Wir erhalten beträchtliche Hilfe von denen unter euch, die nicht nur für die Wahrheit geradestehen sondern hinausgehen und diese Wahrheit weithin verbreiten.

SaLuSa 11-Januar-2012

Follower

PUTIN

Freitag, 26. Juni 2009

24-JUNE-2009 ATMOS

Erinnert euch daran, dass ihr eigentlich eine große und wunderbare Seele seid, die sich als Menschen-Wesen maskiert...



Meine Lieben, die Spirituelle Hierarchie hat immer Hilfe für euch geplant, und dies im Hinblick auf eure evolutionären Fortschritte. Neben dem Arrangieren der Führung durch eure Geistführer hat sie auch zu günstigen Zeiten Gelegenheiten genutzt, Bewegungen in Richtung Einheit in Gang zu bringen. Denn schließlich stammt ihr ja alle aus der Einen selben QUELLE von ‘Allem Was Ist’, und der einzige Unterschied zwischen euch ist der, dass ihr zurzeit ein Spiegel eurer Erziehung, eurer örtlichen Kulturen und eurer religiösen Glaubenssätze seid. Der 2.Weltkrieg brachte euch aus Notwendigkeit näher zusammen, und da waren ja viele unterschiedliche Länder involviert. Jeweils abhängig davon, welche Seite dies unterstützte, führte dies dazu, dass viele Rassen einander Seite an Seite in gemeinsamer Sache dienen mussten, und die Menschheit wuchs an der Gelegenheit, Rassenunterschiede beiseite zu legen. Das Resultat war, dass nach dem Krieg viele unterschiedliche Rassen sich in fremden Ländern ansiedelten, in denen die Bevölkerung zuvor sehr isoliert war hinsichtlich des Kontakts zu Anderen.




So vollzog sich während der Folgejahre eine Integration, obwohl dies oft auch zu Reibungen und gewalttätigen Demonstrationen führte, wenn der Widerstand besonders stark war. Warum erwähne ich diese Aspekte? Weil es unerlässlich war und ist, dass ihr eure Rassenunterschiede überwindet und zu Einer Einheitlichen Menschenrasse werdet. Akzeptanz Anderer ist Bestandteil eures geistig-spirituellen Verständnisses und mündet in den Aufstieg. Ohne sie neigt ihr dazu, das Ich (Ego) an die erste Stelle zu rücken, und dann wird die Idee, dass eine Rasse einer anderen ‘überlegen’ sein könnte, zum Stolperstein auf eurem Weg zu Fortschritten. Da ihr nun in die letzte Phase der Dualität eintretet, ist es entscheidend, dass ihr bestrebt seid, die hohe Ebene der Bedingungslosen Liebe zu erreichen. Das wird euch befähigen, Andere zu akzeptieren, unabhängig davon, wie ihr sie ‘seht’, und das auch dann, wenn der von ihnen gewählte Erfahrungsweg ein gänzlich anderer sein sollte als der eure, und vielleicht sogar (einstweilen) auf der Linie dunkler Kräfte liegen mag.




Es gibt viele Wege, die zu erfahren der Mensch sich auswählt, und für gewöhnlich liegt ein fortlaufender Plan zugrunde, der über viele Lebenszeiten angelegt sein mag. Das bedeutet, dass ihr wahrscheinlich nicht wissen könnt, was die Menschen zu ihrem Handeln treibt, und da, wo sie Enttäuschung bei euch hervorrufen, bedenkt, dass es einen göttlichen Sinn macht; da ist es das Beste, sich mit dem (Ver-)Urteilen zurückzuhalten. Alles kommt in geordneter Weise und zweckorientiert weiter voran, auch wenn ihr irgendetwas daran nicht begreifen könnt; ihr hattet bereits Hunderte von Lebenszeiten, die Bestandteil eurer geistigspirituellen Weiterentwicklung waren. Daraus folgt, dass ihr praktisch alle Arten von Erfahrungen durchgemacht habt, die die Erde zu bieten hat. Daher ist das, was ihr bei Anderen vorfindet, so gut wie sicher etwas, was auch ihr bereits selbst durchgemacht habt. Es ist so wichtig, dass ihr Dinge zulasst, die ihr an Anderen als ‘Mängel’ empfindet.




Es hat bei Vielen unter euch einige Zeit gebraucht, zu begreifen, dass das, was die Seele sich an Erfahrungs-Inhalten aussucht, weder „gut“ noch „böse“ ist – im Kontext der Notwendigkeit, alle Aspekte der Dualität zu erfahren. Das „Böse“, wie ihr es bezeichnet, ist Mangel an LICHT, und manche Seelen werden viele Male in solche Situationen zurückkehren, bis sie die Anziehungskraft der niederen Schwingungen überwunden haben. Keine Erfahrung ist verschwendete Zeit, denn ihr Alle profitiert von euren vorausgegangenen Lebenszeiten, die euch dahin gebracht haben, wo ihr heute seid.




Ihr werdet euch klarmachen, dass das Leben keine Serie von Erfahrungen ist, die ‘zufällig‘ und ‘ohne Grund‘ geschehen. Sie waren bereits zu jener Zeit geplant, da ihr das erste Mal die Herausforderung akzeptiert hattet, in die Dualität abzusinken. Ist es nicht schön, dass ihr am Ende dieser Zeit als größere Seele als vorher in absoluter Herrlichkeit wieder aufsteigen könnt?! Das ist der Grund, weshalb der Aufstieg ein einzigartiges Ereignis ist. Ihr werdet eurer Erhöhung wert sein und werdet außerordentlich bewundert werden für euer bereitwilliges Opfer, in die Finsternis der niederen Reiche zu gehen. Ihr werdet dann einen riesigen Fundus an Erinnerungen mitbringen, den ihr für andere Zivilisationen nutzen könnt, die das Bedürfnis haben, aus euren Erfahrungen zu lernen. Der Sieg besteht für euch darin, die niederen Energien zu überwinden, die euch manchmal völlig von eurem wahren
Selbst abgetrennt haben. Ohne dass ihr einen Blick auf eure Akasha-Chronik werft, habt ihr keine Vorstellung von dem Ausmaß, wie weit ihr einst in die Tiefen der Finsternis vorgedrungen wart. Ihr habt bewiesen, dass das LICHT alle Hindernisse überwinden und siegreich in den Vordergrund treten kann.




Viele haben ihre Fähigkeit verloren, Verbindung zu ihrem Höheren Selbst aufzunehmen, und handeln lediglich von der Ebene ihres reduzierten Bewusstseins aus. Doch die hereinströmenden Energien werden immer kraftvoller und wecken somit immer mehr Seelen zu ihrem wahren Potential auf. Wenn man sich in der Stille hinsetzt und den Verstand beruhigt, kann dies die Voraussetzungen dafür schaffen, in denen ihr euch mit eurem Höheren Selbst verbinden könnt. Eine derartige Führung, die ihr als ‘Intuition’ bezeichnet, ist es wert, dass man ihr folgt! Ein Problem kann nur dann entstehen, wenn ihr das Selbst mit dem Ego als ‘ein und das selbe‘ verwechselt, denn das Ego tendiert dahin, an die Stelle des Selbst zu treten, und da gibt es Zeiten, in denen eure Bedürfnisse gleich wichtig sind. Erinnert euch daran, dass ihr eigentlich eine große und wunderbare Seele seid, die sich als Menschen-Wesen maskiert. Ihr seid ein LICHT-Wesen, das sein wahres Selbst mit seinem unbegrenzten Potential zu akzeptieren beginnt.




Die Erde beschließt nun diesen Zyklus und steigt mit euch gemeinsam auf, und binnen kurzem werdet ihr in noch höhere Dimensionen aufsteigen. Während ihr diese gegenwärtige Periode bis zum Ende miterlebt, wisst, dass das Leben nur besser werden kann und nicht wieder dahin zurückfallen kann, wo es einmal war, denn die Frequenzen heben euch bereits aus eurer bisherigen Dimension heraus! Haltet an dem fest, was immer ihr als Vision vom Aufstieg habt, und helft mit, es in die Manifestation zu bringen, dann wird sich vor euch ein Weg auftun. Eure Welt befindet sich eindeutig im Zustand des Wandels, und die damit einhergehenden Zerrüttungs-Tendenzen für manches Leben werden sich fortsetzen. Doch daraus wird sich eine völlig neue Art und Weise des Lebens entwickeln, die besser zum Menschen des LICHTS passt, der dann zum Vorschein kommt.




Wir von der Galaktischen Föderation haben die Ehre, euch weiter voranzubringen, und gemeinsam werden wir jedes Problem überwinden, das im Wege liegt und unseren Sieg hinauszögern könnte. Unser Einfluss wir durch unsere Verbündeten spürbar, die stetig auf ihre Ziele hinarbeiten, und sie ebnen den Weg für unser Kommen zur Erde. Eure Großmächte wissen von unserer Präsenz und von unseren Absichten, was euch betrifft. Einige werden sich auf unsere Seite schlagen, andere werden dem Wandel noch Widerstand leisten. Sie werden aber rechtzeitig erkennen, dass das vergeblich ist, und werden unseren Aufforderungen Folge leisten. Schließlich kommen wir in göttlicher Mission, und eine Handvoll Rebellen kann das Unabwendbare nicht aufhalten.




Ich bin Atmos, ein Sirianer, und ich weiß, dass unsere Pläne peinlich genau ausgearbeitet sind, was euch betrifft, und mit Göttlicher Liebe werden sie bis zu Ende durchgeführt werden. Dann werden wir gemeinsam als Eine Einheit weiter voranschreiten, und ihr werdet als Zivilisation ein aktives Mitglied der Föderation werden und unserem Weg folgen. Es ist ein großer Tag für alle Betroffenen, wenn ein neues Mitglied seinen Platz unter uns einnimmt – in der Tat ein Moment großer Feierlichkeiten!

Danke, Atmos !

Mike Quinsey

Ko-Übersetzung: Britta Seitz, Martin Gadow

http://www.paoweb.org/de/pages/pao3.html

Original Site:
http://www.treeofthegoldenlight.com/First_Contact/Channeled_Messages_by_Mike_Quinsey.htm
http://gfbymikequinsey.blogspot.com/

TRANSLATIONS/TRADUÇÕES:

• http://gfindutch.blogspot.com / - NEDERLANDS
• http://glingerman.blogspot.com/ - DEUTSCH
• http://fgfrance.blogspot.com/ - FRANÇAIS
• http://gfsvenska.blogspot.com/ - SVENSKA
• http://fgmikequinsey.blogspot.com - PORTUGUÊS
• http://gfinitaliano.blogspot.com/ - ITALIANO
• http://www.schodamidonieba.pl/ - POLISH
• http://federaciongalaticaenespanol.blogspot.com- ESPAÑOL




22-JUNI-2008 SALUSA


Manchmal ist die Wahrheit so groß und überwältigend, dass wir abwägen müssen, wie wir sie euch präsentieren, ansonsten würdet ihr ausbrennen...




Ihr habt gute und schlechte Tage und vielleicht gleicht keiner dem andern. Für uns ist das Leben durch die höheren Schwingungen, in denen wir leben, beständig und auf konstanter Ebene. Ihr erlebt Veränderungen in eurem physischen Körper, die zuweilen durch eure Ernährung oder eure emotionalen Zustände ausgelöst werden; – wir hingegen genießen Gefühle der Harmonie im Inneren und Äußeren. Ihr Lieben, wir sind bereits dort, wo auch euer Schicksal euch hinführt, nämlich auf eine viel höhere Ebene als der jetzigen. Deswegen werdet auch ihr die Zufriedenheit und die Erfüllung genießen, die mit dem Leben in Schwingungen einhergeht, die so erhebend sind und eine Freude, sie zu erleben. Die Umstände auf der Erde, auch wenn sie sich verbessern, setzen euch noch immer sehr unter Druck, und ihr habt viele Sorgen über Dinge, die euer Leben beeinflussen. Erkennt, dass all das hinter euch liegt, wenn ihr erst einmal in die höheren Ebenen aufgestiegen seid. Das Leben wird sich beinah bis zur Unkenntlichkeit verändern, und ihr werdet bald all euere Erinnerungen loslassen, die nicht mit dem LICHT übereinstimmen.




Ihr mögt euch fragen, wie irgendjemand diese Gelegenheit zum Aufstieg ausschlagen könnte, aber solange ihr nicht einen bestimmten Bewusstseinsgrad erreicht habt, hat der Aufstieg keine größere Anziehung als die Dimension, in der ihr euch grade noch befindet. Es ist außerdem auch notwendig zu begreifen, was höhere Dimensionen in Bezug auf Veränderungen im Leben bedeuten. Einige sehen diese Veränderungen als eine Gefahr der gemütlichen Existenz an, in der sie jetzt leben und in der sie sich auskennen. Angst vor dem Unbekannten ist unter den Menschen auch sehr verbreitet, weil ihr noch immer tief in eurem Unterbewusstsein Erinnerungen an die Zeiten habt, als Besucher der Erde euch unterjochten und kontrollierten. Das wird offensichtlich auch nicht besser durch das Bild, was so viele eurer Filme von „Aliens“ gezeichnet haben. Diejenigen unter euch, die unsere Gegenwart aber akzeptiert haben und Dinge kritisch hinterfragen, wissen, welchen Gruppen von uns getraut werden kann, und ihr habt erkannt, dass wir euer zukünftiges Selbst sind. Der Aufstieg ist ein völlig natürlicher Schritt in eurer Entwicklung, wenn ihr einen höheren Bewusstseinsgrad erreicht habt. Der Drang, euch zu entwickeln, wird euch immer vorwärts treiben, und damit geht auch ein größeres Verständnis von eurer Beziehung zu Gott Hand in Hand.




Seid versichert, dass euer Freier Wille vorrangig ist, wenn es zum Aufstieg kommt. Niemand sollte seinen Glauben anderen aufzwingen oder missionieren. Es ist nur richtig, dass ihr Führung erhaltet, aber irgendein Zwang in irgendeinem Belang wäre ziemlich falsch, sogar wenn es mit den besten Absichten passierte. Haben wir euch nicht gesagt, dass die Wahrheit ans Licht kommen und euch allen zugänglich gemacht werden wird? Wenn manche Seelen sich immer noch unfähig fühlen, ihre Denkweise zu ändern, dann muss ihnen erlaubt werden, ihrem eigenen Weg zu folgen. Die Zeit wird schließlich exakt offenbaren, was wahr ist, und bestenfalls wird es euch nur für eure Zustimmung präsentiert werden. Die Menschheit wurde für eine sehr lange Zeit im Dunkeln gehalten, aber das LICHT im Inneren ist gewachsen und hilft nun, zu zeigen, was unwahr ist.




Die Wahrheit findet mit subtilen Mitteln ihren Weg in die Köpfe der Menschen und niemand ist kraftvoller als die Wesen des LICHTs, die ihre Wahrheit leben. Zu allen Zeiten assimiliert ihr eine Vielfalt an unterschiedlichen Eindrücken, die von allen Seiten auf euch einprasseln. Diejenigen, die vom LICHT her handeln, hinterlassen einen größeren Eindruck bei euch und werden in eurem Bewusstsein in die Schublade gesteckt, die das Label „Top Draw“ („von größter Wichtigkeit“) trägt, um zu einem späteren Zeitpunkt darauf zurückzugreifen. Ihr seid kontinuierlich dabei, eure Glaubensätze neu zu bewerten und zu bereinigen, und nur diejenigen von euch, die in ihrem unbeugsamen Glaubenssystem festgehalten werden, weisen zurück, was mit der Wahrheit in Resonanz tritt. Nicht alles, was euch begegnet, kann euren Wünschen folgend bewiesen werden, und euer Glauben in die Quelle, von der ihr es erfahren habt, ist grundlegend und unverzichtbar. Weil ihr beginnt, immer mehr mit uns in Resonanz zu treten, glauben wir, dass ihr uns vertrauen werdet, und wir können euch helfen, euer Bewusstsein immer mehr zu öffnen, um ein noch größeres Verständnis zu ermöglichen.




Manchmal ist die Wahrheit so groß und überwältigend, dass wir abwägen müssen, wie wir sie euch präsentieren, ansonsten würdet ihr ausbrennen. Es gibt eine durchdachte Methode, die euch sanft das Wissen einprägt und euch erlaubt, die erhaltenen Informationen in eurer eigenen Zeit zu integrieren. Wir wollen euch auf keinen Fall überlasten, aber wenn wir erst einmal auf die Erde kommen, gibt es so viele eure Zukunft betreffende Aspekte, die unsere gemeinsame Aufmerksamkeit brauchen. Zuerst jedoch müssen wir die dringenden Probleme von Vernachlässigung und Missbrauch von Millionen aus eurer Bevölkerung angehen. Nahrung, Wasser und Behausung sind die grundlegenden Dinge, die jedem von euch zustehen, weil sie zum Überleben notwendig sind. Als nächstes kommt der Schutz vor den Dunklen Mächten, und wir werden ihnen ihre Macht nehmen, um solche entsetzlichen Kriege zu verhindern, die ihr in eurer jüngeren Vergangenheit erlebt habt. Die Reinigung von Mutter Erde und ihre Wiederherstellung klingen nach einer überwältigenden Aufgabe, aber unsere Technologie wird sicherstellen, dass es recht schnell geschehen wird. Zeit für spirituelles Wachstum wird einfacher zu schaffen sein, und unser fortschrittliches Kommunikationssystem wird ohne Probleme sicherstellen, dass alle Menschen erreicht werden.


Natürlich wünschen auch wir uns, dass wir jetzt unser Kommen verkünden könnten, aber wir müssen sicherstellen, dass es zu keinem Gegenschlag der Dunklen Mächte kommt, der euch schaden würde. Deren Kriegslust und Arroganz wird ihnen sonst keine Wahl lassen außer der, großes Chaos auf der ganzen Welt anzurichten. Habt keine Angst, wir kennen ihre Pläne und werden sie rechtzeitig aufhalten, wenn sie mit ihren abscheulichen Plänen weiter machen. Unsere Anwesenheit ist eure Garantie für Sicherheit und dafür, dass ihr euren Zyklus mit dem Aufstieg abschließen werdet. Niederlage ist kein Wort, das wir gebrauchen, weil die Macht und Kraft Gottes mit uns ist. Ihr seid Gottes Kinder und vielleicht in mancher Art und Weise braucht ihr so, wie kleine Kinder in schützenden Armen gehalten werden, unseren Schutz – und genau diesen erhaltet ihr auch.



Nun beginnt ihr bereits, die letzte Hälfte des Jahres herunter zu zählen, und bei Tempo, mit dem die Zeit vergeht, werdet ihr zweifellos erkennen, wie schnell die noch verbleibenden Jahre des Zyklus vorüber gehen werden. Sie wird sich sogar noch weiter beschleunigen, und ihr werdet einen gewissen Frust bei dem Versuch empfinden, Dinge in angemessener Zeit zu erledigen. LICHT-Arbeiter werden besonders verletzlich oder anfällig sein, weil ihnen ein letzter großer Kraftaufwand abverlangt werden wird, diesen Planeten von den dunklen Energien zu befreien. Aber alles wird der Mühe wert sein, und am Ende des Regenbogens warten Frieden und Freude auf euch wie ein Topf voller Gold. Ist es nicht das, was ihr euch nach so vielen Lebenszeiten in der Dualität wünscht und vielleicht hier nur selten erreicht?


ICH BIN SaLuSa vom Sirius, und beobachte sehr aufmerksam, was auf der Erde vor sich geht. Die neue Energie treibt die Veränderung voran, doch bedauerlicherweise reagieren die Dunklen mit Zwang und gewalttätigen Konfrontationen; – das ist der momentane Weg der Menschen, aber das wird sich ändern. Im Auftrag der Galaktischen Föderation wünsche ich euch allen eine großartige Zeit der Erleuchtung und des Erfolgs darin, euer Jahr 2009 hinauszubegleiten, in dem Wissen, dass wir immer und auf allen Wegen mit euch sind.


Danke, SaLuSa !

Mike Quinsey

Ko-Übersetzung: Britta Seitz, Martin Gadow

http://www.paoweb.org/de/pages/pao3.html

Original Site:
http://www.treeofthegoldenlight.com/First_Contact/Channeled_Messages_by_Mike_Quinsey.htm
http://gfbymikequinsey.blogspot.com/
TRANSLATIONS/TRADUÇÕES:
• http://gfindutch.blogspot.com / - NEDERLANDS
• http://glingerman.blogspot.com/ - DEUTSCH
• http://fgfrance.blogspot.com/ - FRANÇAIS
• http://gfsvenska.blogspot.com/ - SVENSKA
• http://fgmikequinsey.blogspot.com - PORTUGUÊS
• http://gfinitaliano.blogspot.com/ - ITALIANO
• http://www.schodamidonieba.pl/ - POLISH
• http://federaciongalaticaenespanol.blogspot.com- ESPAÑOL



P. 5 - 1ª frase

19-JUNI-2009 SALUSA

Blickt nun in die Zukunft,
denn eure Zeit ist fast vollendet, und alles, was noch bleibt, wird erfreulich sein und Glück und Frohsinn in euer Leben bringen – und wir werden sehr bald zusammentreffen...



Die Dinge auf der Erde beschleunigen sich, und wir sehen, dass im Laufe des letzten halben Jahrhunderts immer mehr von euch unsere Präsenz akzeptiert haben, und damit auch die Tatsache, dass wir keine Bedrohung darstellen. Im Gegenteil: ihr seid zu der Erkenntnis gelangt, dass wir euch helfen können, eure Gesellschaftsbereiche und die Art und Weise, wie sie funktionieren, umzuformen. Das versetzt uns somit in die Lage, den Zeitpunkt für den ‘Ersten Kontakt‘ voranbringen können, und wir wissen: wenn wir euch alle öffentlich ansprechen können, dann werden noch mehr unter euch ihre Aufmerksamkeit uns und dem, was wir zu sagen haben, zuwenden. Und nicht nur das; wir werden eine gute Beziehung zu euch aufbauen und damit auch das Vertrauen, das notwendig ist, um euch aus eurer überholten Geisteshaltung herauszuholen. Und das muss recht freimütig geschehen, denn viele unterschiedliche Gruppen haben Macht über euch ausgeübt, und da wird es nicht ganz einfach sein, euch dazu zu bringen, die Wahrheit über eure Vergangenheit zu akzeptieren. All jene, die da Macht über euch hatten, haben euch falsche Vorstellungen eingeflößt, was euch veranlasste, euch ihrer Herrschaft zu beugen.


Ihr Lieben, ihr wurdet kontinuierlich dahingehend getäuscht, dass ihr eure Eigenmacht aus den Händen gegeben habt, und trotz eures zunehmenden Bewusstseins und eures Widerstands gegen die Dunkelkräfte hättet ihr eure Souveränität vollständig einbüßen können. Auch jetzt müsst ihr immer noch hart darum kämpfen, dass eure Rechte wiederhergestellt werden. Einige unter euch, die bereits aus dem LICHT her handeln, haben sich so positioniert, dass sie ihren Einfluss auf die Administration eurer Regierungen geltend machen können. Wie ihr wisst, wächst die Zahl der Mitglieder unserer Verbündeten, die in äußerst nützlichen Rollen ihren Dienst versehen, um Vernunft und Frieden auf der Erde zu schaffen. Sie bewirken einen Unterschied, und wenn wir erst einmal bei euch eingetroffen sind, werden sie in den Vordergrund treten, und dann wird eine Weltbewegung in Gang kommen, die in den größeren Ländern ihren Anfang nehmen wird, um sich dann allmählich über die ganze Welt auszubreiten. Wir erwarten, dass ihr Anzeichen dafür erleben werdet, bevor das Jahr zu Ende ist, aber die Gelegenheiten dafür sind wie die Gezeiten (Tiden), die ständig landeinwärts und - auswärts fließen.




Die Nachrichten auf eurer Welt (World news), die wir begierig verfolgen, offenbaren, dass die jüngeren Generationen in vielen Ländern einen Kreuzzug für den Frieden führen, und diese Leute werden nicht so leicht zum Schweigen gebracht werden können. Ihr habt inzwischen gemerkt, dass ihr viele liebe junge Seelen um euch habt, die bereits ein höheres Gewahr-Sein haben. Sie haben die Weisheit und das Wissen mitgebracht, das erforderlich ist, um eine neue Art und Weise des Lebens, eines Lebens in Harmonie zu präsentieren, dass euch in gemeinsamer Sache zusammenbringt. Geeignete Führungspersönlichkeiten sind das, was ihr braucht, nicht nur dafür, dass sie den Bewusstseinswandel repräsentieren, sondern auch dafür, Systeme zu energetisieren, die neue Ideale fördern. Seid versichert, dass dies in die Manifestation kommt; ihr werdet erleben, dass die Dunkelwesen aus ihren Positionen entfernt werden.




Ihr alle habt auch Lebenszeiten der Verzweiflung und äußerster Entbehrungen hinter euch, und um fair zu sein, muss gesagt werden, dass die Dualität euch manchmal in die Begrenzungen gebracht hat, damit ihr diesen widerstehen lernt. Doch trotz eurer Bemühungen hättet ihr jetzt auch bereits in einer Welt leben können, in der ihr streng kontrolliert werden würdet und überhaupt keine Freiheit mehr hättet. Einige werden zwar an dieser Feststellung zweifeln, doch dazu möchten wir anmerken: wartet, bis wir offen zu euch sprechen und die Wahrheit über das enthüllen können, was da ohne euer Wissen geschehen ist. Das wird überraschend und schockierend zugleich sein, denn ihr wart dem bereits sehr nahe, unter totaler Kontrollherrschaft der ‘Illuminaten‘ leben zu müssen. Ihr seid nun wesentlich weiser und könnt nicht mehr so einfach gezwungen werden, ihre Pläne für die Menschheit zu akzeptieren. Sie waren sehr abwegig und unaufrichtig darin, vorzugeben, sie hätten eure Interessen im Herzen, während sie in Wirklichkeit eure Inhaftierung als ihre Sklaven planten. Wenn ihr das Gefühl haben solltet, das sei übertrieben dargestellt, dann werdet ihr jedoch irgendwann schließlich die volle Wahrheit hören.




Die ultimative Macht In diesem Universum ist Gott, und Gott hat das letzte Wort über eure Zukunft. Einem jeden unter euch muss die Chance gegeben werden, aufzusteigen, und wenn ihr dazu bereit seid, wird dies auch geschehen. Diese Zusicherung sollte euch helfen, durch die noch verbleibenden Jahre dieses Zyklus zu kommen, ohne euch über dessen Ausgang Sorgen zu machen. Gott ist ein Brunnquell kontinuierlicher Liebe, die in das Universum hinaus gesandt wird. Es ist eine Liebe, die keine Grenzen kennt und keinen gegen einen anderen begünstigt. Alles, was weniger als das ist und in dieser Form Gott zugeschrieben wird, ist ein Produkt des Missverständnisses des Menschen oder falscher Lehren. Gott ist allumfassende Liebe – die ganze Zeit, ohne Begrenzung und sie liegt im Herzen einer jeden Seele. Einige haben sich selbst getäuscht und geringere Götter akzeptiert; dennoch liebt Gott sie sie als sein Eigentum. Wenn ihr aufsteigt, wird euer Verständnis von Gott klarer werden, und dann werdet ihr wie Eins werden.


Einige werden die Wahrheit herausfinden und enttäuscht darüber sein, dass sie sie nicht schon früher gekannt haben. Aber ihr müsst darüber nicht in Widerstreit mit euch selbst geraten, den Bestandteil eurer Herausforderungen innerhalb der Dualität, war ja, sowohl das LICHT als auch die Finsternis zu erfahren. Das Resultat wird sein, dass ihr daraus hervorgehen werdet als jemand, die große Widrigkeiten überwunden hat und seine Fähigkeit bewiesen hat, ungeachtet all dessen sein LICHT da durch zu bringen. Es ist unwahrscheinlich, dass ihr derartige Herausforderungen noch einmal durchleben müsst, denn von nun an sollten eure Erfahrungen und erfüllend werden. Ihr könnt euch natürlich dafür entscheiden, weiterhin noch innerhalb der niederen Schwingung euren Dienst zu versehen, und da werden einige unter euch sich zweifellos zu jenen Seelen hingezogen fühlen, die sich dort noch befinden. Dennoch werdet ihr als Führungsperson nicht noch einmal durch eine ganze Serie von Lebenszeiten gehen müssen wie früher. Die Wahl liegt bei euch, und wenn ihr erst einmal aufsteigt, werdet ihr mit Sicherheit überwältigt sein von dem großartigen Panorama der Gelegenheiten, das sich dann vor euch öffnet. Ihr habt da den Ausdruck: „ihr habt noch gar nicht richtig gelebt“, und ich bin versucht zu sagen, das dies nun seine Gültigkeit hat, denn dort habt ihr zahllose Bereiche, in denen ihr euren Interessen folgen könnt.




Bis ihr wieder zu vollständigem Bewusstsein gelangt seid, habt ihr noch gar kein richtiges Konzept darüber, wie machtvoll ihr dann sein werdet. Das vollständige Bewusstsein wird im Zuge des Aufstiegs zu euch gehören, und ihr werdet in einen Zustand hohen Gewahr-Seins zurückkehren, das ihr bereits erreicht hattet, bevor ihr in die niederen Dimensionen abgesunken seid. Ihr werdet euch fühlen wie ein Gott – mit scheinbar unbegrenzten Kräften, etwas zu erschaffen und euch überall willentlich hinbewegen zu können. Könnt ihr nun den höheren Zweck der Erfahrung der Dualität spüren und verstehen? Das ist ein Stadium eurer Evolution, das euer bisheriges Bewusstseins-Niveau erweitert hat. Wenn wir sagen würden: Ihr seid tapfere Seelen, dann wäre das im Kontext dazu, dass ihr alle freiwillig diese Erfahrungen durchmachen wolltet, während andere es vorzogen, dies nicht zu tun. Es spielt keine Rolle. Denn der Freie Wille erlaubt euch absolut freie Entscheidung, damit ihr selbst über euren Pfad zurück zur QUELLE bestimmen könnt.



Ich bin SaLuSa vom Sirius, und ihr könnt vielleicht verstehen, warum wir soviel Bewunderung für euch alle hegen. Ihr seid wunderbare Erfolgstypen, die sich aus den finstersten Reichen herausgehoben haben, ungeachtet dessen, was ihr dort erlebt habt. Blickt nun in die Zukunft, denn eure Zeit ist fast vollendet, und alles, was noch bleibt, wird erfreulich sein und Glück und Frohsinn in euer Leben bringen – und wir werden sehr bald zusammentreffen.

Danke, SaLuSa !
Mike Quinsey


Site:
http://www.paoweb.org/de/pages/pao3.html
Deutsche Übersetzung: Martin Gadow

Donnerstag, 25. Juni 2009

17-JUNI-2009 SALUSA


Wir werden euch in liebevoller Umarmung begrüßen, da wir füreinander eine ganzheitliche Seele des LCIHTS sind...




Macht weiter so! Bleibt am Ball! („Keep on keeping on!“), – das ist allezeit ein guter Rat, denn jetzt ist nicht die Zeit, sich zurückzulehnen! Übernehmt Verantwortung für euer Leben und stellt sicher, dass es eure Ambitionen und Wünsche reflektiert. Niemand sonst auf der Erde kennt euch besser als ihr selbst, und daher ist es notwendig, dass ihr eurer Intuition folgt, wenn ihr zu denen gehört, die sich auf dem Aufstiegspfad befinden. Ihr werdet zu Menschen oder Situationen geführt werden, die euch auf der Spur bleiben lassen und mithelfen, euer Karma zu klären. In dieser jetzigen Lebenszeit haben viele unter euch viele Herausforderungen angenommen, um sicherzugehen, dass sie aufsteigen mit dem, was ihr eine „weiße Weste“ nennt. Wie ihr vielleicht schon erwartet habt, blieben eure schwierigsten Herausforderungen eurer letzten Lebenszeit in dieser Dimension vorbehalten. Der Grund dafür mag euch inzwischen klar sein, denn ihr habt nun ein höheres Bewusstseins-Niveau und eine höhere Verständnisfähigkeit erreicht. Damit seid ihr zugleich besser gerüstet, die letzten Reste eures Karmas zu klären.




Seid nicht allzu besorgt darum, ob ihr alles gut und richtig macht, denn eure Geistführer werden euch helfen, erhobenen Hauptes aus dieser Periode herauszukommen. Und wie wir darüber hinaus bereits erwähnten, existiert auch das Gesetz der Gnade, das zulässt, dass irgendein noch verbliebenes Karma auch annulliert werden kann. ‘Karma’ mag für euch so klingen, als ob es euch strikt aufgebürdet wird; in Wahrheit entscheidet aber ihr selbst, wie und wann ihr damit zu tun habt. Natürlich könnt ihr Höhere Wesenheiten konsultieren, die erfreut sind, wenn sie euch beraten können, und einige Dinge werden sich vielleicht erst in späteren, weiteren Lebenszeiten zusammenfügen. Daraus folgt aber nicht, dass Karma in der nächstfolgenden Lebenszeit ‘automatisch‘ geklärt wird. Bedenkt, dass andere Seelen, eher häufiger als nicht, darin involviert sind, dieses Karma mit euch gemeinsam zu klären, und damit ist ein bisschen Planung verbunden, euch zusammenzubringen.




Das ihr für euer Handeln und Denken selbst verantwortlich seid, hat auch weiterhin Gültigkeit, wenn ihr euch durch die Dimensionen aufwärts bewegt. Eure Berichte über den Abfall des Engels Luzifer sind ein Beispiel dafür. Mit eurem Fortschreiten wird das Tragen dieser Eigenverantwortung jedoch leichter, da ihr euch über die dunklen Energien hinaus und mehr ins LICHT hinein entwickelt. Auf den höheren Ebenen sind ‘Fehler’ voraussichtlich nichts mehr als lediglich Entscheidungen, die auf Fehleinschätzungen beruhten und sich schließlich als inkorrekt herausgestellt haben. Nichtsdestoweniger kann dies die Zukunft vieler Seelen einbeziehen, die euch nahe stehen, und so müssen Fehler korrigiert werden. Da aber dort alles in Harmonie ist, messen wir keine Schuld zu, und es gibt auch keine gegenseitigen Schuldzuweisungen. Ich beeile mich, hinzuzufügen: wenn ihr es erst einmal unternommen habt, dem Willen Gottes zu dienen, wird der von euch beschrittene Weg ein Weg des LICHTS und der LIEBE sein, und da werdet ihr nur selten eine andere Richtung einschlagen. Dienst an Anderen im Namen Gottes ist nicht langweilig oder stumpfsinnig sondern voller Abenteuer und außerordentlich befriedigend.




Wir von der Galaktischen Föderation sind untereinander Eins, und das ist ein ganz wunderbares Gefühl und eine wundervolle Erfahrung. Unser Bewusstsein befindet sich auf hohem Niveau, wo wir einander nur die Wahrheit sagen können, und somit ist es unmöglich, zu lügen. Und aufgrund unserer Bewusstseins-Ebene erleben wir auch keine negativen Gefühle wie Zorn sondern pflegen überall friedliche Beziehungen. Wir erzählen euch diese Dinge nicht, um uns über euch zu erheben, sondern einfach deshalb, um euch ein Gefühl davon zu geben, wie es ist, wenn ihr aufgestiegen seid. Das Leben ist dort erfüllt von immensem Glück, von Freude und Zufriedenheit, – es ist äußerst erfüllend!




Während ihr auf der Erde lebt, seid ihr mit Seelen konfrontiert, die sich auf sehr unterschiedlichen Evolutionsstufen befinden, und da könnt ihr die höheren Energien nicht wirklich für jede beliebige Zeitspanne aufrechterhalten. Dennoch bewundern wir die Zähigkeit derer unter euch, die in dieser Hinsicht ihr Bestes geben. Wie herzerwärmend wird es sein, wenn ihr Hand in Hand mit denen aufzusteigen beginnt, die so sind wie ihr! Einige unter euch haben Beziehungen zueinander, die der Vollkommenheit recht nahe kommen, nur die dunklen Energien ziehen euch in Situationen hinein, die euren Entschluss, euch über sie zu erheben, erheblich auf die Probe stellen. Wir bewundern eure große Willenskraft, die die Menschheit erfolgreich durch den gegenwärtigen Umbruch tragen wird. Eure Zeit in der Dualität hat die Fähigkeit eurer Seele verfeinert, sich ans LICHT zu halten, und so existiert jetzt bereits eine ‘Armee’, die das Banner der Freiheit für alle sichtbar hochhält. Der rechte Zeitpunkt für sie wird kommen, aber es wird nicht ohne Kampf abgehen, da die Dunkelmächte – wie ein verwundetes Tier in Todeskämpfen – um sich schlagen werden. Habt Mitgefühl für diese Seelen, denn sie waren auf ihre Weise wichtig für eure Weiterentwicklung.




Es muss beruhigend für euch sein, zu wissen, dass ihr eure Zeit in der Dualität so gut wie abgeschlossen habt. Zyklen kommen und gehen – und währenddessen bewegt sich das
Universum (in seiner Eigenschwingung) immer weiter aufwärts. Und die Seelen, die es bewohnen, müssen schließlich alle dasselbe tun – oder umgesiedelt werden, um nicht den Fortschritt aller anderen aufzuhalten. Ihr und eure Erde werden die letzten sein, die aufsteigen, und sehr bald werdet ihr Veränderungen erleben, die keinen Zweifel mehr daran lassen werden, dass der Aufstieg begonnen hat. Viele unter euch spüren bereits die höheren Energien und sind fähig, sie zu sich herbei zu ziehen. Andere werden sie als schwächend empfinden und sich unwohl fühlen, da sie mit diesen höheren Frequenzen nicht umgehen können. Und so wird die Kluft zwischen den Einen und den Anderen
eindeutig immer größer, und das wird sich weiter fortsetzen. Dieser „Status Quo“ wird so lange noch bestehen bleiben, bis der Zeitpunkt da ist, dass er nicht mehr im Interesse der Betroffenen ist, noch länger zusammenzubleiben.




Wie wir bereits erwähnten, könnt ihr nicht alles, was physischer Natur ist, auch in die höheren Dimensionen mitnehmen. Aber ihr könnt euren Erinnerungen eine neue
Ausdrucks-Ebene geben und sie in einer Weise auffrischen, wie ihr das bisher noch nicht erlebt habt. Ungeachtet dessen, wie lange ihr den Weltraum bereist, werdet ihr doch immer euren Heimatplaneten haben, zu dem ihr zurückkehren könnt, und auch während eurer Reise werdet ihr eurem Heimatplaneten gelegentlich einen Besuch abstatten können. Das wird sich in der Weise vollziehen, dass ihr ihn eigentlich nie ganz verlasst, denn eure Energie erbindet euch immer mit eurem Planeten, und ihr könnt dort Jeden telepathisch kontaktieren, denn für diese Art Kommunikation spielt Entfernung keine Rolle. Bereits jetzt spüren einige unter euch, dass die Telepathie innerhalb ihrer Reichweite ist; so solltet ihr euch darauf konzentrieren, sie zu weiterzuentwickeln. Wenn zwei Menschen spontan aneinander denken, geschieht dies ganz natürlich; wenn ihr aber aufsteigt, werdet ihr lernen müssen, dass einem Kontakt auf dieser Ebene von beiden
Personen zuvor zugestimmt werden muss. Die Privatsphäre wird weiterhin geachtet, und in der Tat ist es wichtig, Einmischung zu vermeiden, wo sie sich nicht schickt oder
unerwünscht ist. Ihr werdet ausreichend Zeit bekommen, das Protokoll in diesen Dingen zu erlernen.




Ich bin SaLuSa vom Sirius, und ich bin genau so aufgeregt wie ihr bei dem Gedanken an unsere große Wiedervereinigung! Wir werden euch in liebevoller Umarmung begrüßen, da wir füreinander eine ganzheitliche Seele des LCIHTS sind. Die Aussicht auf den Aufstieg sollte euch mit Freude erfüllen, denn er ist mehr als ein reichlicher Lohn für euren Aufenthalt auf der Erde.


Danke, SaLuSa !

Mike Quinsey

Site:
http://www.paoweb.org/de/downloads/docs_09_02/salusa_17.06.09.pdf

Freitag, 12. Juni 2009

12-JUNI-2009 AG-AGRIA

Und auch diese Dinge wird unser Kommen in naher Zukunft noch einfacher machen, denn wir werden euch mit Übersetzungsgeräten ausstatten, die das Verständigungs-Problem untereinander beseitigen werden...




Ich bin Ag-agria, der erneut zu euch kommt, um euch mehr über die Zeit zu berichten, die wir an Bord unserer Raumschiffe verbringen. Als Mitglieder der Galaktischen Föderation haben wir keine ‘Jobs’, wie ihr das versteht. Natürlich beschäftigen wir uns auch, indem wir Dinge tun, die wir am besten beherrschen, und da gehören wir dann Teams an, deren Mitglieder einen vollständigen Begriff von ihren persönlichen Verantwortungsbereichen haben. Anders als ihr arbeiten wir nicht für unseren Lebensunterhalt, denn für all unsere Bedürfnisse ist an Bord unserer Raumschiffe vollständig gesorgt. Aber wie es auch bei einigen unter euch auf der Erde der Fall ist, betrachten wir unsere frei zur Verfügung stehende Zeit als nützlich für den Dienst an Anderen. Wir spezialisieren uns auf bestimmten Interessengebieten, und da unterliegt es unserer eigenen Wahl, was wir tun. Wir benötigen vergleichsweise nur wenig Zeit, um den erforderlichen Ausbildungs-Standard zur Erfüllung unserer Aufgaben zu erreichen, denn unsere Ausbildungs- Methoden sind sehr fortschrittlich. Wir sind – ähnlich wie bei euren Computern – gewissermaßen ‘programmiert’, Dinge rasch zu lernen, welche auch immer das sein mögen. Ihr studiert viele Jahre lang und legt dann Prüfungen ab; das ist bei unseren Methoden unnötig. Unsere Methoden werden in Zukunft in gewissem Umfang auch die euren sein, und da können wir euch sagen, dass das Leben dann wunderbar und sehr lohnend ist.




Wir folgen unseren persönlichen Neigungen, und das ist sehr erfüllend; wir sind nicht so hart abgearbeitet, wie ihr das oft seid, denn unsere niederen, ‘knechtischen’ Arbeiten werden von Robotern und Computer-Programmen erledigt. Unsere Raumschiffe sind faktisch lebende Computer, die mit uns interagieren. Dadurch haben wir die freie Zeit, unseren eigenen Neigungen nachzugehen, und da ist das Künstlerische in seinen vielfältigen Formen bei uns sehr populär, obwohl wir ja auch die schöpferischen Fähigkeiten besitzen, schon rein durch unsere Gedanken etwas zu erschaffen. Auch ihr werdet zur rechten Zeit ein derartiges Niveau erreichen. Da wir Weltraum-Wesen sind, sind unsere Interessen etwas anders als die euren, obwohl Themen wie Biologie und Wissenschaft einfach auf Kosmisches Niveau angehoben und erweitert sind. Einige unserer Mutterschiffe beherbergen alles, was eine kleine Stadt auch haben würde, und es gibt spezielle Areale, wo man Dinge erforschen und Experimente durchführen kann. Man kann auch ein „Wissens-Pool“ über jedes Gebiet‘ anzapfen‘, das man sich überhaupt vorstellen kann, denn es existieren lebendige Aufzeichnungen in holografischer Form. Es stehen Hörbücher zur Verfügung, und da sind gedruckte Bücher nicht mehr nötig, denn deren Platz wurde von Mikro- Chips eingenommen, in denen die Informationen gespeichert sind.




Viele unter uns sind auf so wichtigen Gebieten wie dem Heilberuf vollständig qualifiziert und erfahren, und dieses Wissen wird bei den unterschiedlichen Herausforderungen genutzt, denen wir begegnen, wenn wir irgendwo Besuche abstatten wie etwa bei euch auf der Erde. Wir haben nicht solche Körper wie ihr, die auf die Weise leiden müssen, wie das bei euch noch der Fall ist, denn unsere Körper sind aus LICHT, die ihren Zustand beibehalten, und in unseren Raumschiffen sind wir völlig sicher vor Gebieten im Weltraum, die Gefahren durch Strahlungen darstellen. Bedenkt: wir haben tausende und abertausende von Jahren Erfahrung, die uns von unseren Föderations-Mitgliedern her zur Verfügung steht. Das miteinander Teilen von Wissen betrachten wir als etwas völlig Normales; es ist unerlässlich dafür, Anderen in ihrer Weiterentwicklung behilflich sein zu können. Es ist eine Lektion, die ihr erst noch lernen müsst, denn der Schöpfer hatte die Absicht, dass es so sein sollte. Auf der Erde trachtet ihr immer erst nach dem monetären Gewinn; aber diese Einstellung muss sich ändern, und wenn ihr da eine andere Sichtweise annehmt, wird sogar ‘das Geld an sich‘ mit der Zeit überflüssig.




Euer derzeitiges Bewusstseins-Niveau verändert sich rapide, und es machen Ideen die Runde, die diese neue Art des Denkens widerspiegeln; es bedarf jedoch eines allgemeinen Konsenses zur Einigung, um diese Ideen auch umsetzen zu können. Die Menschen der Erde wachen zurzeit auf und beginnen, die Fehler der Vergangenheit zu erkennen; sie sind jener Mentalität müde, die ein Land gegen des andere aufhetzt. Kooperation und Dienst füreinander ist eine Idee, die an Rückhalt gewinnt, und viele kleine Gruppen haben bereits Modelle dieser Art auf den Weg gebracht. Das wird zunehmen und das zueinander Finden wesentlich vereinfachen, und dann werden sich die vielen Nationen untereinander noch stärker vermischen als bisher und ihre kulturellen Unterschiede überwinden. Bis vor einiger Zeit wart ihr durch Sprache und Entfernung noch voneinander isoliert, doch in jüngster Zeit sind auch das keine Barrieren mehr. Und auch diese Dinge wird unser Kommen in naher Zukunft noch einfacher machen, denn wir werden euch mit Übersetzungsgeräten ausstatten, die das Verständigungs-Problem untereinander beseitigen werden.




Wir möchten, dass ihr ein paar Generationen überspringt und euch von all den vergangenenJahren erholt, in denen ihr von den ‘Illuminaten‘ vorsätzlich zurückgehalten wurdet. Es müsste euch inzwischen klar sein, dass euer Leben eigentlich schon früher wesentlich anders hätte aussehen können! Im Gegensatz zu dem, was euch da erzählt wurde, waren die Ressourcen der Erde ausreichend, um Jedem ein zufriedenstellendes Leben zu sichern, ohne die Entbehrungen und Nöte, in denen Viele heute in vielen Gebieten eurer Welt immer noch existieren. Einige unter euch mögen wohl fragen, warum dies denn eigentlich so sein muss, und darauf, ihr Lieben, müssen wir wahrheitsgetreu antworten, dass ihr das selbst so herbeigeführt habt. Aber wir müssen hier auch das Gleichgewicht wahren und erwähnen, dass es die Anunnaki waren, die während eures derzeitigen Zyklus großen Einfluss ausgeübt haben. Sie fanden eine bereitwillige Zivilisation vor, die leicht zu manipulieren war und die sie dazu brachten, an so etwas wie Abgrenzung zu glauben, indem sie die von ihnen so bezeichneten „Feinde“ überfielen und ihnen ihre Territorien wegnahmen. Diese kriegerischen Tendenzen herrschten während einer sehr, sehr langen Zeit, und euer letztes Jahrhundert war da eines der blutigsten überhaupt. Daraus entstand der Wunsch, Schluss zu machen mit Konfrontation; nur die Dunkelkräfte bei euch waren weiterhin bestrebt, sie zu ihrem persönlichen Vorteil noch weiter aufrechtzuerhalten.




Wir leben hunderte von Jahren in unseren Körpern, denn sie „sterben“ nicht aus Gründen des Alterns, wie das bei euch (noch) der Fall ist. Wir konnten daher beobachten, wie bei euch Geschichte gemacht wurde, und wussten um die Motive dahinter; daher können wir mit einiger Befugnis über eure Vergangenheit reden. Eure Geschichte ist übersät mit Kadavern der Menschenrasse, und euer Blut sickert tief in den Erdengrund hinein. Viele Male seid ihr zurückgekehrt und habt versucht, das (ethische) Niveau der Menschheit zu heben, aber die Dunkelkräfte waren einfach zu stark. Doch inmitten all dessen begann das LICHT zu strahlen, da die Energie der Liebe das Netzwerk der Erde durchdrang und somit für eine jede Seele, die den Wunsch hat, sich weiter aufwärts zu entwickeln, die entsprechende Gelegenheit zu schaffen. Das kam zum richtigen Zeitpunkt, um einen Pfad zu erschließen, dem diejenigen, die sich am LICHT orientieren, folgen konnten, und dieser Pfad erhielt dann den Namen Aufstieg.




Kann es überhaupt noch jemanden geben, der nicht seine bisherigen Umstände ändern wollen würde zugunsten der Chance, aufzusteigen? Wir hoffen, dass am Ende viele weitere Seelen, die in den tiefen Abgrund hineingezogen wurden, auf das LICHT reagieren werden. Es sind nur Ängste, die sie davon noch zurückhalten; denn sie wurden schon so oft gekränkt und verletzt, dass sie erst einmal Vertrauen fassen müssen. Wir werden einiges dafür tun, dass euch die Fakten über euer Leben auf der Erde präsentiert werden. Ihr wurdet über so viele wichtige Dinge hinsichtlich eures Verständnisses des wahren Sinns des Lebens getäuscht! Einer der grundsätzlichen Punkte dabei bezieht sich auf eure Vorstellung von Gott, und da müssen wir sagen, dass Gott die Gesamtheit der Bedingungslosen LIEBE ist! Gott ist daher kein ‘Gott des Zorns‘ oder ‘Ingrimms‘, und er straft auch nicht, – welche Arten von Erfahrungen auch immer ihr gewagt haben mögt!Der Begriff Freier Wille meint genau das, was er aussagt, und allein ihr selbst seid es, die mit ihrer getroffenen Wahl über den Ausgang der Dinge entscheiden. Ihr alle seid Wesenheiten inkarnierter Liebe, und wir lieben euch für das, was ihr seid, denn wir sehen mehr als nur eure äußere Hülle.


Danke, Ag-agria !

Mike Quinsey



Original Site:
http://www.paoweb.org/de/pages/pao3.html
Deutsche Übersetzung:



10-JUNI-2009 SALUSA

Aber dieser Eindruck wird nur so lange herrschen, wie es braucht, um die Veränderungen bei euch einzuleiten.Sie stehen zum Größten teil in Verbindung mit unserem Kommen, aber Vieles muss auch festgelegt werden als Grundlage, auf denen sich diese Veränderungen aufbauen können...




Während die Zeit weiter fortschreitet, haben wir das Gefühl, dass ihr eigentlich die energetischen Veränderungen spüren müsst, die da vor sich gehen. Ob ihr das nun wahrnehmt oder nicht, ihr werdet durch sie beeinflusst, und nicht Jeder reagiert darauf in gleicher Weise. Einige unter euch sind verwirrt von den unterschiedlichen Empfindungen und Stimmungen, die sie durchleben, während Andere sich des Wandels bewusst sind, und daher sind sie mental und physisch darauf vorbereitet. Müdigkeit ist vielleicht das häufigste allgemeine Symptom, und je nach euren persönlichen Möglichkeiten werdet ihr euch die Ruhepausen gönnen, die ihr braucht. Aber auch danach werdet ihr euch vielleicht noch nicht gänzlich erfrischt fühlen, sondern eine noch längere Zeit brauchen, um euch völlig zu erholen. Lasst euch von diesen Gegebenheiten nicht beunruhigen; sie werden kommen und gehen und sind in der Regel keine Anzeichen für irgendein ‘Kranksein‘. Ihr und euer physischer Körper brauchen Zeit, um sich an die höheren Energien zu gewöhnen, die zur Erde kommen, und das ist etwas, was ihr in diesem Maße bisher noch nicht erlebt habt. Lasst euren Körper euch, wenn notwendig, „sagen“, dass ihr es entspannt angehen sollt, und beachtetet das, wenn ihr könnt. Irgendwann werdet ihr die Müdigkeit überwinden, und dann werden die neuen Energien nicht mehr solch ausgeprägte Wirkung auf euch haben.




Der innere Wandel wird euch auch von euren eingefahrenen Gewohnheiten und routinemäßigen Reaktionen auf den Lebensalltag abbringen. Was für eine Seele, die sich auf den Aufstieg vorbereitet, nicht länger geeignet ist, wird nach und nach durch einen höheren Ausdruck des Selbst ersetzt werden. So empfehle ich euch, ihr Lieben, auf das zu achten, was ihr fühlt, und wisst, dass ihr euch zum Besseren verändert; geht “mit dem Fluss”, denn unterbewusst kennt ihr den Weg, den ihr selbst für euch angelegt habt. Jeder unter euch ist einzigartig; messt euch also nicht an Anderen, denn jeder unter euch muss seinen eigenen, persönlichen Erfordernissen folgen, die euch erfolgreich auf den Weg des Aufstiegs leiten.




Eure Fähigkeit, zentriert zu bleiben, sollte euch dann leichter fallen, und ihr werdet in euch Zuversicht und Frieden empfinden, die es euch ermöglichen, euch durch jede unruhige Periode zu tragen, ohne von ihr beeinflusst zu werden. Furcht wird nicht-existent sein, denn euer Vertrauen und eure Zuversicht werden sich nicht mehr den niederen Schwingungen überlassen. Außerdem werden die Wesenheiten, die von den höheren Dimensionen aus wirken, einen Schutzschild um euch bilden. Furcht agiert als eine Energie, die zerstörend und spaltend ist und schwächend wirkt, und deshalb spielen die Dunkelmächte immer noch damit, weil es ihre Hauptwaffe ist, mit der sie Chaos und Schrecken verbreiten möchten. Inzwischen solltet ihr euch aber dieser ihrer Taktiken bewusst sein und versuchen, nicht zuzulassen, dass ihre Aktionen bei euch für Verwirrung sorgen. Für gewöhnlich sind die behaupteten „Gefahren“ für euch stark übertrieben und sollen nur Ängste bei euch auslösen.




Die Energie der Liebe ist immer noch eure kraftvollste Antwort auf jegliche Attacke auf euch! Die „andere Wange hinzuhalten“, mag zwar einige Mühe kosten, es aber nicht zu tun, würde vielleicht bedeuten, in die Falle der Rache und Vergeltung zu tappen. Ihr dürftet überrascht sein, wie einfach es ist, in eurer eigenen Liebe und eurem eigenen LICHT zu verharren; das wird schließlich eure Entschlossenheit stärken, fest zu bleiben, ungeachtet dessen, was um euch geschieht. Dadurch werdet ihr auch Anderen helfen, die noch nicht die Fähigkeit haben, gelassen zu bleiben, wenn wie mit Feindseligkeiten unterschiedlichster Art konfrontiert sind. Gebt nie euren Entschluss auf, die Dualität zu verlassen, denn die Chance ist da, um genutzt zu werden und wird euch dann fest auf den Pfad des Aufstiegs platzieren. Was auch immer ihr darüber glauben mögt, was am Ende dieses Zyklus geschieht: Wisst, dass es eine Erhöhung geben wird, die euch in eurer Entwicklung weiterbringen wird, vorausgesetzt, ihr habt euch darauf vorbereitet. Das bedeutet, dass ihr es euch bewusst herbeiwünschen müsst und euch mental in einem erhöhten Zustand der Bewusstheit seht



Wir können eurer bevorstehenden Fortschritte sicher sein, da wir bereits den Ausgang der abschließenden Periode dieses Zyklus sehen können. Sie wird mit einem wunderbaren „Fanfarenstoß“ für Seelen enden, die die für den Aufstieg notwendige Bewusstseins-Ebene erreicht haben. Worauf sonst hättet ihr auch euren Blick richten sollen als auf eine derartige Gelegenheit, und viele unter euch werden darin erfolgreich sein. Erinnert euch eurer Ziele und lasst euch nicht von Anderen davon abbringen, die eure Überzeugung in Frage stellen mögen. Der freie Wille ist das göttlich gegebene Recht eines jeden Einzelnen, und niemandem soll seine Überzeugung abgestritten werden. Wir wissen, dass mit der Zeit diejenigen, die von Überzeugungen festgehalten werden, die nicht die Wahrheit in sich tragen, zurückfallen werden. Ihr erlebt dies in vielfältiger Weise, und das ist die Wurzel so mancher Veränderungen, die euch scheinbar aufgezwungen werden. Lasst uns euch sagen, dass am Ende nur der Bestand das haben wird, was dem Wohl Aller dient.


Lasst zu, dass das Alte von euch abfällt, im Wissen, dass es durch Bedingungen ersetzt wird, die helfen werden, alle die neuen Verfahrensweisen herbeizuführen, die in Verbindung mit dem Neuen Zeitalter stehen. Es mag den Anschein haben, als ob eure Gesellschaft zusammenbricht. Aber dieser Eindruck wird nur so lange herrschen, wie es braucht, um die Veränderungen bei euch einzuleiten. Sie stehen zum Größten teil in Verbindung mit unserem Kommen, aber Vieles muss auch festgelegt werden als Grundlage, auf denen sich diese Veränderungen aufbauen können. Wir lenken diejenigen, die mit dieser Aufgabe betraut sind, und ungeachtet des äußeren Anscheins werden die Dinge so vorankommen, wie sie geplant sind. Es gibt viele nützliche Vorteile, um die wir uns gekümmert haben und die im Zusammenhang mit NESARA stehen, und wir werden dabei behilflich sein, sie zu verwirklichen. Am besten können mit solchen Dingen natürlich nach unserer Landung verfahren, aber einige Veränderungen wird es bis dahin trotzdem schon gegeben haben. Viele liebe Seelen haben die Vision, die sie befähigt, Entwicklungen zu manifestieren, und auch ihnen werden wir zur Seite stehen, um zu garantieren, dass sie sichere „Durchfahrt“ haben!




Mit eurem steigenden Bewusstseins-Level erreicht ihr Fortschritte darin, euch wesentlich mehr in die Nähe des Aufstiegs zu heben, und aus den höheren Dimensionen beobachten wir, dass dieser Vorgang schon sehr gut vorangekommen ist. Das besagt für euch, dass ihr eure Bindungen an das alte Paradigma löst und ein neues Paradigma schafft, das der Ebene angemessen ist, in der ihr euch zurzeit befindet. Je weiter ihr fortschreitet, desto weniger können die Dunkelkräfte noch Macht über euch ausüben, und ihr reißt euch mit Sicherheit von ihnen los. Eure Gedanken sind bereits so kraftvoll, dass ihr zusammen als Massenbewusstsein vieles von den niederen Energien abwehren könnt, die euren Weg kreuzen. Schließlich werdet ihr ein Stadium erreichen, wo ihr vollkommen unerreichbar für sie sein werdet, und wir ermuntern euch, diese eure Vision jetzt beizubehalten. Zweifelt nicht einen Moment an der Macht, die ihr habt, die euch bereits einen langen Weg von dort, wo ihr noch zur letzten Jahrhundertwende gewesen wart, hierher geführt hat. Das zeigt, wie weit ihr in verhältnismäßig kurzer Zeit schon fortgeschritten seid, und das wird so bleiben und sich noch beschleunigen.




Ich bin SaLuSa vom Sirius, und die Galaktische Föderation ist angesichts eures Erfolgs bei der Anhebung eurer Schwingung auf der Erde in der Lage, sich dem ‘Ersten Kontakt’ immer mehr zu nähern. Ihr bereinigt jetzt sehr viel negative Energie, und das LICHT versetzt uns in die Lage, euch näher als je zuvor zu kommen. Ihr seid liebevolle Wesen, und wir sind erfreut, beobachten zu können, dass ihr euch in Liebe allen Anderen mitteilt, und das sagt uns, wie weit ihr bereits fortgeschritten seid. Wir freuen uns und sind schon ganz aufgeregt bei dem Gedanken an den Tag, an dem unsere Absicht, Kontakt mit euch herzustellen, bekannt gemacht wird!

Danke, SaLuSa !

Mike Quinsey

Original Site:
http://www.paoweb.org/de/pages/pao3.html
Deutsche Übersetzung:


08-JUNI-2009 SALUSA

Die Antwort ist, dass wir Alle Eins sind und untereinander verbunden sind durch das unveränderliche Band, das alle Formen des Bewusstseins in sich vereint. Wir sind Teil Gottes, und wir teilen miteinander die großartige Energie der LIEBE, die alles zusammenhält...






Liebe Freunde, die Dinge erreichen jetzt einen Grad, auf den nun bald einmal eine Reaktion erfolgen muss – in der Form, dass mehr Druck auf die Einleitung der Veränderungen ausgeübt werden muss. Das alte Regime klammert sich immer noch an seine Hoffnungen, die alten Methoden noch weiter aufrechterhalten zu können, und weigert sich, zu akzeptieren, dass seine Herrschaftsperiode so gut wie beendet ist. Da, wo die Bevölkerung bereits Gewinne zu verzeichnen hat, geschah dies deshalb, weil sie
sich auf das fokussiert hat, was sie zu verändern wünscht, und dadurch hat sich diese Energie ausgebreitet, mit der dies erzielt werden kann. Haben wir nicht bereits oft genug
erwähnt, dass die innere Kraft die Fähigkeit hat, zu erschaffen?! Sie bringt eure Vision in die Manifestation! Die Kraft eurer Gedanken bewegt den Wandel voran und bricht allen Widerstand. Eure Gedanken können nicht gestoppt werden, und es ist nur eine Frage der Zeit, bis ihr Bewegungen erkennt, die den Anfang vom Ende der Dunkelkräfte signalisieren. Es ist bereits zu spät für sie, das Ruder noch einmal herumzureißen, und ihre einzige Antwort auf die Situation ist, auszuprobieren, ob sie die Versuche, sie aus ihren Positionen zu entfernen, noch weiter sabotieren können. Doch sie rechnen nicht mit unserer Anwesenheit und den mächtigen Kräften des Himmels, die den Sieg für die Menschheit und das Ende dieses Zyklus verfügt haben.




Die Macht der Gedanken – mit der Energie der Liebe dahinter – ist die mächtigste Kraft im Universum, und wenn sie weise angewandt wird, gibt es keine Begrenzungen in dem, was wir erreichen können. Veränderungen können auf der Erde nur so lange Ängste auslösen, wie nicht erkannt wird, dass mit ihnen zwangsläufig auch Chaos einhergehen
muss – und bis ihr das Muster dahinter zu erkennen beginnt und Gelegenheiten für einen Sprung vorwärts wahrnehmt. Wir stellen fest, dass euer Bewusstseinsniveau recht schnell weiter zunimmt und euch somit ermöglicht, das größere Gesamtbild zu erfassen.

Ihr seht, dass da so viele liebe Seelen zusammenkommen, die hier sind, um am Wandel teilzuhaben. Sie ordnen sich nicht notwendigerweise anderen Gruppen unter, denn ihre
Kraft liegt in ihrer Fähigkeit, ihre Ziele selbst zu erreichen und sich der jeweils nächsten Herausforderung zu stellen. Sie wirken in der Stille, ohne groß Aufmerksamkeit auf sich
zu lenken, und das ist eine ihrer Stärken. Wenn ihr bedenkt, dass es Millionen solcher aufgeklärter (erleuchteter) Seelen gibt, die in dieser Weise wirken, könnt ihr ermessen, wie schwierig es für die Dunkelmächte ist, deren Aktivitäten zu stoppen.



Das Ausharren in der Zuversicht und das Unterstützen derer, die den Mantel der Führung umgelegt haben, ist etwas, was ihr tun könnt, indem ihr ihnen in Gedanken euer LICHT sendet und damit zugleich den Wunsch, dass sie beschützt sein mögen. Auch dies ermöglicht uns, mit euch gemeinsam die Kräfte zu vereinen – durch das Gesetz
gegenseitiger Anziehung, und wir sind höchst erfreut darüber, dass wir zusammen eine enorme Kraft für das Gute bilden können. Unser Erscheinen in der öffentlichen Arena ist nun nicht mehr weit, und mit unserem Wissen darüber, wer unter euren Führungsleuten bereit ist, uns zu unterstützen, steht unser Plan für den ‘Ersten Kontakt‘ zur
Durchführung bereit. Wir haben zudem eine erhöhte Anzahl von Sichtungen (unserer Raumfahrzeuge) zugelassen, und das beunruhigt die Dunklen, denn sie haben nichts, womit sie uns davon abhalten könnten. Sie mögen zwar technisch hoch entwickelte Waffen haben, aber es ist für uns, wie ihr es ausdrücken würdet, ein Kinderspiel, deren Wirkung zu neutralisieren. Es gibt keine Entwicklung kriegerischer Waffen, die wir nicht beobachten, und wenn wir euch auch nicht davon abhalten können, sie zu erkunden, können wir doch sicherstellen, dass sie nicht zur Massenvernichtung eingesetzt werden! Auch hier müssen wir euren freien Willen respektieren, aber wir können das allgemeine Volk repräsentieren, das sonst von der ‘Gnade‘ solcher Waffen abhängig wäre.




Der Wunsch nach Weltfrieden ist im Begriff, ganz plötzlich loszubrechen, und er wird durch ein weiteres Ansteigen eures Bewusstseinsniveaus bestärkt werden. Die Spirituelle
Hierarchie zwingt euch diesen Punkt nicht auf, sondern lässt zu, dass ihr den Frieden auf eure eigene Weise herbeiführt. Da ihr jedoch den starken Wunsch dazu ausgesandt habt, wird sie helfen, die Umstände zu schaffen, die ihn herbeiführen. Es kann jedoch nur wenig Bedeutsames geschehen, solange ihr nicht eine Welt habt, die den Frieden anstrebt! Das bedeutet, dass ihr die Macht-Basen aufgeben und alle Waffen abschaffen müsst, die für kriegsähnliche Zwecke entworfen wurden. Und was ganz wichtig ist: es bedeutet, dass ihr gemeinsam für das Wohl der gesamten Menschheit arbeitet und euch daran erinnert, dass Mutter Erde ebenfalls eine Verbündete der Erde ist. Da wird noch viel zu tun sein – in Vorbereitung auf den Aufstieg, und nach euren Maßstäben bleibt nur noch wenig Zeit, um das zu erreichen. Aus unserer Perspektive gesehen ist Zeit kein Hindernis, denn wir können unsere Aktivitäten auf leichte Weise anpassen und sicherstellen, dass das Endresultat im Einklang mit dem Masterplan für eure Befreiung aus dem Dualitätszyklus steht.




Ihr befindet euch mitten in den weit reichendsten Geschehnissen, die ihr je in diesem jetzigen Zyklus erlebt habt, denn sie haben kosmische Ausmaße! Daher werdet ihr diese Periode als eine verfügte Tatsache erkennen, und nichts wird diesen Prozess des Aufstiegs aufhalten, der im Jahr 2012 seinen Abschluss finden wird! Welche Schätze auch immer ihr auf Erden ansammeln mögt, sie werden euch in vielfacher Form zurückgegeben werden, doch dies in deren höherer Manifestation. Niemand kann euch euren freien Willen streitig machen, noch weiter in eurer derzeitigen Dimension zu bleiben; begreift jedoch, dass ihr überhaupt nichts verliert, sondern viel gewinnt, wenn ihr euch entscheidet, aufzusteigen. Unterbewusst habt ihr sehr hart auf exakt diese jetzige Periode und auf die Chancen hingearbeitet, die sie bietet; doch einige haben sich noch nicht genügend weiterentwickelt, um erkennen zu können, dass die Veränderungen, denen ihr euch gegenüberseht, vollkommen natürlich sind. Alle Lebensformen bewegen sich stetig weiter voran, um einen immer feineren Ausdruck ihrer selbst zu erreichen. Das hört solange nicht auf, bis ihr die QUELLE von Allem Das Ist erreicht habt, – und auch dann wird ein weiterer Zyklus euch von neuem in weitere Erfahrungen hinaus senden.




Ihr würdet euer Herz und eure Seele dafür einsetzen, wenn ihr wüsstet, was dies für euren evolutionären Fortschritt bedeutet. Im Vergleich zu dem, wo ihr euch jetzt befindet, bedeutet dies eine fast unvorstellbare Erhöhung in Dimensionen, die ihr als Paradies einstufen würdet. Darüber hinaus sind diese ja eure eigentliche Heimat, die ihr bereits kennt, wenn auch eure Erinnerungen daran zurzeit getrübt sind. Es gibt zurzeit auf Erden nur wenig, was sich mit der Schönheit dessen vergleichen lässt, was euch erwartet. Wir reden hier nicht verschwommen über irgendeinen himmlischen Aufenthalt, sondern von einem Ort von einer Eigenschwingung und Bestimmung, die eine Schöpfung derjenigen ist, die ihn bewohnen. Da ist das Leben nicht länger eine lästige Pflicht voller Enttäuschungen, sondern es ist voller Erfüllung und Freude, die in LIEBE und LICHT
erlebt wird.




Jene Seelen, die hinterherhinken, bestimmen darüber, wie stark der Ausgang eines jeden Zyklus sich hinauszögert, doch in den jetzigen Endzeiten können sie diesen Ausgang
nicht länger beeinflussen, sondern sie werden einfach in ein anderes Universum umgesiedelt. Sie werden, wie immer, ihre eigene Evolution weiterverfolgen – mit viel Hilfestellung seitens jener, die sich in den Dienst Anderer stellen und dies mit großer Liebe und Fürsorge tun. Fragt euch, ihr Lieben, warum euch so viel Aufmerksamkeit zuteil wird und warum andere, höher entwickelte Zivilisationen ihre Zeit damit verbringen, die Menschen der Erde weiterzubringen! Die Antwort ist, dass wir Alle Eins sind und untereinander verbunden sind durch das unveränderliche Band, das alle Formen des Bewusstseins in sich vereint. Wir sind Teil Gottes, und wir teilen miteinander die großartige Energie der LIEBE, die alles zusammenhält.

Danke, SaLuSa !

Mike Quinsey


Original Site:
http://www.paoweb.org/de/pages/pao3.html

29-MAI-2009 DIANE

Für sie ist klar, dass die
Finsternis enthüllt und umgewandelt werden muss, und bereits seit einigen Generationen sind
sie inzwischen in steigender Zahl eingetroffen, und ihre Anwesenheit hat nachhaltige
Auswirkungen...





Es gibt bisher nichts, was euch wirklich vollständig auf das Kommende vorbereiten könnte. Wir versuchen, euch ein Bild von dem zu vermitteln, was dann sein wird, und wir hinterlassen euch einen Eindruck von den Aktivitäten, die in einem Umfang im Gange sind, der euch überraschen wird. Aufgrund unserer Ressourcen, die praktisch unbegrenzt sind, können wir unsere Galaktischen Mitglieder in einer Weise einsetzen, dass jedem Land eurer Welt, seinen Bedürfnissen entsprechend, gedient werden kann. Wo auch immer ihr in der Welt sein mögt, auch in Ländern der „Dritten Welt“, wie ihr sie nennt, wird unser Plan, euch ins Neue Zeitalter zu bringen, recht schnell funktionieren. Die meisten unserer Technologien sind recht einfach und leicht zu installieren, und erlauben weit mehr Unabhängigkeit, als ihr sie jetzt habt. Wir werden hohe Standards setzen, was euren täglichen Bedarf betrifft, und euch alle in Systeme einführen, die selbsterhaltend sind. Das ist wichtig in Gegenden, wo die Menschen weit entfernt von Ballungszentren leben und zur Isolation neigen.




Das ist eine Angelegenheit, euch so auszustatten, dass euer Lebensstandard augenblicklich verbessert ist. Versorgung mit sauberem Wasser und reichliche Versorgung mit frei verfügbarer Energie wird viele Gesundheitsprobleme überwinden und euch zugleich Heizung und Beleuchtung sichern, wo die Umstände es erfordern. Das Wohnen kann auf ein Niveau gehoben werden, das adäquaten Schutz vor den Elementen und Komfort bietet, und die Behausungen sind aus Ökologie-freundlichen und recyclebaren, vorgeformten Elementen konstruiert. Sie werden bequem in der Nähe der Bauplätze produziert und erfordern durch Automation wenig Arbeit. Wir können zudem die Hilfe von vorprogrammierten Robotern nutzen, die sogar die Fähigkeit besitzen, im Rahmen ihrer Rolle als Bauaufseher selbst Entscheidungen zu treffen. Computer, die weit fortgeschrittener sind als die, die ihr zurzeit in Gebrauch habt, werden alle Funktionen in solchen ‘Fabriken‘ überwachen.



Wir möchten euch schnell auf unser Verständnisniveau heben, damit ihr euch rasch einer neuen Denkweise anpassen könnt. Ihr habt gute Ideen, wie man eure Probleme überwinden könnte, und alles, was euch fehlt, sind die Werkzeuge, um diese Ideen in die Tat umsetzen zu können. Wir können euch helfen, eure Abhängigkeit von Chemikalien zu beenden und euch beispielsweise andere Methoden zeigen, mit denen ihr eure verschmutzten Gebiete reinigen könnt. Vieles von dem, was wir tun können, kann sogar durchgeführt werden, ohne dass wir dafür auf der Erde landen müssten. Und in der Tat haben wir genau das viele Jahre lang getan, um das Ausmaß eurer Luft- und Wasserverschmutzung zu kontrollieren. Unsere Rolle war, einen Begrenzungsfaktor einzusetzen, denn ihr musstet eure eigenen Mängel erkennen. Karma funktioniert auf allen Ebenen, und ihr seid dafür verantwortlich, die Schäden wiedergutzumachen, die ihr der schönen Erde zugefügt habt. Der Gebrauch von Energie in ihren vielfältigen Formen wird zu eurer neuen Wissenschaft werden, und wir werden euch zu gegebener Zeit eine Menge an Informationen verfügbar machen. Wie bei allem anderen, was ihr in guter Weise in Gebrauch nehmen könnt, gibt es immer wieder Leute, die nur in Begriffen von deren negativen Möglichkeiten denken können, wie etwa euer militärisches Establishment. Diese Leute haben leider in selbstsüchtiger und unkluger Weise viele der Entdeckungen zu eurem Schaden angewendet, die euch eigentlich zum Nutzen der Menschheit gegeben wurden.




Euch wurde so vieles vorenthalten, was eure Lebensqualität längst hätte steigern können. Vor allem einige der aufeinander folgenden US-Regierungen werden einige Fragen zu beantworten haben, was euer Wohlergehen betrifft. Eure Gesundheit sollte eigentlich immer vorrangig wichtig sein, und es bereitete uns große Sorge, dass sie vernachlässigt wurde! Behandlungen im Rahmen dessen, was ihr leisten könnt, wurden im Effekt „rationiert“ oder abgelehnt, oftmals gerade bei den gefährdetsten Menschen. Ihr, die USA, wart eines der reichsten Länder, das sehr wohl hätte garantieren können, dass gesundheitliche Behandlungen Jedem frei verfügbar hätten gemacht werden können! Ihr wärt vom Schock überwältigt, wenn ihr nur wüsstet, welch enorme Summen für militärische und geheime Operationen ausgegeben worden sind, die in keiner Weise von Nutzen für euch waren. Im Gegenteil: Ihr als Land habt viele Andere befremdet und abgeschreckt durch die heimtückischen Kampagnen gegen Regime, die nicht in eurer Gunst standen. Wir sprechen hier nicht die Bevölkerung an, die unschuldig ist an allem, was da geschehen ist, und auch nicht jene, die unwissend zu Marionetten der Illuminati wurden. Sie haben ihre Spuren klug verwischt und falschen Alarm ausgelöst, um die Aufmerksamkeit von sich abzulenken.



Ihr Lieben: Wir sind die Überbringer der Wahrheit, und mit der Zeit werdet ihr gänzlich begreifen, wie sehr ihr Jahrhunderte lang hintergangen, reingelegt und manipuliert wurdet! Der Reinigungsprozess ist nicht nur eine physische Maßnahme, sondern betrifft auch eure Geschichte, die so, wie sie aufgeschrieben wurde, wenig Ähnlichkeit mit der Wahrheit hat. Die Dunkelkräfte haben ihre Aktivitäten verborgen, indem sie die Geschichte einfach umgeschrieben haben und sich dann immer als eure „Retter“ präsentierten. In der heutigen Zeit haben sie selbst viele der Zwischenfälle angezettelt und geduldet, vor denen sie euch dann angeblich „gerettet“ haben. Ihre Methoden sind sehr subtil, und da Menschen von Natur aus vertrauend sind, wurden sie somit trickreich dazu gebracht, die Dunkelmächte auch noch zu unterstützen. Ihr lebt jetzt jedoch in einer Zeit, in der die Geheimnisse gelüftet – und Beweise gefunden werden, die vieles von der Täuschung offenbaren, die da im Gange war. Bisher wart ihr geneigt, solche Enthüllungen zu ignorieren, aber mit dem Ruf nach Veränderungen und nach einer Rückkehr zu ehrlichem Handeln und zu Fairness in allen Dingen breitet sich eine neue Sichtweise aus.




Ihr könnt jenen Wesen dankbar sein, die sich euch auf natürliche Weise durch ihre Geburt auf eurem Planeten hinzugesellt haben! Sie haben das höhere LICHT mit sich gebracht und die Entschlossenheit, Andere in dieses LICHT mit einzubeziehen. Für sie ist klar, dass die Finsternis enthüllt und umgewandelt werden muss, und bereits seit einigen Generationen sind sie inzwischen in steigender Zahl eingetroffen, und ihre Anwesenheit hat nachhaltige Auswirkungen. Sie sind Wegweiser, die hoch spirituell und kenntnisreich sind, und sie haben die Mission, die Wahrheit ans LICHT zu bringen und dieses LICHT in anderen Seelen deutlich zu machen. Sie haben bereits in exponentiellem Maße dazu beigetragen, das Bewusstseins- Niveau der Menschheit anzuheben, und gemeinsam mit allen anderen Wesen auf dem Pfad des LICHTS sind sie Part der großen Erhöhung, die euch in den Aufstieg bringt.




Ich bin Diane, eine Sirianerin, und ich bin dankbar für diese Gelegenheit, zu euch sprechen zu können! Als Mitglied der Galaktischen Föderation habe ich Zugang zu den Akasha- Aufzeichnungen und kann euch sagen, dass jede Tat und jeder Gedanke aufgezeichnet ist, dass diese Aufzeichnungen aber nicht gegen euch verwendet werden, sondern sie sind da, um sicherzustellen, dass die Wahrheit nicht zum Disput steht. Daraus folgt, dass in dem Moment, wo wir endlich mit euch zusammentreffen können, unsere Unterrichtung über eure eigentliche, wahre Geschichte durch unwiderlegbare Beweise gestützt werden kann. Vom spirituellen Gesichtspunkt aus gesehen ist es wichtig, dass ihr die Wahrheit über eure Erfahrungen auf der Erde wisst. Hierin steckt eine gewisse Ironie, denn ihr kommt ja genau aus dem Grund zur Erde, um dort Erfahrungen zu sammeln. Doch das hat Vielen emotionale und mentale Probleme bereitet, und deshalb kann hier teilweise dadurch Abhilfe geschaffen werden, dass ihr ein vollständiges Verständnis über eure früheren Lebenszeiten gewinnt. Heilung kann auch durch die Energie der LIEBE gegeben werden, die äußerst kraftvoll und erfolgreich ist. Wir werden euch in dieser Hinsicht helfen und euch in neue Heil-Techniken und Methoden einführen.


Danke, Diane !

Mike Quinsey.


Original Site:
http://www.treeofthegoldenlight.com/First_Contact/Channeled_Messages_by_Mike_Quinsey.html
Original Translation:
http://www.paoweb.org/de/pages/pao3.html
Deutsche Übersetzung: Martin Gadow

25-MAI-2009 SALUSA

Es reicht für euch, zu versuchen, das ungeheure Ausmaß eures eigenen Universums zu begreifen, ganz davon abgesehen, was andere für euch bereithalten. Leben wird eine großartige, niemals endende Erfahrung werden, und eure Zeit in der Dualität wird dann nichts mehr als der Moment eines Augenzwinkerns sein...





Es sind sehr viele Aktivitäten im Gange, die sich in Richtung Vollendung bewegen, und sie werden einen großen Einfluss auf die Entmachtung der Dunkelkräfte haben. Es ist notwendig, deren Möglichkeiten zu schwächen, immer noch weiterhin den Reinigungsprozess zu behindern, denn die Reformen warten auf ihre Einführung. Das bedeutet, die Machtzirkel innerhalb der Weltregierungen zu schließen und damit auch ihre Unterstützer in wirtschaftlichen und militärischen Kreisen zu treffen. Das Militär wird wahrscheinlich der große Verlierer sein, da in einer friedlichen Welt für solche Leute kein Platz und kein Zweck mehr vorhanden sein wird. Weil die Veränderungen so einschneidend sind, müssen viele Menschen in anderen Jobs untergebracht werden, die den Wandel zu einer Gesellschaft reflektieren, die auf Fairness und Wohlwollen basiert. Das wird gut funktionieren, weil sich die Verlagerung des Bewusstseins bereits abzeichnet, und so werden Gier und Korruption als das erkannt werden, was eure Welt in ihrer Grundstruktur zerstört hat. Armut und Not wurden von jenen einflussreichen Mächtigen geschaffen, die bis jetzt den Weg in die Zukunft der Menschheit bestimmt hatten. Das wird sich ändern, und damit wird auch ihr Plan zusammenbrechen, die Welt zu beherrschen.




Unsere Anwesenheit wird dafür sorgen, dass, wenn die Zeit gekommen ist, die neuen Paradigmen in die Öffentlichkeit gebracht werden und dass die verschiedenen (neuen) Regierungen der Welt diese auch unterstützen. Schon jetzt haben wir unter denen sondiert, die wir als unsere Verbündeten betrachten können, und mit ihnen werden demokratische Entscheidungen im Namen der Erdenvölker getroffen werden. Ihr habt euch nach Frieden gesehnt, und deshalb sollen sich der Schmerz und die Trauer, die Viele aufgrund der Kriege erdulden mussten, in Zukunft nicht wiederholen. Das Volk hat gesprochen, und eure Gebete und Bitten an die himmlischen Wesen wurden erhört, und somit freuen wir uns, dass wir auf eure aus freiem Willen getroffenen Entscheidungen reagieren und Veränderungen bewirken können. Worüber wir euch schon oftmals informiert haben, bedeutet dies, dass wir eingreifen dürfen, weil ihr Höhere Kräfte eingeladen habt, genau das zu tun. Wir sind hier und kommen euch immer näher, da euer kollektiver Bewusstseinslevel uns dies gestattet, und somit kommt auch der Plan eures Aufstieges gut voran. Niemand ist gezwungen, mitzugehen, wenn er es vorzieht, noch weiter in der dritten Dimension zu bleiben, aber genauso wenig können diejenigen Andere davon abhalten, ihrem Verlangen nach Aufstieg nachzukommen. Gottes Plan für dieses Universum ist absolut vollkommen; für jede Seele ist gesorgt, und ihre Evolution entwickelt sich in Übereinstimmung mit ihren Bedürfnissen.




Das Leben erscheint manchmal sehr hart, und in der Dualität erfahrt ihr sehr widersprüchliche Energien, die euch in eurem Leben „herumschleudern“. Aber an jedem Punkt eures Lebens wart ihr in der Lage, euren freien Willen zu nutzen, habt diesen aber oftmals an jene abgegeben, die die Rolle eurer Führer übernommen hatten. Es trifft zu, dass viele dieser Leute Hintergedanken bei Übernahme dieser Rolle hatten, und wie so oft hat die Macht sie korrumpiert. Das ist noch immer in eurer Welt vorherrschend, aber bald schon wird eine neue Sorte von Führungsleuten hervortreten, die alles Gute in sich vereinen und deren Handeln in LICHT und Spiritualität begründet ist. Sie werden nicht notwendigerweise eine Flagge für irgendwelche bestimmten Überzeugungen oder religiösen Gruppen vor sich hertragen; doch da sie ihre Eigenschwingung erhöht haben, sind sie in Resonanz mit allem, was jetzt nötig ist. Es gibt viele Seelen, die zur Erde gekommen sind und Höheres Wissen mitbringen, und sie dienen der Menschheit dadurch, dass sie die Wahrheit lehren.




Erkennt, dass ihr während dieses Dualitätszyklus bereits hunderte von Lebenszeiten durchlebt habt, und da steht ihr nun als solche da, die zwar mit den Dunklen Mächten gereist sind, nun aber als Krieger des LICHTs daraus hervorgegangen sind. Ihr seid sozusagen aufgrund dieser eurer Erfahrungen nicht etwa „schlechter“, sondern wenn es da überhaupt irgendetwas zu bewerten gibt, dann habt ihr einen starken Willen entwickelt, alle Hindernisse zu überwinden. Das wird euch zugute kommen, wenn ihr aufsteigt und auch denen helfen, die in noch den unteren Dimensionen bleiben möchten. Erfahrungen bringen euch zwar weiter, spirituelles Wachstum aber bringt euch sehr viel weiter, und ihr werdet euch auf eurer Reise durch die verschiedenen Schwingungs-Ebenen immer weiter (höher hinauf) entwickeln. Ihr seid dabei, eure Rückreise hinauf – durch die Dimensionen – anzutreten, und es wird sich anfühlen, als gäbe es kein Ende von Raum und Leben.




Es ist nur gut, dass ihr euch noch nicht an euch selbst als voll bewusstes Wesen erinnern könnt, weil ihr euch wahrscheinlich gar nicht wieder erkennen würdet. Ihr seid so sehr von eurem wahren Selbst abgeschnitten, dass ihr euch gar nicht vorstellen könnt, wie es ist, ein großartiges Wesen des LICHTs zu sein. Ihr werdet schöpferische Kräfte weit hinter eurem momentanen Vorstellungsvermögen haben, und ihr werdet Gottes Geboten zusammen mit den Engeln und Meistern des LICHTs dienen. Es reicht für euch, zu versuchen, das ungeheure Ausmaß eures eigenen Universums zu begreifen, ganz davon abgesehen, was andere für euch bereithalten. Leben wird eine großartige, niemals endende Erfahrung werden, und eure Zeit in der Dualität wird dann nichts mehr als der Moment eines Augenzwinkerns sein.




Ihr Geliebten, wir mögen auf dem Pfad weiter fortgeschritten sein als ihr, aber auch wir lernen noch immer jederzeit über die unermessliche Weite des Königreichs Gottes. Es ist ein aufregendes Leben, das so lohnend ist, weil es uns Freude bereitet, in der Galaktischen Föderation zu dienen. Könnt ihr euch vorstellen, mit Millionen von Seelen zusammen zu sein, die miteinander in Resonanz stehen, die rein im Geiste und ihren Absichten sind und die anderen Seelen bei ihrer Entwicklung helfen und dienen? Ihr werdet es sicherlich bald können, und viele von euch werden als Botschafter des LICHTs auf die Erde zurück kehren, um jenen Seelen zu helfen, die in anderen Umständen eure Freunde und Verwandte waren. Ihr habt schon jetzt viele wunderschöne Seelen auf der Erde, die unsere Dimensionen verlassen haben, um euch in den Zeiten eurer Not zu helfen. Sie bringen euch ein höheres Verständnis, dass helfen wird, euch in Richtung des Aufstieges zu treiben. Ihr könnt kaum übersehen haben, dass einige eurer jungen Kinder schon spirituell erwacht sind, und sie bringen das LICHT mit sich. Schenkt ihren Worten Beachtung, da sie alte Seelen sind, die euch viel Weisheit bringen.




Euch mangelt es zu dieser Zeit wahrlich nicht an Hilfe, und sie wird noch zunehmen, bis mit dem Ersten Kontakt eine eurer größten Erwartungen in Erfüllung geht. Wir kennen eure Gedanken, die uns erreichen, und wir wissen, dass ihr jetzt viel empfänglicher für uns seid als noch vor 50 Jahren. Unsere Raumschiffe wurden nun schon seit langer Zeit gesichtet, und sie erregen kaum noch Aufsehen. Das war der hauptsächliche Grund, Sichtungen überhaupt zu erlauben. Von einigen unter euch werden wir noch als „unwillkommene Gäste“ angesehen, und das rührt häufig aus der Zeit, als ihr mit Comicfiguren gefüttert wurdet, die danach trachteten, die Weltherrschaft an sich zu reißen. Das war zu einer Zeit, als das Wort „Alien“ eine angstvolle Reaktion auslöste und ihr über sie als eine Art Monster dachtet.




ICH BIN SaLuSa vom Sirius, und ich glaube, dass unsere Gegenwart eure Sicht auf Wesen aus dem All sehr geändert hat. Das erfreut uns sehr, da wir liebe- und friedvolle Absichten haben und unsere Handlungen klarer sprechen werden als es Worte vermögen.

Danke, SaLuSa !

Mike Quinsey


__________________________________

Original Site:

http://www.treeofthegoldenlight.com/First_Contact/Channeled_Messages_by_Mike_Quinsey.html
Original Translation:
http://www.paoweb.org/de/pages/pao3.html
Deutsche Ko-Übersetzung: Britta Seitz /Martin Gadow

Danke an alle Lichtarbeiter

Danke an alle Lichtarbeiter
Regenbogen des Dankes und des Schutzes

invoc

EIN AUFRUF -- 14:02:2014 -- 09:00 Brisbane Zeit, Australien = 13:02:2014/24:00 Berlin

Ermittle deine lokale Zeit unter http://24timezones.com/

Welt-Befreiungs-Meditation nach Cobra

Welt-Befreiungs-Meditation nach Cobra
Wöchentliche Meditation von Cobra zur visuellen Verstärkung der Ereignisse

anniversary

Liebe Leser,

Mike Quinsey feiert am Mittwoch, den 27. November 2013 seinen 79-ten Geburtstag.

Für jeden, der mitmachen möchte und ihm per mail oder e-card Glückwünsche schicken möchte, kann diese an die folgende e-mail Adresse senden:

michael.quinsey@mypostoffice.co.uk

Vielen Dank,

In Licht und Liebe.


Birthday graphics

Petition

JEDER BÜRGER EINES JEDEN LANDES KANN DIESE PETITION UNTERZEICHNEN
Vollständige regierungsseitige Enthüllung der ET Präsenz auf der Erde
Full government disclosure of ET presence on Earth
Warum ist dies wichtig ist!
Die Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen auf der Erde und um die Erde herum wurde von hunderten glaubwürdiger Zeugen – einschließlich militärischen Personals, Astronauten und Piloten ziviler Luftfahrt-Gesellschaften – aus erster Hand bezeugt.

Diese Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen war laut Aussagen dieser Zeugen seit mehr als 60 Jahren einer globalen Vertuschungs-Strategie unterworfen, was nun durch Dr. Steven Greer's „Disclosure Project“
( = „Enthüllungs-Projekt“) und kürzlich durch das „Sirius-Projekt“ publik gemacht worden ist – wie auch durch das öffentliche „Citizens' Hearing on Disclosure“ ( = „Bürger-Anhörung zu den Enthüllungen“) – das im Haus des Nationalen Presse-Clubs in Washington DC im April und Mai 2013 stattfand.

Die Vertuschungen – unter Ausnutzung von Desinformation durch die Medien und anhand von Falschmeldungen – haben die Menschheit daran gehindert, offenen Kontakt zu höchst fortgeschrittenen, wohlwollenden galaktischen Zivilisationen aufzunehmen, die die Fähigkeit zu interstellaren Reisen besitzen – schneller als mit Licht-Geschwindigkeit. Mit ihrem Verhalten haben die Staatsführer dieser Welt diesen Planeten von fortgeschrittenen Fortbewegungsmöglichkeiten und von Energie-Technologieren ferngehalten, die längst einen vollständigen Umschwung für die menschliche Zivilisation hätte bringen können sowie ein Niveau globalen Wohlstands, Verbunden-Seins und eines Gesundheits-Standards, wovon bisher nur Wenige träume konnten.
Zum Unterzeichnen dient folgende Website:




I KNOW MY GALACTICAL FAMILY IS HERE! DO YOU?

Bitte klickt im Video auf „CC“ um die Sprache des Untertitel auszuwählen.