch auf diese zielen wir nicht ab.

Ihr Lieben: der königliche Kampf hat begonnen, aber da wir uns in der überlegenen Position befinden, haben wir allen Grund, einen großen Sieg zu erwarten. Auch ihr könnt an dem Applaus teilhaben, denn ohne eure Entschlossenheit, den notwendigen Wandel herbeizuführen, wären wir nicht da, wo wir heute sind. Die Zahl der Lichtarbeiter hat einen neuen Höchststand erreicht, und das ebnet weiter den Weg zum Aufstieg. Das Bewusstseinsniveau steigt weiter an, und das ist ein weiteres Zeichen dafür, wie sehr ihr euch dafür eingesetzt habt, an der Vorbereitung des Aufstiegs mitzuwirken. Den verbliebenen Zeitraum bis zum Ende dieses Jahres werdet ihr angefüllt sehen mit Aktionen, und vieles davon wird sich in Form von Hilfestellung und Anleitung für euch zeigen.

Es wurde den verschiedenen Ländern und deren Regierungen bereits zu verstehen gegeben, dass die Aggressionen aufhören müssen und dass wir autorisiert sind, alle notwendigen Schritte zu unternehmen, um zu garantieren, dass Frieden herrscht. Bisher war unser Eingreifen in eurem Namen aus karmischen Gründen geschmälert, doch jetzt sind wir durch göttliches Dekret in der Lage, den Plan für eure geistig-spirituelle Evolution durchzusetzen. Ihr werdet feststellen, dass die Fortschritte plötzlich einen Sprung vorwärts gemacht haben, und das hat die Dunkelkräfte überraschend 'erwischt', die sich einer solchen Wende stets widersetzt hatten. Wir drängen vorwärts und wissen, dass jetzt das LICHT an der Reihe ist, die Führung zu übernehmen und damit zu beginnen, eine Gesellschaft aufzubauen, die ihre Freiheit zum Ausdruck bringen kann, indem sie einen neuen, friedvollen Weg vorwärts ebnet. Natürlich müssen nicht alle Gesetze überarbeitet werden, aber viele sind unrechtmäßig oder wurden im Rahmen gefälschter Umstände ersonnen. Ereignisse wie das am 11.September 2001 führten zu vielen unfairen und ungerechten Änderungen, die sich gegen vorgebliche 'Terroristen' richteten, die gar nicht die wirklichen Verantwortlichen waren. Und es gab weitere, ähnliche 'Zwischenfälle', die jedes Mal dazu ausgenutzt wurden, die Kontroll-Mechanismen um euch noch enger zu ziehen.

Von jetzt an werdet ihr stärker der Dinge gewahr sein, die da vor sich gehen, und werdet durch verschiedene Informationsquellen auf dem Laufenden gehalten werden, bis wir euch mit regelmäßigen und verlässlichen Informationen versorgen können. Wir beabsichtigen, unseren eigenen Informationskanal zu eröffnen und damit sichergehen zu können, dass ihr mit allem versorgt werdet, was notwendig ist, damit ihr eine wunderbare restliche Zeit dieses Jahres haben könnt. Macht euch keine Sorgen wegen geringfügiger Konfrontationen, denn sie werden nicht zu gefährlicheren Kämpfen eskalieren. Nachdem wir nun also nach Anzeichen dafür Ausschau gehalten haben, dass die Dinge vorankommen, ist da eine Fülle von bestätigenden Nachweisen erkennbar. Es gibt jedoch immer noch Quellen, die darauf aus sind, Falschinformationen zu verbreiten; nutzt deshalb euren Scharfblick und eure Intuition, um für euch zu klären, welche Quelle verlässlich ist.

Ihr werdet fragen: „Was sollten wir tun, während die Veränderungen vor sich gehen?“, und wir raten euch, so weit wie möglich euer Leben wie bisher weiterzuleben. Seid euch jedoch auch über Folgendes im Klaren: Wenn es, wie erwartet, sehr bald einen kurzen Zeitraum geben wird, in dem euer Tageslauf unterbrochen wird, versorgt euch rechtzeitig mit genügend Nahrung und anderen Notwendigkeiten für ein paar Tage. Was auch immer geschieht, – zusammen mit unseren Verbündeten werden wir dafür sorgen, dass Operationen effizient durchgeführt werden – mit so wenig Unannehmlichkeiten für euch wie möglich. Wie ihr wohl erwartet, haben wir alles in der Hand, und das schließt auch eure Sicherheit ein. Die Dunkelwesen werden bis zum Letzten kämpfen, und sie planen auch jetzt immer noch Gräueltaten, aber da wir davon Kenntnis haben, werden wir deren Ausführung verhindern.

Ihr geht in die abschließende Phase des Aufstiegs, und es sollte nicht vergessen werden, dass die Veränderungen Teil der Vorbereitungen sind, die schon seit sehr langer Zeit im Gange sind. Bis wir eine freie Medienlandschaft eröffnen können, ist es wie immer wichtig, dass ihr nicht auf gefälschte Berichte hereinfallt, die darauf abzielen, Ängste zu schüren. Einiges an Chaos ist unvermeidlich, aber es wird dann auch nicht lange dauern. Wisst, dass bestimmte militärische Aktivitäten nicht gegen die Bevölkerung gerichtet sind sondern zu deren Unterstützung geschehen. Unsere Operationen werden durchgeführt, um euch so rasch wir möglich in den Aufstieg zu bewegen. Wie wir euch oft genug sagen: wir von der Galaktischen Föderation sind auf der Seite des LICHTS und führen die Anordnungen jener Höheren Wesenheiten aus, die eure künftige Bestimmung gestalten.

Ich bin SaLuSa vom Sirius, und ich freue mich so sehr darüber, dass die Dinge jetzt in den Blick der Öffentlichkeit gerückt werden können. Jetzt können Informationen herausgegeben werden im Wissen, dass sie euch auch erreichen, und in Zukunft wird es dafür einen „direkten Draht“ zu euch geben. Wir haben nichts zu verbergen, aber aus triftigen Gründen offenbaren wir unser Tun nicht den Dunkelkräften. Welche Informationen auch immer sie für sich herauspicken können, sie werden nicht in der Lage sein, unsere Systeme zu „hacken“, denn diese sind technologisch viel höherstehend. Das Gegenteil ist der Fall: wir haben Zugang zu ihren Kommunikationswegen, und nichts kann da geheim oder außerhalb unserer Reichweite gehalten werden. Wir sind ihnen normalerweise immer einen Schritt voraus, weshalb wir hinsichtlich des Ausgangs unserer Aktivitäten zuversichtlich sein können. Der Sieg ist unser, und wir teilen unsere Freude mit euch.

Danke SaLuSa
Mike Quinsey.


Website: Tree of the Golden Light
Übersetzung: Martin Gadow
   
Originals and translations of Galactic Messages available at
http://peacelovelove.blogspot.com/
http://www.galacticchannelings.com/




First Contact Radio
Every Monday night from 8 to 8:55 pm
channelings and related matters are being discussed on First Contact Radio.
The show is hosted by Dutch lightworker Maarten Horst and is presented in English.
 

SaLuSa 2. April 2012


  SaLuSa 2.April 2012

– durch Mike Quinsey –

Wenn wir sagen würden, dass „der Ball ins Rollen“ gekommen ist, was den Wandel betrifft, so wäre das eine Untertreibung, denn er rollt mit Donnergetöse vorwärts, und all die Arbeit, die darauf verwendet worden ist, Resultate herbeizuführen, trägt jetzt allmählich ihre Früchte. Die Dunkelkräfte sind überwältigt von dem Tempo, mit dem unsere Verbündeten vorangekommen sind, und es hat sie ziemlich überrascht. In ihrer Arroganz dachten sie, sie seien unbesiegbar, und daher sind sie jetzt in Panik. Wir haben ihnen ihre Fluchtwege abgeschnitten, und sie sehen sich jetzt mit der Tatsache konfrontiert, sich für ihre Verbrechen an euch verantworten zu müssen. Das Netz um die Top-Mitglieder der Illuminati hat sich zugezogen, und anders als bisher können sie nicht einfach gewisse Leute bestechen, um freie Hand zu haben. Eine derartige Entwicklung kann in den Haupt-Medien kaum noch viel länger verschwiegen werden, und die Befürchtungen hinsichtlich Repressalien für die Veröffentlichung der Wahrheit verlieren ihre Macht. So könnt ihr versichert sein, dass da jetzt eine Serie von Ereignissen enthüllt werden wird, und wenn dies erst einmal begonnen hat, wird es kein Zurück mehr geben.

Alles, um was wir euch bitten, ist, noch weiter jene Geduld zu üben, die die meisten unter euch nun bereits seit vielen Jahren gezeigt haben, während wir letzte Hand an unsere Arbeit legen. Ihr werdet dann eine „Explosion“ von Ereignissen erleben, angesichts deren rascher Folge es Mühe kosten kann, mit ihnen Schritt zu halten. Aber für diejenigen, die bisher nur wenig Kenntnis von dem haben, was geschehen ist, hoffen wir, in der Lage zu sein, aufklärende Radio- und Fernsehsendungen machen zu können. Mit Sicherheit werden solche Sendungen arrangiert werden, sobald die Enthüllungen getätigt worden sind, und alle unsere Aktivitäten werden so offen wie möglich durchgeführt werden. Unsere Überflüge werden spektakulär sein und eure Gemüter erbauen, denn wir werden euch für den Rest eurer Reise in den Aufstieg begleiten. Was auch immer ihr wissen müsst, wird euch vermittelt werden, – anders als bisher, denn eure Wissenschaftler haben euch ihre Erkenntnisse vorenthalten. Sie wissen, dass das Sonnensystem sich verändert und dass eure Sonne ein 'Hauptbrennpunkt' für das ist, was da vor sich geht. Die N.A.S.A. war der Hauptschuldige hinsichtlich der Verheimlichung von Tatsachen und der Verbreitung von Falschinformationen. All dies wird sich in den kommenden Monaten rapide ändern.

Die Wahrheit wird ganz oben auf unserer Liste der Veränderungen stehen, sodass ihr in Zukunft wissen werdet, dass ihr den Informationen trauen könnt, die euch gegeben werden. Viel zu lange wart ihr gezwungen, mit der Lüge zu leben hinsichtlich eures Platzes in der Welt. Und hinsichtlich eurer Rechte wurdet ihr völlig irregeführt, denn sie wurden euch nach und nach weggenommen, um euch damit zugleich eure Unabhängigkeit zu nehmen. Eure Versklavung war sehr sorgfältig geplant, und ihr befandet euch schon fast vollständig unter der Kontrollherrschaft der Illuminati. Doch die Kräfte des LICHTS waren nicht untätig, und mit Unterstützung von Wesenheiten aus den höheren Reichen haben sie das Vorgehen der Illuminati gestoppt und sind dabei, euch ein für alle Male aus ihrem Griff zu befreien. Frei zu sein ist eine Erfahrung eines wundervollen Gefühls des Glücks und der Freude – anstatt eines Gefühls, ängstlich über die eigene Schulter blicken zu müssen. Die Bedrohungen eurer Freiheit wird vollständig beseitigt werden, sodass ihr euer Leben in Frieden leben könnt.

Ihr habt einen langen Weg hinter euch gebracht, um dieses jetzige Stadium eurer Evolution zu erreichen, und in diesen abschließenden Tagen der Dualität hier anwesend zu sein ist ein besonderes Privileg. Könnt ihr wirklich begreifen, was für eine ganz besondere Zeit dies jetzt ist, in der endlich der Zyklus vieler, vieler Lebenszeiten der Reaktion auf Herausforderungen, die euch die niederen Schwingungs-Ebenen aufgenötigt haben? Wenn ihr Alle nur wüsstet, was ihr schon alles durchgemacht habt, dann würdet ihr jetzt unkontrollierbare Freude darüber empfinden, dass die Reise nun endlich vorüber ist. Es wird eine Zeit der Feierlichkeiten kommen, und wir werden dafür sorgen, dass man sich noch sehr lange an sie erinnern wird. Eure Freude wird umso größer sein, wenn ihr erfahrt, was euch erwartet.

Wir beobachten weiterhin, was zwischen den verschiedenen Ländern vor sich geht, die einander ständig zu kriegsähnlichen Reaktionen provozieren. Das war schon lange so, seit eure Geschichte aufgezeichnet wurde. Es geht dabei fast immer um Habgier, die angestachelt wurde von den Dunkelkräften, die dann die Herrschaft über verschiedene Länder an sich rissen, um sie ihrer Ressourcen zu berauben. Kriege haben einen ständigen Zustand der Angst erzeugt, obwohl eigentlich nie die Absicht bestanden hatte, dass ihr permanent unter solchen Bedingungen leben solltet. So können wir euch nun endlich berichten, dass die Grundlage für einen weltweiten Frieden geschaffen wurde und dass die Kriegswaffen abgezogen und demobilisiert werden. Das wird jedoch erst dann der Fall sein, wenn wir zu euch kommen und unsere Technologie einsetzen können, um zu garantieren, dass in dem Moment, wenn ein Abkommen erzielt wurde, alle Länder dieses Abkommen befolgen.

Die Galaktische Föderation ist eine mächtige Kraft für das Gute im Universum. Es gibt auch andere Organisationen sehr ähnlicher Natur, doch die unsere hat einen immensen Umfang, da dort mehrere Zivilisationen integriert sind. Außerhalb eures Universums gibt es auch andere Lebensformen, die durch die so genannten Wurmlöcher reisen, um in andere Universen zu gelangen, hauptsächlich für Expeditionen. Sie werden von uns überprüft, und es ist ihnen nur so lange gestattet, zu bleiben, wie sie nicht anderes Leben bedrohen. Sehr oft haben sich auch fortgeschrittene Zivilisationen aus eurem eigenen Universum auf den Weg gemacht, um andere Planeten zu erobern, aber wir haben euch beschützt, und da eure Erde unter Quarantäne stand, war sie für sie unerreichbar. Andernfalls hättet ihr keine Möglichkeit gehabt, eine Eroberung und anschließende Versklavung zu verhindern. Das Leben in den niederen Schwingungs-Ebenen war eine beträchtliche Erfahrung, gespickt mit allen möglichen Gefahren, weshalb ihr sehr schnell gelernt habt, wie man überlebt.

In Zukunft werdet ihr von anderen Zivilisationen zu Hilfe gerufen werden, damit sie aus euren Erfahrungen Nutzen ziehen können. Denn was ihr aus 'erster Hand' kennt, ist von unschätzbarem Wert, und man wird aus diesem Grund nach euch Ausschau halten. Auf diese Weise kommen Alle weiter, indem sie ihre Erfahrungen miteinander austauschen und einander helfen, denn Alle befinden sich ja auf derselben Reise zurück zur QUELLE, der alles Leben entstammt. Und so seid ihr nun im Begriff, euch aus den Tiefen der Erfahrung der Trennung heraus in die Einheit mit allen anderen aufgestiegenen Lebensformen zu bewegen. Es geht da zum Beispiel um das sich herausbewegen aus dem Individualismus, wo die Betonung auf dem Ego liegt, hinein in jene Einheit, in der Alle einander dienen. Wenn die Meister zurückkehren, werdet ihr noch sehr viel mehr über die höheren Dimensionen erfahren und darüber, wie ihr euch werdet anpassen müssen an die Erfordernisse, die notwendig sind, um dort leben zu können.

Mutter Erde unternimmt weiterhin ihre eigenen Aktionen, um den Planeten zu reinigen, und wir sind in ihrem Namen aktiv. Es ist ein glücklicher Umstand, dass ihr eure Eigenschwingung erhöht habt, weil dadurch der Pegel der Negativität wesentlich reduziert werden konnte. Das führte dazu, dass die dunklen Energien aus vielen Gegenden entfernt werden konnten, was es der Arbeit von Mutter Erde wesentlich einfacher machte, der Bevölkerung nicht so viele Probleme zu bereiten. Und wir haben die Mittel, genau vorauszusagen, wann gewisse Ereignisse eine Gefahr für euch bedeuten, und können deshalb entsprechend handeln. Ihr werdet nicht allein gelassen und müsst daher nicht selbst mit solchen Geschehnissen fertig werden.

Ich bin SaLuSa vom Sirius, und ich sende euch Allen meine Liebe, um euch bei eurer Erhöhung und euren Fortschritten in Richtung Aufstieg zu helfen.

Danke SaLuSa
Mike Quinsey.


Website: Tree of the Golden Light
Übersetzung: Martin Gadow
   
Originals and translations of Galactic Messages available at
http://peacelovelove.blogspot.com/
http://www.galacticchannelings.com/


First Contact Radio
Every Monday night from 8 to 8:55 pm
channelings and related matters are being discussed on First Contact Radio.
The show is hosted by Dutch lightworker Maarten Horst and is presented in English.
 

Samstag, 7. April 2012

SaLuSa 30. März 2012


  SaLuSa 30. März 2012

– durch Mike Quinsey –

Es kann nicht mehr lange dauern, bis die vielen Aktivitäten, die dafür unternommen werden, euch voranzubringen, eure Aufmerksamkeit erlangen. Das Ausmaß, in dem unsere Verbündeten darin involviert sind, wird zwingend dafür sorgen, dass es von den Medien beachtet wird. Es mag zwar noch ein bisschen länger dauern, bis über unsere Präsenz berichtet wird, doch, welche Schritte auch immer unternommen werden mögen, das zu verhindern, sie werden vergeblich sein. Die ersten Reaktionen werden ein vielfältiges Echo auslösen, aber jene, die noch Zweifel hegen oder uns zurückweisen möchten, werden bald durch die Akzeptanz seitens der Mehrheit der Bevölkerung in den Schatten gestellt werden. Es wird ohnehin nicht mehr lange dauern, bis Allen die Erkenntnis dämmert, dass wir hier sind, um euch zu helfen, und das schließt ein, dass wir alle Jene entmachten, die sich seit vielen Jahren selbst ihrer 'Autorität' und Verantwortung für euch bemächtigt haben. Das ist das Ende der Illuminati, die bereits ernsthaft geschwächt sind dadurch, dass sie ihre Kontrolle über euch verloren haben.

Ihr werdet inzwischen wissen, dass wir gänzlich damit befasst sind, den Frieden auf dem Planeten zu erhalten, obgleich wir nicht jede Konfrontation stoppen können. Der Frieden wird zu euch kommen, wenn die Großmächte aufhören, sich in die Angelegenheiten anderer Länder einzumischen. Viel zu lange haben sie die Zustände dort durch Komplotte manipuliert, die diese Länder dann zwangen, ihre Güter dem Ausverkauf preiszugeben. Das Resultat war, dass vieles von dem daraus erzielten Reichtum, der den Bewohnern hätte helfen sollen, aus diesen Ländern abgezogen wurde. Diese Probleme werden mit der Anhebung des Lebensstandards der Bevölkerung und der Einführung neuer Technologien alle beseitigt werden. In den ärmeren Ländern war der Mangel an medizinischer Versorgung und an adäquaten Einrichtungen ein großes Problem, doch auch das wird rasch überwunden sein. Die Verwendung von Medikamenten (Drogen) wird unnötig werden, denn wir werden natürliche Methoden durch Technologien einführen, die neu für euch sind. Keine Herausforderung wird für uns zu groß sein, um damit fertig zu werden, und die Veränderungen werden sehr rasch sichtbar werden.

Wir wissen, dass die Menschen schon ganz gespannt sind, herauszufinden, was geschehen wird, aber wir bitten euch, abzuwarten, bis wir uns euch vollständig bekannt machen können. Wir möchten Jeden erreichen und sicherstellen, dass ihr rasch begreift, was von eurer Seite erforderlich ist. Habt keine Furcht, denn alles wird euch zum rechten Zeitpunkt vermittelt werden, – auch die Gelegenheiten, mit uns zusammenzutreffen, um anstehende Fragen zu klären. Eine Zeit lang wird es kontinuierliche Radio- und Fernsehsendungen geben, um euch über die erreichten Fortschritte informiert zu halten. Es kommen aufregende Zeiten, und wenn die Zukunft erst einmal begriffen worden ist, wird sich diese Erkenntnis auf der ganzen Welt durchsetzen. Freiheit ist etwas, was bisher nur Wenige unter euch erlebt haben, aber sie wird euch allen zuteil werden, bevor der Aufstieg sich vollzieht.

Die Zukunft ist golden, und sie ist in der Tat ein Goldenes Zeitalter, und schon diese Tatsache allein sollte euch Hinweise auf das geben, worauf ihr euch freuen könnt. Ein Leben in Vollkommenheit und mit der Fähigkeit, willentlich etwas zu erschaffen, wird eine neue Erfahrung sein; und bis dahin dürftet ihr ein höheres Bewusstseins-Niveau und Verständnis erreicht haben, das einen Missbrauch eurer Kräfte verhindert. Wir ihr seht, wird es einen großen Sprung vorwärts geben, und um das Mindeste zu sagen: ihr werdet absolut anders sein als bisher. Eine ausgedehnte Lebensperiode nach eigener Wahl wird etwas gänzlich Neues für euch sein, und sie wird euch reichlich Zeit geben, sie auch vollkommen zu erleben. Ihr werdet in der Tat die Fähigkeit besitzen, euren Körper „auszutauschen“, falls dies notwendig sein sollte, um eine Vollendung zu garantieren. Dies alles sind Bereiche, die ihr schließlich auch begreifen werdet, und bedenkt, dass ihr euren Bewusstseinsgrad bis dahin erheblich erweitert haben werdet.

Die Dualität hat euch enorm stark gemacht dafür, auch mit den größten und schwierigsten Herausforderungen fertig zu werden. Deshalb sind wir der Ansicht, dass ihr in der Lage seid, die noch verbleibenden Monate bis zum Aufstieg zu überstehen. Ihr seid darauf vorbereitet worden, zu wissen, was ihr zu erwarten habt; und welche Unbequemlichkeiten auch immer ihr noch erleben werdet, – ihnen wird eine dauerhafte Periode des Friedens und der Ruhe folgen. Natürlich drängen wir weiter voran in unserer gegenwärtigen Vermittlerrolle zwischen uns und unseren Verbündeten gegen die Dunkelmächte, während diese sich zurückziehen und unsere Bereitschaft zur Kenntnis nehmen, jeden Versuch zu vereiteln, Unruhe zu stiften. Wir sind in hohem Maße so etwas wie eine Galaktische Polizei, aber wir halten uns an die Gesetze des Universums, und unsere Methoden sind friedlicher Natur und dennoch nachdrücklich, wenn wir unsere Autorität ins Spiel bringen müssen. Auch diejenigen, die sich uns widersetzen, sind Teil der Gesamtheit, und deshalb werden auch sie mit Respekt behandelt aufgrund des LICHTS, das auch sie in sich bergen. Keine Seele befindet sich abseits der Möglichkeit der Erlösung, und am Ende ist es die LIEBE, die den Wandel herbeiführt, der auch sie wieder aufweckt.

Ihr müsst eindeutig über den äußerlichen Körper hinausblicken, wenn ihr eure Mitmenschen betrachtet; und bedenkt, dass alle Seelen aus der Einen QUELLE stammen. Ihr Alle habt die Extreme der Dualität erfahren, und es steht euch gut an, wenn ihr das passende Sprichwort bedenkt: „Es hätte auch mich erwischen können“. Und deshalb werdet ihr ermuntert, jegliches Verurteilen beiseite zu lassen und stattdessen die Schönheit und die LIEBE in allen Seelen zu sehen. Am Ende werden schließlich Alle wieder aufgeklärt (erleuchtet) sein, ungeachtet dessen, wie lange es bis dahin dauern mag; und außerhalb eurer Dimension ist „Zeit“ ohne Bedeutung oder Konsequenz, denn sie existiert dort nicht. Wenn auch auf der Erde in der Dualität „keine Zeit“ ein unvorstellbarer Gedanke ist, könnt ihr dennoch vielleicht erfassen, dass Alles im Jetzt existiert. Das macht eure Lebensreisen äußerst interessant, denn ihr könnt auch noch einmal in die Vergangenheit zurückgehen, und was könnte für diejenigen, die eine Neigung zu bestimmten historischen Zeiten haben, besser sein, als in der Lage zu sein, diese Zeiten noch einmal aufzusuchen. Es ist außerdem auch möglich, unterschiedliche Zeitlinien in die Zukunft zu bereisen, – etwas, was eure Zeitreisenden schon einmal erlebt haben.

Nach und nach passt ihr euch an das neue, bevorstehende Leben an, und ihr entscheidet, wohin es euch führt, um eure Weiterentwicklung fortsetzen zu können. Seid versichert, dass ihr geistige Helfer habt, die eich beraten hinsichtlich dessen, was das Beste für eure weiteren Fortschritte ist. Ihr wart niemals ohne diese Hilfe, und wenn ihr jetzt Mühe habt, zögert nicht, eure Gedanken an eure Helfer zu richten; ihr werdet freudig überrascht sein über das Ergebnis. Ihr könnt jedoch nicht diktieren, wie sich alles exakt auswirken soll, denn es muss zu eurem Besten sein, und es kann sein, dass ihr gar nicht so genau wisst, was das ist. Nach dem Aufstieg werdet ihr jene Seelen wiedererkennen, mit denen ihr durch die Dualität gegangen seid. Sie werden nicht alle in eurer Nähe bleiben, denn eure Bedürfnisse werden sich zweifellos ändern, da auch eure Zukunft sich genauer definieren wird hinsichtlich der Richtung, in die ihr gehen wollt.

Ich bin SaLuSa vom Sirius, und ich muss noch einmal erwähnen, wie sehr sich die Zeit bei euch beschleunigt,– ein sicheres Zeichen dafür, dass ihr euch sehr viel schneller ins LICHT hinein erhebt. Viele können bereits auf ein neues Gefühl verweisen, entspannt und unbeeinflusst zu sein von dem, was um sie herum vor sich geht. Dieses Gefühl der Gelassenheit wird sich weiter ausbreiten, und der bisher so sehr gefürchtete Angstfaktor wird nicht mehr denselben Einfluss haben wie einst. „Gut gemacht“ sage ich zu denen, die diese Ebene erreicht haben, und: „meine Liebe euch Allen!”

Danke SaLuSa
Mike Quinsey.


Website: Tree of the Golden Light
Übersetzung: Martin Gadow
   
Originals and translations of Galactic Messages available at
http://peacelovelove.blogspot.com/
http://www.galacticchannelings.com/



First Contact Radio
Every Monday night from 8 to 8:55 pm
channelings and related matters are being discussed on First Contact Radio.
The show is hosted by Dutch lightworker Maarten Horst and is presented in English.
 

SaLuSa 28. März 2012


  SaLuSa 28. März 2012

– durch Mike Quinsey –

Die Nachrichten über Veränderungen gehen jetzt rascher um die Welt, und das freut uns, denn Leute mit Forschergeist halten Ausschau nach Antworten auf das, was da vor sich geht. Einige fürchten sich vor den Auswirkungen dahinter, doch Andere spüren, dass etwas Großes und Aufregendes mit dieser Welt geschieht. Glücklicherweise wird die Wahrheit weit und breit bekannt gemacht, und wir sind all denen unter euch dankbar, die dabei an vorderster Front stehen und sich darum bemühen, so viele Menschen wie möglich zu erreichen. Wenn die Enthüllungen kommen, wird dies unsere Aufgabe sehr viel einfacher machen, da sie dann bereits den Boden bereitet haben für das, was da zu erwarten ist. Die Zeit beschleunigt sind weiter in einem Maße, dass Alles Übrige sich beeilen muss, Schritt zu halten, und ihr könnt sehr bald einige wichtige Bekanntmachungen erwarten.

Die Menschheit hat nun ausreichend Zeit gehabt, um den vielen Botschaften, die euch übermittelt wurden, Aufmerksamkeit zu schenken, – Botschaften, die dazu dienen sollen, den Weg für größere Offenbarungen zu ebnen. Diejenigen, die sich sozusagen noch in der 'Kriechspur' befinden, werden noch Vieles erleben müssen, was für ihre persönliche Geisteshaltung ein großer Schock sein wird; aber wir müssen weiterkommen! Da ist keine Zeit mehr, abzuwarten, bis ein größerer Prozentsatz von euch begreift, was da bevorsteht. Diese Situation wird sich allerdings dramatisch ändern, sobald eure Medien aus den Zwängen befreit sind, die ihnen von den Dunkelmächten bisher auferlegt wurden. Die Wahrheit war bisher ein rares Gut, doch sobald die Kontrollmechanismen aus dem Weg geräumt sind, wird sie wieder zu voller Kraft erblühen. Sogar diejenigen, die sich dieses Sachverhalts angeblich bewusst sind, werden überrascht sein über das ganze Ausmaß an Lügen und Falschinformationen, die ihnen da bisher als 'Wahrheit' aufgetischt worden sind. Das geht weit über das hinaus, was ihr euch vorstellen könnt, und es wird das ganze Ausmaß dessen enthüllen, wie weitgehend ihr unter Kontroll-Herrschaft gestanden habt.

Die Wiederherstellung eurer Freiheit steht für uns an oberster Stelle, und wir werden all jene Kontrollmechanismen beseitigen, die benutzt wurden, um euch „an eurem Platz“ festzuhalten. Die Verantwortlichen werden sich in einem gewissen Stadium für ihre Verbrechen an der Menschheit verantworten müssen, und deshalb bitten wir euch, euch nicht allzu viele Gedanken zu machen darüber, was mit ihnen geschieht. Wichtiger ist, dass ihr euch auf eure eigenen Notwendigkeiten und auf eure Vorbreitung auf den Aufstieg konzentriert. Lebt gemäß eures höchsten Konzepts von jemandem, der fähig ist, 'Bedingungslose LIEBE' zu schenken; erspart euch das Verurteilen Anderer und zeigt stattdessen freigiebig Mitgefühl. Tut euer Bestes, dann werdet ihr jenes Verhalten meistern können, das des 'Meisters' würdig ist, der ihr eigentlich seid.

Nach allgemeinen Maßstäben müsst ihr nun nicht mehr weit gehen, bis ihr die Wohltaten des Wandels zu spüren bekommt, der da im Begriff ist, sich zu materialisieren. Wir von der Galaktischen Föderation werden die Veränderungen überwachen und sicherstellen, dass deren Einführung glatt und effizient und zum Wohle Aller verläuft. Die Befreiung aus finanziellen Zwängen und aus illegalen Steuern wird euch der Bürde entledigen, die diese für jede Person bedeutet haben. Nun ja, ihr werdet zwar für die Dienstleistungen Anderer weiterhin etwas zu entrichten haben, doch mit dem kommenden Wohlstand wird das kein Problem mehr sein. Binnen kurzer Zeit werdet ihr ein Niveau erlangt haben, das ihr eigentlich längst hättet erreichen sollen, hätte es da nicht die vorsätzliche Einmischung seitens der Illuminati und deren Lakaien gegeben. – Von da an wird euch der Aufstieg immer weiter bringen, bis Geld an sich überhaupt nicht mehr notwendig sein wird.

Entledigt euch all jener Verpflichtungen, die euch an die bisherige Periode binden, damit ihr den Weg für die neue Lebensweise ebnen könnt, die dann das 'Zepter' übernimmt. Seid bereit und wisst, dass all das nicht vollständig erfahren werden kann, bis ihr aufsteigt, und danach wird eine neue Phase beginnen, wenn ihr euren Platz als Galaktische Wesenheit einnehmt. Eure Evolution ist im Begriff, einige massive Vorwärtsschritte zu bewältigen, und sie wird euch wieder dahin führen, woher ihr einst als bereits vollständig bewusste Wesen gekommen wart. Bis dahin werdet ihr mit eurem Höheren Selbst verschmolzen sein und ein Christus-Bewusstsein haben. Gegenwärtig muss dies noch wie ein langer Weg dahin erscheinen, doch seid versichert, dass dies eure Bestimmung ist, während ihr euch durch die höheren Reiche bewegt. Danach werdet ihr fähig sein, überall hin zu reisen im Königreich des Schöpfers.

Währenddessen sind wir äußerst aktiv in dieser Zeit, wie ihr wohl auch erwartet, und wir sind begierig darauf, euch einige positive Anzeichen hinsichtlich der Entmachtung jener übermitteln zu können, die an der Spitze der Gruppe der Illuminati gestanden haben. Diese Leute waren bisher der Meinung, 'unantastbar' zu sein, doch jetzt spüren sie, wie verletzlich sie sind, denn ihre 'Schlossmauern' wurden zerstört, und so haben sie nun nichts mehr, wo sie sich noch verstecken können und dessen wir nicht gewahr wären. Auch werden wir ihnen ihre 'Vermögen' wegnehmen, die sie so gut wie gewiss durch illegale Geschäfte oder ausgemachte kriminelle Aktivitäten angesammelt hatten. Diese Bestände werden denen zurückgegeben werden, denen sie rechtmäßig gehören, und sie werden einen langen Weg gehen, um all die Nöte der Bevölkerung zu beseitigen.

Präsident Obama ist weiterhin eine Schlüsselfigur im Blick auf den kommenden Wandel, und er wird die Mission anführen, der Welt den Frieden zu bringen. Diejenigen, die da mit Kriegen herumspielen, werden einen anderen Weg finden müssen, um sich zu amüsieren, und für deren Militär werden wir eine bessere Verwendung haben, nämlich – statt für Kriege – für Dienstleistungen an der Bevölkerung. Wie ihr wisst, gibt es viel zu tun mit der Wiedergutmachung der Schäden an Mutter Erde und mit der Sicherstellung, dass die Bedürftigsten möglichst schnell zu einem angemessenen Lebensstandard finden können. Das ist das Mindeste, was die Bevölkerung erwarten kann, und so bald wie möglich wird dies ergänzt werden mit neuen Technologien, mit denen das Leben erleichtert werden kann. Die Kriege sind in die Bücher der Geschichte so eingetragen, wie sie sich tatsächlich abgespielt haben, und dazu gehört auch die Wahrheit darüber, wer hinter diesen Kriegen gestanden hat. Alles, was jemals geschehen ist, wurde in den 'Hallen der Aufzeichnungen' festgehalten und wird, falls nötig, verwendet werden, um euch die Wahrheit zu illustrieren.

Ein wichtiges Merkmal der Inkarnation ist: wenn ihr auf alle eure Lebenszeiten zurückblickt, werden sie so wahrgenommen und erlebt, wie sie tatsächlich geschehen sind. Da ist kein Platz für Verdrehungen der Fakten oder Leugnung der Wahrheit; Alles wird für Alle sichtbar. Diejenigen, die auf der Erde dachten, mit einer Sache „noch einmal gut davon gekommen” zu sein, werden einen Schock bekommen, wenn sie erfahren, dass dem nicht so ist, und deshalb werden Lügen oder das Schuld schieben auf Andere nicht akzeptiert werden können. Wenn dem nicht so wäre, würden einige Seelen ja ihrer Verantwortung entgehen können für das, was sie auf Erden getan haben. Die Wahrheit ermöglicht eine sorgfältige Betrachtung eurer Handlungsweise und, was ganz wichtig ist, eurer Intentionen. Denn auf diese Weise kann – zur Vermeidung von Wiederholungen – die Notwendigkeit gewisser Lektionen arrangiert werden, die einer Seele die Chance geben, zu beweisen, dass sie in der Lage ist, künftig aus einer höheren Verständnisebene heraus zu leben. Ihr Lieben, niemand wünscht sich, miterleben zu müssen, wie ihr Fehler macht, und deshalb wird euch jede Chance geboten, erfolgreich dort sein zu können, wo ihr früher versagt habt.

Fühlt, wie Veränderungen herbeigeführt werden durch die höheren Energien, die auf der Erde verankert werden, und fügt diesem Geschehen eure eigenen Energien hinzu, indem ihr euer LICHT so weit wie möglich verbreitet. Währen die Tage verstreichen, werdet ihr immer machtvoller und habt viel stärkere Schöpferkräfte; nutzt sie weise zum Wohl Aller!

Danke SaLuSa
Mike Quinsey.


Website: Tree of the Golden Light
Übersetzung: Martin Gadow
   
Originals and translations of Galactic Messages available at
http://peacelovelove.blogspot.com/
http://www.galacticchannelings.com/









First Contact Radio
Every Monday night from 8 to 8:55 pm
channelings and related matters are being discussed on First Contact Radio.
The show is hosted by Dutch lightworker Maarten Horst and is presented in English.
 

Freitag, 6. April 2012

SaLuSa 26. März 2012


  SaLuSa 26. März 2012

– durch Mike Quinsey –

In mancher Hinsicht würden wir sagen, dass unsere Mission sich ihrer Vollendung nähert, denn wir nähern uns dem Zeitpunkt, da all die Arbeit, die wir darauf verwendet haben, euch aus der Kontrollherrschaft der Illuminati zu befreien, Resultate zeigt. Das ist für euch das Ende der Dualitätszyklus’ – und für uns einfach die Möglichkeit, den Weg für den Beginn eines neuen Zyklus’ zu ebnen. Das wird ein Neubeginn sein, der zugleich die Fortsetzung der Erhöhung eures Bewusstseins-Niveaus bedeutet, was es euch ermöglicht, in immer höhere Ebenen aufzusteigen. Auch wir werden diese Zeiten mit euch teilen und ganz wesentlicher Bestandteil eurer Zukunft sein. Wir assistieren euch dabei, schlussendlich zu Galaktischen Wesen zu werden, und dies dadurch, dass ihr zu Recht euren Platz neben uns einfordert.

Was ihr jetzt habt, ist nicht eure wahre Realität, sondern eine Realität, die ihr selbst über Jahrtausende hinweg für euch erzeugt habt, seit ihr aus den höheren Dimensionen hinausgefallen wart. Keine einzige Seele wurde dazu gezwungen, sondern Jeder unter euch hatten sich freiwillig zu dieser Erfahrung entschieden. Ihr tatet das mit voller Zuversicht, im Wissen darum, dass, – wie weit auch immer ihr euch vom LICHT entfremden würdet –, es einen Zeitpunkt geben wird, zu dem ihr zum LICHT zurückgerufen werdet und euch dabei geholfen werden wird. Dieser Zeitpunkt ist natürlich jetzt, und nach kurzer Zeit werdet ihr mit Sicherheit wissen, dass ihr euch fest auf dem Weg des Aufstiegs befindet, und nichts kann dann dem mehr im Wege stehen oder es verzögern. Könnt ihr nicht bereits den Unterschied in den Energien um euch spüren? Sie sind bereits wesentlich lichtvoller und erhebender. Diejenigen, die das Geschäft der Angst betreiben, wurden gebändigt, und sobald ihr die Bestätigung für das Ausmaß der Verhaftungen und Rücktritte der Dunkelwesen habt, wird auch dies euch helfen, friedlicher leben zu können.

Die Freiheit, die euch so lange verweigert wurde, kehrt zu euch zurück, und dann werdet ihr nicht mehr daran zweifeln, dass das alte Paradigma vernichtet worden ist. Das neue Paradigma nimmt bereits dessen Platz ein und bringt euch neuen Hoffnung und Vertrauen in eine wunderbare Zukunft. Einige unter euch haben bereits einen flüchtigen Eindruck davon bekommen, der sie inspiriert hat und ihnen zu einem neuen Ausblick auf das Leben verholfen hat. Diese neue Auffassung vom Leben ist so andersartig, dass Worte ungeeignet erscheinen, das zu beschreiben, und ein bedeutsamer Aspekt ist das Gespür für die Liebe, die euch aus allen Richtungen entgegenströmt. Falls ihr eine derartige Energie schon einmal erlebt haben solltet, war es wahrscheinlich nur eine flüchtige Erfahrung, während diese in den höheren Dimensionen ständig präsent ist. Ihr habt die Redewendung: „Liebe ist das, was die Welt in Bewegung hält“, macht euch aber noch nicht klar, wie wahr diese Feststellung ist. In der Tat ist es dann auch der Mangel an Liebe, der eure Erde auseinandergerissen hat und euch das getrennt sein von eurem Gott-Selbst spüren ließ. Die Energie der LIEBE ist die mächtigste alle Energien, und sie kann eure Lebensumstände auf der Stelle ändern, wenn ihr es schafft, in dieser Weise zueinanderzufinden. Viele unter euch haben erlebt, was Liebe bewirken kann, besonders wenn sie eingesetzt wird, um zu heilen. Sie kann die niederen Schwingungen umwandeln, und darum werdet ihr oft gebeten, LIEBE auch an die auszusenden, die den Kabalen zuzurechnen sind.

Denkt über diese Dinge nach, und wenn ihr das Empfinden habt, dass ihr der Menschheit helfen möchtet, sendet Gedanken der LIEBE an die aus, die ihrer eindeutig bedürfen. Die Resultate mögen nicht augenblicklich eintreffen, doch seid versichert, dass es hilft, – auch wenn es Zeit braucht, bis sie sichtbar werden. Auf die LIEBE kann man bauen, so, wie ihr sie auch anwendet, um euch selbst zu schützen. Und falls ihr nicht bereits ein „Leuchtfeuer“ des LICHTS seid, übt euch darin, euch als ein solches Leuchtfeuer zu sehen, dann werdet ihr das LICHT mit Sicherheit um euch erzeugen. Und ihr werdet feststellen, dass ihr andere gleich geartete Seelen zu euch zieht, denn sie werden eure höhere Eigenschwingung spüren. Stellt euch vor, dass Jeder um euch sich am LICHT orientiert, dann werdet ihr allmählich ein Gefühl dafür bekommen, wie es ist, in den höheren Dimensionen zu leben. Begrenzt nicht eure Erwartungen dessen, was der Aufstieg für euch bedeutet, denn er wird euch aus all den Konflikten und Problemen befreien, die euch zurzeit noch auf der Erde bedrängen. In der Zukunft werdet ihr keine Wünsche mehr offenstehen haben, denn ihr werdet feststellen, dass der Schöpfer in jeder nur vorstellbaren Weise für euch vorgesorgt hat.

So seid entschlossen, ihr Lieben, alles durchzustehen, was euch zwischen jetzt und dem Aufstieg noch begegnen mag. Lasst nicht zu, dass euch irgendetwas niederdrückt, denn was auch immer geschehen mag – es wird nur kurzlebig sein. Falls ihr Verluste erleidet, werden euch diese mehr als nur ausgeglichen werden, und bedenkt, dass ihr nichts in die höheren Schwingungs-Ebenen mitnehmen könnt, was mit diesen unvereinbar ist. Und darum kann euch keine Seele ihren Weg dahin erzwingen sondern wird sich automatisch auf der ihr angemessenen korrekten Ebene wiederfinden. Macht euch klar, dass Jeder unter euch in dem ihm eigenen, individuellen Tempo vorankommt, aber gleiche Chancen hat, den Weg des Aufstiegs zu wählen. So seid nicht bestürzt, wenn ein euch nahe stehender gliebter Mensch eine andere Wahl trifft als ihr selbst, sondern achtet dessen freien Willen. Eure geliebten Mitmenschen sind niemals weit weg, denn ihr werdet immer wieder Gelegenheit haben, einander zu begegnen.

Macht euch bereit, euch freuen zu können und fühlt euch frei, eure Empfindungen zum Ausdruck zu bringen, denn sobald der Wandel sich einfindet und ihr dessen Wohltaten erlebt, werdet ihr „verzückt“ sein. Dann werden Feierlichkeiten an der Tagesordnung sein; und glaubt uns, wenn wir sagen, dass wir einige denkwürdige Ereignisse organisieren und daran teilnehmen werden. Freude und Glückseligkeit rücken näher und werden euch weiterbringen auf eurem Weg in den Aufstieg. Es wird zwar noch schwierige Perioden geben, aber nichts davon wird von langer Dauer sein, und wenn neue Mangelsituationen auftauchen sollten, werden wir zur Hand sein, um euch zu helfen. Wir wirken bereits „hinter den Kulissen“ und werden erfreut sein, wenn unsere Aktivitäten offener vonstatten gehen können. Unsere derzeitige Priorität ist, die kriegstreiberischen Parteien davon abzuhalten, zum Zuge zu kommen, und wir haben keine Zweifel, dass wir alle Versuche, einen weiteren Krieg anzuzetteln, verhindern können. Ihr werdet entsetzt und zweifellos wütend sein, wenn ihr erfahrt, wie oft die Dunkelkräfte versucht haben, einen neuen Krieg im ‘Mittleren’ Osten zu beginnen. Wir möchten uns bei diesen unerfreulichen Dingen nicht unnötig lange aufhalten, aber ihr müsst wissen, wer da viele, viele Jahr lang gegen euch gearbeitet habt, oft unter dem Deckmantel der Behauptung, angeblich „für euch“ zu arbeiten.

Wir überwachen die Erde weiterhin sehr genau, dass da gehen auch physische Veränderungen vor sich, und einige Gebiete neigen mehr dazu als andere. Es ist uns nicht gestattet, Veränderungen zu stoppen, die notwendig sind, aber wir werden alles tun, was wir können, um schädliche Auswirkungen auf euch zu mildern und extreme Schäden auf ein Minimum zu begrenzen. Die Zustande hätten horrend sein können, wenn den Dunkelkräften freie Handlung gelassen worden wäre; aber wir haben deren Pläne gestoppt, Katastrophen anzuzetteln, mit denen sie die Bevölkerung auf der Erde dezimieren wollten. Wir wissen, dass Viele unter euch sich nicht vorstellen können, dass jemand so tief fallen kann, doch mit beinah totalem Verlust des LICHTS haben derartige Seelen jedes Mitgefühl verloren.

Ich bin SaLuSa vom Sirius, und ich danke all denen unter euch, die ihre Hand dafür reichten, nicht nur diese sondern viele Botschaften aus den Quellen den LICHTS zu verbreiten. Sie haben so viele Menschen aufgerichtet und für den Aufstieg bereit gemacht. Gott segne euch Alle!


Danke SaLuSa
Mike Quinsey.


Website: Tree of the Golden Light
Übersetzung: Martin Gadow
   
Originals and translations of Galactic Messages available at
http://peacelovelove.blogspot.com/
http://www.galacticchannelings.com/




First Contact Radio
Every Monday night from 8 to 8:55 pm
channelings and related matters are being discussed on First Contact Radio.
The show is hosted by Dutch lightworker Maarten Horst and is presented in English.
 

Danke an alle Lichtarbeiter

Danke an alle Lichtarbeiter
Regenbogen des Dankes und des Schutzes

invoc

EIN AUFRUF -- 14:02:2014 -- 09:00 Brisbane Zeit, Australien = 13:02:2014/24:00 Berlin

Ermittle deine lokale Zeit unter http://24timezones.com/

Welt-Befreiungs-Meditation nach Cobra

Welt-Befreiungs-Meditation nach Cobra
Wöchentliche Meditation von Cobra zur visuellen Verstärkung der Ereignisse

anniversary

Liebe Leser,

Mike Quinsey feiert am Mittwoch, den 27. November 2013 seinen 79-ten Geburtstag.

Für jeden, der mitmachen möchte und ihm per mail oder e-card Glückwünsche schicken möchte, kann diese an die folgende e-mail Adresse senden:

michael.quinsey@mypostoffice.co.uk

Vielen Dank,

In Licht und Liebe.


Birthday graphics

Petition

JEDER BÜRGER EINES JEDEN LANDES KANN DIESE PETITION UNTERZEICHNEN
Vollständige regierungsseitige Enthüllung der ET Präsenz auf der Erde
Full government disclosure of ET presence on Earth
Warum ist dies wichtig ist!
Die Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen auf der Erde und um die Erde herum wurde von hunderten glaubwürdiger Zeugen – einschließlich militärischen Personals, Astronauten und Piloten ziviler Luftfahrt-Gesellschaften – aus erster Hand bezeugt.

Diese Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen war laut Aussagen dieser Zeugen seit mehr als 60 Jahren einer globalen Vertuschungs-Strategie unterworfen, was nun durch Dr. Steven Greer's „Disclosure Project“
( = „Enthüllungs-Projekt“) und kürzlich durch das „Sirius-Projekt“ publik gemacht worden ist – wie auch durch das öffentliche „Citizens' Hearing on Disclosure“ ( = „Bürger-Anhörung zu den Enthüllungen“) – das im Haus des Nationalen Presse-Clubs in Washington DC im April und Mai 2013 stattfand.

Die Vertuschungen – unter Ausnutzung von Desinformation durch die Medien und anhand von Falschmeldungen – haben die Menschheit daran gehindert, offenen Kontakt zu höchst fortgeschrittenen, wohlwollenden galaktischen Zivilisationen aufzunehmen, die die Fähigkeit zu interstellaren Reisen besitzen – schneller als mit Licht-Geschwindigkeit. Mit ihrem Verhalten haben die Staatsführer dieser Welt diesen Planeten von fortgeschrittenen Fortbewegungsmöglichkeiten und von Energie-Technologieren ferngehalten, die längst einen vollständigen Umschwung für die menschliche Zivilisation hätte bringen können sowie ein Niveau globalen Wohlstands, Verbunden-Seins und eines Gesundheits-Standards, wovon bisher nur Wenige träume konnten.
Zum Unterzeichnen dient folgende Website:




I KNOW MY GALACTICAL FAMILY IS HERE! DO YOU?

Bitte klickt im Video auf „CC“ um die Sprache des Untertitel auszuwählen.